28. November 2015

Advent, Advent


 
Am 1. Adventswochenende gibt´s nochmal ein paar neue Küchenfotos.
Unseren Kühlschrank mit Schultafellack zu streichen, war eine gute Entscheidung, die ich bis jetzt nicht bereut habe.
 


 
Wie ihr auf dem unterem Foto unschwer erkennen könnt: Die 24 kleinen Päckchen des Adventskalenders meines Mannes sind aus der Küche verschwunden.
War mir plötzlich alles zu voll, zu viel und zu unruhig. Die Kunst beim Dekorieren ist ja, ein gutes Mittelmaß zu finden und es nicht zu übertreiben. Das gelingt mir leider nicht immer. Und manchmal merke ich dies erst beim Fotografieren. Geht´s euch da genauso?!
 
 










 
Einen klassischen Adventskranz aus Tannengrün gibt´s im Hause Wohnlust schon seit Jahren nicht mehr. Vier leere Erbsen- und Möhrchen Konserven mit Zahlenetiketten verziert, so sieht unser Adentsdingens"Adventskranz" aus. Und ich mache zwischen den einzelnen Adventssonntagen auch keine großen Unterschiede, denn ich lasse gleich alle vier Kerzen zeitgleich abbrennen.
Hoch lebe die Tradition.
 









 
Ich wünsche euch allen einen gemütlichen Abend und einen schönen 1. Advent!
Ganz liebe Grüße,

Kommentare:

  1. Wunderschön dekoriert, liebe Bianca!
    Mir geht es da genau so wie dir, oftmals sehe ich erst auf Fotos, dass es nicht ganz stimmig ist!
    Wünsche dir ein wundervolles Wochenende.

    Greetings & Love
    Ines

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön, wenn die Farben so zurückhaltend sind, darf es auch etwas mehr "Gedöns" sein. Ich würde da liebend gerne Platz nehmen. Die Konservendosenidee finde ich wunderbar, besonders nachdem mein Kranz heute auf wenig Begeisterung stieß (Angeblich muss er rund sein, aus sterbenden Nadelholzzweigen auf Strohkern bestehen, mit vier - roten - Kerzen bestückt werden... Grusel, jedes Jahr dasselbe. Tradition? Langeweile.). Wie bist Du nur in die glückliche Lage gekommen, solche existentiellen Fragen selbst entscheiden zu dürfen?
    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Bianca,
    wunderschön luftig sieht es bei dir aus........
    Sehr schön dekoriert.....Mag ich total gerne....
    Dir einen schönen ersten Advent & ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  4. Hi meine Liebe :)
    Da habe ich bei den Fotos mit dem weißen Stuhl und dem Pelz oben drauf gedacht, da würde jetzt nur noch ein Gesicht fehlen :D
    Schön hast du es euch zum Advent gemacht!
    Euch auch einen schönen ersten Advent!
    Liebe Grüße
    Sanne K. ♥

    AntwortenLöschen
  5. Sieht schön aus bei dir. Nur mit dem Adventskranz muss ich widersprechen: alle kerzen gleichzeitig abbrennen, geht gar nicht. Und ein runder Adventskranz aus Tannengrün hat eben seine besondere Symbolik. Schade, wenn solche Tradition verlorengeht.

    AntwortenLöschen
  6. Wie cool, dein "Adventskranz". Reduce to the max!
    Kannst du mir vielleicht verraten, von welchem Geschirr du speist. Ich brauche dringend ein neues Set. Weiss finde ich einfach immer noch am besten.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Kat, wir haben verschiedenes Geschirr. Das, was wir täglich benutzen gehörte meiner verstorbenen Mutter (weiß mit blauen Ranken und blauem Rand). Dann habe ich noch ein sehr schönes weißes Geschirr (im Post "Weihnachtliches Wohnzimmer" zu sehen), davon habe ich sechs große Teller, aber leider nur vier Kuchenteller und nur vier Schüsselchen). Das habe ich in Holland gekauft (man kann es leider nicht mehr nachkaufen). Und dann habe ich verschiedene einzelne Kuchenteller, die habe ich teilweise in Holland und teilweise bei Blokker/Depot gekauft.
      LG, Bianca

      Löschen
  7. Wieder ein sehr schönes Update, liebe Bianca. Und ja, mir geht es manchmal auch so. Manchmal ist es zuviel und dann räume ich es nach ein, zwei Tagen wieder weg, bzw. "dünne" es aus. Dieses Jahr habe ich z. B. ganz viele Weihnachtssachen gar nicht dekoriert, weil es mir zu viel war.
    Liebe Grüße, Rahel

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Bianca,
    Kannst du mir verraten, wo ich so ein schönes graues zottteliges Fell bekomme.
    Manuela 🌸

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Manuela, das Fell habe ich bei CEE bekommen (Link in meiner Sidebar). LG, Bianca

      Löschen
  9. Hallo liebe Bianca!
    Einfach wundervoll! Ich liebe deine Bilder! Es ist als wenn ich in einer Zeitschrift blättere!
    Den Kühlschrank find ich super genial und es ist so praktisch, denn du kannst es immer neu und passend zur Deko beschriften.
    Wir haben auch einen Adventskranz, denn der passt leider nicht auf das Fensterbrett :O)
    Deine Idee find ich klasse und kostet fast gar nichts!
    Wünsch dir noch einen tollen Sonntag!
    Ganz liebe Grüße
    Kathi

    AntwortenLöschen
  10. Jetzt hab ich schon länger nicht mehr hier reingeschaut, weil ich völlig bei Insta versunken bin und kaum noch bei Blogger,
    aber ich muss dir schnell schreiben wie meeeegageeeil dein ganzes Zuhause aussieht! So toll ist es alles geworden! Alles in strahlendem Weiss, ich kann mir vorstellen wie strahlend auch die Bianca immer in ihrem Haus herumwuselt! Es sei dir so gegönnt!
    Hab eine schöne Vorweihnachtszeit!!
    Lg,
    Marli

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Bianca,
    jetzt muss ich mich doch auch mal wieder melden. Ich finde du triffst immer SEHR gut das "richtige Maß" beim Dekorieren. Du hast es wieder sehr schön und geschmackvoll eringerichtet:
    So ein altes Eisengitter haben wir auch noch irgendwo im Keller liegen, muß ich mal rauskramen.
    Wo bekommst du denn die kleinen "S -Haken" her? (Weißst du was ich meine?) Bestellst du die?
    Schöne Grüße aus dem ( leider wieder) fast grünen Allgäu, Sonja

    AntwortenLöschen
  12. Oh, ich muss unbedingt auch die tafel in der Küche neu gestalten :)
    Da freu ich mich jetzt drauf...
    hätt ich ohne deine tollen Küchenfronten jetzt gar nicht mehr dran gedacht XD

    Viele liebe Grüße

    Franzy

    P.S.: Der Bloggeradventskalender startet heute und ich würde mich unheimlich freuen,wenn du als Türchenöffnerin mit dabei sein magst... So viele liebe Bloggerkolleginnen haben wunderschöne Gastposts geschrieben...

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...