1. September 2013

Zu Gast bei Carin





Hallo Mädels,

bevor ich mich gleich wirklich mal hinters Bügelbrett klemme und bevor ich mit neuen Kürbis-Fotos komme, sollte ich vielleicht mal endlich die Fotos zeigen, die ich im Juli bei Carin aufgenommen habe.

 21. Juli (Hochzeitstag meines Mannes und mir, by the way mal so erwähnt), herrlichstes Freibad/Badesee/Biergartenwetter, knallblauer, wolkenloser Himmel,  nur hier und da sieht man den Schweif eines Flugzeuges am Himmel. Mein Mann sitzt mit seinem Kumpel im Gladbacher Fußballstation und ich nehme mir spontan vor (nach vorheriger telefonischer Absprache natürlich) Carin im von uns aus 8 km entfernten Posterholt/NL zu besuchen. Leider zur völlig falschen Tageszeit. 13 Uhr am Mittag, die Sonne brennt, die Sonne BRENNT!!! Wer zum Geier macht zu dieser Tageszeit Fotos?! Ich meine, ich bin nur ein poplig kleiner Hobbyfotograf. Hab vom Fotografieren nicht wirklich viel Ahnung. Begriffe wie Blende, Verschlusszeit hören sich für mich ähnlich an wie z.B. Bahnhof, böhmische Dörfer oder so. Aber selbst ich (ja, selbst ich) sollte eigentlich nach 1 1/2 Jahren "durchs-Haus-Geknipse" wissen, dass Fotos, aufgenommen in der Mittagshitze, wenn der Stern namens Sonne senkrecht und grell auf die Erde herab scheint, nicht wirklich zufriedenstellend ausfallen, da eben einfach viel zu grell. 




Deswegen hab ich euch die Fotos bis heute vorenthalten und gestern hab ich sie auch erst bearbeitet. Dennoch möchte ich sie euch zeigen. Wir wollen hier mal nicht so kleinlich sein, was die Qualität der Aufnahmen betrifft. Und sooooo schlecht sind sie ja auch wieder nicht. 




























Ich weiß nicht, wie viele "Sesamstraßen-Mülltonnen" Carin besitzt. Sie selber weiß es auch nicht so genau. Etliche auf jeden Fall!!! Über 20, mindestens! Wenn ich sie sehe, muss ich unweigerlich an Oscar aus der Sesamstraße denken. Ihr erinnert euch?! 




Vor 30 Jahren, als in Holland im Zuge der Modernisierung von Zinktonne auf Plastiktonne umgestellt wurde und alle Leute ihre ausgedienten Zink-Tonnen vor die Türe setzten, sammelte die gewitzte Carin alle Tonnen ein. Jetzt zieren sie Carins traumhaft schönen Garten und bieten unzähligen, prächtigen Funkien ein winterhartes Zuhause. 
Und der gräulich/bläuliche Farbton der Tonnen schmiegt sich wunderbar ins satte Grün des liebevoll angelegten Gartens ein und rundet das Gesamtbild hervorragend ab (was für ein Satz!). ☺























Beim nächsten Mal gibt´s dann neue Fotos aus dem Kürbisparadies. 

Ich wünsch euch allen einen schönen Sonntag! 
Ach, fast vergessen. Ich möchte mich jetzt schon mal für die vielen Kommentare zum Giveaway bedanken!!! 

In fünf Minuten mit dem Bügeleisen in der Hand,

Kommentare:

  1. Hi meine Liebe :)
    Hach...was schöööön! (Und schlimm finde ich die Fotos nun wirklich nicht).
    Ich liebe solche Gärten, genau wie solche kleinen Läden. Wo man stundenlang herumlaufen kann,wo man in jeder Ecke was neues entdecken kann, wo nach jedem dritten Schritt die Welt ganz anders aussieht. Hach, stell dir das mal vor: morgens, mit einer dampfenden Tasse Cappucino und nackten Füssen durch diesen wunderschönen Garten schlendern. Die frische Luft, die aufkommende Wärme der ersten Sonnenstrahlen, die zwitschernden Vögel...und in jeder kleinen Ecke findest du etwas, was du vor Ewigkeiten dort hingestellt hast und was schon längst in Vergessenheit geraten ist, sodass dich dein eigener Garten immer wieder selbst überrascht...hach, was ist das Leben schön :)
    Ich wünsche dir nach getaner (schreibt man das so? Sieht so komisch aus!) einen schönen Sonntag!
    Liebe Grüße
    Sanne K.♥

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schöne Bilder!
    Und ein traumhafter Garten/Haus!!!

