28. Oktober 2015

Unendliche Freude & Dankbarkeit



 
Meine unendliche Freude über unsere neuen Innentüren im Obergeschoss ist kaum in Worte zu fassen.
Meine unendliche Dankbarkeit Türenheld.de gegenüber auch nicht. 
Und ich freue mich so sehr, dem gesamten Türenheld Team Ende November persönlich danken zu können und ich kann es kaum erwarten, euch endlich alle nochmal wiederzusehen.
☺☺☺
 



Vor zwei Wochen wurden unsere hässlichen Buchetüren gegen schöne weiße Kassettentüren ausgetauscht. Ich werde mich bis an mein Lebensende an den wunderschönen Türen nicht sattsehen können und ich kann mein Glück selber kaum fassen. Wann immer ich das Obergeschoss aufsuche (und ich laufe neuerdings sehr oft "einfach mal so hoch"), könnte ich einen lauten Freudenjubel loslassen. Mein Traum von weißen Kassettentüren wurde endlich Wirklichkeit. Wie oft hatte ich davon geträumt. Hatte ich sie mir doch schon vor 18 Jahren gewünscht. Und ich hätte es nie, nie, niemals für möglich gehalten, dass ich jemals so wahnsinnig schöne Türen mein Eigen nennen darf.
 
Gerade im Obergeschoss ist die Veränderung enorm. Unser Flur ist relativ klein und dunkel. Die dunklen Buchetüren machten den Bereich leider noch dunkler. Jetzt, wo vier schöne weiße Kassettentüren auf engem Raum aufeinandertreffen, wirkt unser Flur viel heller und lichter. Und das unschöne Gefühl der "inneren Beklemmung", welches mich stets im Obergeschoss schlagartig überfiel, ist endlich verschwunden.
 


 
Der Türenaustausch verlief wieder zügig, reibungslos und mit wenig Dreck ab.
Falls ihr euch gerade mit dem Gedanken auseinandersetzt, eure in die Jahre gekommenen Innentüren gegen schöne neue Türen auszutauschen, aber den Dreck und die Arbeit scheut oder fürchtet, kann ich euch beruhigen und euch locker eure Angst und eure Befürchtungen nehmen. Ist nämlich alles halb so wild und ihr müsst euer Haus anschließend keinesfalls renovieren!!!










 
 
Weitere Fotos vom Obergeschoss folgen in der nächsten Woche.
Zum Abschluss meines heutigen Posts gibt´s gruselige Vorher-Nachher Fotos. Jetzt versteht ihr sicherlich, wieso ich immer tunlichst darauf geachtet habe, dass unsere Innentüren keinesfalls im Blog zu sehen waren.
 
 





Meine beiden Lieblingsmonteure aus dem deutschen Fernsehen:
Peter Zarbock (links) und Volker Lakewand.
♥♥♥
Ich freue mich auf ein Wiedersehen im November!!!
 



Fühlt euch lieb gedrückt,
 
 
ps.: An alle, die mehr Ahnung haben als ich: Blogger lässt meine hochgeladenen Fotos neuerdings unscharf erscheinen, was mich fürchterlich ärgert!! Auf meinem Rechner sind meine Fotos nämlich scharf, auf meinem Blog leider nicht. Und ich hab keine Ahnung wieso. Ich bin für jeden Rat dankbar!

Kommentare:

  1. Wow!!! Sieht total Klasse aus!!!! Herzlichen Glückwunsch ! 😀👍

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön..... Jetzt ist alles perfekt bei dir!! Weiße Türen..... :-)

    Liebe Grüße *INA.

    AntwortenLöschen
  3. Wow, toll! Kannst du mir sagen was das für ein Modell ist - also Name der Türen?? Die sind echt superschön...was für ein Unterschied, das ist schon beeindruckend. Nebenbei habe ich jetzt auch noch eine Idee bekommen, wie ich meine schrecklichen Granit-Bodenfliesen kaschieren kann, die sind ganz ähnlich wie bei dir. Teppiche! Bisher dachte ich immer, dann lenke ich die Blicke erst recht noch auf die hässlichen Fliesen ;-) Lieben Dank, Christina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Christina, hier der Link zur Tür: http://www.tuerenheld.de/Blanco-4FS-Quer-Stiltuer-weisslack.html
      Ich würde mich auch nie mehr für Granitfliesen entscheiden! :-)
      LG, Bianca

