14. April 2013

Sonntag Abend






Tja Mädels,

ich würd euch ja gerne erzählen wie schön Trier war.
Nur leider hab ich von Trier so gut wie nichts gesehen.

 Ich war nur Freitag und Samstag Abend kurz zum Essen in der Stadt und ansonsten hab ich nur im Hotelzimmer gelegen.
Die Decke weit übers Gesicht gezogen.
Ihr könnt euch vielleicht denken wieso?! 








Ich blühe wieder auf. Nein, eigentlich nicht ich. Meine Neurodermitis. Ich sehe wieder komplett so aus wie letztes Jahr vor der Lichttherapie. 
Ich sehe aus wie ein Zombie!!
Letzte Woche fing´s langsam an und wurde täglich schlimmer. Die letzten Tage sogar stündlich. 
Mein Gesicht ist so geschwollen und ich kann kaum aus den Augen sehen. Das Sprechen fällt auch schwer, weil mein Gesicht entsetzlich spannt. 
Und ich hab KEINE AHNUNG woran´s liegt! 
Cortison-Creme nehm ich nämlich schon seit ewiger Zeit nicht mehr.







Morgen früh hab ich einen Termin beim Hautarzt und ich hoffe, hoffe, hoffe so sehr, dass ich wieder eine Lichttherapie bekomme. Und das möglichst schnell. Hoffentlich schon morgen. 






Mein Mann hatte mir das Wochenende in Trier zu Weihnachten geschenkt. Und dann mach ich alles kaputt. Das tut mir so leid. Eigentlich komplett rausgeschmissenes Geld. Und ich hatte mich doch so auf Trier gefreut.
Heute Morgen nach dem Frühstück sind wir auch gleich wieder nach Hause gefahren.






Ich meld mich Ende der Woche wieder. 
Hoffentlich scheint die Sonne dann auch wieder für mich. 

Ziemlich am Ende,

ps.: Die Fotos hab ich vor einigen Wochen schon gemacht. 


Kommentare:

  1. Liebe Bianca, es tut mir für dich sehr leid und hoffe ganz tolle, dass du deine Lichttherapie bekommst. Ganz viele liebe Grüße und dass es schnell wieder gut wird.
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Bianca, ich verfolge schon ewig lange Deinen Blog und bin total begeistert!! Wünsche Dir mal gute Besserung ! Mein Sohn hat seit Jahren Neurodermitis und wir haben eine super Homöopathin und seitdem ist gut - nie Cortison genommen !
    Würdest Du mir sagen, welche Art von Pflanze die rosa farbenden Blümchen hier auf den Bilder sind?

    Vg Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Ach Bianca, das tut mir aber wirklich leid für sich, ich hoffe, der Arzttermin bringt etwas und du bekommst vielleicht wieder die Lichttherapie verschrieben. Dein Mann ist dir mit Sicherheit nicht böse, du hat dir es ja nicht ausgesucht. Wir haben auch vor 3 Jahren eine Reise von den Kindern geschenkt bekommen und mussten sie vorzeitig abbrechen, da ich erkrankte und Zuhause vom Notarzt aufgesucht wurde. Damals tat mir dies auch fürchterlich leid, aber so etwas sucht man sich einfach nicht aus. Dir trotzdem einen ruhigen Abend. Liebe Grüsse von Birgit aus...immer noch auf den Frühling wartend

    AntwortenLöschen
  4. ach du meine Güte - da klingt ja überhaupt nicht gut!
    ich wünsch dir ganz schnell gute Besserung und drück dir für deine Lichttherapie beide Daumen!!
    liebe Grüße
    Manu

    AntwortenLöschen
  5. Oh man das darf doch nicht wahr sein...
    Das tut mir so schrecklich leid für euch!!
    Wobei dein Mann das sicherlich noch besser verkraften kann als du.
    Schließlich weiss er ja wie sehr du darunter leidest.
    Das ist echt großer Mist und ich hoffe so sehr mit dir, dass man dir gleich morgen helfen kann!!
    Ich drück die Daumen!!!
    Liebe Grüße
    Vicky

    AntwortenLöschen
  6. Ach Mensch Bianca,
    das tut mir echt leid.
    Ich wünsch Dir gute Besserung und drücke die Daumen für morgen!