    Vielen Dank für den Einblick!

    Schönen Sonntag,
    Biene

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Bianca!
    Die Fotos sind trotz greller Sonne superschön!
    Der Garten ist ein Knaller!
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Einfach traumhaft!
    Ich liebe Backsteinhäuser, die sieht man in Ö soooooosososo selten, wär mein
    absoluter Traum!

    Lieben Gruß!
    Nora

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschöen Bilder, gerade weil sie so hell sind.
    Siehst du, du verstehst doch etwas vom Fotografieren ;-)!

    LG,
    edina.

    AntwortenLöschen
  6. Richtig.... sooo schlimm sind die Fotos wirklich nicht.... genau genommen sind sie richtig gut! ;o)
    Und der Garten ist sowas von toll....
    Liebe Sonntagsgrüße
    ute
    schon fertig mit bügeln ;o)

    AntwortenLöschen
  7. hihi, du liebe... ich musste grad' ein wenig schmuszeln und muss jetzt mal den oberleher raushängen lassen. denn dein planet ist nämlich ein stern. so. das ham wa geklärt. *lach* ;)
    deine fotos sind trotzdem sehr schön geworden. allet jut! :)
    einen schönen sonntag! tine ♥

    AntwortenLöschen
  8. absoluter traum!!!!! der garten, das haus, die fensterläden und die mülltonnen :) wunderschön!!!! liebe grüsse und einen schönen sonntag von aneta

    AntwortenLöschen
  9. Super schöner Garten und so riesig!
    Viel Spaß beim Bügeln, Sabina

    AntwortenLöschen
  10. Hey! Ich finde, das Grün strahlt und leuchtet durch die Sonne nur noch schöner! Finde die Bilder toll und den Garten auch!! Da wär ich doch gern dabei gewesen... ;) Schönen Sonntag! LG, Rieke

    AntwortenLöschen
  11. ne das ist nicht wirklich ein ganz, ganz privater garten... oh ne ich verträumten-dreh-augen-gibt-es-doch-nicht-blick...ich will dahin, ich will dahin... und zwar sofort... wenns sein muß auch mit bügeleisen und brett ;-)))

    AntwortenLöschen
  12. Und wie viele Tonnen hast du nun mitgenommen? ;o)

    Huhu Bianca,
    der Garten deiner Freundin ist ein TRAUM. Ehrlich, so schön verwunschen und romantisch. Die "Bäumchenallee" finde ich ja klasse und dann all die Hortensien.......so lass ich mir dann auch den Schattenbreich gefallen ;o)
    Dann die schwatz-weißen Fensterläden am Haus - cih weiß gar nicht genau warum, aber das ist für mich auch typisch niederländisch. Du wohnst da wirklich traumhaft nah an der Grenze......ich glaub, da wäre ich fast mehr "drüben", als hier ;o)

    Hab' einen tollen Tag am Bügelbrett......ach mit flotter Musik vergeht die Zeit bestimmt im nu'......ok, ich kann leicht reden - ich bügel bei uns ja nich' ;o)

    Alles Liebe....
    Kim

    AntwortenLöschen
  13. WOW...was für ein Garten. Wenn meiner nur schön so weit wäre. Danke für die tollen Fotos.

    Schönen Sonnatg noch ;-)

    LG Maria

    AntwortenLöschen
  14. SUPERFOTOS eines unglaublich schönen gartens!
    alles liebe,
    dana :o)

    AntwortenLöschen
  15. Ein wunderschöner Garten ist das ... Wow ...

