28. April 2013

sommerküche






Hallo Mädels,

heute feiert die Tochter meines Bruder, also quasi meine Nichte, ihre erste Kommunion, und bevor es los geht (gut, eigentlich erst heute Nachmittag um 15.30) möchte ich euch die neuesten Fotos aus der Küche zeigen. 

Wie gesagt, die Wohnzimmerstühle stehen nun in der Küche und die eigentlichen Küchenstühle im Wohnzimmer. 





Gestern wurde (endlich, endlich) die Terrasse abgespritzt (halleluja) und ich hoffe, dass wir gleich die Gartenmöbel aufstellen können. Darauf freue ich mich schon seit Wochen. 

Bei uns scheint zwar momentan die Sonne, aber es ist sooo kalt, brrrr. 
























Irgendwann bekomme ich hoffentlich meine weiße Arbeitsplatte (oder GANZ helles Holz, wär mir auch noch egal) UND ne weiße Holzdecke (glänzend!) und dann hoffe ich, dass ich auch gleich die buchefarbene Sockelleiste weißeln darf. 





Aber WANN ist IRGENDWANN????? 





Sodele,
ich wünsch euch einen gemütlichen Sonntag und habt Spaß bei allem, was ihr heute so vorhabt. 

Fröhlich winkend,


Kommentare:

  1. pssst... die buchefarbenen Sockelleisten könnte man doch schon mal n´bisschen weiss lackieren... so das es keinem auffällt... wär ein Anfang... aber ich hab nix gesagt... ne?.... pssst....

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Bianca!
    Tolle Küchenbilder gefällt mir echt gut, würde ich mich sofort wohlfühlen! Die Tasche ist toll und die Stühle, das Schild und das Regal, die Vase darauf und .... ach, eigentlich alles schön (grins)!

    Hab einen tollen und sonnigen Tag und Herzlichen Glückwunsch an die Nichte!!!

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Mal wieder sehr schöne Fotos!!
    Meine kleine Tochter sitzt grad auf meinem Schoß, der gefallen die Bilder auch sehr gut.

    Saaaach mal, hat dir jemand ein Gläschen von der Esszimmerlampe geklaut????

    LG und viel Spaß auf der Kommunion!!

    Susi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Susi,
      das Gläschen kommt mir immer entgegen, wenn ich drüber wische. Ist nicht kaputt, muss nur wieder dranmontiert werden. :-)
      Liebe Grüße,
      Bianca

      Löschen
  4. Schöne Bilder und Eindrücke aus deiner Küche...
    Ich bin mir sicher das du ungeduldig auf deine
    Veränderungen wartest, aber manchmal ist genau der Kitzel
    dabei, denn was machst du wenn alles so ist wie du magst?
    Ich bin mir sicher das du dir auch in diesem Fall etwas neues
    einfallen lässt :-)

    GLG und einen schönen Sonntag,
    edina.

    AntwortenLöschen
  5. Hi meine Liebe :)
    Hach...was eine Flut an schönen Bildern :)
    Ja, mit heller Arbeitplatte und geweißelt kann ich mir das sehr gut vorstellen ;)
    Irgendwann wird der Tag schon kommen...immer fest dran glauben!
    Ich wünsche euch einen schönen Kommunionssonntag...feiert schön :)

    Liebe Grüße
    Sanne K.♥

    AntwortenLöschen
  6. überfordere den mann nicht! ;))
    immer schön in ertragbaren dosen wünschen... hehe.
    drücker, tine

    AntwortenLöschen
  7. Hey...das Wandern ist des Müllers Lust...dichten wir es einfach um : das Wandern ist Biancas Lust * g*
    Bei dir scheinen nicht nur die Stühle umher zu wandern, sondern auch dein Peacebild wanderte vom Wohnzimmer in die Küche. Nun lass deinem Mann erst einmal ein wenig Pause, er muss sich sich erst einmal an die neue Platte am Küchentisch gewöhnen, das neue hübsch aufgelichtete ( ich sag jetzt nicht aufgeliftet ) Gesicht der Frau, da kann man nicht zu viel erwarten. Irgendwann wird vielleicht auch der Wunsch nach einer neuen Arbeitsplatte erfüllt...Frau weiß doch nie, was sie sich zum Geburtstag wünschen soll, das wär doch sicher ein Tipp, den du mal fallen lassen könntest, bevor dieser naht, oder ? Dir viel Spass heute bei der Kommunion und liebe Grüsse von Birgit aus...

