7. Oktober 2015

Noch fünf Mal schlafen



 
So, noch fünf Mal geschlafen, dann heißt es (wieder)
Tschüss, ihr hässlichen Buchetüren.
Auf Nimmerwiedersehen!
Ich bin heilfroh, dass ich euch endlich los bin.
Unter uns: Ich konnte euch noch nie wirklich leiden.
Nehmt mir meine Antipathie euch gegenüber bitte nicht persönlich und verzeiht mir die Tatsache, dass ich euch die letzten sechs Monate nicht mehr abgewaschen habe.
Ich wünsche euch für eure ungewisse Zukunft alles Gute.
UND TSCHÜSSSSSSS!!!!!!!
 
Noch fünf Mal schlafen, dann stehen wieder die beiden
MEGA sympathischen Monteure Volker und Peter von Türenheld.de vor unserer Türe.
Im großen Transporter dabei:
Vier schöne weiße Kassettentüren (das selbe Modell wie unsere Türen im Untergeschoss, nämlich DIESE).
 
Noch fünf Mal schlafen, dann heißt es wieder
Zuhause im Glück
(bzw. Bianca im Glück).
 
Die beiden Monteure Volker und Peter sind mittlerweile kleine Fernsehstars, denn sie tauchen des Öfteren in der Fernsehsendung "Zuhause im Glück auf". Zuhause im Glück deshalb, weil Türenheld.de schon seit Jahren Staffelausstatter dieser Sendung ist.
 
Und ich freue mich schon unbändig darauf, die Beiden am Montag begrüßen und gaanz dolle drücken zu dürfen.
 
Passend zum bevorstehenden freudigen Ereignis präsentiere ich euch in meinem heutigen Post schöne Kassettentüren meiner Leser.














 

 

 

 
 Habt vielen lieben Dank für die Zusendung der schönen Fotos (die mir sehr, sehr gut gefallen).
♥♥♥
Ihr habt sicherlich mit einer Veröffentlichung nicht mehr gerechnet.
"Die doofe Kuh, große Klappe, nix dahinter. Erst sollen wir ihr Fotos unserer Kassettentüren zusenden und dann hört man MONATELANG nix mehr davon."
☺☺☺
 
Fröhlich grinsend,
 
 
ps.: DER HAMMER!
Mein letzter Facebook Beitrag erreichte 13.625 Personen und wurde insgesamt 30 Mal geteilt!
Dankeschön!!!
 

Kommentare:

  1. Hi meine Liebe :)
    Ich weiss nicht, wie oft ich noch schlafen muss...aber eines Tages...irgendwann...werde ich auch weisse Kassettentüren und weisse Fliessen im Bad haben...irgendwann...ich weiss es genau!

    Aber....ick freu mir für dich :D
    Nur noch fünf mal schlafen...jetzt bin ich auch schon aufgeregt ;)

    Liebe Grüße
    Sanne K.♥

    AntwortenLöschen
  2. Uiiiiihh..... :-)) wie schön.... Da freu ich mich für dich mit und bin gespannt wenn die Fotos aus dem Dachgeschoss gezeigt werden!!

    Wir haben ja Ahorn/Birke farbene Türen! Nennt man so helle Türen so?? Keine Ahnung?? Mal schauen ob ich sie irgendwann auch mal leid bin!! Bis jetzt finde ich sie noch passend.... Bei grauen bodenfliesen, weißen Wänden und Möbel ist es doch ein wenig Kontrast!!


    GLG *INA*

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Bianca,
    ich habe eichefurnierte Stiltüren deren Oberfäche doch schon recht abgegriffen ist. Da diese relativ teuer waren, werde ich sie wohl nicht austauschen können, sondern nur streichen. Mal sehen, ob ich damit den gleichen Effekt erziele.

    Beste Grüße
    Karl-Heinz

    AntwortenLöschen
  4. Aaah, Bianca... Grad nichts ahnend im Holland-Herbsturlaub auf deine Seite geschaut: Ich steh im Internet :-) ruf ich meinem Mann zu! Er grinst nur und denkt sich seinen Teil. Aber ihn kann heute nichts mehr schocken... Hab heute wieder ein paar Deko-Schätzchen ergattert, die Holländer haben es dekotechnisch einfach drauf :-) Naja jedenfalls stehen die Türen tatsächlich drin, hab wirklich nicht mehr dran geglaubt. Den Vorher-Nachher-Effekt kennen wir. Wir haben Anfang des Jahres unser Haus gekauft, alles Supi nur bei der Besichtigung tat es in den Augen weh. Ich sag nur buchefarbene Türen, Terrakotta Fliesen und gelb-orange Wände. Gaaar nicht unser Ding! Wir sind immer noch schwer verliebt in unsere Türen und die Holzoptik-Fliesen - Hach! Vielen Dank für die Veröffentlichung. Auch die Türen der anderen sind wunderschön und bestätigt und dass wir die richtige Wahl getroffen haben!
    Liebe Grüße Annelen

