24. November 2012

Die Maler im Keller






Hallo Mädels,
 
kennt ihr den Spruch "die Maler im Keller haben"?
 
Bei uns waren die Maler im Keller. Bzw. der Maler war ICH und im Keller hab ich den Weihnachtsbaum gestrichen. Rot!
 
Genau wie beim Pflanztischchen dachte ich mir während des Streichens "Bianca, Bianca, wenn das mal gut geht, der SCHÖNE Baum".
Aber.....ich find´s super.
 
 








 
 
Ich musste gestern über Vera´s Kommentar mächtig grinsen.
Sie schrieb: "......Weihnachten wie ich es mag. Holz, weiß, natur, schlicht. Kein Rot, kein Grün, kein Gold."
☺☺☺
Na, das mit dem "kein Rot" hat sich jetzt mal erledigt.
☺☺☺
Ich hatte den Baum schon Montag rot gestrichen.
 

 




 
 
Übrigens: Ich bin KEIN Schreiner!! Die Bäume hab ich doch nicht selbst zugesägt, Mädels. Das war doch unser Freund!!!! Ich kann noch nicht mal nen Akkubohrer bedienen (lediglich vom Keller nach oben tragen und wieder zurück).






Heute hab ich mich bis zum Mond und wieder zurück gefreut. Von einer superlieben Bloggerin (die ihre Brötchen locker mit ihren phantastischen Fotos verdienen könnte , aber deren Namen ich nicht nennen darf) bekam ich heute ein gaaaanz tolles Fotobuch geschenkt!
Ich trage das Buch ständig bei mir. Ich gehe damit auf´s Klo ☺ und heute Abend werde ich damit einschlafen und morgen früh aufwachen.  
♥♥♥
 
 

















So, meine Lieben.
Habt einen schönen Abend!
 
Zärtlich mein Fotobuch streichelnd,




Kommentare:

  1. In rot gefällt mir der Baum sehr gut :)

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Bianca, du bist eine verrückte Nuuuuuuuuuuuuuudel! Aber der Baum sieht in rot toll aus!

    Ganz lieben Gruß
    Sybille

    AntwortenLöschen
  3. Bianco, nádherné fotografie i vánoční strom s adventním kalendářem ..... Marki

    AntwortenLöschen
  4. LIebe Bianca, da kannste aber mächtig stolz sein auf Dich. Sieht schmuck aus, Dein Baum. Paßt auch zu Dir rein, wie die Faust aufs Auge. Ich finde auch, ROT MUß ZU WEIHNACHTEN SEIN!!!!Jedenfalls bei mir.
    Ich grüße Dich ganz lieb, freue mich natürlich auch,jedesmal was ERFRISCHENDES von Dir zu lesen, sehe ich doch daran, dass es Dir wieder MEGAGUT geht.
    Ich wünsche Dir ein schönes WE und grüße Dich ganz lieb, Ilona

    AntwortenLöschen
  5. Echt ? Das hätte ich jetzt nicht gedacht, aber um so länger ich schaue: sieht toll aus ! Lg Sabrina

    AntwortenLöschen
  6. Die Maler hab ich zur Zeit zum Glück nicht im Keller, die hab ich beurlaubt ;)
    Könnte gerne so bleiben, hihi!
    Der Baum ist toll und über das Buch von der Frau mit den tollen Fotos (ich denke, ich meine die richtige!) hätte ich mich wohl auch wie Bolle gefreut!
    Wenn ich Glück habe, fährt mein Männe morgen mit mir zu Jill. Ich hoffe, er hat gute Laune!
    Lieben Gruß
    Daniela

    AntwortenLöschen
  7. Äh darf ich mich unbeliebt machen? Mir gefiel er in weiß besser.......nu' ist's raus.......wahrscheinlich darf ich nun morgen nich' mitmachen? Aber ich mag Rot eh nur in gaaaanz kleinen Dosen.........also Dosen von Dosierung, ich mein' damit keine Ravioli ;o)
    Mit der Fotobuchverschenkerin hast du mich jetzt aber SEHR neugierig gemacht!
    Hab' ein super schönes Wochenende....
    Kim

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da mach ich mit, ich fand das underschöne Stück in weiß nämlich auch schöner *seufz*
      Und neugierig bin ich jetzt ebenso wie Kim - jetzt sitzt ich hier und hibbel hin und her ... *doppelseufz*

      Einen lieben Gruß

      Katja

      Löschen
  8. Liebe Bianca,
    der Baum sieht auch in rot toll aus und sticht so natürlich sofort ins Auge!!! Mir gefällt es sehr gut!
    Aber ich glaube, ich würde das auch noch schreiben, wenn Du Dir plötzlich 70ziger Jahre Tapeten an die Wand klatschen würdest :-)))) Dein Zuhause hat einfach soviel Charme und Ausstrahlung, das ist richtig toll!!!
    Für mich gehört Rot auch zu Weihnachten, aber auch viel weiß und Leinen!

