18. Juli 2014

Schaltafel-Parade





Heute keine Schlagerparade, sondern eine Schaltafel-Parade.
Ok, versprochen. Dies ist der vorerst letzte Schaltafel-Post. Ihr könnt vermutlich keine Bretter mehr auf meinem Blog sehen. 

Neulich wurde ich gefragt, wie viele Schaltafeln ich denn mittlerweile bemalt hätte. 10/15 doch bestimmt. Und ich dachte so, ne, so viele?! Glaub ich nicht. 

Tzzzz, es sind sogar über 15! Hammer, was?! Hätte ich selber nicht gedacht. 

Und so hab ich mir (euretwegen) die Mühe gemacht (jawohl), alle Schaltafeln einmal vor die Linse zu zerren (im Schweiße meines Angesichts).
Sogar vor wechselnder Kulisse!

Was ich nicht alles euretwegen mache......
So viel Arbeit......
und Mühe......
und Energie.....
und Geduld....
und Eifer.....
und HERZBLUT....
und LEIDENSCHAFT....
(und auch Knete....)
UND vor allen Dingen Zeit.....
die ich euch zuliebe hier investiere......
....um euch zu unterhalten
....um euch Tipps, Anregungen und Inspiration für ein schönes Zuhause zu bieten.
Ja, ja.....
☺☺☺
Aber Kinder, wisst ihr was: 
ICH MACHE DAS SOOO GERNE!
Und dies wissen hier auch aaalle zu schätzen, gell?! 
(Brüller...)



Sämtliche Schaltafeln stehen, liegen und hängen im ganzen Haus verteilt. Alleine im Wohnzimmer findet man vier Schaltafeln vor (die Schaltafel des Couchtisches mitgerechnet). 










Und wenn ich die Rückseiten mitrechne, dann sind es sogar noch mehr, denn einige Tafeln habe ich sogar von beiden Seiten bemalt. Diese hier z.B. in Weiß. 




Sie ist Teil des Couchtisches.




Aber diese hier mag ich z.B. gar nicht bemalen, weil ich den Farbton des Holzes und die verwitterte Struktur der Schaltafel so reizvoll finde. 



Eine weitere, unbehandelte Schaltafel präsentiert wirkungsvoll Gräser und Deko auf unserer Terrasse.




Und diese drei Schaltafeln findet man an unserer rückwärtigen Hauswand vor. 











Eine weitere, gelb gestrichene Schaltafel dient als übergroße
Pinnwand und verschönert unseren Flur.  



Mein selbstgezimmertes Schaltafel-Sideboard:








Und hier nochmal einige Muster zum Kopieren:













Ich wünsche euch allen ein phantastisches Wochenende!

Fühlt euch lieb gedrückt!

Kommentare:

  1. Natürlich!!!!!! wissen wir das alle zu schätzen! Immer wieder ein Genuß, deinen Blogg zu lesen und all diese tollen Ideen aufzugreifen (auch wenn es manchmal - vorerst - nur in Gedanken stattfindet, aber bei mir zumindest auf der To-Do-Liste landet! Weiter so!!!
    Und nun genieß Sommer, Sonne, Sonnenschein und klaren Sternenhimmel!
    Schönes Wochenende wünscht,

    Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Bianca,
    lieben Dank für Deine Mühe alle Schaltafelmuster nochmal zur Verfügung zu stellen. So nacheinander, wenn man die sieht, weiß man gar nicht für welche man sich entscheiden soll......Ich denke das letzte Muster, das hatte mich von Anfang an, als ich auf Deinen Blog gestoßen bin, fasziniert! Die letzte die Du bemalt hat, ist auch wunderschön, hat so was leichtes auch wegen der grauen Farbe. Also wie gesagt Vielen Dank und ein ganz tolles WE
    Jane