    Alles Liebe,
    Ann-Kathrin

    P.S:Melde mich noch mal per Mail bei Dir, ich hab nämlich noch was für Dich :-)

    AntwortenLöschen
  7. Och Mönsch, das tut mir in zweierlei Hinsicht leid. Zum einen, dass ihr von dem schönen Wochenende nicht viel hattet, zum anderen, dass du dich wieder mit der Sch...krankheit herumschlagen musst. Vielleicht ist der extreme Wetterumschwung Schuld, aber was es auch ist, es ändert ja nichts an der Tatsache, dass du es erst einmal wieder in den Griff bekommen musst.
    Zum Thema "Neurodermitis" könnte ich auch ein Buch schreiben, da meine Kinder extrem damit zu tun haben, besonders der Jüngste. Er sah zwischen 3 Monaten und 2,5 Jahren aus wie ein Monster und ich habe in der Zeit nicht eine Nacht in meinem Bett geschlafen, sondern habe so gut es ging zu verhindern versucht, dass er sich die ganze Haut vom Körper kratzte. Daher weiß ich, was das bedeutet. Ich drücke dir alle Däumchen, dass du diese Phase so schnell wie möglich überstanden hast.
    Alles Gute
    Anna

    AntwortenLöschen
  8. Ach du Arme, das tut mir ja ganz furchtbar leid für dich! Das ist wirklich eine schlimme Sache. Ich habe zwar nur ab und zu ganz leichte Neurodermitis an den Augen, aber das reicht mir auch schon! Das sowas dann auch immer kommt wenn man es am wenigsten gebrauchen kann ist wirklich unfair!

    Ganz liebe Grüße und schnelle Besserung
    wünscht dir,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Oh nein, Oh nein...du Arme...ich fühle total mit dir...manchmal sage ich zu meinem Mann: "Wie fühlt es sich eigentlich an, wenn man seine Haut im Gesicht nicht spürt, sondern sie einfach da ist?"

    Ich kann nur von Glück sagen, daß die Neurodermitis seit meiner zweiten Schwangerschaft viel besser geworden ist...sie ist nicht weg, aber nicht mehr so schlimm, wie du es beschreibst. Sorry das hilft dir jetzt garnicht weiter...aber trotzdem wünsche ich dir, daß dein Arzt dir helfen kann und sich die Haut bald wieder beruhigt!!!!

    Liebe Grüße und danke übrigens, daß du uns trotzdem so wundervolle Bilder schenkst!

    Annette

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Bianca,
    mensch du Arme! Ich hoffe, dass du schnell die Lichttherapie bekommst.
    Ich hab mit Neurodermitis zum Glück seit meiner Kindheit nichts mehr zu tun.
    Du hast sicher schon zig Tips bekommen, aber ich will dir meinen trotzdem nicht vorenthalten. Eine gute Bekannte hat mir mal erzählt, dass am allerbesten Kernseife hilft. Am besten darin baden, was im Gesicht natürlich schwer möglich ist. Sie hat den Tip mal einer Familie mit zwei Kindern gegeben, die schlimme Neurodermitis hatten und bei denen auch nichts geholfen hat. Ein paar Bäder in Kernseife und die Neurodermits war so gut wie weg.
    Ich drück dir ganz fest die Daumen, dass es dir bald wieder besser geht!
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  11. Du Arme! Du Arme! Ich hoffe, dass du bald wieder gesund wirst! Trier wirst du sicher auch mal wieder sehen, wirst sehen! :)
    Gute Besserung!!!!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  12. och mensch, wie schade, du arme! :(
    was kann es bloß sein? psyche (mama)?, frühlingsanfang (onzon?, pollen?) oder was falsches gegessen (lebensmittelallergie?)...
    ach mensch, das tut mir echt leid.
    lass' dich drücken und gute besserung!
    tine

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Bianca,
    wie ärgerlich so ein verpfuschtes Wochenende, ich wünsch dir alles Gute, meine Freundin hatte das auch ganz schlimm, ihr konnte nur ein Heilpraktiker helfen.
    Gute Besserung wünscht dir Tatjana

