5. April 2013

Wochenende





Hallo Mädels!

THANK GOD IT´S FRIDAY!
Endlich Wochenende!
Mal zwei Tage an einem Stück NICHT mit dem ersten Hahnenschrei aufstehen müssen.
(Manchmal zähle ich ja schon heimlich die Jahre bis zur Rente, ehrlich.) 

Freitags bin ich (derzeit) besonders müde, weil ich ja tags zuvor unbedingt Germanys next Topmodel gucken muss. 






Heute möchte ich euch meine beiden neuen "Couchtische" zeigen. 
Sie sind preiswert, flexibel, wandelbar und bieten reichlich Ablagefläche für allerhand Deko. Und selbst Männelein findet nachmittags daran Platz sein (in der Mikrowelle aufgewärmtes) Essen vorm Fernseher zu verspeisen. 
(Vorausgesetzt es gibt überhaupt was zu essen.)
Somit sind alle glücklich. 






Die Konstruktion ist einfach wie simpel. Man benötigt zwei "Dekoblöcke" (siehe HIER) und eine Schaltafel
(Nicht zu verwechseln mit Schalltafeln, denn die müssen erst  noch erfunden werden.) 
Und fertig ist der Tisch. Ich glaube, ich möchte gar keinen anderen Couchtisch mehr haben. 
Demnächst zeige ich euch mehrere Variationen (mit wechselnder Schaltafel). 





Die tolle türkisfarbene Vase auf den obigen Fotos bekam ich von der lieben Eva geschenkt. 
Ich finde die Vase macht sich hervorragend im Wohnzimmer und sie passt prima zu den bemalten Blumentöpfen. 
Meine Liebe, nochmals vielen, vielen, vielen Dank!!! 
♥♥♥

Und auch vielen Dank für eure zahlreichen Kommentare zum letzten Post. Ich war überwältigt wie gut die Pötte bei euch ankamen. 
Hätt ich nich jedacht.






Wir räumen ja jetzt so langsam das Haus meiner Eltern leer (weil´s verkauft werden muss). Naja, Klamotten, Papierkram, Kessel, CD´s und so weiter und so fort. (Die Pötte wegzuschmeißen brachte ich allerdings nicht übers Herz.)

Was man so beim Ausräumen doch alles findet......
Zum Beispiel mein Zeugnis aus der zweiten Klasse! 
"In der Mathematik bemühte sie sich, Plus-, Minus- und Multiplikationsaufgaben selbständig zu lösen."

Heißt übersetzt wohl: 
"Bianca ist einfach zu doof, 1 plus 1 zusammenzuaddieren. 
Wenigstens gibt sie sich Mühe."

Meine Talente und Stärken waren wohl damals schon anders geschichtet. 
(Äh, welche Talente, welche Stärken?!)















Sodele,
ich wünsch euch was!

Mit nem fröhlich-bunten Rechenschieber inner Hand die Jahre bis zur Rente zählend (und dabei leicht schwitzend),






Kommentare:

  1. WOW...Bianca....das ist aber ein toller Tisch!!!! Ich glaub...die Idee muss ich Dir leider mopsen...wenn ich darf....etwas anders...hab da spontan einen Einfall gehabt!!!! Wenn der B. Engel sich breitschlagen lässt...pfff...manchmal möcht ich ihn nicht breitschlagen...eher umkloppen, oderso...ghihi...kleiner Scherz...aber DER hat Ideen...nichtzufassen.....Liebe Grüße, Biene♥

    AntwortenLöschen
  2. Ach Bianca, tolle Idee (Sofatisch).... und die Farben, die bei euch eingezogen sind müssen doch endlich den Frühling anlocken.
    Herzliche Grüße aus Münster