    AntwortenLöschen
  3. Also Bianca,
    ich weiss das WIRKLICH zu schätzen ;-))
    Sag mal, sagen die im Baumarkt schon, wenn Du kommst: guck mal, da kommt die Bianca, die will schon wieder ne Schaltafel???
    oder sichern sie rund um Deinen Wohnort schon die Baustellen ab, damit sich keine von den Dingern heimlich zu Dir auf den Weg machen...welche Schaltafel möchte nicht auch bei Dir landen, um verschönert zu werden?
    Meine Favouriten sind ganz klar: die auf dem ersten Bild und die schlicht hellblaue mit den weissen Lampions dran.
    Aber alle sind so schön! Und vielen Dank, dass Du die Muster mit uns teilst!
    Noch habe ich keine gekauft....aber ganz sicher bald!
    Liebe Grüße
    Smilla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, ganz so schlimm ist es noch nicht. :-) Viele meiner bemalten Schaltafeln stammen ja auch noch aus unserer Bauphase.
      Die Tafel auf dem ersten Foto ist aber nicht hellblau!!!! Sie ist hellGRAU! :-)
      LG, Bianca

      Löschen
  4. Hi meine Liebe :)
    Mensch...dass das inzwischen so viele sind, hätte ich auch nicht gedacht. Aber ich finde,man kann bei jeder einzelnen Tafel sehen,wie kreativ du bist und was du daraus gemacht hast ;)
    Super!!!
    Und wenn nu keine Tafeln mehr kommen,dann ist es wohl Zeit für ein neues Projekt ;) was auch immer kommt, ich freu mich drauf :)
    Liebe Grüße
    Sanne K. ♥

    AntwortenLöschen
  5. Danke, Danke große Schaltafelbemalmeisterin, das sind wirklich tolle Bilder.
    Wünsche dir ein sonniges, feines Wochenende,
    liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Die Schaltafeln sehen alle super aus, da könnte ich mich ganz schlecht entscheiden...Vielen Dank für die tollen Muster ;-)
    Dir auch ein schönes WE
    Petra

    AntwortenLöschen
  7. Ich finde Deine Schaltafeln klasse! Eine wunderschöne Parade und ein genialer Stil.
    Ein schönes Wochenende mit Tafeln, beim Tafeln, auch vielleicht mit einer Tafel allerbester Schokolade
    Angelika

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Bianca,
    Da bin ich wieder, die begriffsstutzige vom Eis- Post, danke fuer Deine rasche Antwort :)).
    Mensch Bianca, bist Du ein fleißiges Bienchen, und das bei diesem Wetter, ein Beitrag jagt den Nächsten. Also ich könnte mich jetzt gar nicht entscheiden, ich finde alle toll, jetzt im Sommer vielleicht die gelbe?
    Hm also ich weiss gar nicht was aus unseren Schaltafeln geworden ist, oder braucht die nicht jeder zum Bauen? Keine Ahnung .
    Auf jeden Fall wieder ein klasse Beitrag vielen Dank dafür, von einer gähnenden auf der Couch liegenden SABINE

    AntwortenLöschen
  9. HAAALÖLLEEE
    MEI do host aber an HAUFA... TAFELN gmacht,,,
    aber i find de AH SOOOOOO SCHEEEEEN
    mir gfaln de .. i glab du bisch süchtig..ggggg
    hobs no fein.. bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  10. Eine schöner als die andere. Ganz besonders gefallen mir die erste hellgraue und die hellblauen. Find ich eine geniale Idee und so toll einsetzbar.
    Deine Arbeit hat sich mehr als gelohnt, toll sind die Fotos geworden. Du könntest die gelbe Schaltafel ja noch mit Fotos alles Schaltafeln bestücken;-)
    Danke für Deine Mühen, ich geh grad nochmals gucken.
    Herzlichst Leonie

    AntwortenLöschen
  11. Huhu Bianca,
    ich will auch so eine tolle Tafel hier stehen haben!!! Mensch!!! So etwas könnte ich ja niiiiehie!
    Und dass ich in Dich gnadenlos verliebt bin, muss ich Dir seit der coolen Blogvorstellung gestehen!!! ♥♥♥♥♥♥♥♥♥
    Ich herze Dich, Olga.

