9. November 2015

Die besten (Weihnachts-) Raumideen



 
 
Als mich meine Tochter letzte Woche fragte, wie ich denn ihren diesjährigen Adventskalender gestalten würde, sah ich sie verwundert mit großen Augen an.
Wie Adventskalender?!? Ja, ist denn demnächst schon wieder Weihnachten?!?
Gut, beim letzten weihnachtlichen Shooting für CEE hätte mir eigentlich ein Licht aufgehen sollen. Während eines Shootings schaffe ich es unser Wohnzimmer (und die Küche gleich mit) von Nullkommanix in ein reines Schlachtfell zu verwandeln. Da stehen mir eher die Schweißperlen auf der Stirn, als dass mir nach Glühwein, Spekulatius und weihnachtlichen Klängen zumute wäre.
Dieses Jahr will irgendwie noch keine weihnachtliche Vorfreude aufkommen. Ich schiebe das Ausbleiben meiner Vorfreude eindeutig den immer noch milden Temperaturen in die Schuhe.
Gut, dachte ich, keine Panik. Holst du einfach den alten Kram vom Speicher, Süßigkeiten rein, Holzleiter als Befestigungsgerüst der 24 Tütchen hast du ja satt und genug. Weihnachten kann kommen. Ich bin bereit.
Aber dann kam mir die faule Tour, die ich bereits letztes Jahr erfolgreich durchziehen konnte, doch ein wenig langweilig ein eintönig vor. Ich meine, als Blogger kann man das auch nicht bringen, oder?! Jedes Jahr aufs Neue alte Kamellen aufwärmen, ins Netz schmeißen und hoffen, dass meine Leser sie aufschnappen und sich darüber freuen.
Also hatte ich gleich am selben Tag noch das Internet nach außergewöhnlichen Adventskalenderideen durchforstet. Bei meiner Recherche stieß ich auf Cora und ihren sehr inspirierenden Blog "Raumideen" und war gleich hin und weg. Fasziniert von den vielen tollen DIY´s, den professionellen Fotos und der sympathischen Schreibe und mit Seitenblick auf ihre sehr überschaubare Mitgliederliste wusste ich gleich: 
Coras Blog musst du vorstellen!! 
Coras Berufung ist die Innenarchitektur. Auf ihrem Blog schreibt sie regelmäßig Posts zum Thema Innenarchitektur, Lebensart und Produktdesign.
Viele DIY´s mit ausführlicher Anleitung, teilweise Downloads zum Ausdrucken verschiedener Vorlagen und außergewöhnliche Tischdekorationsideen finden sich auf Coras Blog wieder.
Wer sich in der Vorweihnachtszeit kreativ austoben möchte und auf der Suche nach weihnachtlicher Inspiration ist, der sollte unbedingt bei Cora vorbeischauen. 
 
Ein paar Beispiele gefällig?!
 
Der alljährliche Weihnachtscountdown beginnt am 01. Dezember und endet traditionell am 24.
Adventskalender versüßen uns die lästige Warterei und erfreuen uns jeden Tag.
DIY Sternenkalender: HIER
 
 


 
Coras "Ich habe nicht mehr alle Latten auf dem Dach-Adventskalender" findet ihr HIER.
 


 
Wer süße Leckereien in selbst gefaltete Nikolaushäuser steckt, braucht vorher keine Stiefel putzen.
DIY Nikolaushäuser: HIER




Wenn uns der Nikolaus schon nichts in die Schuhe steckt, dann vielleicht jemand anders in unsere Socke?!
DIY Nikolausstrumpf: HIER
 
 
 
Fröbelsterne. Nach fünf Sternen soll sich der Faltvorgang verinnerlicht und die Faltarbeit zur meditativen Tätigkeit werden. Wer´s ausprobieren möchte erfährt in DIESEM Post wie´s geht.
 
 

 
Was wäre die Adventszeit ohne Feuer?!
HIER erklärt euch Cora, wie man handelsübliche Streichholzschachteln mit weihnachtlich bedrucktem Papier dekorativ aufmotzt.
 
 


 
 

 
Lustige Partyhüte. Eine schöne Idee für euren Silvestertisch (oder Neujahrsbrunch) findet ihr HIER.
 


 
Alaaf und Helau heißt es alljährlich und alle sind außer Rand und Band. Selbst die Eier sind jeck. Ja so was.
"Kostüme" zum Ausdrucken findet ihr HIER.





Was wäre ein Sommerfest ohne Kerzenlicht?! Kleine Lampions in denen Teelichter brennen zaubern eine festliche Atmosphäre in den Garten. Gut, der Sommer ist jetzt rum. Aber falls euch in den nächsten Monaten die große Langeweile überkommt und die Sehnsucht auf den kommenden Sommer immer größer wird, findet ihr in DIESEM Post die ausführliche Anleitung zum DIY.