    AntwortenLöschen
  3. Hallo du Liebe...
    ich sag nur Zeitumstellung.
    Abends will das Kind nicht SCHON um acht ins Bett und morgens kommt die Mutter nicht aus den Puschen... Weil ist ja eigentlich erst ne Stunde früher. Das nervt einfach nur noch.
    Also mit so einem Couchtisch bräuchte ich hier nicht antanzen. Dann könnte ich gleich ne Drehung machen und wieder raus tänzeln :-)
    Dabei ist das doch so eine coole Sache, wenn man mehrere zur Auswahl hat :-)
    Je nach Dekogeschmack wechselt man halt mal.
    Liebe Grüße
    Vicky

    AntwortenLöschen
  4. Bianca, ich liebe deinen Humor! Muss immer lachen wenn ich deine Geschichten lese und genieße wirklich jedes Wort.
    Manche Stellen lese ich sogar mehrmals!
    Die Bilder sind toll. Ich finde die Farben die du ins Haus geholt hast einfach grandios.
    Die Idee mit dem Tisch ist auch super!

    GLG, edina.

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Bianca, na dein Talent war bestimmt auch schon damals das dekorieren
    und aufpäppen alter Sachen nur hast du das da noch nicht gewußt.
    Pffff Mathe, völlig überbewertet.
    Das mit de Töppe hab ich dir schon nachgemacht, mal sehen ob ich das mit dem
    Tisch genehmigt bekomme,oder ob ichs einfach heimlich tu?
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende, ich freu mich immer von dir zu lesen,Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Bianca,
    deine Stärket war auch früher schon das dekorieren und aufpäppen alter Sachen,
    nur hast du das damals noch nicht gewußt.
    Pffff Mathe völlig überbewertet.
    Das mit de Töppe hab ich dir schon nachgemacht, mal sehen ob ich den
    Tisch genehmigt bekomme,oder ob ich es einfach heimlich tu?
    Schönes Wochenende,Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Einen wunderschönen guten Tag, liebe Bianca!
    Dein Tisch ist klasse, ich bin auch immer noch auf der Suche nach einem passenden Couchtisch, der nach Möglichkeit flexibel sein sollte, für unsere Couch. Auf eine ähnliche Idee war ich auch schon gekommen, habe dann aber doch die eigentlich angedachte Truhe zum Brennholzsammelplatz im Wohnzimmer umfunktioniert. *lach* Jetzt stehe ich also doch wieder ohne da.
    Ich wünsche Dir einen sonnigen Tag!
    Liebe Grüße,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  8. Hey, sag mal du müsstest damals in der Schule noch mit dem Rechenschieber die Logerithmen "erschieben" ? Gerade vor einiger Zwit haben wir über die Machenschaften eines solchen Instrumentes debattiert, hatte man es erst einmal kapiert, war man ab und an sogar schneller als der Taschenrechner.
    Dein Wohnzimmer sieht ja ständig anders aus, mich wundert nur, dass ihr nicht manchmal gegen etwas rennt, was am Tag zuvor noch nicht dort gestanden hat. Du scheint einen sehr großen Keller oder andere Unterstellmöglichkeiten zu haben, oder wo lagern all deine zur Zeit nicht benötigten Möbel!? Fein, dass dein Mann sich nun mit der Variante des Tisches angefreundet hat, auch wenn die Mikrowelle sein Essen wärmen muss, schon einmal an eine Haushaltshilfe gedacht, die deine Arbeiten erledigt ? Natürlich eine männliche, damit du auch etwas zum gucken hast *g*
    Das nette Geschenk von Eva hatte ich gestern auch in der Hand, allerdings nicht bei dir sondern im Laden meines Vertrauens.
    Nun wünsche ich dir morgen ein wohlverdientes Ausschlafen, auf dass dich der Postbote nicht wecken möge. Unserer weiß schon Bescheid : sind die Rolläden noch nicht geöffnet, werden die Massen an Paketen bei uns am Ablageort hinterlegt. Ein erholsames Wochenende für dich von Birgit aus...

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Bianca,
    den Tisch mach ich doch glatt hinterher, aber ich werde ihn auf der Terrasse als Pflanzentisch verwenden, ich glaub den hattest du auch letztes Jahr, oder? So traumhaft schön wieder alles bei dir, ich liebe es...
    Danke für deine tollen Inspirationen würdest bei uns im Haus so vieles von dir wiedererkennen.
    Hoffe es ist ok für dich.
    Wunderschönes Wochenende und vielleicht lesen wir uns noch...
    Ulli

    AntwortenLöschen
  10. Hast du nen Baubetrieb überfallen und wolltest Schaltafeln statt Geld haben??