    AntwortenLöschen
  12. Wunderschön alle auf einmal zu sehen. Ich freue mich schon so sehr, wenn ich auch mal eine machen werde. Allerdings bin ich mir nicht sicher, ob sie so schön wird wie deine.

    Sei lieb gegrüßt.
    Katharina

    AntwortenLöschen
  13. Hallo,

    Ich werde es NIE über oder satt haben deine Schaltafeln anzugucken,
    von mir aus könntest du JEDEN Tag eine neue zeigen, ich finde sie soooo genial und wirklich das Beste von deinem Blog !!

    GlG Steffi

    AntwortenLöschen
  14. Die auf dem ersten Foto ist die Tollste! (Eine muss ja auf den ersten Platz.) Und die Unbehandelten sind auch klasse. Mir fiel bislang gar nicht auf, dass die Tafeln oben und unten so ein Metallding haben. Das ist so das i-Tüpfelchen. Aber sind die Tafeln, wenn Du sie kaufst, nicht gelb? Wie sind dann die Unbehandelten entstanden? Kann man das Gelb abschmirgeln?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Iris, die günstigen sind gelblich imprägniert. Die unbehandelten sind mehrfach verleimt und stammen alle noch aus unserer Bauphase (und waren damals schon teuer). Ob´s die heute noch gibt, weiß ich gar nicht. Im Baumarkt hab ich sie noch nicht gesehen. Vielleicht beim Baustoffhändler?! LG, Bianca

      Löschen
  15. Wow! Ich bin beeindruckt. Mein Favorit ist die türkise, uni farbene.
    Liebst Andrea

    AntwortenLöschen
  16. Wow! Und ebenso schön wie all die vielen Schaltafeln ist das "Drumherum". Und die Fotos erst. Absolut gelungen! Gerne mehr davon, immer wieder!.
    Liebe Grüße
    die Schmiedegärtnerin

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Bianca,
    einfach toll - ich liebe Deine Schaltafeln und habe auch schon überlegt, ob ich mir so ein Teil besorgen soll. Und was glaubst Du wohl, was ich letztens im Garten (angelehnt an mein Gartenhaus und ganz versteckt) gefunden habe? Ganz genau - eine Schalttafel! So jetzt bräuchte ich nur noch Dich dazu, um diese tollen Muster hinzubekommen....... ;-) Na, vielleicht trau' ich mich doch mal drüber, wenn der ganze momentane Trubel (wie Behördengänge und Anträge zum hunderstenmal ausfüllen) durch den Verlust unseres Liebsten überstanden ist. Man soll die Hoffnung nicht aufgeben, dass wieder ruhigere Zeiten einkehren und man endlich auch mal Zeit hat, seine Trauer zu verarbeiten - und eventuell Schaltafeln zu bemalen, damit die Seele auch etwas Gutes abbekommt........ :-)
    Ganz liebe Grüße und vielen Dank für den schönen Post, herzlichst,
    Mella

    AntwortenLöschen
  18. Wow! Die sind alle total klasse! Eine ist schöner als die anderen! Bin total begeistert!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  19. liebe Bianca,
    die Schaltafel sind wunderschön, du bist eine Künstlerin!!!!;))
    kann es sein, dass Du mal geschrieben hast, dass Du früher gemalt hast? magste vllt deine alten Bilder zeigen? sind bestimmt schön..
    liebe Grüße
    Ira

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Ira, du findest einen Teil meiner Bilder im Inhaltsverzeichnis unter "Ölmalerei". LG, ,Bianca