    PS Im Obergeschoss haben wir noch die Buche Variante... Erstmal ... Sohnemann ist ja im besten Wachsmalstift-Alter ;-) Aber man muss ja noch Träume haben *g*

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Bianca ,
    vielen Dank , ich freue mich sehr dass Du meine Türen zeigst!
    Und ich bin gespannt , wenn Du Deine neuen Türen zeigst.Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  6. Huhu Bianca,
    da bin ich mal gespannt! Sieht bestimmt Hammer nachher aus, genau wie
    bei Euch schon unter:)
    Wünsch dir einen schönen Tag
    Bis bald Sylke

    AntwortenLöschen
  7. Huhu
    Zuerst dachte ich die Namen auf den Bildern seien die Namen der verschiedenen Türen;))))))
    Oh la la...das tut weh.
    Freu mich aber mit dir...denn das bedeutet wieder schöne neue Inspirationen.
    Liebste grüße dein Beatrix...äääähhh...Janine

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Bianca!
    Werden auch die Türzargen ausgetauscht? Muss man dann nicht neu renovieren?
    Ich hätte auch gerne ein paar neue Türen, aber ich scheue mich doch etwas davor...
    LG Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Tanja, die Zargen werden natürlich auch ausgetauscht. :-) Ich hoffe doch nicht, dass wir anschließend renovieren müssen. :-) Das Austauschen der Zargen hat in der unteren Etage im Frühjahr super geklappt und der Aufwand (und Dreck) hielt sich in Grenzen. Also alles kein Problem. :-) LG, Bianca

      Löschen
  9. Wow, was sind die Türen alle toll !
    Aber die von Sabine ist für mich die schönste ! Wir leben hier übrigens mit Naturholztüren, teilweise mit Glas, wie beispielsweise im Wohn- und Esszimmer u.a., nur im Bad dort haben wir kein Glas in der Tür :0) .
    Momentan haben wir hier jedoch wetterbedingt Probleme mit den Türen, besonders die im Bad ist irgendwie plötzlich "größer" geworden und schließt sehr schlecht. Du darfst deine Türhelden einmal fragen, wie ich das beheben könnte.
    Ich wünsche dir ganz viel Spaß am Montag mit "deinen Männern" vom Türhelden. Ich hoffe, du hast genügend Kaffee im Haus !
    Viele Grüße von Birgit aus...

    AntwortenLöschen
  10. Ja ja es kommt alles wieder, wer hätte gedacht, dass im Jahr 2015 Kasettentüren wieder aktuelle sein werden, wir fanden sie schon immer schön und wurden immer belächelt, weil wir welche hatten, und sie nicht durch moderne Glastüren oder glattes Holz ersetzt haben. Dabei strahlen sie so viel Gemütlichkeit aus und sind einfach super. Es wird klasse bei dir aussehen, da bin ich sicher! Auch die Beispiele der andren gefallen mir.
    Alles was ich so auf den Blogs derzeit lese, bestätigt mich, dass ich keine kurzlebigen Wohntrends mitmache, sondern meine alten wertvollen Möbeln treu bleibe. Freu dich drauf, es wird schön!

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Bianca,
    ich krieg Schnappatmung bei den schönen gezeigtenTüren! Die sind jetzt aber nicht alle von genannten Unternehmen, oder? BEVOR wir ans Streichen der Wände gehen, werden wir ernsthaft über neue Türen im EG nachdenken, das sind einige Modelle dabei, die mir richtig gut gefallen. Und das Beste, Türenheld ist hier gleich vor Ort, da werde ich meinen Mann mal hinlocken.
    LG Karen

    AntwortenLöschen
  12. Was bin ich froh dass ich mich damals für ahornfarbene Türen entschieden habe, bei Buche würde ich sicher auch die Krise kriegen. Freu mich mit für dich, noch 5 mal alte Türchen öffnen😉 und dann auch noch TV-Prominenz im Haus!
    Lg Petra

    AntwortenLöschen
  13. Aaaahhhh ich bin dabei...Danke liebe Bianca! Alle gezeigten Türen sehen so schön aus! glg, Ela

    AntwortenLöschen
  14. Sehr schön!! Freue mich schon auf Bilder mit deinen neuen Türen! Wir haben auch schon bei Tuerenheld.de gestöbert, in unser altes Haus kommen direkt solche weißen Kassettentüren. Ich freue mich schon so sehr drauf. Bis jetzt liegt leider alles in Schutt und Asche... Kernsanierung eben.

    Dir eine kurze Wartezeit in den nächsten Tagen.

    Katrin

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Bianca,
    Schön das es jetzt so weit ist :-)
    Da musst Du Dich noch gebührend von den alten Türen verabschieden...
    Viel Glück für den Einbau,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Bianca,
    bin sehr gespannt auf Deine Türen im Obergeschoss und freue mich, dass mein Bild dabei ist!
    Lieber Gruß
    Petra

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...