23. März 2015

Easter DIY




Vergangenes Wochenende war ich nochmal kreativ. Mithilfe von Luftballons und Gipsbinden habe ich Ostereier gebast...... Ich mag dieses Wort nicht, sorry. Also entstanden sind XXL Ostereier. So einfach.



Und ich mag sie total. Bereits letztes Jahr wollte ich das geniale und doch so simple DIY, welches ich auf dem skandinavischen Blog CAISAK. entdeckt habe (HIER), nachmachen. Aber mir fehlte bislang immer die nötige Motivation. Dabei ist die Umsetzung kinderleicht und man praktisch nichts falsch machen. Der Grat zwischen Osterdeko und Kitsch ist meiner Meinung recht schmal. Aber Gips Ostereier sind schlicht und edel. Findet ihr nicht auch?!





 Metallkorb: Bloomigville über GRAFINTERIORS*







Weitere Easter Inspirationen vom Blog CAISAK.:


Foto: CAISAK.

Foto: CAISAK.

Foto: CAISAK.

Foto: CAISAK.

Foto: CAISAK.

Foto: CAISAK.

Foto: CAISAK.

Nicht minder schön: 
Silkes (ShareLook Homes) Umsetzung:





Zum Schluss in eigener Sache: 
Ich möchte meine OAKWOOD Lederjacke (Größe M) verkaufen. Ich habe sie letztes Jahr bei CEE gekauft und sie ist absolut neuwertig. Ich habe sie vielleicht vier Mal getragen. 
Der Neupreis lag bei 280 Euro. Ich verkaufe sie für 180 Euro. 
Bei Interesse Mail an Wohnlust@freenet.de




Ich wünsch euch was!
Fühlt euch lieb gedrückt,


*Werbung

18. März 2015

Gute Vorsätze.....




Wie das halt immer so ist.... Mit den guten Vorsätzen. Kaum hat man sie gefasst, wirft man sie schon wieder über Bord. Von wegen, "ab jetzt jeden Mittwoch ein alles-muss-raus-Post". Ich mag derzeit viiiiiel lieber unser Wohnzimmer posten. Kaum ein Tag vergeht, an dem ich nicht "mal eben" zwei/drei Fotos mache. 



Derzeit nervt mich unsere Internetverbindung wieder kolossal. Und unser Laptop gibt so langsam, glaub ich, auch seinen Geist auf. Kaum sitze ich am Laptop, könnte ich mich im Strahl übergeben. Sorry. Deswegen gibt´s heute Fotos ohne Ende. Die müssen es dann für einige Tage tun, bis ich wieder Lust verspüre, mich über den PC inkl. der beschi...bescheidenen Internetverbindung zu ärgern.

















Immer häufiger ist mein Mann für die Anschaffung "neuer alter" Deko verantwortlich. Letztens brachte er mir die beiden tollen Hocker mit, die er zufällig beim letzten Sperrmüll entdeckt hatte. Bzw. kam er zuerst mit einem Hocker an. Und nach meinem Freudenjubel zog er abends nochmal los, um den zweiten Hocker vom Straßenrand zu ziehen. 
Na, wenn das nicht Liebe ist. 
♥♥♥
Und ich wäre ja ganz schon doof, wenn ich so jemand Liebes verlassen würde! 




Ursprünglich war die Sitzfläche dunkelblau. Dunkelblau....naja....da sag ich jetzt nix zu. 












Ich wünsche euch allen einen gemütlichen Abend!

Liebe Grüße,


15. März 2015

Turnstunde




Gestern hatte ich ein Shooting für Claudia. Die tolle Lederbank von House Doctor war Gegenstand des Shootings und wird heute Abend leider wieder abgeholt. Schade...... Ich finde, sie würde sich im neuen Wohnzimmer auch gut machen. 







Die wenigen Eier sind derzeit meine einzige Osterdekoration. Ich weiß nicht....Ostern bräuchte es für mich nicht unbedingt geben. Also dekorationstechnisch gesehen. 






Bis bald,

ps.: Was bei uns alles so abgeht, wenn Männelein und ich nicht zu Hause sind, könnt ihr HIER nachlesen. 
Kriminell, aber luschtig! 
☺☺

13. März 2015

Schönes Wochenende




Bevor ich jetzt gleich in einen komaähnlichen Tiefschlaf falle, schnell noch ein paar Wohnzimmerfotos. 
Man sollte meinen, ich hätte das Wohnzimmer alleine renoviert, so müde bin ich. Dabei hab ich dem Maler nur beim Streichen geholfen. Und Urlaub hatte ich in der vergangenen Woche auch noch. 












Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende!

Fühlt euch ganz lieb gedrückt,


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...