      Löschen
  20. Hey Bianca,
    alle Tafeln sind genial. Ich liebe deine Schaltafeln und muss gestehen ich habe mir auch schon eine weiß gemalert. Sie steht bei uns an der Terrasse und sie ist dort unser High-Light. Vielen Dank immer wieder für deine schönen Ideen, du bist eine meiner großen Inspirationen:-))
    Wünsch dir ein schönes Wochenende
    LG Sylke

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Bianca
    Deine Schaltafeln sind jede für sich wunderschöne Unikate. Danke dass du uns die Mustervorlagen da lässt. Ganz toll diese Arbeiten!
    Lieber Sommerabendgruss
    Manuela

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Bianca,
    Eine schöne Idee alle Schaltafeln auf einen Streich zu sehen :-)
    Wenn Du mal ein zweites berufliches Standbein suchst, Schaltafel Verkauf wäre die Gelegenheit.
    Eine schöner wie die andere...
    Herzliche Grüsse,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  23. Hi Bianca,
    Ich liebe deine Schaltafeln, eine schöner, als die andere. Ich hab mir eine aus dem Baumarkt mitgebracht und freu mich auf meinen ersten Versuch. Bitte mach weiter.

    LG Sabine (auch aus dem schönen Kreis Heinsberg)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ne, aus dem schönen Kreis Heinsberg?! :-) Und von wo genau?! LG, Bianca

      Löschen
    2. Hallo Bianca,

      meine Kommentarfunktion über googlemail funktioniert immernoch nicht :-( Aber egal...

      Deine Tafeln sind der Hammer. Ich liebe sie!!!
      Und das du dir die Mühe gemacht hast, sie vor verschiedener Deko zu präsentieren, toll.
      Ich habe mir den Post schon zig mal angeguckt, die Fotos sind so klasse :-)

      Weiß deine Familie eigentlich zu schätzen, was du euch für ein schönes Heim zauberst?

      Wünsche dir ein schönes Wochenende bei traumhaften Wetter, liebe Grüße, Nicole.

      Löschen
  24. Bianca wie sie leibt und lebt! In meiner Vorstellung sehe ich dich immer nur Möbel/ Schaltafeln hin- und herschleppen! Vermutlich brauchst du auch kein Fitness-Studio *lach* - sehr schön mal alle Tafeln auf einem Haufen zu sehen! Irgendwann mach ich auch mal eine, die Tafeln stehen neben vielen anderen Dingen auf einer meterlangen To Do-Liste! Auf der steht übrigens auch "einmal im Leben Mäuschen bei Bianca spielen und ihr beim Möbel/ Deko schleppen zusehen! ;-)

    Ich wünsche dir ein wundervolles Sommerwochenende!
    kroetinchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du bist jederzeit herzlich willkommen! LG, Bianca

      Löschen
  25. Liebe Bianca,
    ich bin bisher stille Leserin Deines Blogs. Seit ungefähr einem Jahr lese ich regelmäßig, was Dir so kreatives einfällt. Und da ich selber sehr kreativ bin, inspirierst Du mich mit Deinen Werken immer sehr. Ich muss sagen, bei Dir zu lesen, ist besser als in jeder Wohnzeitschrift zu blättern und billiger, da umsonst!!! ;) Hi, hi, hi,! Nein im Ernst, Du bist einfach spitze und ich empfehle Dich fleißig weiter. Also bei Dir zu lesen meine ich natürlich! Es gibt auch schon einige Projekte, die ich dir nachgemacht habe. Zum Beispiel habe ich jetzt auch eine weiße Küche mit schwarzen Dekoelementen und bin begeistert! Auch einen Deiner Tannenbäumchen musste mein Männlein nachbauen! Und jetzt darf auch bei mir bald eine Schaltafel einziehen. Ich werde die orientalisch angehauchte machen. Ich freu mich schon drauf! Aber leider sind die Tafeln bei uns im Baumarkt scheinbar nicht ganz so billig wie bei Euch. (Bayreuth, Bayern) Vielleicht tut`s ja auch ein Brett. Mal sehen. Mach jedenfalls weiter so, Du bist Inspiration pur.
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Christine! Dank dir für deine netten Worte! Wenn deine Tafel fertig ist, würde ich sie supergerne einmal sehen (wenn du magst). LG, Bianca