    AntwortenLöschen
  8. Nur Geduld :) Du hast doch schon sooo viel erreicht *hihi* Sage dir immer es geht schlimmer, ich finde nicht das es so furchbar scheußlich aussieht. Natürlich hast du deine Wünsche aber immer positiv denken, dann fällt das warten leichter.

    Liebe Grüße, Stefanie

    AntwortenLöschen
  9. Ich finde Deine Küche schön, liebe Bianca. Auch mit der buchefarbenen Sockelleiste. Aber wenn Du sie lieber weiß möchtest, wird sie mit Sicherheit in Kürze auch so aussehen.
    Einen schönen Sonntagabend noch, von Ilona (bei uns ist es heute wieder schön. Zwar keine Hitze, ber man kann draußen WAS machen)

    AntwortenLöschen
  10. Na du Liebe,
    ich frag mich echt, wie du das immer wieder auf's neue hinbekommst, dass deine Bilder so frisch, so traumhaft stylish wirken. Das ist fast wie Katalog-/Zeitschriften angucken und ich beneide dich glühend um dieses Talent.
    Deine Küche würde sicher sooooo schön wirken, wenn die Arbeitsplatte-Sockelleiste weiß wären......da stören auch die blauen Fronten nicht, sondern würden wieder super stylish wirken. Meines neues Lieblingswort für dich ;o)
    Meinem Lieblingsstuhl trauere ich auch noch immer hinterher......also wirklich, falls du den je loswerden willst, dann....!!! *wink*
    Hab' nachher viel Spaß auf der Feier....
    Kim

    AntwortenLöschen
  11. Also Bianca, mir gefällt deine Küche gut so, wie sie ist *schnell weg duck*. Ich mag diesen technischen Einschlag und hab selbst auch so eine praktische (man sieht nix drauf!) "graniterne" Arbeitsplatte (Laminat). Leider ist meine Küche so eine Art Schlauch, deswegen gibt es nicht so einen schönen, großen Esstisch wie bei dir. Für die Optik besitze ich viel zu viele Schränke, aber für mein Geschirr ist es immer noch zu wenig *seufz* Vielleicht mache ich demnächst mal einen Küchen-Post!
    Grüßle
    Ursel

    AntwortenLöschen
  12. Hey Bianca,
    als erstes 1000 Dank für deine lieben Komplimente!!! :) Ich grinse vor Freunde bis über beide Ohren!
    Ich habe dir bei mir "drüben" auch nochmal unter deinen Kommentar geantwortet - da kannste dann ja mal luschern :)
    Bei dir sieht es ja wieder herrlich aus.
    Ich muss Herrn Wunderbar diese Woche auch unbedingt nochmal dazu antreiben den Balkon abzukärchern. Da wir ganz oben wohnen, geht das nur bei Regen (so merkt es keiner :)) - sonst begießen wir die Nachbarn mit unserem Dreck :)
    Herr Wunderbar ist bei wohntechnischen Veränderungen zu meinem Glück immer ganz "easy" drauf :) "Mach nur, Schatz. Aber ich helfe dir nicht streichen" :)
    So sind 'se, die Männer! :)

    Allerliebste Grüße & einen schönen Sonntag!
    Vivienne

    AntwortenLöschen
  13. Hallo liebe Bianca,
    deine letzte Frage kann ich dir beantworten! Bei Frauen ist irgendwann sofort, bei Männern, wenn's kaputt ist und erstetzt werden muss!
    Deine Küche gefällt mir gut! Vor allem die weiße Tischplatte!
    Liebe Grüße,
    Britta

    AntwortenLöschen
  14. Wäre bestimmt toll, allerdings finde ich deine Küche auch so sehr schön und super gemütlich. Deine Tasche und die runden Sets sind zum niederknien schön!
    Eine schöne Feier und tollen Restsonntag wünsche ich dir.
    Viele liebe Grüße, Tanja.

