21. November 2015

Weihnachtliches Wohnzimmer



 
Es gibt einige Gründe, wieso ich mir zum jetzigen Zeitpunkt (noch) nicht vorstellen könnte, meinen Blog (meiner Freizeit zuliebe) aufzugeben um fortan ausschließlich auf Instagram weiterzumachen.
Der Hauptgrund ist, dass ich einfach zu gerne fotografiere und einfach zu gerne zig Fotos auf meinen Blog hochlade.
Manchmal habe ich zwar die Befürchtung, dass ich es mit meiner Bilderflut oftmals übertreibe, aber dann denke ich "ach, papperlapapp, Hauptsache ich hab Freude daran".
 
Die geniale Baumscheibe auf dem ersten Foto meines heutigen Posts ist leider nicht das Ergebnis meiner  unerschöpflichen Kreativität (....uaaaah...).
Naja, so richtig kreativ bin ich ja irgendwie schon lange nicht mehr.....
Die Baumscheibe habe ich gestern freudestrahlend in einem Blumencenter entdeckt und bin selbstverständlich sofort damit zur Kasse gelaufen.
 


 
Der aus kleinen Einzelmotiven zusammengewürfelte Tannenbaum ist allerdings ein Eigenwerk.
Wobei die Idee wiederum auch wieder nicht "auf meinem Mist gewachsen" ist. Auf skandinavischen Blogs gibt´s solche Tannenbäume ja häufiger zu bewundern.
 










 
Oje, fast sind mir die beiden Tannenbäume schon peinlich....
Ich meine hallo, wir schreiben den 21. November!!
Aber wisst ihr, ich kann mir im Leben nicht vorstellen, dass ich meine Weihnachtsdeko bis zum Abend des 26. Dezembers 7. Januar so belasse und in der kurzen Zeit nicht vor lauter Ideen 1.000 Mal verändere/austausche/neu gestalte.
Deswegen MUSS ich quasi schon jetzt beginnen, damit mir nachher nicht die Zeit davonrennt.
Manchmal erwische ich mich übrigens dabei, wie ich hin und wieder nach einem neuen Couchtisch Ausschau halte.
Es gibt so viele tolle Onlineshops mit außergewöhnlich schönen Tischchen, die mein Herz rasant höher schlagen lassen. Aber dann rufe ich mich selbst zur Vernunft.
Das kommt überhaupt nicht in Frage!!!!!!!
Das kannst du ver-gessen!!!!!!!!!!!!
Schau dich doch mal um, bei dir gibt´s mittlerweile so viele Accessoires namhafter Firmen, die man tausendfach in der Bloggerwelt zu sehen bekommt. Dein Couchtisch ist ein Relikt vergangener Jahre, als Individualität im Hause Wohnlust noch groß geschrieben wurde.
Vier zusammengeleimte und geweißelte Weinkisten, eine in die Jahre gekommene (geweißelte) Schaltafel, der man ihre Jahre unverwechselbar ansieht. Ich liebe meinen Couchtisch so sehr! Außerdem bilde ich mir ein, dass er so zusammengeschustert wie er ist ein wenig nach skandinavischem Shabbychic ausschaut. 
Ich werde ihn (hoffentlich) nie gegen ein weiteres "gibt´s auf jedem zweiten Blog-Möbelstück" eintauschen.
 


 
 
?!? Hä?! War der große Tannenbaum nicht im letzten Post noch weiß?!
Richtig! Ich habe ihn gestern hellgrau gestrichen, damit er sich besser von der weißen Wand absetzt.
Für mich ist Grau mittlerweile das neue Schwarz.
I love it!
Der kleine buschige 130 cm große Tannenbaum (bestehend aus vielen kleinen Ästchen) stammt übrigens aus Holland.
Der große Tannenbaum ist ein Geschenk eines guten Freundes (eine detaillierte DIY Anleitung findet ihr in diesem Post).
 
 









 
Das soll jetzt nicht arrogant klingen, aber wenn wir abends kuschelig auf dem Sofa liegen, kann ich mich oftmals gar nicht richtig aufs Fernsehprogramm konzentrieren, weil mein Blick von links nach rechts und 1.000 Mal wieder zurück wandert. Ich liebe meine Deko, aber vor allen Dingen liebe ich die schönen Veränderungen der letzten Jahre. Unsere "neue alte" Küche, die schönen Türen, die wunderschöne weiße Decke. Dann könnte ich wirklich vor Glück schier platzen!!! Und ich habe einen lieben Mann an meiner Seite, der mir - zwar oftmals unter Protest - meine vielen Wünsche erfüllt.
 