    Neulich musste ich sogar an Dich denken als ich bei Ebay Kleinanzeigen schnüffelte, denn da verkaufte jemand tatsächlich 15 Schaltafeln aber mit einem verstohlenen Blick auf meinen mich musternden Ehemann hab ich die Idee dann verworfen die haben zu wollen !! Hoffentlich tut es mir demnächst nicht leid.

    Der Tisch gefällt mir gut, er fiel mir mit seinem frischen gelb direkt ins Auge !! Wie immer alles wunderbar stimmig und geschmackvoll !!!

    Liebe Grüße
    Anja und Anhang

    AntwortenLöschen
  11. liebe Bianca, ich wünsche dir ein schönes erholsames Wochenende!
    dein Schaltafeltisch ist ja eine tolle Idee, alles so schön bunt bei dir, das macht Laune!
    Tja mit Mathe hatte ich es auch nicht so... und hab es doch im leben noch zu was gebracht ;o)) von dem her,.. keep cool,... liebe Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen
  12. Nette Iddee mit dem Couchtisch, mein M. des Hauses würde allerdings die Krise bekommen... Ich bin auch gerade dabei den Haushalt meiner Eltern aufzulösen und bin erstaunt, was sich da noch so versteckt hat ;) So ein Haus hat ja unendlich viel Platz zum aufheben ... und Zeugnisse? Öhm, die muss ich erst einmal vor meinen Kindern verstecken ;) sonst kann ich hier nicht mehr drillen :)
    Wünsche dir/uns ein erholsames Wochenende!
    Liebe Grüße, Lilli

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Bianca!
    Ich glaube wir haben alle den falschen Beruf ergriffen, wenn ich mir jeden einzelnen Blog so ansehe :O)
    Außer den Mädel`s die es geschafft haben ihr Hobby zum Beruf zu machen! Mein Traum .... :O)
    Auch ich war in Mathe eine 0 (wie passend!)!

    Der Tisch ist wieder eine tolle Idee und man kann ihn so herrlich anders nutzen! Einfach genial!

    Hab Du auch ein schönes, sonniges Wochenende!

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  14. und ich dachte schon, ich hab mich im Blog verirrt, weil es hier so bunt ist ;)

    Hab ein ganz tolles Wochenende
    *wink* ;)

    Nicole

    AntwortenLöschen
  15. Ach du Liebe,
    du hast SOOOOO viele Stärken und Talente, die brauchste jetzt aber nicht unter den neuen und völlig genial erdachten Couchtisch kehren ;o)
    Der Tisch ist 'ne Wucht......die Idee mit den wechselnden Schaltafeln ist klasse und ich wünsche mir grad, dass wir Platz für einen Couchtisch hätten.......wäre dann noch mehr Platz für schöne Decke, aber leider geht das in unserem futzkleinen WZ nicht.
    Es muss übrigens einfach so sein, dass aus den größten Mathenieten doch noch was brauchbares wird.....so viele tolle Mädels sich hier schon geoutet haben ;o)
    Mathe war schon immer bäh, aber deutsch hab' ich geliebt.....ok, es gab' Ausnahmen, aber fast alles war besser als Mathe.
    Hab' ein tolles Wochenende...
    Kim

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Bianca,
    ich glaub's ja nicht, junger Hüpfer und zählt jetzt schon die Jahre bis zur Rente. Tssss.
    Es sieht super gemütlich aus, ja und ein Wohnzimmertisch muss immer so gebaut sein, dass man
    definitiv gemütlich seine Füße hochlegen kann. Und Du kennst das doch, die einfachsten Dinge sind
    oft die schönsten. Man muss nur drauf kommen. :-)) Dann wünsche ich Dir/Euch jetzt ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Claudia

    P.S.: Und schon ausgerechnet? Wieviele Arbeitstage sind es denn noch bis zur Rente??