    AntwortenLöschen
  15. warum ist er denn eigentlich so dagegen? er soll dich das in einem aufwasch erledigen lassen und dann ist eh ruhe, dann braucht er nur mehr die ständig ändernde deko aushalten :-)

    AntwortenLöschen
  16. Precioso cesto!
    Saludos
    http://judithbysucre.blogspot.com.es

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Bianca,
    ich hoffe ihr hattet einen schönen Tag und habt schön gefeiert.
    Deine Küche ist wirklich sehr gemütlich und wenn die Sockelleiste ertsmal weiß ist (!) dann stimmt wieder alles.....
    Die Fronten passen nämlich hervoragend zu deinem Stil. Könnte ich mir zumindest vorstellen...also, mal so daher gesagt. Ich möchte ja keinen Ärger mit deinem Mann...
    ;o)
    Ganz liebe Grüße (auch an deinen Mann...) von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Bianca
    Tolle Küche hast du, ja weiß wäre auch toll! Ich kann dich verstehen! Ich habe auch ne sehr kleine Küche also nur Küche kein Tisch drin und so weil zu klein!
    Ich habe meine Küche vor kurzem auch geweißt, war zwar ne Menge Arbeit hat sich aber gelohnt!
    Meine Küche war in dunkel rot zwar nur die Oberschränke und der Kühlschrank und der Apothekerschrank ( hat mir vor vier Jahren gefallen aber naja ) , das war mir jetzt zu dunkel ich wollte weis, Helligkeit und so!
    Nun ja mein Freund war in der Nachtschicht und ich hatte noch genügend Creme weiß da, also hab ich die roten geweißt zwei mal! Und nun bin ich glücklich! Entweder du redest mit deinem Mann oder du wartest bis er übers Wochenende weg Gefahren ist und machst dich an die Arbeit! Denn wenn Männer was am Auto machen haben wir Frauen ja auch nix mit zu reden also und die Küche ist unser Revier! War nur so ne Idee..... Nicht das ich schuld bin am nächsten Ehe Krach bin :-). Ich glaub ich muss auch mal ein Küchebpost machen !
    Hab eine schöne Woche!
    Liebe Grüse Nadine

    AntwortenLöschen
  19. Huhu du Liebe, habe mich jetzt erstmal ein halbes Stündchen bei dir durchgelesen...soviel verpasst! Uff wo fang ich an und wo hör ich auf...sonst wird das hier noch ein Roman mit Fortsetzung ;-) Also wann ist irgendwann??? Irgendwann ist definitiv immer zu weit weg, zu lang hin und scheinbar nie ;-) Kenn ich ;-) Zu deinen Bilder...wow...da bin ich fast vom Stuhl geplumpst. ;-) So ne Hübsche bist du! Einfach zauberhaft schön und so sympathisch!!!! Und deine wechselnde Deko...ach ich liebe sie! Auch wenn gelb nicht so mein Favorit ist, bei dir seht es fantastisch aus! Drück dich, liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  20. Bianca, du bist und bleibst meine Muse! Mein Papa sagt immer, ich soll nicht so ungeduldig sein, man könne nicht alles auf einmal haben ... *nerv* aber momentan bin ich echt entspannt, weil wöchentlich was Neues hinzukommt (und mein Mann macht noch immer mit). Gestern haben wir ne superschöne Lampe für den Esstisch bestellt, so dass die "Übergangslampe" die nackte Glühbirne im Flur der ersten Etage ersetzen wird. Und seit Freitag hab ich in der ersten Etage Gardinen ... und gerade wird der Garten gemacht ... Dröpje for dröpje ... so war doch die Werbung damals ...? ;-)

    Kommt Zeit, kommt Veränderung ;-)

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...