      Löschen
  26. Liebe Bianca,
    ich bin's nochmal und möchte mich ganz herzlich für Deine lieben Zeilen bedanken! Habe Dir auch schon eine Antwort auf Deinen Kommentar geschrieben.
    Herzlichst,
    Mella

    AntwortenLöschen
  27. Hallo Bianca,
    die Schaltafeln sind alle klasse! Eine Heidenarbeit hast du dir gemacht, die sicher alle schätzen. Ich liebe deine Schreibe - immer auf den Punkt, amüsant.
    Bei der Tafel im Flur würde mich interessieren, ob das mit der Bilderleiste wirklich sicher hält. Ich habe auch viele Bilderleisten, würde mich aber nicht trauen, daran so ein schweres Teil zu hängen. Was wiegt so eine Schaltafel denn ungefähr? (geschätzt)

    Ansonsten - coole Idee. Ich male selbst und das wäre ein Top-Projekt, sowas zu bemalen. Nur - ob das auch hängen bleibt?
    Liebe Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eine Schaltafel wiegt 8 kg. Und ja, die halten und kommen auch nicht runter! LG, Bianca

      Löschen
  28. Liebe Bianca, herzlichen Dank für die Bilder als Download und" just for free" :-))

    AntwortenLöschen
  29. Hallo Bianca,
    deine Idee mit den Schaltafeln habe ich vor ein paar Wochen entdeckt, als ich mir deinen ganzen Blog durchgelesen hatte. Habe meinen Mann davon erzählt und es stellte sich heraus das wir auch zwei von diesen Tafeln hatten.
    So war unser Projekt gestartet und wir haben für das neue Zimmer unseres Sohnes eine amerikanische Flagge mit Freiheitsstatue auf eine Schaltafel gemalt. Sieht einfach grandios aus und sobald ich sein Zimmer fertig gestrichen habe werde ich Bilder davon auf meinem Blog machen.
    Also noch mal Danke für die Idee.
    Liebe Grüße
    Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sieht bestimmt cool aus. Sag bitte Bescheid, sobald du das Zimmer deines Sohnes postet. Dann komm ich vorbei. Virtuell, natürlich, grins. LG, Bianca

      Löschen
    2. Das werde ich machen. Wer weiß vielleicht überkommt es mich und ich streiche heute Abend mit dem neuen Standventilator die Wand und dann kann ich Fotos machen. ^^
      LG
      Katja

      Löschen
  30. Oh Mann, Bianca, ich bin einfach nur von den Socken. Bitte wie viel Arbeit hast Du Dir damit gemacht.
    Ich lieeeeebe diesen Post - ach was sag ich - ich liebe alllllllllleeeeee Deine Posts.
    Und soll ich Dir noch was sagen? Ich fahr jetzt sofort auf der Stelle (bei 38 Grad ist da bestimmt auch nischt los) in
    den Baumarkt und kauf mir ne Schaltafel - echt jetzt!
    Ich muss eh grad so oft an Dich denken. Hab mein "Nähzimmer" umgestaltet und einige Inspirationen von Dir dort verwirklicht.
    Soooo toll!!!! Fühl Dich gedrückt, Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Eva, und wann darf man dein umgestaltetes Nähzimmer bewundern?!? Sag mir Bescheid!!! Ich wünsch dir ganz viel Spaß beim Bemalen! LG, Bianca

      Löschen
    2. Oh Mann, ich geb Gas - versprochen :-)))

