22. Oktober 2014

Xmas Inspiration





Letztes Wochenende hatte ich ein weihnachtliches Fotoshooting für CEE*. Und es hat mir wie immer riiiesengroßen Spaß gemacht. Ganz besonders auch, weil ich mich doch schon sooo auf die vorweihnachtliche Zeit freue. 
Meinetwegen könnt´s morgen schon los gehen. 












Fatal, fatal, sprach der Aal. Es ist doch immer das Gleiche: In irgendein tolles Teil (oder 2, 3,...) verliebe ich mich grundsätzlich IMMER während des Shootings und wandert anschließend nicht mehr zurück in den Laden. 
Das schöne, weiße Fell MUSSTE ich einfach haben!!! 





Für´s Shooting hatte ich extra einen Tannenbaum besorgt. Der "Tannenbaumverkäufer" (ein Obst- und Gemüsebauer), verstand die Welt nicht mehr. "Und bitte untenrum ganz viel abschneiden. Auch die Wurzel. Ich brauche ihn nur zum Fotografieren. Danach wird er eh entsorgt." "Was?!?!! Nein, der schöne Baum, der schöne Baum. Dafür ist er einfach zu schad. Nein, der schöne Baum."
Gut, entsorgt ist er (noch) nicht. Er steht bei Claudia im Laden und macht sich dort besonders gut.














Und falls ihr euch schon die ganze Zeit fragt, "ne, wat sind dat denn für geile Bretter da im Hintergrund". Das sind gar keine Bretter. Das sind mit Tapete beklebte Schaltafeln. Luschtig, was?!






Weitere schöne Neuheiten gibt´s wie immer auf CEE´s Website zu entdecken. 










Ich wünsche euch allen einen schönen Abend!
Fühlt euch lieb gedrückt,

* Werbung

21. Oktober 2014

Homestory Caroline, Teil VI - Eva´s Zimmer



Und gleich hinterher: Das Zimmer der kleinen Eva Mostard. 




Einen Kleiderschrank sucht man in diesem schönen Zimmer vergebens. Dieser ist nämlich im Flur zu finden, wie ihr auf den unteren Bildern ersehen könnt. 




Was mir an Eva´s Zimmer am meisten gefällt?!
Dass das Zimmer mit gaaanz viel Liebe eingerichtet wurde.
♥♥♥
Dies erkennt man in jedem einzelnen Detail, findet ihr nicht auch?! 















Zum Schluss werfen wir noch einen kurzen Blick ins Bad. 
Auch schön, gell?!

Und wieder einmal muss ich erfreut feststellen, dass der Kauf unserer schwarzen Toilettendeckel kein Fehlkauf war. 



Ich wünsch euch was!

Fühlt euch lieb gedrückt,

19. Oktober 2014

Homestory Caroline, Teil V - Fleur´s Zimmer





Eigentlich sollte ich jetzt halbnackt in der Sonne liegen und die vorausgesagten 25 Grad bis zum Sonnenuntergang genießen. Sooo sehr hatte ich mich auf heute gefreut. Gestern war ich nur im Brass und konnte das schöne Wetter leider nicht ausnutzen. Dicke Regenwolken ließen mich eben ins Haus zurück fliehen. Och menno. 

Gut, dann poste ich eben und schmeiße mich gleich mit Männelein aufs Sofa. 

Zurück zur holländischen Wohnreportage: 
Die 14jährige Fleur Mostard darf dieses schöne Zimmer ihr eigen nennen. Es hat Zugang zu einem kleinen Balkon, auf dem sich Fleur und ihre Freundinnen im Sommer gerne die Sonne auf die Nase scheinen lassen, während sie wichtige Teenagertehmen besprechen und dabei ganz viel Spaß am Leben haben.




Wenn ihr beim Betrachten der Fotos die Bereitschaft zur Ordnung bei euren Kids in Frage stellt, dann kann ich euch beruhigen. Auch in Fleur´s Zimmer herrscht schon mal das ganz normale Teenagerchaos.

Aber wenn sich ein Blogger samt kleiner Fotoausrüstung zum Besuch ankündigt, ist doch klar, dass man das alltägliche Chaos zur Seite schafft, um seine eigenen vier Wände von der schönsten und aufgeräumtesten Seite zu zeigen, oder?!
















Ist das Zimmer nicht traumhaft?!
Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag und guten Wochenstart!

Liebe Grüße,
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...