27. November 2012

Ladies Lounge




 
 
Hallo Mädels,
 
vielen, vielen Dank für eure Kommentare zum Giveaway-Post und vielen, vielen Dank für eure Stimme beim home.24 Voting. Ich hab mich so gefreut, das glaubt ihr kaum!

 
 
Heute gibt´s einen kleinen Einblick ins Zimmer meiner Tochter.
 
 



 
 
Ich  lieb ja meine Tochter heiß und innig. Ich lieb sie bis zum Mond und wieder zurück. Sie soll noch ganz lange ihre Füße unter unseren Tisch stellen. Sollte sie sich dennoch dazu entschließen, irgendwann das Haus zu verlassen, so werde ich mir ihr Zimmerchen sofort unter´m Nagel reißen. (Ich liebe ihr Zimmer, weil es so hell und lichtdurchflutet ist.) Und darauf freue ich mich schon wie blöd. Bin ich deswegen eine Rabenmutter? Nein, ich glaube nicht.
 




 
Und was ich mit dem Zimmer anstellen werde?! Keine Ahnung. Auf jeden Fall wird es schön.....schwarz/weiß.
 
 



 
 
Jetzt weiß ich wieder nicht, was ich schreiben soll...
 
Wie gefällt euch Nina´s Stuhl denn so?!
Ich find ihn total schöööön!!! 
Ich hab ihn bei home.24 entdeckt.
(Guckst du hier.)
Nina´s vorheriger Stuhl war potthässlich. Es war höchste Zeit, dass sie einen neuen bekam.
Nina glücklich,
Mama glücklich,
alle glücklich.
 
 


 
 
Was könnte ich sonst noch schreiben?!
He, ich habe vergangenen Freitag im Büro (anlässlich des 40. Geburtstages eines Kollegen) ein Glas Sekt mit O-Saft getrunken und dazu ein Stück Reiskuchen gegessen.
Nach fünf Minuten sah ich aus, als wäre ich nie im Krankenhaus gewesen! Hammer! So was hab ich noch nie erlebt. Von einer Minute auf die andere war mein Gesicht knallrot, juckte, spannte und brannte wie Sau fürchterlich.
Ich bin gleich nach Hause gerast und hab meine Rübe ins Eisfach gelegt mit Schwarztee getränkten Tüchern gekühlt. Am Nachmittag war der Spuk zum Glück wieder vorbei.
 
Ja, ja und beim Allergietest ist nix Besonderes raus gekommen......
 
 
















 
 
Um noch mal auf mein wunderschönes Fotobuch zurückzukommen. Ich darf den Namen der Bloggerin verraten, aber es wäre ja viel zu einfach ihn einfach preis zu geben. Frage an euch: Welche Bloggerin macht sooo schöne Fotos?



Nein, das ist mein Foto, grins.









Sodele,
ich wünsch euch was!
 
Bis neulich,
 
V  o  r  s  c  h  a  u
Weihnachtliches
DIY
So schön, das MÜSST ihr sehen!


Kommentare:

  1. Chic, das töchterliche Zimmer!
    Schöne Sachen stehen da rum :)

    Und der Name der Bloggerin....ich tippe auf
    SASKIA!

    Schicke dir liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
  2. Hi,
    glaub hab die Nudelmaschine und den Geranientopf erkannt. Tippe schwer auf Dar Salma :-).

    Liebe Grüße
    Mara

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Bianca - das ist ein schönes Mädchenzimmer - mit Athmosphäre, ein wenig Mädchenfarben und wirkt er erwachsen. Gefällt mir richtig gut - so ähnlich sah das frühere Zimmer von unserem "großen Kind" auch aus. NUR: die Rollos - darf ich das sagen?????
    Das klingt ja wirklich gespenstisch mit Deiner Allergie - das muss ja was sein, wo man nie im Leben drauf kommt. Ich wünsche Dir von herzen, dass es solche Ausbrüche nicht häufiger geben wird !!!!
    Jacqui

    AntwortenLöschen
  4. Schnuckliges Zimmerchen. :) Mmh was die Bilder betrifft seh ich wie ein Fragezeichen aus und fühl mich auch so ;) Grüß dich lieb, Yvonne