      Löschen
  31. Huch, wer hat hier den Radierer oder die Löschfunktion benutzt ? Heute morgen vor dem Frühstück habe ich noch einen Kommentar abgegeben und jetzt ist er weg..hmmm..liegst an der Hitze oder wo isser hin ?
    Du schmeisst hier ein nach dem anderen Post hin und ich komme kaum mit dem Lesen nach. Deine Schaltafeln sind alle so toll und nebenbei räumst du für uns mal eben alle Schaltafeln im Wohnzimmer hin und her und präsentierst uns all deine Schätzchen ( bis auf deinen Mann *gg*) Du solltest dir wirklich ein Lädchen anmieten und dort all deine Kunstwerke verkaufen, am besten hier bei mir, dann würde ich hinter der Ladentheke stehen .
    Ganz liebe Grüße von Birgit aus...gerade der Hitze wegen drinnen um dort abzukühlen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da bin ich auch. Ich hab´s draußen einfach nicht mehr ausgehalten. Schlimm, dass man das sagen muss, wo der Sommer doch immer so kurz ist. Hömma! Ich hab aber keinen Kommentar gelöscht!!!!!! LG, Bianca

      Löschen
  32. Love seeing all the projects you have managed to knock out. All amazing I might add. Enjoy the conference, and can't wait to see the progress on the family room.
    Artistic Living Room

    AntwortenLöschen
  33. Wunderschön Bianca,
    Ich schau ständig in deinem Blog, ich liebe deine schaltafel, deine einrichtungsstyl, die Mode, die du trägst ...
    Klasse .
    Der Korb auf dem ersten Bild ist ein Traum ( mit Weiß unten), wo kann man sowas kaufen ?
    Liebe Grüsse
    Valerie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Valerie. Der Korb ist von der Marke Bloomingville. Ich hab ihn von OTTO. ICH habe den unteren Teil weiß gestrichen. :-)
      LG, Bianca

      Löschen
  34. Wow !

    Spätestens, seit ich Deinem Blog folge, ist mir klar, daß man gar nicht genug - oder sogar zuviele Schaltafeln haben kann. Ich habe mich sogar wegen Deiner Schaltafeln selbst getraut, mir eine zu werkeln. Deine liebe ich besonders wegen der tollen Muster und herrlichen Farben. Mal ganz abgesehen von den traumhaften Bildern. Ich wäre seeeehr entsetzt, wenn Du aufhörtst uns Deine tollen Schaltafeln zu zeigen.

    Ganz liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  35. von mir auch noch ein WOW!!!! soviele tolle schaltafeln...das wort kannte ich vorher nicht! danke für die inspiration! vielleicht wird das was, auch bei uns...liebe grüße, sylvie

    AntwortenLöschen
  36. ich gucke immer, komme aber selten zum schreiben. nur wenn du schreibst, dass du befürchtest "wir" mögen vielleicht keine schaltafeln mehr sehen, dann MUSS ich dir sagen: ich will noch mehr mehr mehr ... sehen. ich liiiiiiebe deine schaltafeln! und deine fotos sowieso!
    fühl dich herzlichst gegrüßt & mit lieben wünschen bedacht ;-)
    amy

    AntwortenLöschen
  37. Hi Bianca, schön sind Deine Tafeln! Alle miteinander! Aber sag mal wo hast Du denn den klein-gemusterten Teppich her, den man auf den Bildern hervorblitzen sieht? So einen würd ich vor meine Couch suchen....lg Verena H.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Verena, der Plastikteppich ist von House Doctor. Ich hab ihn bei CEE gekauft LG, Bianca

      Löschen
  38. Liebe Bianca!
    Deine Schaltafeln sind sooo toll. Ich könnte gar nicht sagen welche mir am besten gefällt. Sie sind alle auf ihre Art wunderschön.
    Toll finde ich sie auch an der Hauswand.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  39. Hallo Bianca,

    bis vor kurzem wußte ich gar nicht, dass es Wohnblogs gibt und von Schaltafeln habe ich auch noch nie etwas gehört.
    Und jetzt habe ich deinen supertollen Blog gefunden und genieße deine Fotos.