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Bianca,
    Ich möchte besser nicht genau wissen, wie lange ich noch arbeiten muss. Ich wäre sicher dann leicht anfällig für eine langanhaltende Depression. Da Schau ich mir lieber Deine neuen Projekte an. Ich hätte nur jetzt gerne mal wieder leuchtend bunte Draußenfotos. Kannste das nicht mal bestellen? Ich denke Du stellst Dich schlimmer hin, als es ist. Wer so kreativ ist, kann ja nur schlau sein. Jedoch stelle ich mir es nicht einfach vor, dass Haus der Eltern auszuräumen. Da fallen bestimmt viele Erinnerungsstücke in die Hände..... Auf jeden Fall drück ich Dich und wünsche Dir ein herrliches Wochenende

    AntwortenLöschen
  18. Hi Bianca,

    was für eine tolle Idee die Blumentöpfe zu bemalen!
    Die werde ich bald mal umsetzen :)

    Schönes Wochenende und schlaf aus :)

    LG Natalie

    AntwortenLöschen
  19. Ahaaaaaaa, mein Fotobuch dient also als Klolektüre - TZE! *g* ich tu mal so, als wär ich empört ;-)

    aber gut, da mir die couchtische so gut gefallen, will ich mal nicht so sein...*g*

    glg
    salma

    AntwortenLöschen
  20. hallo bianca
    irgendwie trau ich mich nicht so aber egal.
    als du von deinem neuen couchtisch geschrieben
    hast musste ich mir doch mal die bilder auf
    deiner startseite genauer anschauen und fast
    hätte ich gestern dir noch geschrieben weil
    ich da so eine vermutung hatte der tisch
    ist einfach genial und einzigartig
    so jetzt ist es raus
    PS wenn du bis zur rente noch deine urlaubstage
    zusammen zählts und abziehst ist die verbleibende
    zeit dann erträglicher

    wünsch dir ein erholsames wochenende mit
    ganz viel sonne

    gruss maxi vom jadebusen

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Bianca,
    wieder eine tolle Idee von dir. Schaltafeln sind nunmal der Hit...Wie konnte man nur vorher ohne sie auskommen, nicht wahr?
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende und ausreichend Schlaf!
    Lieben Gruß von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Bianca,

    ich lach mich gerade echt halb tot :) Ich liebe es, Du schreibst immer so
    witzig!!! Tolle Bilder, super Idee mit dem Tisch, wir haben unseren ja auch
    selbst gebaut aus Kisten und ich möchte auch keinen anderen mehr.

    Deine Talente sehe ich ganz klar im schreiben/bloggen, fotografieren und dekorieren ;)
    und ich bin mir sicher, Du hast noch viel mehr! Aber das weißt Du sicher.

    Wünsch Dir ein tolles Wochenende
    LG Glori

    AntwortenLöschen
  23. Na, liebe Bianca, ein paar Jährchen haste ja wohl noch Zeit. Recht haste aber jetzt schon mal daran zu DENKEN. Das habe ich nämlich damals in DEinem Alter noch nicht gemacht. Ich hätte mich dann wahrscheinlich mal nach einem Millionär (einen alten) umgesehen, der meine Rente dann absichert. OK?
    Ist natürlich nur "bedingt"ernst gemeint.
    Dein Tisch paßt gut rein, nur dass sich Dein lieber Mann dabei auf den Fußboden legen muß, um daran was "WARMES" zu essen, ist traurig, oder tut Dir das nicht leid? Doch, ich glaube schon.
    Ich wünsche Dir ein schönes WE und grüße Dich ganz lieb, Ilona (die Deine farbige Wohnung toll findet!!!!)

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Biance, dein Wohnzimmer ist echt der Hammer. Super Idee mit dem Tisch, passt wirklich gut zusammen.

    Dein Blog ist echt der Hammer, ich freue mich jedesmal etwas Neues von dir zu lesen. Mach weiter so.