    AntwortenLöschen
  5. Das Zimmer deiner Nina ist wirklich wunderschön und auf einem der Bilder...sehe ich da Badenomben ? Schickes Bild daneben :0)
    Bei dem erwähnten Fotobücher wurde ich sagen salmashabbyblog, richtig ?
    Du bist übrigens keine Rabenmutter,auch wenn du das Zimmer schon einmal vorab in Beschlag nimmst, in Gedanken. Bei uns zog unser Sohn aus und am nächsten Tag wurde schon gestrichen und neu möbliert und schon war die " kleine " Schwester dort eingezogen. Jetzt beherbergen die beiden Zimmer Gäste-und Arbeitszimmer.
    Wunderschöne Farben hat deine Nina sich ausgesucht, da würde meine " kleine" Große sicherlich auch einziehen, genau ihre Farben. Allerdings hat sie ja bereits ihre eigene Wohnung und Mama darf am Samstag dann den Adventskalender dafür liefern...aber psssst, sie glaubt sicherlich, ich hab's vergessen.
    Dir eine ruhigen Abend, liebe Grüsse von Birgit aus..

    AntwortenLöschen
  6. Huhu Bianca,

    nicht das es evtl. eine Sektallergie ist. Das wäre ja nicht so schön. Hoffe du hast damit nicht doch noch öfters Probleme und das du bald weißt woran das liegt.
    Das Zimmer deiner Tochter sieht toll aus. So was hätte ich mir damals gewünscht. Ich musste mir mein Zimmer immer mit meinem Bruder teilen. Und nun muss ich mir unser Haus mit meinem Mann teilen. Ach ja, teilen ist was schönes *grummel* *g*

    Wünsche dir noch einen schönen Abend.

    LG Amarilia

    PS: Den Spruch an der Wand mit dem Aufstehen, den finde ich richtig klasse. Sollte ich mal in unser Schlafzimmer auch hinhängen, oder kleben, oder wie auch immer ;)

    AntwortenLöschen
  7. Hej, Bianca,
    da hat deine Tochter aber wirklich einen schönen hellen Raum. kein Wunder also, dass die Mutter mit den Füßen scharrt. Ich drohe damit auch jeden Tag...Wenn du erst mal ausgezogen bist... Bis jetzt ernte ich immmer nur ein müdes lächeln!
    Ja ja...
    Aber ich sitze am längern Hebel, ich kann warten...
    Pass auf dich auf, solche doofen Spukgeschichten wie nach dem Geburtstag sind ja kaum zu ertragen!!!
    ganz liebe Grüße von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  8. Hach...bei Dir sind selbst die Smileys hübsch♥ jajaja...das Zimmer von deinem Ninchen ist wirklich hübsch und gemütlich, würd ich mir auf jeden Fall auch unter den Nagel reissen wollen...weisst Du was? Ich bin auch ne Rabenmutter...ich lieb meine Kinder ja immer, aber allerallermeisten lieb ich sie...wenn sie krank sind...dann geben sie niiie Wiederworte, und sind so kuschelig, und mein ganzes Mitleid für sie und mit Ihnen, und sie können nicht wech...hach...ja also DANN ists irgendwie sooo harmonisch...und dann wünsch ich mir immer ganz dolle, dass sie wieder schnell gesund sind....aber schon am nächsten Tag...neee...weiter schreibe ich nicht...Hüüülfeee...ich bin tatsächlich ne Rabenmutter....hüstel...Ditt is der Tisch von der Salma-Küch..Dar Salma...gezz ich schnell und trag mich bei deinem Giveaway ein, und vote für Dich....Biene♥

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Bianca,
    das Zimmer Deiner Tochter ist wirklich sehr schön und nein, Du bist nun wirklich keine Rabenmutter, nur weil Du daraus irgendwann mal DEIN Zimmer machen möchtest!!! Ich habe auch derartige Pläne und bei uns ist es ja noch viel länger hin als bei Euch... :-) Die Bilder mit den Sprüchen finde ich ja auch superschön, einfach aber sehr effektvoll! Ich tippe mal darauf, dass Du den Sekt nicht verträgst. Ich vertrage jedenfalls keinen und meine Haut blüht bereits nach einem Glas wie eine Sommerwiese. Da ich Sekt aber auch nicht mag, ist das also kein Beinbruch. Was das Buch angeht, das ist doch von Yvonne von frl. klein oder Salma von Dar Salma???