      Löschen
  4. Ich hoffe jetzt einmal für dich, dass du aufgrund des vielen "einmal so hoch" Gelaufes nicht füchterlich dünn wirst und uns vom Fleische fällst :0) .
    Ganz toll sieht es aus und du kannst wirklich stolz auf dieses weiße Obergeschoss sein.
    Ich frage mich nur gerade, warum du all deine Helfer im November wiedersehen wirst, sind sie denn noch nicht fertig mit ihren Arbeiten ?
    Viele Grüße von Birgit aus...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. da gibt es sicher ein Fest für die Spender..so denke ich mal.
      Weiße Türen sind einfach wunderschön..ich war mir da von Anfang an sicher das es toll aussehen wird.
      L.G.Edith.

      Löschen
    2. Hi Biggi! Das stimmt, fertig sind sie schon und sie kommen auch so schnell nicht mehr zurück. :-))) Wir fahren Ende November nach Stuhr und bedanken uns persönlich. :-) LG, Bianca

      Löschen
  5. Liebe Bianca,
    was für eine Veränderung. Die neuen Türen sind ein Traum. Obwohl ich die Vorher-Bilder nicht sooo gruslig fand.
    Was Blogger angeht, so habe ich leider schon lange dieses Problem. Es kann einem echt der Spaß vergehen...
    Hab noch einen schönen Abend.
    Viele liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Bianca,
    mein Traum ist bei DIR in Erfüllung gegangen. Und es sieht wirklich toll aus. Mit Buche habe ich auch so mein Problem.Aber alle Türen zu verändern, dazu reicht im Moment leider das Geld nicht. Und unsere dunkelbraunen Türen sind soooo schlimm nun auch wieder nicht.

    Von dem Bildproblem bei Blogger habe ich heute schon einmal im Bloggerland gelesen. Leider weiß ich nicht mehr wo. Aber es scheint vermehrt aufzutreten.
    Liebe Grüße und hab weiterhin solche Freude an den Türen.
    Claudia

    AntwortenLöschen
  7. Hallo! Weiße Türen sind wirklich unschlagbar!!! Toll!!! Mir hat es das Poster über der Kommode angetan- ist das ein "Eigengewächs" oder könntest du mir sagen wo es zu ordern ist? Viele Grüße Miriam

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Miriam, das Foto hab ich letztes Jahr in Amsterdam (SUKHA) aufgenommen. Wenn du magst, mail ich dir gerne das Originalfoto. LG, Bianca

      Löschen
    2. Im Ernst??? Ich freue mich unendlich!!! Tausend Mal BEDANKT;-)
      markka0304@online.de
      Herzliche Grüße
      Miriam

      Löschen
  8. wow - wahnsinnig schön deine neuen Türen.
    Wir haben Anfang des Jahres erstmal eine Türe im EG ausgetauscht, weiße Türzarge und Glastüre!
    Mein Mann war begeistert (und ich erst) daher werden jetzt bald auch die anderen häßlichen Kieferntüren gegen schöne weiße Innentüren ausgewechselt.
    Ich freu mich auch schon riesig.
    Leider wird bei uns aber vorab der Fliesenleger doch die ein oder andere Fliese neu legen müssen :-( nützt nix aber sonst passt es nicht.
    LG Katja

    AntwortenLöschen
  9. Ach Bianca, bin ich neidisch! Damit brauch ich dem Angetrauten gar nicht kommen. Ich hab natürlich sofort bei deinem 1.Post zu den Türen bei Türen Held geschaut. Wir müssten allein im Erdgeschoss 10 Türen tauschen und KEINE davon ist ein Standardmaß! Das kostet ein kleines Vermögen. Gezwungenermaßen bleiben also die "hübschen" Buchetüren. Schnief.
    LG nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du kannst die Türen auch einfach folieren lassen, kostet ca. (!) 150€ pro Tür. Für einen Folier-Fachmann ist das ein Klacks, frag mal bei Autofolierern, die machen oft Möbel, etc.

