30. Oktober 2012

Wer hoch hinaus will....

 
 
 
 
 stellt sich einfach ne Leiter ins Wohnzimmer. So einfach ist das!
 
Hallo Mädels!
 
Folgende Konversation vergangener Woche zwischen Schwiegervater und mir:
"Hubert, du hast doch die alte Holzleiter in der Garage, darf ich mir die mal ausleihen?", lieb guck. ☺
"Was willst du denn damit?"
"Äh, ich will was ausprobieren?" ☺☺
"Willst du irgendwo hoch klettern?"
"Ne, ich will die irgendwo gegen lehnen."
"Wo willst du die denn gegen lehnen??????"
"Ähm, gegen eine Wohnzimmerwand." ☺☺☺
"Ne, ne, ne, du bist mir Eine.........".
☺☺
  
 

 
 
 
Die Leiter ist schon 50 Jahre alt!!! Ist doch cool, oder?!
(Ich hab mir sagen lassen, dass schon geschlachtete Schweine dran hingen, aber ich kann mir das schlecht vorstellen.) Und ich finde sie macht sich gut hier.
Schwiegermutter ist auch begeistert.
"Dat sieht ja nich ma so schlecht aus,
dat hätt ich nich jedacht."
 
Ich durfte sie mir dann ausleihen...
 Für die nächsten Jahre...
 
 

 
 
Als unser Freund die Leiter letzte Woche sah musste er erstmal laut lachen. Wer stellt sich schon ne LEITER ins Wohnzimmer?????? Auf ner Leiter klettert  man hoch, wenn es die Situation erfordert. Aber ne Leiter stellt man sich doch nicht ins Wohnzimmer um sie dann 200 Mal am Tag verliebt anzuschauen. Wer ergötzt sich an ner LEITER?

"Wenn ihr zukünftig die Deckenstrahler austauschen müsst, habt ihr auf jeden Fall schon mal ne Leiter da stehen", so unser Freund.
 
Wie gut, dass mir solche Worte am A... am Popo vorbei gehen.
☺☺☺☺
 



 
 
Na, wir sind schon alle ein komisches Völkchen, nicht wahr?! Wir deko-verrückten Fraulis. ☺
Aber ich liebe das soooo sehr. Schon immer und seit ich die Welt der Wohnblogs kennen gelernt habe noch mehr. Dekorieren, werkeln, basteln, was Eigenes schaffen, Inspirationen sammeln und umsetzen. Und sich übers Endergebnis wie Bolle freuen.
 
 






 
 
 
 
 
 
Letzte Woche wurde ich gefragt, wie ich den Korb (rechts unten im Bild) geweißt hätte.
Ääh, ich weiß nicht mehr ob´s ein Kommentar oder eine Mail war. SORRY!! ☺
Ich streiche ja alles mit OPUS 1 (Lack und Grundierung in einem). Ich hab die Farbe (also den Lack) mit Wasser stark verdünnt und mit einem Pinsel aufgetragen.
 



 
 
 
12.41 Uhr. Mich Richtung Herd bewegend
(i only have a kitchen, because it came with the house),
Bianca
 
V  o  r  s  c  h  a  u
Tolle Deko für´n Euro.
CARITAS macht´s möglich
 

Kommentare:

  1. liebe bianca,
    die leiter schaut hervorragend aus!!! :)
    und die lichterkette passt super dazu, gefällt mir :)

    GGLG,
    jules

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Bianca,
    die Leiter ist ein weiterer wunderschöner Hingucker in Deinem tollen, neuen Wohnzimmer!!! Und der Freund von Euch, der hat einfach keine Ahnung :-))) Ich finde Deine Idee jedenfalls mal wieder richtig cool und freue mich mit Dir!!!

    Ganz liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Bianca - genau so hat unser Nachbar geschaut, als ich im Sommer ihm die ersten Fortschritte im "neuen2 kleinen Haus gezeigt hatte - da steht eine Leiter für die Handtücher im Bad - der hat auch geschaut, als hätte ich ihm erklärt, Schweine könnten fliegen......
    Es sieht wirklich toll jetzt in Deinem Wohnzimmer aus.
    Liebe Grüße
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  4. Männer (kopfschüttel) als wenn die Ahnung hätten ... sieht nett aus, kann mir sehr gut die ein oder andere Weihnachtsdeko daran vorstellen!
    Liebe Grüße
    Lilli

    AntwortenLöschen
  5. Lass dir nix erzählen! Die Leiter ist cool :-) Will auch eine (hab nur keine freie Wand mehr äh, und auch keine Leiter weil keinen netten Schwiegerpapa!)