    Ganz liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Du Malerin, sieht ja oberhammermäßig aus, klasse!
    Jetzt kommt die weiße Deko noch besser zur Geltung!
    Da passt doch toll mein rot-weißes giveaway dazu, Schau doch mal rein. Läuft seit heute...
    Freue mich morgen auf Deins, mach Dir einen schönen Abend, was streichst Du heute?
    Sei lieb gegrüßt
    Nicole

    AntwortenLöschen
  10. Also Bianca, wenn ich so lese, was du dem Lehrer in die Entschuldigung schreiben wolltest, dann möchte ich mit dir einmal eine Elternabend besuchen, der wär bestimmt nicht langweilig, auch wenn nicht unbedingt immer für Lehrers Ohren geeignet.
    Dein Bäumchen sieht chic aus, das ist aber nicht in normales Rot, oder, sieht ein wenig abgetönt aus
    Übrigens : mach dir keinen Kopf, irgendwann hat man die Maler auch nicht mehr im Keller *ggg* , das liegt dann aber am Alter:0)
    ich wünsche dir einen wunderschönen Abend, gibt's auch noch einen Einblick für uns ins Fotobuch, oder ist dort die Schenkende zu finden?
    Liebe Grüsse von Birgit aus...dem Spaziergang gerade kommend und aus der nassen Kälte. *brrrr*

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Bianca, dein Baum sieht super aus!Und der Apfelkuchen erst!
    Das mit den Malern kannte ich noch nicht. Meine Freundin hat dann immer BESUCH
    und die Koleginnen meines Mannes haben ERDBEERWOCHE!
    Lg, Sabina

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Bianca,
    Danke, hatte gerade schlechte Laune...ich bügel!!!
    :-(
    Nun mache ich eine Pause, lese bei dir und muß herzhaft lachen..
    Der Baum gefällt mir in Rot auch sehr gut, ein richtiger Hingucker. Da wirken die weißen Dinge besonders gut. Hast du toll hinbekommen!
    Ich wünsche dir einen schönen Abend...
    Lieben Gruß von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  13. Hi Bianca !

    Gefällt mir auch in rot sehr gut euer Bäumchen !

    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen

  14. Oh,das ja einfach nur peinlich!!!!

    AntwortenLöschen
  15. Hi Bianca,

    der Baum ist einfach nur toll! Auch wenn hier nicht viel rot ist, würde ich glattweg auch so einen Baum aufstellen. Rot gehört doch zu Weihnachten einfach dazu.

    Liebste Grüße
    Christin

    AntwortenLöschen
  16. Hi meine Liebe :)
    Die Maler im Keller? Wie geil ist das denn? *lach* Mein Bruder hat immer gesagt: die Indiander sind da...weisse bescheid ne...wegen Rothaut und so...egal,Rot....wir sind beim Thema: also in weiß hat mir das Bäumchen besser gefallen, aber das liegt wahrscheinlich einfach daran, dass ich dank euch Bloggermädels gerade voll auf dem Weißtrip bin und den noch nicht wirklich hier in meiner Bude ausleben kann/will...daher wahrscheinlich!
    Aber so ein Farbschmankerl in der Wohnung kommt sicherlich auch ganz gut :)
    Wünsche dir ein relaxtes Wochenende!
    Liebe Grüße
    Sanne K.♥

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Bianca,

    du bist mir ja n Schätzchen ;-)!!! Jetzt streichst du dieses Prachtexempla einfach rot!!!!!
    Ich fands sooooo schön in weiß! Aber cool ist er schon auch in rot :-)

    Sterne hab ich übrigens auch gebastelt, allerdings nicht so ordentlich wie du :-) Ich hab nur so krüppelige Äste geunden :-) naja, ein Unikat eben....

    Sodele, ich wünsche Dir ein zauberhaftes Wochenende!

    Gaanz liebe Grüße

    Maike

    AntwortenLöschen
  18. Boah, bin ich froh, daß Du das nicht selber schreinerst. Ich käme vor Komplexen um.
    Aber schade ist es doch, daß wir so was nicht selber können, oder?