Ich hoffe, du wirst meiner nie überdrüssig sein!
♥♥♥
 

 
 
Ich wünsche euch allen ein schönes Restwochenende!
Fühlt euch ganz lieb gedrückt!
 

Kommentare:

  1. Hallo Bianca,
    du machst einfach jedes jahr so tolle Weihnachtsdeko, da kann ich echt noch was lernen =) Ich tue mich mit Deko für Herbst und Weihnachten immer so schwer. Frühling finde ich viel einfacher =) LG Anne

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Bianca,

    Toll, klasse, wunderschön, was soll, kann man, ich noch sagen? Ich liebe Deine Deko und zwar sooooo sehr, dass ich mir sofort den wuschigen Tannenbaum stibitzen könnte ;-) Ich hab ja schon im Netz bei den Holländern geguckt, wie Du mir sagtest, aber ich habe ihn nicht mehr gesichtet :-(. Vielleicht ist er aus dem Programm ?! Also wenn Du ihn überdrüssig bist , es könnte ja mal sein, dann denke bitte an mich 😊

    Ganz lieben Gruß
    Tanja aus dem Hutzelhaus

    AntwortenLöschen
  3. Soooooooooooo schön
    Schönes Wochenende
    Jane

    AntwortenLöschen
  4. Lass dein Couchtisch bloss stehen, da kann man so herrlich die Beine drauf ablegen. Das geht bestimmt nicht auf den Tischen die in jeden zweiten Blog zu sehen sind :-). Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Bianca,
    Deinen Weihnachtsbaum aus 24 Karten gefällt mir besonders gut, hast du ein Tip, wo man diese 24 Karten bekommen kann? Zur Zeit fällt es mir schwer die Weihnachtskisten auszupacken, aber in dein Wohnzimmer würde ich sofort einziehen, so genau meins, so schön gemütlich.
    Ein schönes Wochenende, freu mich auf weitere Inspirationen !
    Liebe Grüße
    Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Yvonne! Die Karten hab ich selber zugeschnitten. Es sind teilweise Fotos, teilweise Sprüche auf dickerem Papier gedruckt, teilweise schwarze Tonpappe und die beiden "Tannenbäume" sind aus Masking Tape. Die einzelnen Zuschnitte sind 14x14cm groß. LG, Bianca

      Löschen
  6. Bitte höre nie auf zu schreiben und Fotos zu bloggen.
    Deine Fotos sind so toll!!!
    Liebe Grüße
    Marlen

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Bianca,
    hast du eigentlich schon mal die Tannenbäume in deinem Wohnzimmer gezählt?! *grins*
    Da kommt ganz schön was zusammen :)
    Den Postkartenbaum find ich klasse! Egal woher die Idee kommt.
    Ich wünsch dir ne schöne Adventszeit und genieße weiter dein Wohnzimmer und die Deko :)
    Lieben Gruß,
    Trixi

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Bianca, ich bin zwar erst vor kurzem auf Deinen Blog gestossen aber bitte bitte mach weiter! Ich bin zwar bei Insta und hab Dich da auch drin aber Dein Blog ist viel viel persönlicher! Dein Tisch übrigens darst Du auf keinen Fall weggeben der ist der Hammer! ganz liebe Grüsse aus der Schweiz!

    AntwortenLöschen
  9. Bitte keine neuen Gedanken über den Wohnzimmertisch....würde mein Mann stöhnen
    und er hätte , wie so oft recht......
    nix da*grins*** der Tisch soll bitte bleiben,denn
    .....wunderschön ,sieht es bei Euch aus.
    herzliche, niemals nie überdrüssige Grüße
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Bianca,
    das sind ja wieder wunderschöne Bilder die du uns da zeigst. Den Coutisch würde ich auch auf keinen Fall austauschen, der ist total einzigartig und klasse. Und Deinen Weihnachtsbaum aus den Karten könnte ich so mitnehmen. Geniale Idee. Aber die Pinnwand ist auch super dafür.