      Löschen
  10. Liebe Bianca,
    das nenn ich mal einen krassen Unterschied.
    Die Türen sind der absolut HAMMER. Es schaut so schön aus. Wir haben hier auch die Buchteten, aber ist nur zur Miete....
    Irgendwann werde ich auch in mein Traumhäuschen wohnen ;)
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
  11. Wow! Was für eine Verwandlung. Die Türen sind echt total mega schön.
    Liebe Grüße aus Italien
    Andrea

    AntwortenLöschen
  12. MEI i woas wia weisse TÜREN für an HERSCHLAG macha
    ,blääääär beim alten HAUS hatn wir welle,,,
    jetzt do in da MIETWOHNUNG,,,,
    sans fast dunkelbraun,,, KOOOOOTZ,,,,ggggggg
    mol schaun,,, vielleicht mol i de mol weiss an,,odaaaaa,,,,

    i finds MEGA scheeeen jetzt bei DIR,,freu,,,,freu,,,,

    hob no an feinen ABEND
    BUSSALE bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  13. Huhu Bianca
    Die Türe und der Unterschied sind der Hammer. ...i love it.
    Zum Thema Blogger....bin da selbst Kunde....aber Lösungsvorschläge habe ich auch keine...sorry.
    Liebste grüße janine

    AntwortenLöschen
  14. Hi,
    Schon toll was man mit einem" Blog "alles im Haus verändern kann

    AntwortenLöschen
  15. Oh, ich freu mich so für dich. Jipppiii endlich sind sie da und dann
    noch so traumhaft schön. Deinen kleinen Flur hast du wieder
    Hammermäßig dekoriert, gefällt mir alles ♥ ♥ ♥
    LG Sylke

    AntwortenLöschen
  16. Hallo, dass mit den Fotos könnte an der Bildoptimierung von Google+ liegen. Geh doch mal auf dein Google+ Konto und schau da mal nach der Bildoptimierung. Häkchen raus und dann sollte das wieder besser sein. Falls es nicht daran liegt, ich musste auch feststellen, dass der Upload die Fotos nicht schöner macht und dann kommt es darauf an mit welchem Browser du sie dir anschaust. Bei FB habe ich festgestellt, dass Chrome die Fotos noch gruseliger zeigt, als FB sie hochlädt. Achja, falls du dich fragst, wieso du ein Google+ Konto haben solltest, das hat leider jeder bekommen, der bei Blogger ist. Musste ich dann auch erfahren. LG Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Andrea, ich suche hier schon die ganze Zeit......ich weiß nicht, wie ich zu "Google+ Konto" und dann zu "Bildoptimierung" gelangen soll..... Ich bin soo blond. :-)

      Löschen
    2. Huhu, ich hab dir schon in meinem alten Blog geantwortet. Ich weiß das auch nicht mehr genau, aber irgendwo unter den Einstellungen. Google+ hat auch eine Hilfe, da müsste es auch irgendwo stehen. LG

      Löschen
  17. Liebe Bianca,

    Ich freu mich so sehr mit dir !!

    Die Türen sind der Hammer !!

    Lieber Gruss
    Steffi H aus R

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Bianca,
    ich kann dich gut verstehen, dass du jetzt einfach nur happy bist.
    Wenn man die Vorher - Nachher Fotos anschaut ist es auch ein enormer unterschied.
    Vorher sah es fast wie in der Schule aus, da kann ich dich gut verstehen, dass du ungern in das Obergeschoss gegangen bist.
    Doch nun kommt neues Leben rein.
    Neue Türen, neuer Style und was du daraus machst ist einfach nur Oberklasse. ♥
    Viel Freude noch mit deinen neuen Türen!
    Doch die hast du ja eh schon. :)

    Lieben Gruß
    Heike

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Bianca!
    Unglaublich, was das ausmacht. TOLL!!!
    LG, Ute

    AntwortenLöschen
  20. Hach, ich kann deine Freude sehr gut verstehen, liebe Bianca! 17 Jahre hatte ich das Vergnügen, mit mahagonifarbenen, schon recht abgewohnten Baumarkt-Türen zu leben, eine davon mit diesem wunderbaren Einsatz aus Riffelglas... Dagegen sind deine alten Buchetüren noch Zucker. Ich freu mich mit dir, und selber freue ich mich nach nun schon 11 Jahren immer noch täglich an meinen weißen Kassettentüren.