    Ganz liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  10. Schick ***********************************************************************************************

    Sehr hell & freundlich und sooooooooooooooo ordentlich, dass die junge Lady dafür eine Auszeichnung verdient;0)

    Schön. dass es eine LAdys Lounge und keine Zickenstube ist - lach *

    Liebe Grüße (AUCH AN DIE JUNGE DAME) und einen schönen Abend*

    MonIQuE

    AntwortenLöschen
  11. So ein schööön aufgeräumtes Zimmer, komm, sei ehrlich: da wohnt bestimmt kein Mädchen... Ich habe schon ein freies Zimmer und ob du es glaubst oder nicht: mir fällt es schwer dort "einzuziehen". Habe es jetzt mal in meine Weihnachtswerkstatt umgewandelt, aber prombt kommt das große Kind zu Besuch. Also zieht Mama wieder aus und tut so, als wenn nichts gewesen wär (dumdidum)... Übrigens tippe ich auf Saskia mit dem schönen Buch, welches wirklich gelungen ist! Kann verstehen, dass du das nicht mehr weglegen willst.
    Liebe Grüße Lilli

    AntwortenLöschen
  12. ...tolles Zimmer...meine Große..ich sage nur..sie ist neun..möchte ein jugendliches Zimmer...Ihr ist alles so verspielt...ihre Worte...da muß Mutti sich wohl was überlegen!!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Bianca,
    wie immer musste ich ein wenig schmunzeln. Einfach herrlich, wenn du so schreibst!!! Wunderschöne Bilder vom Zimmer deiner Tochter. Liegt sicher auch daran, dass das Zimmer sehr schön eingerichtet ist. Tolle Farben. Es wirkt einfach so harmonisch und sehr gemütlich.

    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Bianca,
    das Zimmer Deiner Tochter sieht so richtig schön hell und luftig aus, da kann ich Dich sehr gut verstehen :-). Oh jeh, was hast Du denn für eine Allergie, das hörst sich aber heftig an, wünsche Dir gute Besserung.
    Liebe Grüße
    Bine

    AntwortenLöschen
  15. Haaallooo, wie alt ist denn Deine Tochter? Musst Du noch lange warten??? Ein sehr schönes Zimmer mit netten Farbtupfern und soo aufgeräumt. Extra fürs Foto?
    Mach mal langsam mit Deiner Allergie, das hört sich nicht gut an.
    Dir nun einen gemütlichen Abend,
    Ganz ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Nicole,
    Ich musste bei Deiner Allergie immer an meinen Papa denken. Er konnte immer alles essen und plötzlich ist ihm immer wieder mal der Rachen und Mundraum angeschwollen. Er stand schon öfter davor zu ersticken.... Kein Arzt konnte ihm helfen, kein Allergietest brachte ein Ergebnis. Er ist wohl gegen eine klitzekleine Kleinigkeit, die in Lebensmittel vorkommen, allergisch. Und seit meine Mama alles selbst herstellt, wirklich ALLES, kann er wieder essen worauf er Lust hat, nicht ein einziger Erstickungsanfall seither. Was zur Annahme verleitet, dass in den gekauften Lebensmitteln Stoffe drin sind, die nicht gesundheitsfördernd sind....
    Ich wünsche Dir, dass Du bald die Ursache für Deine Allergie findest und bald wieder völlige beschwerdefrei sein kannst .
    Drück Dich,
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sorry, natürlich nicht Nicole...
      Ich hatten den Kommentar über mir gerade noch gelesen, da ist der Name wohl hängen geblieben :-/
      Liebe Bianca :-) ich Drück Dich,
      Tanja

      Löschen
  17. Ha erraten,das ist die Nudelmaschine von Salma,mich wunderts aber trotzdem wieso du ein Fotobuch von ihr bekommen hast.Ich dachte eher an Dagis Fotobuch.Das würde ich mir wünschen...aber mich fragt ja keiner.L.G.Edith.
    Ich habe mir auch die 2 Zimmer genommen als mein Sohn ausgezogen ist,toll mir gefällt das.