    Was für tolle Ideen du hast! Ich glaube jetzt kann ich mir die Wohnzeitschriften sparen. Die kommen an dein Blog nicht ran. So viele schöne Fotos, ausführliche DIY's und amüsante Geschichten.

    Und wie ich anhand deines Archivs sehe, postest du ja ganz fleißig. Da habe ich ja noch schön viel zu entdecken...

    Liebe Grüße, Nina

    AntwortenLöschen
  40. Hallo Bianca,

    wahnsinn, so viele tolle Muster - ich muss ENDLICH mal so eine Tafel besorgen und mich daran austoben, bei Dir sieht es sooo toll aus! Die Fotos von Dir und Deinem Blog am Memoboard finde ich auch wahnsinnig schön - die sehen ja aus wie Postkarten!

    Liebe Grüße und eine schöne Woche für Dich!

    Katharina

    AntwortenLöschen
  41. Bianca - irgenwann hast du mich soweit!! Dann bin ich auch "auf Schaltafel" ;-) Mit den Korbtaschen hast du mich ja schon erfolgreich infizieren können... Ich finde die Schaltafeln alle superklasse. Ich wüsste grad nicht, welche meine liebste wäre. Also, wir wissen es natürlich alle ÜBERAUS zu schätzen - deine Mühe, die Arbeit, die Energie, die ZEIT etc. etc.!! DAAAANKE!!!!
    Herzlichst, Julia
    PS. Ich finde dein Allzweck-Lack-Hersteller (Opus) sollte dich für eine Werbekampagne engagieren...

    AntwortenLöschen
  42. Hallo liebe Bianca,

    bin über die Heidelbeertorte auf deinen Blog gestoßen und seitdem restlos begeistert (ist auch nicht übrig geblieben ;-) Wurde ratzeputz aufgegessen!)

    Jetzt bin ich restlos begeistert von deinen Schaltafeln und überlege, ob ich mir auch welche als Sichtschutz am Balkon zulege. Irgendwelche Tipps welchen Lack ich für draußen nehmen soll?

    LG aus dem (mal wieder verregneten) Salzburg,

    Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Barbara, also ich streiche ja alles mit Lack von OPUS und der ist, glaub ich, auch für draußen geeignet. Ansonsten am besten mal im Baumarkt nachfragen.
      Die Heidelbeertorte muss ich auch unbedingt nochmal backen.
      LG, Bianca

      Löschen
  43. Hallo Bianca! Glaube mein Kommentar ist nicht durchgegangen..... Wenn doch dann hast du jetzt 2 mal was zu lesen ;) also die schaltafeln sind der Hammer, hab jetzt selbst eine gemacht u Freunden gezeigt! Ich war schockiert über deren Meldungen! Von..... "was ist das wenns fertig ist?" Bis "sieht ja ganz nett aus aber was soll das sein?" Wenn man was mal nicht um viel Geld kaufen kann, wo drauf steht was es ist dann ist es scheinbar nichts wert!? Versteh das nicht! Ich liebe diy's und mache wie du einfach weiter damit! Muss uns ja gefallen! :D und ich muss sagen deine Seite ist der Hammer! Ich verfolge deine Posts schon langer aber ab jetzt mit Kommentaren! Liebe grüsse aus Österreich (Kärnten) Sonja.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Sonja!
      Was?! Das gibt´s doch gar nicht. Also manche Leute..... Solche Leute gibt´s aber auch in unserem Bekanntenkreis. Ich kann ein Lied davon singen. Lass dich von solchen Kommentaren auf keinen Fall runter ziehen und steh zu deiner Schaltafel!! Sie sieht sicherlich phantastisch aus.
      LG, Bianca

      Löschen

Danke für deinen Kommentar

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...