    AntwortenLöschen
  14. Och je Bianca, das tut mir sooooo leid für dich :(
    Ich drücke ganz fest die Daumen, dass du schon morgen eine Lichtterapie bekommst.
    Ganz liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Bianca,
    das tut mir so leid für Euch. Und für Dich besonders, da es ja auch mit ganz schönen Schmerzen verbunden ist.
    Ach Mensch, das ist so ein Sch...!
    Ich hoffe, dass Dein Arzt morgen Dir irgendwie helfen kann und ich wünsche Dir ganz schnell ganz viel Sonne!!!
    Dir einen erträglichen Abend, sei lieb gegrüßt,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Bianca,
    das tut mir leid, ich wünsche Dir schnelle Hilfe und gute Besserung!
    ganz liebe Grüße Marion

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Bianka!! Das tut mir total leid für Euch beide!! Ich drücke Dir ganz fest die Daumen, dass Dein Arzt Dir morgen die helfende Lichtterapie verschreibt und es Dir bald wieder besser geht!

    Liebe Grüße!
    Lony x

    AntwortenLöschen
  18. Auweiauwei :-(... Gutegute Besserung! Alles wird gut! Bestimmt!!! LG Anne

    AntwortenLöschen
  19. meine liebe,
    ich denke, es ist der stress. du hast viel um die ohren in letzter zeit und allem vorangehend die trauer.
    die haut bedeutet lt. der chinesischen medizin (ich bin shiatsupraktikerin) ja "abgrenzung" und damit ist nicht nur die äußerliche gemeint, auch die innere. gönn dir eine pause. schau hin, sei gut zu dir. alles wird wieder (gut).

    alles liebe,
    nora

    AntwortenLöschen
  20. Oh nein, das ist jammerschade!!! Du arme!! Ich hoffe dass es dir bald wieder besser geht!!!
    Also gute Besserung dir von Herzen!!!!


    LG Hanna

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Bianca,
    das tut mir so, so leid für dich.Vor einigen Jahren hatte ich auch mal eine Allergie an den Augen. Sie waren immer rauh und an manchen Tagen zugeschwollen wie bei einem Ostasiaten.Hab immer mehr Schminke drübergeschmiert, was es nur schlimmer machte und wollte nirgends mehr hin. Irgendwann kam dann raus das ich Handelsübliche Mascara nicht vertrage und nachdem ich dann auf Yves Rocher umgestiegen bin gings wieder. Von daher fühle ich mit Dir und verstehe was du durchmachst. Gute Besserung und das der Arzt dir schnell helfen kann. LG Kreatyve

    AntwortenLöschen
  22. Och Bianca, wie blöd ist das denn!
    Neurodermitis macht echt sowas von kein Spaß! Ich weiß das, weil zwei von meinen Mädels auch immer damit zutun haben und wenn ein Schub kommt ist das ganz und gar nicht witzig! Ich wünsche Dir, dass Dir der Hautarzt ganz schnell helfen oder wenigstens Linderung verschaffen kann und drücke Dir die Daumen!

    Trotzdem wünsche ich Dir noch einen schönen Abend :O)

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Bianca,
    das tut mir so, so leid für dich.Vor einigen Jahren hatte ich auch mal eine Allergie an den Augen. Sie waren immer rauh und an manchen Tagen zugeschwollen wie bei einem Ostasiaten.Hab immer mehr Schminke drübergeschmiert, was es nur schlimmer machte und wollte nirgends mehr hin. Irgendwann kam dann raus das ich Handelsübliche Mascara nicht vertrage und nachdem ich dann auf Yves Rocher umgestiegen bin gings wieder. Von daher fühle ich mit Dir und verstehe was du durchmachst. Gute Besserung und das der Arzt dir schnell helfen kann. LG Kreatyve

    AntwortenLöschen
  24. Oh, ich wünsche dir ganz schnell eine gute Besserung . Das ist ja sehr schade, da freut man sich drauf und dann so was. Höhere Gewalt eben. Hoffe das es dir bald wieder besser geht.
    LG ANja

    AntwortenLöschen
  25. Hi liebe Bianca!
    Boar nicht schon wieder!!! So ein Scheiß...
    Tut mir echt leid für dich und drück dir die Daumen für morgen.
    So einen Driss braucht doch kein Mensch...
    Aber deine Bilder sind wieder schön wie immer!