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Bianca,

    ein schönes helles Zimmer hat Deine Tochter ! Da würde ich meine Deko zum Fotografieren hinschleppen:)
    Muss Du noch lange warten ?:) LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Nicole,

    das Zimmer deiner Tochter ist echt toll eingerichtet. Der Stuhl würde mir auch gefallen.
    Ich habe keine Allergien und kann trotzdem nicht jeden Sekt und Glühwein oder Wein trinken.
    Bekomme sehr heiße Wangen, die glühen. Ich könnte mir die Haut abziehen. Meine Nesselsucht an den
    Füßen fängt dann manchmal auch an. Nur jucken, keine Pusteln. Soll an den Histaminen liegen. Histamin-Intoleranz. Vielleicht hilfts dir weiter.
    Ich wünsch dir alles Gute und hoffentlich keine juckende Haut.
    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  20. Hey Bianca,

    wie immer schick, aber ich muss auch ein Kommentar zu den Gardinen (Rollos) los werden,
    das passt ja irgendwie nicht zu deinem tollen Wohnzimmer Style... :)

    Ganz lieb grüßend :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich weiß! Die find ich auch nicht schön! Ich hätte auch gerne neue! :-) Aber neue Rollos würden 300 Euro kosten, für zwei Fenster. Und wir bräuchten Rollos für vier Fenster (darunter liegt die Küche und ich möchte, dass von draußen alle Rollos einheitlich sind). Also: 600 Euro. Und das ist mir zu teuer. Leider.
      Liebe Grüße,
      Bianca

      Löschen
  21. Hi Bianca!
    Das Zimmer deiner Tochter ist sehr schick. Und du bist auch keine Rabenmutter, wenn du dich darauf freust, dir das Zimmer unter den Nagel reißen zu können. Ich drück dir die Daumen, dass es dir dann nicht so geht wie meiner Mama. Die musste/durfte/wollte mir mein Zimmer nach vier Jahren wieder zurück geben. *hüstel* Aber in zwei Jahren darf sie es endgültig behalten. ;o)
    Den Spruch mit dem Aufstehen find ich übrigens auch klasse. *gacker*

    LG
    Susi

    AntwortenLöschen
  22. Hallo liebe Bianca,
    das Zimmer ist schön mit den flieder Akzenten! Nur die Sache mit dem Rollo, das ist mir auch gleich aufgefallen, sorry.
    Das Fotobuch sieht schön aus, ich hab's leider nicht erkannt:(
    Liebe Grüße, Britta

    AntwortenLöschen
  23. muahahahahahahahahahahahahahaha ;)

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Bianca
    Den Stuhl finde ich auch ganz toll. Hab soeben nachgeschaut und das ist ein Chefsessel - so einen hätte ich auch gerne (nicht nur damit ich der Chef bin ;) )
    Ich schnappe mir den Zimmer meiner Tochter auch sobald Sie auszieht, da Sie aber Studiert, kann das noch laaaange dauern. Hab mir den Spruch zum Aufstehen notiert. Finde ihn klasse!

    Lieben Gruss
    Anasztazia

    AntwortenLöschen
  25. Bist keine Rabenmutter, ich hab mir das Zimmer unseres ältesten Sohnes auch unter den Nagel gerissen :)
    Er war, glaube ich, in Richtung Autobahn da lag schon der Zollstock an der Wand!
    Aber ich liebe ihn sehr!!!!!!!!!
    Ich hätte bei den Fotos auf Mina getippt, die anderen genannten Blogs kenne ich nicht!
    Das Zimmer deiner Tochter sieht toll aus.
    Happy Week!
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  26. Ui, das mit der allergischen Reaktion hört sich nicht gut an! Ich tippe auf die Zitrusfrüchte, der Histamingehalt ist nicht zu unterschätzen. Überhaupt könnte Histamin ein wichtiger Baustein sein für was du essen kannst und was nicht. Hast du das mal überprüft?

    Das Zimmer ist hübsch und... träumen darf man von der Zeit 'danach'', nur wann es soweit ist, da mußt du dich wohl überraschen lassen ;-)

    Liebste Grüße, Claudia

    AntwortenLöschen
  27. was für ein schöner blog. ich verlinke ihn mal auf meinem blog (ich hoffe, ich darf?!) schaust du hier: bettlewski.blogspot.de
    ich werde sicher noch oft bei dir vorbeischauen. So viele schöne Ideen!