    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  11. Liebelein , und ich werde deiner schönen Bilderfluten nie überdrüssig werden ! :-)
    Ich schau' deine deko und deine Veränderungen auch immer so gerne an !
    Ich wünsch dir noch einen schönen Sonntag ! Bussi Esther

    AntwortenLöschen
  12. Guten Morgen ! Irgendwie sind dieses Jahr alle sehr früh dran mit ihrer Dekoration. Mag es am warmen November liegen, sozusagen eine Protestdekoration? Ich gerate auch immer wieder in Versuchung, aber ich glaube, es wird traditionell wieder am Freitag vor dem ersten Advent bei mir losgehen. Allerdings ruft heute hier der ersteSchnee nach einem Willkommsgruss, na vielleicht hole ich wenigstens ein ganz kleines bisschen schon bevor. Deine Dekorationsideen sind alle wunderschön, bei mir wird auch " nachdekoriert" oder umgestaltet. Jeden Tag das Gleiche kann ja jeder. Heute besuchen wir die erst Weihnachtsausstellung in einem BMW Autohaus, ich schaue drinnen und mein Mann draußen ( aber nur gucken !!!)
    Ich wünsche dir einen tollen Restsonntag .
    Viele verschneite Grüße von Birgit aus...

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Bianca,
    ich glaube, du hast dein Ess-/Wohnzimmer schon länger nicht mehr hergezeigt. Zumindest kommt mir vor, dass ich vieles noch nicht kenne. Und ich bin begeistert: Wirklich tolle Dekoideen, ein lässiges und doch gemütliches Raumgefühl. Und bitte tausche deinen Couchtisch nicht aus. Er ist wirklich ein Unikat und ist eben nur bei dir zu finden.
    Alles Liebe, Sandra

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Bianca, so schön ists bei dir! Da könnt ich mich auch nicht satt sehen :-) Darf ich fragen, woher du deinen schönen grauen Teppich hast? Herzgruss aus der Schweiz Wanda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Wanda, der graue Teppich unterm Sofa ist von URBANARA (er heißt Kharda) und der Teppich unterm Esszimmertisch ist von House Doctor (bei CEE gekauft). LG, Bianca

      Löschen
  15. Hey Bianca,

    wie immer tolle Bilder und schön dekoriert. Verrätst du mir aus welchem Gartencenter die Baumscheibe ist? Daniels oder einem deutschen Gartencenter?

    Liebe Grüße
    Andrea aus Erk., die jetzt auch mal schmücken geht...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Andrea, nein, mal nicht aus Holland. :-) Ich hab sie bei Forscheln gekauft (Kempener Straße, Heinsberg). Sie haben heute noch bis 12.30 Uhr geöffnet. :-) Es gab auch noch ein anderes tolles Motiv. ♥ Die Scheibe kostet übrigens 20 Euro. LG, Bianca

      Löschen
    2. Forschelen kenne ich, vielen Dank! ღ Da war ich schon lange nicht mehr. Werde vielleicht morgen vor der Arbeit mal da reinschauen.

      Löschen
  16. Hallo Bianca,
    bei dir sieht es ja schon so schön weihnachtlich aus. Herrlich! Es gefällt mir wieder Alles so
    sehr, der Weihnachtsbaum mit den Karten ist ein toller Tip. Der Hammer ist auch diese Holzscheibe,
    ich hab ja leider das Problem, wenn ich mir Holzscheiben ins Haus hole dann brechen sie wegen
    der Temperaturunterschiede immer durch:( Deshalb habe ich es noch nicht zu einem DIY geschafft
    und zum kaufen habe ich sie leider bei uns noch nicht gesichtet.
    Wünsch dir noch einen schönen Sonntag
    LG Sylke

    AntwortenLöschen
  17. Hi meine Liebe :)
    Hach, so langsam schaffst du es mit deinen Foto bei mir Weihnachtsstimmung hervorzukitzeln ;)
    Und heute hatte ich dann im Harz dann auch noch den ersten Schnee. Ich kann es auch langsam nicht mehr verleugnen!
    Übrigens kenne ich das auch, statt in die Glotze zu gucken, habe ich in der neuen Wohnung auch immer eher durch die Wohnung geschaut :D
    Also, ganz normal ;)
    Wünsche dir ein schönen Start in die neue Woche!
    Liebe Grüße
    Sanne K.♥

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Bianca, sooo schön bei dir!
    Und der Kartenweihnachsbaum ist der Knaller und passt perfekt. Freue mich schon auf weitere Deko-Inspirationen!