    Liebe Grüße
    Eva

    AntwortenLöschen
  26. Kopf hoch, Süße!
    Das ist bei mir auch immer so, nicht mit der Haut, dafür mit dem Magen. Wenn ich nach Stress zur Ruhe komme, geht es los!
    Ich wünsche dir gute und vor allem schnelle Besserung!
    Alles Liebe, Sabina

    AntwortenLöschen
  27. Oh nein, du Arme! Ich hoffe sehr, dass es dir bald wieder besser geht.
    Krank sein ist nie schön, aber gerade auf so einer tollen Reise ist es noch bescheidener! :)
    Allerliebste Grüße
    Vivienne

    AntwortenLöschen
  28. Oh, Bianca!!! So ein Mist!!! Aber Du hast auch echt eine hammer schwere Zeit hinter Dir!!! Vermutlich kommt jetzt alles raus, wo Du ein wenig zu Ruhe kommst! ... und dann noch der Frühlingsbeginn überall mit einer Million Pollen, die die Haut auch noch reizen.... Ich drück Dir für morgen ganz feste die Daumen!!!!
    Gute Besserung, Du Liebe!!!!
    Liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Bianca,
    das tut mir sehr Leid! Ich wünsche Dir rasche Genesung.
    Viele Grüße Claudia

    AntwortenLöschen
  30. Oh je - das klingt ja gar nicht gut! Ich wuensche dir alles Gute fuer morgen und schnelle Besserung. LG, Corina

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Bianca,
    es tut mir sehr leid, dass es dir nicht gut geht.
    Ich denke das Nora das gut beschrieben hat.
    Wünsche dir gute Besserung, mit welcher Therapie auch immer.
    ♥Grüße von Gabriele

    AntwortenLöschen
  32. wunderschöne fotografie!
    alles liebe,
    sarah

    AntwortenLöschen
  33. Meine Liebe,
    ich wünsche dir ganz ganz schnelle Linderung und längerfristige Besserung.
    Nora spricht mir aus dem Herzen. Die hektische Zeit ist nicht gut für uns. Nur wenige nehmen sich eine Auszeit. Der ganze Stress macht nur krank.

    Sei ganz lieb gedrückt,
    Simone

    AntwortenLöschen
  34. Hi meine Liebe :)
    Oh neeeeein,was ein Scheiss:(((
    Vielleicht lag es an der Luftveränderung oder der Vorfreude...manchmal reichen ja nur Kleinigkeiten,um so einen Schub zu starten:(((
    Ach menno...ich drück dir ganz doll die Daumen,dass du wieder eine Lichttherapie bekommst und dann wieder wundervoll vor Freude strahlen kannst.
    Drück dich
    Sanne K.(Herz)

    AntwortenLöschen
  35. Hasilein! Ich wünsche Dir natürlich auch gute Besserung, aber das weißt Du ja längst und ich schreib Dir weiter fleißig auf fb ganz viele PNs, okay!? Ich drück Dich und auch die Daumen wegen der Therapie!
    Bussi
    Mina

    AntwortenLöschen
  36. Liebe Bianca,ich wünsche dir das du schnell deine Behandlung bekommst,hat dir doch beim letzten mal so gut geholfen!Ich denke an dich,Edith.

    AntwortenLöschen
  37. Liebe Bianca,
    es tut mir sooooo leid für dich (euch) das euer Wochenende nicht so verlaufen ist wie geplant.
    Wünsche dir schnellstens gute Besserung, so wie du deinen Zustand beschreibst, ist dieser recht schlimm.
    Hoffe der Arzt kann dir weiter helfen...

    Viel Erfolg für Morgen und nochmals gute Besserung.
    edina.

    AntwortenLöschen
  38. Ach Bianca, so ein Mist aber auch. Ich hoffe sehr für dich, dass sich der Sch... schnell wieder verpieselt.

    Fühl dich gedrückt!!

    GlG
    Susi

    AntwortenLöschen
  39. Oh meine Liebe!! Gerade hab ich noch gedacht: wie schön - ein SonntagsPost von Bianca! Das versüsst mir den Abend! Und jetzt tust du mir so leid! Du Arme! Das ist echt nicht nett!

    Falls es dich tröstet ... ich bin vorgestern vom (Zwerg-!!)Dackel meiner Schwiegereltern mehrfach böse gebissen worden und jetzt wird es warm und ich kann definitiv erstmal keine kurzen Hosen oder Röcke tragen!