    Lg Alex

    AntwortenLöschen
  25. ...Du bist echt genial...toll sieht es mal wieder bei Dir aus!!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  26. ..he Süsse 100 Punkte,du hast es erraten,mehr davon wenn es endlich mal heller wird.
    Toll was du wieder alles gewerkelt hast,na und ein kluges Frauchen bist,so kann Herr Wohnlust ja nichts dagegen haben,hauptsache ist doch das er was zum futtern bekommt.
    Du mir gefallen die bunten Töpfe so gut.L.G.Edith.
    Soll ich dir was verraten,ich habe noch 2Jahre zur Pension..

    AntwortenLöschen
  27. Hi Bianca,
    auf was du für Ideen immer kommst..... Ich finde den Tisch absolut stubentauglich. Toll auch, dass man ständig eine neue Farbe oder Design hat.
    Deine bunten Steintöpfe sind einfach nur schööön.

    Habt ein superschönes Wochenende,
    Simone

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Bianca,
    sehr schön dein Post du Mathegenie, mir gings da auch nicht viel besser, aber zumindest kann ich dir mit Blick auf die rechte Seite sagen (da steht wie alt du bist) jöööö da musst du noch ganz doll lange ackern, ich bin da noch vorher dran :-)).
    Toll deine Tulpen und am Wochenende werde ich die ollen Pötte streichen, hab die schon mal aus dem Keller geholt, danke noch mal für die geniale Idee.
    Ich wünsch dir ein schönes Wochenende alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
  29. Hi meine Liebe :)
    Der Tisch ist ja der Knaller*schwärm*...verdammt, und ich habe noch eine Schalttafel im Keller die auf Verzierung wartet...oder soll ich jetzt ein Tisch draus machen *schrei*
    Ein Traum...ich bin so dankbar für deine Kreativität und das du uns daran teilhaben lässt. Wenn ich es nicht so spät wäre und ich Farbe hätte, wurde ich jetzt direkt in den Keller laufen ;)

    Ach..Mathe ist ein Ar***...ich hatte von der 1.-4. Klasse auch immer eine 5 :( dafür wurden ja Taschenrechner erfunden *lach*

    Wünsche euch ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße
    Sanne K.♥

    AntwortenLöschen
  30. love the pictures, such an inspiring and colorful blog you have:-)

    AntwortenLöschen
  31. Na Du,
    ich kann Dir gar nicht sagen, wie froh ich bin, dass Du wieder da bist und wieder für Erheiterung sorgst. Ich liebe Deine Fotos und Deine Deko Inspirationen und bin immer ganz aus dem Häuschen, wenn es wieder was zu Luschern gibt. Genialer Tisch!

    Ich wünsch Dir was,
    Miriam

    AntwortenLöschen
  32. Hey Bianca,
    schön sieht sie aus, Deine Vase!
    Ich freue mich riesig, sie in deinem Wohnzimmer zu sehen.
    Da gehört sie auch einfach hin.
    Ich freue mich schon auf die nächsten Bilder.
    Sei herzlichst umarmt,
    Eva

    AntwortenLöschen
  33. tolle Ideen hast du immer! Ich mag Deine Farben sehr. Soooo lebendig!
    Viele Grüße von Renate

    AntwortenLöschen
  34. einfach schön.
    find ich gut, dass du dich mit vielen bunten farben umgibst.
    grad in trüben zeiten.

    alles liebe!
    nora

    AntwortenLöschen
  35. Wer braucht schon Mathe , wenn die Begabungen auf einer anderen Seite liegen . Deine flexiblen Couchtische finde ich genial . Auch deine Vasen sehen klasse aus . Bei dir ist der Frühling angekommen .
    Liebste Wochenendgrüße & noch viel Geduld bis zur Rente ,
    Christine

    AntwortenLöschen
  36. immer wenn ich bei dir auf dem blog vorbeischaue dann will ich immer alles anmalen :)))
    alles ist immer soooo toll!! nur bin ich zu faul und habe die geduld nicht ;)
    also schaue ich nur bei dir weiter und staune ;))))

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...