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Bianca,

    ein tolles Zimmer, so richtig schön Mädchenhaft. Bei der Fotofrage und dem Bloggernamen, stehe ich gerade etwas auf dem Schlauch. Bitte lös mal das Räsel für uns.

    GGGGGGLG Jana

    AntwortenLöschen
  29. Das Zimmer ist wunderschön, so mädchenzart :) Der Stuhl gefällt mir auch und würde sicher auch meiner Milli richtig gut gefallen!! Mal schauen, sie wünscht sich eh ein neues Zimmer :))))
    Ganu liebe Grüße schickt dir Emma ♥

    AntwortenLöschen
  30. Bianca, ich hoffe, dass das Zimmer nur für das Shooting soooo ordentlich ist oder hast du ne "VORZEIGETEENETOCHTER" ;) Also ich kann mir bei meinen zwei das M... fusslig reden was die Ordnung angeht... aber irgendwie fruchtet das nicht wirklich ;)
    Musst beim Lesen sooo schmunzeln, weil ich mich in Deinen Worten wiedergefunden hab,auch ich mach mir schon Gedanken, was ich aus den Zimmern der Mädels mach wenn se in 100 Jahren mal das Nest verlassen :)
    Schick Dir ganz liebe Grüße,
    Melanie

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Melanie,
    Der Stuhl sieht total süß aus :-)
    Bin am überlegen uns auch neue weiße Bürostühle
    zu holen. Habe aber Angst, dass sie so empfindlich sind.
    Viele liebe Grüße Urte

    AntwortenLöschen
  32. hi biancilein, hohentlisch bischt du nich auf den alohol, hicks, allle-allleegisch. d d d das wäre ja schooon etwa blööööd, hicks!

    ne, spass beiseite. solche erlebnisse führen dich vielleicht dem "übeltäter" mal auf die spur? somit kannst du doch schon wieder etwas einkreisen.

    deine ladys lounge (die tafel ist der hit) finde ich ausserordentlich schön. also, das fensterrollo, da haben ja genug andere schon "meine" meinung gesagt.... aber wer ohne fehl und tadel ist der werfe den ersten stein. (ich werd mich hüten!)

    freue mich auf deinen nächsten blog, ♥lichst, marika

    ps: ich denke deine lady wird so schnell nicht ausziehen, bei so einem schönen daheim!

    AntwortenLöschen
  33. Hallo Bianca, deine Tochter hat ein wirklich schönes Zimmer. Ich denke auch so schnel wird sie
    freiwilig nicht ausziehen.

    Sind die Bilder von Fräulein Klein oder Wolkenfees Küchenwerkstatt? Jetzt bin ich aber echt neugierig.

    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  34. ups, schnell und freiwillig natürlich mit doppel L.
    Rechtschreibfehler sind spezial effekts meiner Tastatur!!!

    AntwortenLöschen
  35. Hi meine Liebe :)
    Hach...das Zimmer würde ich mir auch direkt unter den Nagel reißen. so schööön. Ich meine, du hast gesehen(zumindest bissl) wie es bei mir ausschaut.
    So schön hellllll bei Nina*schwärm*
    Ja, irgendwann meine Liebe...ist es bei mir auch soweit!

    Hmmm...blöd, dass bei dem Allergietest nix raugekommen ist. Jetzt hätte ich fast vorgeschlagen, dass du alles, was du im Büro gegessen und getrunken hast mal einzeln ausprobierst und dann schaust, worauf zu genau reagierst, damit du das in Zukunft meiden kannst. Aber dafür müsste du ne rote Birne in kaufen nehmen :( wer will das schon!
    Hauptsache es ist wieder weggegangen!
    Ganz liebe Grüße
    Sanne K.♥

    AntwortenLöschen
  36. Hey, nur ganz kurz: deine Reaktion auf Sekt kommt mir bekannt vor. Ist aber keine Allergie, sondern eine Histaminintoleranz. Alkohol enthält Histamin in zum Teil hohen Mengen (vor allem Sekt und Rotwein)und kann u.a. Hitzewellen, Hautrötungen, erhöhten Pulsschlag auslösen. Kann man aber leider nicht wie andere Allergien testen lassen. Nur evtl. über den Histamingehalt im Blut bzw. einer Eliminationsdiät.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...