    Greetings & Love
    Ines

    AntwortenLöschen
  19. Hallo liebe Bianca!
    Ich liebe deine Bilder und deine Inspirationen!
    DANKE, dass du weiterhin bloggst!
    Ganz liebe Grüße
    Kathi

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Bianca,
    es sieht richtig schön bei dir aus. Der große graue Tannenbaum gefällt mir sehr. *-*
    Nicht nur draußen schneit es, auch auf deinem Blog, echt schön. =)
    Liebe Grüße,
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Bianca
    Du hast so eine tolle Weihnachtsdeko, genauso könnte meine aussehen! Ich werde das diese Woche mal in Angriff nehmen. Tolle Anregungen hab ich ja jetzt. Sieht alles sehr stimmig aus und die Tannenbäume finde ich alle schön.
    Eine ruhige Adventszeit wünsch ich Dir.
    Gruß von Tina aus Essen

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Bianca, schön sieht`s wieder aus!
    LG, Lilli

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Bianca,
    wo ist dein wunderwunderschöner Sekretär hin? Der und dein Tisch, das ist die Individualität, die dein Heim interessant machen. Wie du schreibst... sieht man überall. Ja. Bitte wieder mehr Individualität!
    LG
    Nina

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Bianca,
    also 1. es können nie zu vielen Fotos sein … und 2. den Tisch darfst Du wirklich nie austauschen – ein Einzelstück zu haben und dann auch noch selbst erschaffen …ich finde das gibt einem wirklich ein gutes Gefühl. Du selbst bist ja auch einzigartig, daher solltest Du dich auch mit solchen Dingen umgeben …
    und Deine Weihnachtsdeko finde ich überhaupt nicht zu früh … die Zeit rast doch nur so dahin und schwup haben wir schon wieder Januar
    ich wünsche Dir eine schöne pre-Adventszeit …
    Corina aus dem Schwabenland

    AntwortenLöschen
  25. Hallo liebe Bianca,
    hängt der Kartenbaum an einer lackierten Baustahlmatte ?! Cool.
    Die Baumscheibe hätte ich auch sofort mitgenommen. Ach, Dein Blog ist so schön,da bleibe ich auch hier ...
    Viele Lieblingslandgrüße von Petra

    AntwortenLöschen
  26. Hi Bianca , deine Deko gefällt mir super gut. Deinen Mix zwischen Holz und Korb Sachen finde ich total schön, iIch liebe Deinen Blog,
    Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  27. Hallo Bianca, so eine wunderschöne Weihnachtsdeko... ein Träumchen... Sag mal, dieser tolle Karten Weihnachtsbaum, was ist das für ein "Gitter" ??? Aus dem Baumarkt??? Ich wünsche dir und deiner Family eine gemütliche Weihnachtszeit.
    Liebe Grüße sendet dir Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. HI Sandra, das ist eine Eisenmatte. Du bekommst sie (glaube ich) beim Baustoffhändler. Ich habe sie von Freunden, die gerade zum zweiten Mal bauen. LG, Bianca

      Löschen
  28. Huhu Bianca
    So schnuckelig weihnachtlich bei Dir....ich denke wir fahren dieses Jahr nicht auf einen Weihnachtsmarkt, sondern kommen zu Dir;))...ich bringe die Plätzchen mit;)))
    Übrigens die Sache mit dem Couchtisch sehe ich genauso. ..Individualität ist das was einen Blog auszeichnet.
    Verschneite Grüsse aus dem Saarland. ....Janine

    AntwortenLöschen
  29. Schön, du Tannenaholikerin ! Jetzt kommt endlich Weihnachtsstimmung auf, heute Morgen alles Schnee bedeckt, so muss es sein ! Zur Zeit bin ich eher im Grey-Greige-Black-Mood. Aber bei Wohnlust gefällt es mir auch sehr gut ! Eine schöne Adventszeit wünsche ich, Barbara

    AntwortenLöschen
  30. Der Couchtisch ist ein richtiges Unikat, eine tolle vorweihnachtliche Stimmung kommt da schon auf. Ein wunderschöner Blog!
    Viele Grüße aus Wien, von Karin

    AntwortenLöschen
  31. Hej Bianca... mal wieder Inspiration hier geholt...
    nun aber ganz ganz wichtig für mich zu wissen, wo dieses kleine `Teetischchen` rund, vorm neuerdings grauen Weihnachtsbaum stehend, weg ist? Ich bekomme große sogernehabenmöchteaugen, ssooo schön finde ich den
    Adventsumarmung :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi! Ich habe ihn 2013 bei Impressionen bestellt. Es gibt ihn dort aber glaube ich nicht mehr. LG, Bianca

      Löschen

Danke für deinen Kommentar

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...