21. September 2012

"...total verliebt..."



 
 
 
 Hallo Mädels,
 
heute möchte ich euch mein neues Tellerregal präsentieren. Wobei "neues" definifitiv das falsche Wort ist: Ich hatte nämlich (wer nämlich mit "h" schreibt ist dämlich, ....fiel mir grad mal so ein ☺) noch nie ein Tellerregal!!!
 
Das Besondere an meinem Tellerregal (welches in der Küche hängt) ist, dass es meiner Mutter gehört/gehörte.
 
 
 




Früher hab ich mir nie Gedanken über das Tellerregal meiner Mutter gemacht. War halt´n Tellerregal.
Tellerregal?! Wer hängt sich denn so was auf, dachte ich immer.
Und sicherlich nicht stand ich als 15Jährige sabbernd und mit großen Augen davor ("....eines schönen Tages bist du MEIN....").
 
Meine Eltern wohnen leider seit einiger Zeit im Pflegeheim und das Haus meiner Eltern ist unbewohnt.
 
Ich habe einige Sachen aus dem Haus meiner Eltern zu mir genommen. Unter anderem eben dieses Tellerregal. Ich find´s total schön (jetzt, wo es weiß ist und nicht mehr kackbraun) und ich bin schwer verliebt.




 
 
Aber irgendwie fand ich´s schon komisch. Na ja, zu fragen "Mama, darf ich dein Tellerregal haben?". Ich wusste nicht, wie meine Mutter reagieren würde.
"Wir sind noch nicht unter de Erd und schon räumst du unser Haus leer. Guck, da ist die Tür. Auf Wiedersehen!"
Das wäre mir total peinlich gewesen.
Meiner Mutter ist´s aber total egal.
Mir ist das nicht egal!! Mir bedeutet das Regal und alle anderen Sachen aus dem Haus meiner Eltern total viel! Ich find´s unheimlich schön, dass nun einiges bei uns weiterlebt und ich Erinnerungen zum Anfassen und Anschauen habe.
 
 
 


 
 
Anlässlich meines 500. Mitgliedes starte ich in den kommenden Tagen ein Giveaway.
(Ich hab allerdings NULL Ahnung was ich verlosen soll.)
500 Mitglieder!
Die stelle ich mir gerade versammelt vor unserer Haustüre vor!
Ich müsste lügen, wenn ich behaupten würde, dass mich die Anzahl meiner Mitglieder
(in so kurzer Zeit.....ich weiß, dass andere -auf Zehenspitzen stehend und Richtung Hamburg schielend- das in 10 Wochen schaffen :-)
nicht unendlich stolz macht!
 
 





 
 
Mein Gott, heute geht mir unsere Luna total auf´m S...., obwohl ich keinen habe ein wenig auf die Nerven!!!!
Sie ist derzeit läufig und will nur eines:
Spaß haben mit dem anderen Geschlecht, wenn ihr wisst was ich meine, hähä.
Die heult mir hier die Ohren voll, das ist echt nicht mehr schön. Am liebsten würd ich sie in die Garage sperren (was ich jedoch NICHT mache, bin schließlich kein Unmensch). 
 
 
















 
 
 
 
 
 
Sodele,
ich wünsch euch einen schönen Abend (ich geh jetzt in die Heia, krieg die Augen kaum noch auf) und ein noch schöneres Wochenende!
 
 
Mir Watte in die Ohren stopfend,
Bianca
 
 
V  o  r  s  c  h  a  u
Giveaway
 

Kommentare:

  1. Wunderschöne Fotos hast du mal wieder eingestellt !

    Und auch das Tellerregal passt prima bei dir rein....na so ein bißchen neue Farbe wirkt manchmal Wunder.
    Liebe Grüße von Mia, die jetzt auch gleich ins Bett huscht;-)

    AntwortenLöschen
  2. hallo bianca,

    sehr gut, dass du das tellerregal zu dir geholt hast! mein ganzes haus steht voll mit erinnerungen an meine kindheit, und ich liebe jedes einzelne stück davon :)) noch viel viel mehr, als die schönsten flohmarkt- und sonstigen funde!

    nun schlaf man schön und
    LG, dana

    AntwortenLöschen
  3. Wow, noch keiner was geschrieben, sehr ungewöhnlich!
    Die arme Hundedame, hast du den gar kein Mitleid mit ihr?
    Das Teller-Regal ist toll, ich kann gut verstehen das du daran hängst!
    Ich habe auch einige Erinnerungen an mein Zuhause hier!
    Schlaf schön!
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Bianca, wieder ein toller Post(wie immer!) Du bist immer so lustig. Ich glaube aber zwischen den Zeilen lese ich etwas Wehmut. Es ist wahrlich nicht leicht Dinge aus dem Haus der Eltern zu sich zu holen.Mir fiel es damals sehr schwer, als meine Mutter schwer erkrankte und aus dem Krankenhaus ins Pflegeheim kam. Ich wollte da gar nichts aus der Wohnung haben. Heute, nach 5 Jahren ärger ich mich manchmal, dass ich nicht doch so Einiges genommen habe. Auch wenn bei mir wenig Platz im Hause ist.
    Aber Kindheitserinnerungen hängen doch an vielen Stücken.
    Das mußte ich heute mal loswerden, sorry!
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende und grüße Dich ganz lieb, Ilona