    Liebe Grüße, Angelika

    AntwortenLöschen
  21. Hi meine Liebe :)
    ahhhhhhhhhhhhhhhhh, der absolute Hammer! So so so so so geil :D
    Ich freu mich so für euch!!!
    Jaaa, solche will ich auch haben, aber ich mecker nicht, wir haben diese Woche auch drei neue Fenster in weiß bekommen und die nächsten folgen im nächsten Jahr!
    Ich würde sagen....läuft!!!
    Liebe Grüße
    Sanne K. <3

    AntwortenLöschen
  22. Wunderschön! Was für eine Verwandlung! <3

    AntwortenLöschen
  23. Sooo schön. Wir haben auch Granitfliesen und buche Türen. Ätzend. Wo hast du denn den grauen teppich her? Es sieht bei dir echt so toll aus
    LG sanni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Sanni! Grau?! Oder meinst du den langen Läufer im Flur? Der ist von House Doctor. Ich hab ihn letztes Jahr bei CEE gekauft. Er wird von House Doctor leider nicht mehr hergestellt. LG, Bianca

      Löschen
  24. Dein "PS" erleichtert mich! Hab ich nämlich auch und bin schrecklich verärgert! Ich hab´s noch irgendwo gelesen...lass überlegen...ich weiß es nicht mehr! Bin ratlos! Wenn Du was hörst, wäre ich für einen Tipp auch dankbar!
    Die Türen sind bombastisch! Es geht nix über Kassettentüren! Bin auch froh, dass wir uns damals für weiße entschieden haben. Dein Flur oben wirkt ganz anders. Wahnsinn! Bin immer wieder entzückt, was so manche Veränderungen bewirken!

    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  25. Deine Freude ist so ansteckend liebe Bianca und ich freue mich mit Dir....sehr!!!
    Und Dein Zuhause lieb ich schon so lange wegen der Seele, die darin spürbar ist.

    Alles Liebe,
    Susanne

    AntwortenLöschen
  26. Was für ein Unterschied, da kann ich deine Freude vollkommen nachvollziehen ;) sieht richtig klasse aus!
    LG, Lilli

    AntwortenLöschen
  27. Joooooa! Ich hab auch solch wunderhübsche Buchentüren!! *grusel* Ich sag mal so, vor 10 Jahren, als ich noch einen komischen Geschmack hatte, fand ich die ok.

    Liebe Grüße!
    Gabi ...die jetzt auch weiße Kasettentüren will....

    AntwortenLöschen
  28. Also ich mag die Buche-Türen *schnell weg duck*. Bloß der dunkle Rahmen gefällt mir nicht.
    Grüßle
    Ursel

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Bianca,
    super schön geworden! Da geht einem das Herz auf :-) Mein Blick blieb auf dem Pinwand-ähnlichem Geflecht für die Fotos hängen - hast Du das selbst gebastelt oder gibt es das irgendwo zu kaufen. So simpel, aber schön! Liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Katrin, die Pinnwand ist von TineK. Ich hab sie vom Geliebten Zuhause, bin mir jetzt aber nicht sicher, ob man sie dort noch kaufen kann. LG, Bianca

      Löschen
  30. Hallo liebe Bianca!
    Ach wie genial! was die Türen verändern!
    Es sieht sooooooooooooooooooo schön aus!
    Wünsch dir noch einen wunderschönen Sonntag
    Ganz liebe Grüße
    Kathi

    AntwortenLöschen
  31. Hallo liebe Bianca,
    großes Lob für deine tollen Ideen und Fotos. Ich habe gerade das tolle große Bild mit den Nummern bewundert. Wäre dir sehr dankbar über einen Tipp wo ich das bekommen kann?!
    LG aus Stuttgart

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi, du meinst das Bild mit der Nummer 57? Das habe ich selber gemalt (Öl auf Leinwand, 100cmx100cm). Ich habe viele Jahre in Öl und Acryl gemallt. Dazu gibt´s auch einen Post. :-)
      http://biancaswohnlust.blogspot.de/2012/03/ich-male-mir-die-welt.html
      LG, Bianca

      Löschen

Danke für deinen Kommentar

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...