    Aber Gesicht ist ja noch mal 10 Nummern schlimmer! Ich drück dir ganz ganz doll die Daumen dass du morgen schnelle Hilfe beim Arzt bekommst!! Ganz ganz liebe Grüße und gute Besserung!!!

    AntwortenLöschen
  40. Oh, das tut mir sehr leid! Ich wünsche dir die allerbeste Besserung!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  41. Liebe Bianca, du Arme!
    Ich drücke dir ganz fest die Daumen, dass du schnell wieder eine Lichttherapie bekommst und es dir schnell wieder besser geht!
    Liebe Grüße,
    Britta

    AntwortenLöschen
  42. Wie gemein! Es tut mir sehr leid und ich wünsche dir schnelle Heilung und das es mit der Lichttherapie klappt! Alles Liebe, Carmen

    AntwortenLöschen
  43. liebe bianca,
    ich drük dir fest die daumen, dass du wieder eine lichttherapie bekommst...oder am besten, dass die blöde neurodermitis für immer verschwindet!!!

    GGLG,
    jules

    AntwortenLöschen
  44. Neurodermitis, die braucht doch kein Mensch :( spreche aus Erfahrung, da ich selbst von Neurodermitis geplagt bin. Darf mich deshalb auch ab und an in die Klinik begeben...
    Ist es möglich, dass der Auslöser des Neurod. Schubs evtl. am Stress liegt? Am "inneren" Stress meine ich, es gab in letzter Zeit doch so einiges, das Du verarbeiten musstest...also wenn ich Stress habe ist das wie eine Einladung für meine Neurodermitis! Zum K....n :(
    Wünsche Dir alles Gute :*

    LG Melanie

    AntwortenLöschen
  45. Ohje, du Arme! Das tut mir sehr leid für dich! Ich drück dir beide Daumen (u. nehm auch noch die Zehen hinzu) damit du bald Linderung verspürst!
    Liebe Grüße, Lilli

    AntwortenLöschen
  46. Liebe Bianca, ich kenne das.
    Ich hab meine Neurodermitis mittlerweile gut im Griff. Aber wenn ich Schübe bekomme (und die bekomme ich grundsätzlich beim Wetterwechsel) sind immer die Stellen um die Augen und Mund betroffen.
    Um meinen Mund bildet sich dann immer ein roter größerer zweiter Mund - wie bei einem Clown. Ich verstehe also nur zu gut wie Du Dich fühlst. Aber trotzdem kann ich Dir nur den Tip geben - Nicht verstecken und raus ins Licht. Nutze die Sonne für Dich - das ist quaso Lichtthearpie gratis.
    Gute Besserung
    Dani

    AntwortenLöschen
  47. Ooch Menno! Sowas Doofes! Natürlich drücke ich dir die Daumen, dass du wieder Lichttherapie verschrieben bekommst und dass dir das dann wieder so gut hilft wie letztes Mal. Zum Trost: Wir waren mal für ein verlängertes Wochenende in Venedig. Und ich die ganze Zeit Migräne... alles irgendwie im Halbtran! Stell dir das mal vor! Und als wir mal in Wien waren, habe ich tatsächlich die halbe Zeit darnieder gelegen im Hotelzimmer. Auch wegen Migräne, während der Rabenmann die schönsten Besichtigungstourn unternommen hat. Und immer denkt man, man häbe selber Schuld, hätte vielleicht dieses oder jenes machen oder unterlassen sollen! GRRRR! Gute Besserung!
    Ursel

    AntwortenLöschen
  48. das tut mir sooo leid für dich. Ich wünsche dir viel Kraft und schnelle Besserung. LG Ina

    AntwortenLöschen
  49. Hi Bianca !