    :-)

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Bianca, Du bist unverbesserlich. Ich denke, Du liegst schon unter der Lichtmaschine, da hast Du schon wieder WAS NEUES im Wohnzimmer. Einfach zum "SCHIEßEN", komisch!!!!
    Neee, Du bist ne Marke. Macht mir aber immer unwahrscheinlich viel Spaß bei Dir zu lesen. Ich glaube, weil Du auch(so wie ich!)ein bißchen "kess" schreibst. Am tollsten sind Deine Dialoge mit Deinen lieben Mitmenschen. Bei mir läuft da immer ein Film ab.
    Ich grüße Dich ganz lieb, Ilona (13.10 MEZ)

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Bianca,

    ich kann Dich 100%-ig verstehen! Hast Du schon mal bei mir geschaut? Ich habe sogar 2 Stück im Wohnzimmer stehen! Ich finde die alten Leitern richtig toll und man kann sie super dekorieren!
    Tolle Idee mit der Lichterkette!
    Ganz liebe Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
  8. Ich finde die Idee mit der Leiter super. Ich überlege schon die ganze Zeit ob ich mir eine Leiter ins Schlafzimmer stelle um meinen ganzen Schmuck dran aufzuhängen!

    Ich bin gerade dabei eine Leseecke aus Paletten zu basteln ;) Und alle haben mich nur gefragt ob ich mir wirklich diese "alten Dinger" in mein schönes Wohnzimmer stellen will. Und die Oma "Kind da sind doch Chemikalien dran, kauf Dir doch lieber was Neues!" Nö ich will es genau so. Sobald alles fertig ist gibts es einen Post dazu!

    Ach ich liebe Deine Posts!

    Viele liebe Grüße
    Karo

    houvanmode.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  9. Das müssen andere ja auch nicht verstehen...ich verstehe es, warum da diese tolle Leiter steht :)!!! Eine tolle Idee und du hast sie mal wieder sooo schön in Szene gesetzt!!! Großartig!!!
    Ganz liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  10. WAS sehe ich da? Eine weiße Holzdecke im Schlafzimmer - na also geht doch! Jetzt muss man deinem Schatz nur erklären, WIE sagenhaft das auch ein Stockwerk tiefer aussehen würde ;o) Nee ist nur 'n Scherz, dat Dingen bleibt.....is' klar!
    Die Leiter finde ich SUPER, so eine hätt ich auch gern......so ein verwittertes Teil mit abgeschrabbeltem Holz. Leider hab' ich keinen lieben Nachbarn, der so etwas noch im Schuppen stehen hat........oder ich hab' nur zu wenige gefragt (ich geh mal eben schnell Flugzettel drucken, wer doch gelacht ;o)
    Das Drahtkörbchen an der Leiter finde ich klasse.......kann ich mir so gut wie überall vorstellen. Ist das alt oder gibt es das irgendwo zu kaufen?
    Alles Liebe.....
    Kim

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, komisch, ne?!? In den Schlafzimmern haben wir überall weiße Decken. Nur hier unten nich. :-(
      Von den Körben hab ich vier Stück, UND ALLE IM EINSATZ! :-) Die gab´s im Sommer im örtlichen Dekoladen zu kaufen für winziges Geld.
      Muss wieder in die Küche.
      Winkend,
      Bianca

      Löschen
  11. Hehe, immer diese Fragen nach dem Warum? Mein Vater ist genauso. Anstatt er die Klamotten gleich und einfach raus rückt, nein, immer will er alles wissen:) Tolle Idee mit der Leiter.
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  12. Wäre ich nicht Neid-resitent, dann würde ich jetzt vor Neid erblassen *zwinker*
    Du hast aber auch immer ein Glück, oder ist es Fügung - keine Ahnung.
    Hach Bianca, was soll ich sagen? Traumhaft - ja, ich finde die Leiter wundervoll
    und dein Händchen für Wohnstil einfach nur genial. Deshalb liebe ich deinen Blog
    eben auch sehr.

    ♥-liche Grüße und Dir einen wunderschönen Tag. Lill

    AntwortenLöschen
  13. Die Leiter sieht suuuuper aus - das gefällt mir wahnsinnig gut!
    Lg, Miriam

    AntwortenLöschen
  14. Die Leiter hat was, würde mir auch gefallen, vor allem mit der Lichterkette!
    Lg, Sabina

    AntwortenLöschen
  15. *KREISCH* Bianca, die Leiter, bekomme gerade Schnappatmung. Letzte Woche wollte ich erst bei e..y ne alte Leiter ersteigern, aber die anderen waren hartnäckiger oder verrückter, denn 57€ war se mir dann doch nicht wert). Meine Opa hätte auch noch eine rumstehen, aber der rückt se nicht raus, man(n) weiß ja nie wofür das gute alte Stück noch gebraucht wird?! Ist doch logisch wofür, die gehört in MEIN WOHNZIMMER :) Opa muss doch mit 89Jahren eh nicht mehr auf ne alte morsche Holzleiter steigen, die aus Alu sind da doch viiieeel besser.
    so muss jetzt mal los, Opa überzeugen...*g*