    VLG Bine

    AntwortenLöschen
  19. Hi Bianca,
    oh......schade, ich fand ihn ...*ähhm...räusper* in weiß viel schöner. *Schluck*...dafür bin ich ehrlich.
    Aber.... der weiße Weihnachtsbaum gefiel mir soooooooo gut, das ich heute kurz entschlossen auch eine
    Zeichnung angefertigt habe, halt mit meinen Maßen passend für unsere Flurwand.
    Dann bin ich gleich mit meiner Stückliste zum Baumarkt und habe mir die Bretter zurechtsägen lassen.
    Nun baut mir mein lieber Menne morgen alles zusammen.
    Bin mal gespannt wie mein W-Baum aussehen wird. Jedenfalls, wenn er fertig ist zeige ich Fotos.

    Dir noch ein schönes Wochenende,
    liebe Grüße, Tania

    AntwortenLöschen
  20. Also mir gefiel der Baum in weiß, mir gefällt er aber auch genauso gut in rot. Schön, dass es dir besser geht. Lieben Gruß Doris

    AntwortenLöschen
  21. Bianca,
    uhuuuuuuuuuu, *räusper* also mir hat er in weiß auch besser gefallen. Ich glaub, ich bekomme meinen Mann erst nächstes Jahr dazu, mir so einen zu basteln, aber ich arbeite dran.
    Lecker, Apfelkuchen mit Kakao, ich komm gleich vorbei................
    LG
    Claudia K aus HH

    AntwortenLöschen
  22. Liebste Bianca, ich kannte den Spruch in diesem Zusammenhang gar nicht aber als Lehrer hätte ich mich bestimmt kaputt gelacht, hätte ich die Bedeutung gekannt.
    Der Baum ist doch in rot wunderschön geworden. Mir gefällts. Ist halt wunderbar weihnachtlich....und später ...so für Januar kannst du ihn ja abschleifen und neu anstreichen...wenn du Lust hast. hihihi.

    Liebste Grüße
    Eileen

    AntwortenLöschen
  23. Nein, das ist nicht euer Ernst, oder? Das ist jetzt mal indirekt an alle Blogger gerichtet - ich liebe hier mit verdonnerter Bettruhe in meinem Bettchen, darf nicht kochen und habe mir wohl aber übel Essen bestellen müssen; und warte darauf nun sehnsüchtig, am heutigem Tag gab es für mich nämlich nur Frühstück.. UND DANN DAS! Ein perfekter Kuchen der sich vor einem atemberaubend schönem holzigen Weihnachtsbäumchen versteckt. Ich bin begeistert von der Idee, von dem ganzem Post und fresse dazu gleich noch den Bildschirm auf, wenn das so weiter geht!

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Bianca,
    Du bist echt sehr mutig und dein Baum sieht total KRASS aus. Auf dem Bild finde ich ihn zwar recht schön, aber für mich wäre es definitiv 'To much' und ich fand ihn zuvor ehrlich gesagt doch schöner. Aber jedem, wie es ihm gefällt, schließlich wäre es auch langweilig, wenn alle den gleichen Geschmack hätten.

    Ganz liebe Grüße und ein schönes Wochenende, Lill

    AntwortenLöschen
  25. *lach mich kaputt* Du bist mir wirklich eine! Nee, bei uns gab's keine Maler im Keller, dafür kam die rote Tante aus Moskau zu Besuch. Also ich bin ja eher für weiß, aber schließlich ist es DEIN Bäumchen und ich muss es nicht aufstellen. Und in deinem schwarz-weißen Ambiente macht es sich auch ganz gut, das gebe ich gerne zu!
    Ich scharre dekomäßig in den Startlöchern, aber morgen warte ich noch ab!
    Grüßle
    Ursel

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Bianca,
    einen roten Weihnachtsbaum hatte ich bisher noch nie gesehen. Ich wäre auch niemals auf die Idee gekommen, ihn rot zu streichen. Aber er sieht richtig gut aus!
    Liebe Grüße, Britta

    AntwortenLöschen
  27. Hallo du liebe, weisst du was? Ich finde ihn rot vieeeeel cooler!! Mal was anderes! Das ewige weiss und alles so langweilig.. toll sieht echt super schön aus!! Und mit dem Kuchen davor mhhhh da würd ich mich gerne einladen lassen... in gedanken lecker mampfend vor dem roten Bäumchen sitzend liebe Grüsse Sarah

    AntwortenLöschen

  28. Hast du überhaupt ein Schamgefühl über die "Tage" Deiner Tochter zu schreiben!

    Macht das eine Mutter,also mir wäre es zu INTIM!