    Ojee.. du Arme ! Ich hoffe es geht dir schnell besser !!
    Liebe Grüße , Melanie

    AntwortenLöschen
  50. Hallo Bianca.
    Ich bin eine stille Leserin Deines Blogs! Den mag ich ganz gerne anschauen ;)
    Es tut mir sehr leid wg. Deiner Neurodermitis. Das einzige was ich Dir raten kann, deshalb schreibe ich Dir auch jetzt, ist dass Du eine Heilpraktikerin aufsuchst und einen Einlauf machen lässt. Das hört sich total bescheuert an, aber als ich es erste Mal Heilfasten gemacht habe, war ich bei einer älteren Dame, die Heilpraktikerin ist und die hat folgende Geschichte erzählt:
    Ein Kind ca. 10 Jahre alt, hat ganz schlimm Neurodermitis gehabt, die Mutter hat mit dem Kind alles probiert und durchgemacht, sogar Kuren und sehr heftige Medikamente haben nicht gegen diese schlimme Krankheit gewirkt. Die Mutter wusste keinen Rat mehr und ist zur Heilpraktikerin gegangen, die hat bei dem Kind Einläufe gemacht und es ist mit jedem Mal besser geworden und mit Ernährungsumstellung sogar ganz weg.
    Ich kann Dir nur diesen Tip geben aus der Geschichte. Heilpraktiker/innen sind eh der Hammer, die können im Auge oder auf den Fingernägel oder auf der Zunge bestimmte Krankheiten dignostizieren!

    AntwortenLöschen
  51. Ach du Armes Hasilein! Das tut mit echt leid mit deinem Wochenende ich hoffe das es dir bald wieder besser geht! Lass es dir gut gehen und tu was dir gut tut!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  52. Liebe Bianca,gute Bessserung und das du die
    erhoffte Lichteraphie bekommst!!!
    Gönn dir etwas Ruhe und Zeit (soweit das bei
    Kind&Kegel geht ;) Ich kenne dich zwar nicht,
    kann mir aber vorstelllen das die letzten Wochen
    alles andere als leicht waren für dich.
    Lieben Gruß
    Lia

    AntwortenLöschen
  53. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  54. Ach herrje liebe Bianca,
    ich hoffe, dass es dir mittlerweile wieder besser geht.
    Ruh dich gut aus! Ich wünsche dir eine superduper und superfixe Genesung!
    Ich denk an dich.
    Liebe Grüße,
    Mina

    AntwortenLöschen
  55. das tut mir so leid für dich, ich wünsche dir alles gute Besserung :)

    AntwortenLöschen
  56. Liebe Bianca
    Ach, das tut mir wirklich leid. Ich wünsche dir von Herzen gute Besserung und hoffe, dass dir bald und ganz rasch geholfen werden kann!!!
    Liebe Grüsse, Linda

    AntwortenLöschen
  57. Alles alles Gute.....auch wenn ich Dich nicht kenne,sowas ist gemein. Drück alle Daumen!


    Gruss

    Heide

    AntwortenLöschen
  58. Приветики*)

    С желанием буду заглядывать в такой уютный блогодомик, и к себе в гости зову - забегай на чашечку тепленького...всегда рада новым друзьям*)))
    Хорошего дня!
    ♥ ♥ ♥
    http://helenavs.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  59. Liebe Bianca,

    oh, das tut mir so leid - ich drücke Dir die Daumen, dass es dir ganz bald wieder besser geht und die Haut sich wieder gut anfühlt. Mein Sohn hat auch Neurodermits und ich leide auch immer mit ihm, wenn es mal wieder schlimm ist, bei ihm hält es sich allerdings nur an den Händen auf, früher hatte er es auch im Gesicht und an den Beinen etc. - wir haben super super gute Erfahrung mit der klassischen Homöopathie gemacht - kann ich nur empfehlen -
    Alles, alles Gute!
    LG
    Dani

    AntwortenLöschen
  60. Liebe Bianca,

    oh nein! Das ist ja ärgerlich und tut mir leid für Euch!
    Schade mensch... hoffe das es schnell besser wird und Du Abhilfe bekommst.
    Ich hatte vor ner Zeit auch Probleme aber mit Perioraler Dermatitis und
    mir hat auch erstmal nichts geholfen. Von Kortison habe ich direkt aber
    die Finger gelassen, eine Salbe vom Hautarzt mit Metronidazol und
    eine antibiotische Salbe in Kombination haben es letztlich bekämft.
    Und das ist ja noch nicht mal so schlimm gewesen aber ich weiß, wie
    man sich fühlt, wenn man auch einfach nicht weiß, was man noch machen soll.

    Auf alle Fälle gute Besserung und liebe Grüße
    Glori

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...