    GGLG Melanie

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Bianca,
    die Leiter ist klasse! Manchmal wundert man sich, was man doch noch so im Keller oder der Garage (oder beim Schwiegervater) so tolles findet!
    Ich hatte im Sommer im Urlaub Glück. In Belgien auf einem Flohmarkt fand ich gleic zwei Leitern. Eine große weiße Klappleiter, die steht jetzt im Garten und eine einfache alte Holzleiter (ist inzwischen auch weiß), die steht im Esszimmer an der Wand! Und das beste: beide zusammen für 22€! Hammer, oder?

    Liebe Grüße, die auch Leitern liebende Britta

    AntwortenLöschen
  17. So eine Leiter steht bei uns glaub ich auch irgendwo rum....hmmmm...nein ich stell sie (glaub ich) nicht ins Wohnzimmer. :-))) Aber mein altes Fenster könnte ich mal wieder ein bisschen dekorieren mit Lichterkette und so.

    Liebe Grüße
    Sybille

    AntwortenLöschen
  18. Ich wuerd auch so gern eine Leiter haben aber das geht schon allein wegen unserem Sohn nicht. Mein Mann ist da heute mal nur der zweite Grund ;)
    Sieht super klasse aus!!
    Liebe Gruesse
    Vicky

    AntwortenLöschen
  19. MACH ICH SOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOFORT NACH :0)

    TOLL _ SUPI _ WUNDERSCHÖN _ HERRLICH _ BÄRENSEXY*


    liebe Grüße MonIQuE

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Bianca,

    ich finde die Idee zauberhaft. Habe ich ja schön öfter mal in einer Zeitung gesehen, oft als Badezimmerleiter für Handtücher aber deine Variante gefällt mir auch. Ich werde mal meine Schwiegereltern fragen...irgendo wird sich so eine tolle Leiter doch noch finden. hihihi

    Ps: Paket ist heute Versand.

    Liebste Grüße
    Eileen

    AntwortenLöschen
  21. Hahaha, das erinnert mich stark an des Liebsten Kommentar im Sommer - ich hatte eine alte Baubohle als Bank umfunktioniert - 'die werde ich dann bei Gelegenheit mal abschleifen' ... NEIN, nichts dergleichen wirst du tun, sie ist perfekt wie sie ist, samt der leichten Wrißfärbung durch Baustaub!

    Sehr schön, deine Leiter
    Liebe Grüße, Claudia

    AntwortenLöschen
  22. Das sieht man's wieder. Männer haben einfach KEINE Ahnung was Deko angeht!! (und noch von vielem anderen nicht, aber das ist ja nicht Thema *lach*)
    Die Leiter sieht entzückend aus. Und dass da angeblich mal Schweine dran baumelten, macht sie ja nur noch interessanter!! Schickischicki!!

    LG
    Susi

    AntwortenLöschen
  23. ;))))...liebe Bianca, sehr schön ist die Leiter! Besonders weil sie schon ziemlich alt und grau ist. Sie mit der Lichterkette zu dekorieren finde ich auch ganz toll. Mir gefällt ausgesprochen gut.
    Viele liebe Grüße,
    Lucia

    AntwortenLöschen
  24. Hello Bianca, I've red the ladder story with a smile on my face, the same conversation I had with my mother in law. She has old wooden ladder and I can see it in my living room, but I worry, because we have two little climbers inta house :)) Greetings from one crazy deco fan. Renata

    AntwortenLöschen
  25. Die Leiter sieht echt toll aus.

    Wo bekommt man eigentlich diesen riesiegen tollen Holzstern? Oder hast du den selbst gezimmert ?

    GGGLG Maria

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Maria, das hab ich mich auch schon einige Male gefragt! Der Stern ist traumhaft schön *__*

      GLG Melanie

      Löschen
    2. Ich glaube, ich muss beim nächsten Post darüber berichten. :-)
      Ich habe den Stern schon einige Jahre. Er stammt aus einem Möbelladen.