    AntwortenLöschen
  29. Hallo du Liebe; also wirklich Binaca, so etwas macht man doch in der heutigen Zeit nicht, wie kannst du nur!!!! (SIEHE OBEN)

    Hm ich fand ich ähm also weiß etwas äh viel besser, sorry. ABER DIR muss ergefallen, das ist die Haubtsache!!!!

    GLG Jule

    AntwortenLöschen
    Antworten

    1. Hab ich Dich um Deine Meinung gebeten!Ist dies Dein Blog.
      Also wo ist Dein Problem.SIEHE OBEN!

      Musst Du Dich in was einmischen was Dich nicht angeht.


      Löschen
    2. Hast Du "Anonym" schon einmal etwas von
      dem Satzzeichen "?" etwas gehört?

      Löschen

    3. Das Thema,hast du wohl verfehlt!!

      Hier ist ja sowieso nur Wohnfrust!!

      Löschen
    4. He, ihr Beiden!
      Geht´s noch?! Jetzt ist aber Schluss! Was ich vorhin geschrieben habe war dumm, das gebe ich ja zu. Ich wollte auf keinen Fall meine Tochter verletzen! Und die Entschuldung habe ich SO ja auch NICHT formuliert!!!!
      Wie gesagt, es tut mir leid, aber ich kann´s nicht rückgängig machen.
      Nu legt euch schlafen und hört auf euch zu streiten!
      Grüße,
      Frau Wohnlust, NICHT Frau Wohnfrust!

      Löschen
    5. Das zeugt von Größe das Du Deinen Fehler einsiehst!

      Aber ins Bett geh ich noch nicht!

      Aber der Baum in Rot,ist das wirklich Dein Style,

      Tja,dass ist dann ein anderes Thema!

      Machs gut,Du kannst auch "Erdbeerwoche" sagen(hört sich vielleicht netter an)!

      Löschen
  30. Hallo du Liebe; also wirklich Binaca, so etwas macht man doch in der heutigen Zeit nicht, wie kannst du nur!!!! (SIEHE OBEN)

    Hm ich fand ich ähm also weiß etwas äh viel besser, sorry. ABER DIR muss ergefallen, das ist die Haubtsache!!!!

    GLG Jule

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Bianca, Du hast Mut, den hätte ich nicht gehabt, sieht aber trotzdem toll aus.
    Martina

    AntwortenLöschen
  32. Hey bianca,

    ich hätte mich das ja nicht getraut,
    aber sieht super aus... ;-)

    lieben Gruß
    Lisa

    Fachwerk.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  33. Also ich find den Baum auch in Rot noch ´Bombe`:-)
    Liebste Grüße
    Esther

    AntwortenLöschen
  34. Huhu Bianca,

    ich liebe rot zur Weihnachtszeit. Für mich ist diese Farbe einfach ein MUSS. Und um so schöner finde ich deinen gestrichenen Holztannenbaum. Und wie ich sehe mit integriertem Adventskalender. Super schön :)

    LG Amarilia

    AntwortenLöschen
  35. Mir gefällt er auch in rot und wie immer wieder toll fotografiert.
    LG Maja

    AntwortenLöschen
  36. Ich fand den Weihnachtsbaum in weiss ganz schön, aber in rot passt es ganz gut bei dir rein. Schöne Fotos....
    Lieben Gruss
    Anasztazia

    AntwortenLöschen
  37. Hallo Bianca,ich finde beide super!In weiss gefeld mir am beste.Ich stelle mich schon vor wie schon kann er in oliven grün sein :-)
    Liebe Grüße,Grazyna

    AntwortenLöschen
  38. hi bianca, hast ja eigentlich schon genug kommentare hier, aber ich muss doch jetzt meinen senf auch noch dazugeben. weihnachten ohne rot ist für mich undenkbar. stell dir vor der nikolaus kämme in grün daher, dann wär er ja nicht der nikolaus sonder der förster... also wer will schon vom förster den sauber geputzten gummistiefel gefüllt bekommen. also ich nicht! oder in blau.... blaumänner schrauben an meinem auto rum und laufen nicht mit sack und ruhte durch die gegend. ist ja auch gefährlich. bei der frühen dunkelheit draussen fällt rot auch total gut auf. der blaumann würde gefahr laufen angefahren zu werden und dann wären alle kinder total unglücklich wenn nix im stiefel wäre.... nenenene! also rot muss einfach sein! gott sei dank hast du noch die kurve gekriegt ;-)
    ♥lichst, marika

    AntwortenLöschen
  39. HUCH - ich seh es jetzt erst *g* Mensch, Bianca - ich werd noch so rot wie dein Bäumchen ;)

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...