    Ach ich möchte auch so gerne wieder posten, aber im Moment habe ich ein Problem ... Mein neuer Post erscheint einfach nicht in den Vorschaulisten ... hast du eine Ahnung, welche Einstellung auf meinem Blog falsch ist?!

    Liebe Grüße

    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oje, da fragst du echt die Richtige! Nein, sorry, aber ich hab echt keine Ahnung. Aber ist ja saudoof. Ich hoffe, das Problem löst sich schnell von alleine. Liebe Grüße

      Löschen
  16. Der Garten ist einfach nur ein Traum!!!!!!!!
    Zum Reinknien!

    VLG Bine

    AntwortenLöschen
  17. Ach Bianca, ich weiß gar nicht, was du zu meckern hast, deine Fotos sind doch toll. Allerdings gefallen mit dir schwarz/weißen am besten, sie haben so etwas Verträumtes, ein bisschen wie von früher.
    Hast du wieder ein Glück, nicht nur ganz in der Nähe von den Niederlanden wohnen, sondern noch einen solch traumhaften Garten besuchen zu dürfen und das bei schönem Wetter. Jetzt würdest du mit Sicherheit dort ein wenig frieren, aber Mitte der Woche werden wir wieder den Sommer geniessen können.
    Ich stürze mich jetzt in meine Küche und hole die leckeren Rolladen zum Verzehren...leckerlecker..hmm..riechst du es ...ach ich bin ein wenig gemein, was ? Du zeigst uns ja auch immer deine allzu köstlichen Kuchen .
    Dir einen erholsamen Sonntagabend, ganz liebe Grüsse von Birgit aus..der Küche

    AntwortenLöschen
  18. ... der ist ja wunderwunderschöööön!
    Liebe Grüße ... Frauke

    AntwortenLöschen
  19. Ach Bianca,
    deine Fotos sind wie immer wunderschön geworden! Danke für die Bilder aus einem Traumgarten und das Haus erst ( *willauch* )...
    Liebe Grüße, Barbara

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Bianca,
    Koketterie auf höchstem Niveau... Deine Fotos sind toll und das ohne wenn und aber! Carin war nicht nur sehr vorausschauend mit den Zinktonnen, sie hat sich such sonst ein richtiges Paradies geschaffen. Der Garten ist ein Traum. Tolle Eindrücke!

    Ganz liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  21. Hey Bianca!
    Und ich dachte schon, ich bin von lauter Profi-Fotografen umgeben. Finde deine Ehrlichkeit klasse und habe selbst keinen Schimmer von Blende, ISO & Co **gg** Mein Glück ist, dass mein Lieblingsmann Grafiker ist, der kann noch einiges herausholen. Ich bin froh, dass du die Fotos gezeigt hat, der Garten ist echt atemberaubend schön!!!
    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
  22. Ich weiß gar nicht was du hast. Das sind doch traumhafte Bilder. Ich mag vor allem die Schwarz-Weiß-Fotos, da kommt das grelle Mittagslicht so richtig toll raus.

    Ganz liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
  23. Huhu Bianca,

    was ist das für ein Garten ...? Der ist ja einfach nur traumhaft schön und man meint, er hätte endlose Tiefe! Das Licht ist doch super, weiss gar nicht was du hast!

    Gruß an die liebe Catrin!! Und danke für die Fotos ... zum Wegträumen!

    GLG,
    kroetinchen!

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Bianca,

    was für ein toller Garten und deine Bilder sind doch super.
    Traumhaft schön!
    LG
    Dani

    AntwortenLöschen
  25. Welch wunderschöner Garten....ich bin hin und weg und werde nun erstmal eine Weile nicht aus meinem Fenster gucken, das tu ich mir und meinem Garten nicht an;)

    Trotz Mittagssonne wunderschöne Fotos
    Sonnige Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  26. Ein wunderbarer Garten, auch ohne Kürbisse!

    AntwortenLöschen
  27. Das ist ja ein toller Garten! Davon kann ich nur träumen. Danke für deinen lieben Kommentar zu Mea's Torte :-).

    Die Böden haben wir nicht selbst gemacht.

    Wünsche dir eine tolle Woche.
    Herzlichst
    Melanie

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...