      Löschen
  26. Ich finde die Leiter auch toll. Es wäre eine prima Aufbewahrung für meine Schmusedecken. Leider ist es schwer, so eine schöne alte Leiter zu finden! Denkt man gar nciht, aber keiner hat sowas mehr. Alle haben nur moderne Alu-Leitern. Pfff...
    Jule aus 9B

    AntwortenLöschen
  27. Hi meine Liebe :)
    Hach...wat schön und 50 Jahre auf dem Buckel (das mit den Schweinen habe ich mal dezent überlesen*hüstl*)
    Passt super an die Wand!
    Da musste ich sofort an die liebe Angelina von Freudentanz denken. Sie hat in ihrem Laden auch eine Leiter stehen und darauf ihre Kissen dekoriert. Vielleicht auch eine Idee für dich?! Kann ich mir gut vorstellen!
    Soo...ich mach ne Bloggerunde zur Entspannung...habe gerade stundenlang die Bude auf Vordermann gebracht. Vor lauter Wahn und Ordnungsdrang hab ich sogar meine Handtasche gesaugt. Ich weiß, ich hab sie nicht mehr alle *klatschvordiestirn*
    Liebe Grüße
    Sanne K.♥

    AntwortenLöschen
  28. Ja ja bei mir haben die Verwandten auch schon oft den Kopf schütteln müssen besonders jetzt wo ich mein Wohnzimmer total ausgeräumt habe und nur mehr Gerümpel herum stehen hab.
    Ich bin nur neugierig was Herr Wohnlust zu der Leiter sagt,du das mit den Schwein aufhängen,das war bei uns auch so,näheres möchte ich dir jetzt ersparen,da ich aber als Kind mit helfen mußte,weis ich das.Nun ja jetzt ist ja deine Leiter eine Dekoleiter und damit basta.L.G.Edith.

    AntwortenLöschen
  29. Die Leiter ist super! Und passt super an deine Wand. Das mit den Schweinderl hab ich schnell übersehen...hab einfach zuviel Phantasie... erspar ich mir lieber ;))) Viele liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  30. Oh ja, das sieht supiii aus! Ich habe sogar zwei Leitern im Wohnzimmer stehen. Man kann ja nie wissen... Ohne Leiter geht hier doch gar nichts. Aber das weiß Hubert ja jetzt auch, ne? Über die Idee mit den Schweinchen solltest Du vielleicht noch mal nachdenken... Also ich bin raus aus der Nummer, ich bin Vegetarier!
    Guten Appetit!
    Mina :-)

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Bianca,
    oh - herrlich. Bin auch schon lange auf der Suche, denn ich würde eine Leiter auch gerne im Wohnzimmer stehen haben "gg". Toller Post und super schöne Deko.
    Ganz liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  32. Nabend....wenn man immer all diese lustigen Kommentare liest, die bei euch so "losgelassen" werden, dann könnte man sich kringeln vor Lachen. Nicht nur deine Leiterdeko ist genial, sondern auch deine Familie und der Freund noch hinzu. Darüber könnte man glatt ein Buch schreiben und alle an euren witzigen und glorreichen Unterhaltungen teilnehmen lassen. Ich hoffe, du vergisst nicht deinen Pinsel und die Farbe für deinen kommenden Aufenthalt und deine Verschönerungen dort einzupacken. Liebe Grüsse aus dem Dunklen von Birgit aus...

    AntwortenLöschen
  33. Bianca ich habe die weinrote Gruppe im Keller stehen,da ich im Wohnzimmer keinen Fernseher mag,haben wir ein 2tes Wohnzimmer mit 2PC und einen Fernseher,im Keller.Aber ich bin ganz stolz auf mich weil ich wirklich alles alleine gemacht habe,mit der Schubkarre habe ich die Möbel transportiert,hätte auch keiner sehen dürfen sonst wäre ich sicher in der Tageszeitung gelandet.Na du weist ja ,wenn Frau was will geht alles..

    AntwortenLöschen
  34. ...ich finde die Leiter toll!!!Lass die Männer doch reden!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  35. Supertolle idee mit der leiter! Gefällt mir sehr sehr gut! Übrigens ist der sperrmüllstuhl genial! Schön ists bei dir! Ggggglg! Rita

    AntwortenLöschen
  36. Liebe Bianca,
    eine tolle Idee und auch ganz schön nett von deinem Schwiegervater. Aber ist ja auch für einen guten Zweck, nicht wahr? Sieht klasse aus...sensationell!
    Wünsche dir einen schöne Abend...
    Gruß von Claudia

    AntwortenLöschen
  37. Liebe Bianca,

    da sieht ja mal wieder total klasse aus! Du hast aber auch immer tolle Ideen!!!

    LG, Bibi

    AntwortenLöschen
  38. Liebe Bianca!
    Kannst Du Dir vorstellen, dass wir vor 5 Jahre während unserer Haussanierung 2 solche Leitern verbrannt haben....Damals hätte ich nie gedacht, dass ich die noch mal brauchen könnte (...kannte ja auch Blogger noch nicht...)!! Kann mir den Gesichtsausdruck Deines Schwiegervaters sooo richtig vorstellen *lach* Die Leiter sieht einfach klasse aus!
    Liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...