 
Lichterketten kann Frau nie genug haben. Lichterketten sorgen im Winter für heimelige Atmosphäre im Haus und im Sommer kommen sie an lauen Sommernächten ebenfalls zum Einsatz.
Häuser-Lichterkette zum Selbermachen (natürlich mit Vorlage zum Ausdrucken): HIER
 

 
 
Ihr möchtet liebe Menschen zum Fischessen einladen und einen netten, geselligen Abend verbringen?!
Als wären sie im Netz gefangen: Ausgedruckte Heringe zieren, die mit Geschenkband umwickelten Teller und lassen eure Tischdekoration perfekt durchdacht aussehen.
Sommerparty/Fischessen Post: HIER
 
 
 
 
Wundervolle und sehr edle Tischdekoration: HIER
Coras Tipp: Silberbesteck in Plastikbeuteln aufbewahren, so läuft das Silber nicht an und kann jederzeit zum Einsatz kommen.
 
 



Und das war jetzt nur ein ganz kleiner Ausschnitt aus Coras inspirierenden Blog.
Ihr müsst un-be-dingt mal vorbeischauen!!!!
Ich find´s immer so, so schade, wenn ein so, so toller Blog mit nur wenigen Mitgliedern im Netz vertreten ist.
 
 
Fühlt euch alle lieb gedrückt,

Kommentare:

  1. Hi meine Liebe :)
    Ja ist denn heut schon Weihnachten? :D Hast ganz recht....da kommt keine Freude auf bei den Temperaturen...also Freude schon, wegen der Temperaturen, aber eben keine Vorfreude auf Weihnachten.
    Habe ich schon mal erwähnt, dass ich in meinem Leben bisher nur 1x einen selbstgemachten Kalender bekommen habe? (kein Mitleid bitte)...denn ich habe selbst auch nie einen verschenkt und man bekommt ja bekanntlich immer das, was man gibt ;)
    Sodele, ich gehe nun mal bei Cora schauen!
    Liebe Grüße
    Sanne K.♥

    AntwortenLöschen
  2. Genial, mir fehlen einfach die Worte, ein Meisterstück nach dem anderen! Wunderschön, am liebsten hätte ich alle Demos, die Fische haben mich besonders angetan. Danke für die Inspirationen,
    Grüsse, Edita :-)

    AntwortenLöschen
  3. Schnappatmung! Ich hatte Cora schon mal bei Instagram gefunden, aber das Blog mit den DIY ist noch wunderbarer! Vielen Dank für diese Denkstütze 😃

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Adventskalenderideen!!!!! Schade, einige Links wie Sternenkalender und Nicht-alle-Latten-auf-dem-Dach-Adventskalender funktionieren nicht:(

    AntwortenLöschen
  5. Hi Bianca,
    die Blog Vorstellung war ein Megatipp. Ideen, ideen, ideen. Eine schöner als die andere.
    Irgendwann war ich beim stöbern auch schon mal dort und dann hab ich den Blog nicht wiedergefunden ;)
    Die Adventkalender sind alle super. Da kann ich mich wieder gar nicht entscheiden. Ich denke ich versuch es mit der Latte am Zaun.

    Hab noch eine schöne Woche. Den Montag hätten wir ja alle schonmal geschafft.

    LG nicole

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Bianca,
    wie schön, dass RAUMiDEEN hier einen Platz gefunden hat - herzlichen Dank für diesen feinen Post, es weihnachtet tatsächlich sehr ;) !
    Ganz liebe Grüße und sicher bis bald.
    Cora

    AntwortenLöschen
  7. Ich bin schon lange treue Leserin von Coras Blog und kann ihn wirklich jedem wärmstens empfehlen :)

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Bianca, das ist ja schön, dass du Coras Blog vorstellst. Ich liebe ihre DIYs sehr. Leider bin ich selbst ein absoluter DIY Honk. Ich nehme mir das immer vor und werfe dann nach der Hälfte alles hin. Ich kann sowas einfach nicht :-) Ich behaupte ja immer, ich habe bestimmt andere Talente. Jedenfalls finde ich Coras Blog toll und folge ihr schon lange.
    Aus der Kalendernummer bin ich erfreulicherweise raus - den erwartet niemand von mir. Aber ich gucke mir gerne an, was ihr so alles bastelt!
    Lg Haydee

    AntwortenLöschen
  9. Huhu Bianca
    Also die Diys sind schon mördermäßig....toller Blog.
    Schon das du den Blog vorstellst;)))
    Liebste grüße janine

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Bianca,
    Coras Ideen sind einfach ein Traum. Wo sie bloß immer die Ideen hernimmt. Ich liebe ihre minimalistischn DIY's und ihren Blog sowieso.
    Schön, dass du sie hier vorstellst. Lieben Gruß, Yna

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...