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Bianca!
    Wundervolles Tellerregal und dann noch voll mit Erinnerungen!! Hoffe, Deinen Eltern gehts halbwegs gut. Ich weis ja, dass Eure letzte Zeit nicht so einfach war! Erstmal herzlichen Glückwunsch zu Deiner Riesenleserschar!!! Du hat es Dir echt verdient (...und die MINA auf jeden Fall auch!!!) Fand Euer Bloggertreffen total klasse und kann mir vorstellen, dass Ihr eine Menge Spaß hattet! Wünsche Dir ein schönes Wochenende und ich denke, wir hören von Dir - naja falls Du nicht taub geworden bist!! Halt durch!! Viele liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Bianca!
    Eben habe ich deinen Blog gefunden und bin ganz begeistert. Du hast es hier so schön!!! Ich komme dich auf jeden Fall öfters besuchen. Dein Tellerregal finde ich super! Du hast es so schön dekoriert!
    Ganz liebe Grüße, Anna

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Bianca,

    was für ein tolles Regal und wie schön, dass es zu dir gefunden hat. Ich finde es immer erstaunlich (auch bei mir selbst natürlich), wie Geschmäcker sich ändern. Hast du deiner Mama (der es egal war) denn auch erzählt, dass du das Regal umlackierst? :D

    Tolle Fotos hast du da mal wieder :)

    Ich freue mich schon auf dein Giveaway! ♥

    Liebste Grüße

    Jule

    AntwortenLöschen
  8. Hey Bianca!
    Das Regal ist wirklich schön! Da hätten wa doch schon ein super Giveaway! ;) NEIN!!! ISt natürlich ein Schächz! Also das mit dem Giveaway - nicht mit dem schön...
    Ich habe übrigens gerade mal per Mail beim Kürbisparadies angefragt, ob dort am Sonntag die Tore für Besucher offen sind. Nachdem ich nämlich heute stundenlang in Linnich, Baal und Baesweiler rumgekurvt bin in der Hoffnung, dass irgendein sch*** schönes Geschäft die kleinen Baby Boo's hat, habe ich mich dann doch irgendwann mal an deine Posts über den schönen Hof erinnert. Direkt mal gegoogled (mit d oder t???) wie weit das ist und dachte: Ach das wär doch ein schöner Sonntagsausflug für die Familie! (Ob Kind und Mann das jetzt genauso sehen, sei mal dahingestellt...) Vielen Dank also für den tollen Tipp! Ich hoffe ich bin am Sonntag dann endlich um einige Kürbisse reicher! :-)
    Liebste Grüße und guts Nächtle
    Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi wunderschöne Eva,
      ist ja cool, wann seit ihr denn da? Vielleicht komme ich dann auch vorbei. Carin bekommt eh noch eine Foto-CD von mir. Ich hab ihr diese Woche noch am Telefon gesagt, dass ich am Wochenende vorbeikommen möchte.
      Liebe Grüße,
      Bianca

      Löschen
    2. Ach Bianca, Mist! Hab das jetzt erst gelesen. Das wär bestimmt lustig geworden! Aber, wenn du eh keine Zeit hattest... Dann müssen wir uns beim nächsten mal halt bei Jill&Co. treffen. Auf dem Rückweg habe ich den Laden (an dem ich schon ein paar Mal vorbeigefahren bin) entdeckt und dachte: AAAAHHHH das ist DER Laden von dem Bianca geschrieben hat. Leider waren meine beiden Männer schon in Heimatstimmung und ich konnte sie nicht überreden nur einen klitzekleinen Abstecher zu machen. Wahrscheinlich weil mein Kerl mich dafür viel zu gut kennt und weiß, dass aus dem kleinen Abstecher schnell zwei weitere Stunden werden können. ;)
      Ja, 20 Kürbisse schätzungsweise. 3 große (zum Kochen und Schnitzen), 1 mittlerer zur Deko und ganz viele Kleine. Davon bekommt meine Schwiegermutter aber ausnahmsweise auch welche ab.
      Es war echt toll! Wunderschön und sie ist wirklich sooo nett! Haben auch Kaffee, Tee und Kuchen bekommen und ich habe mich sofort in diese wunderschöne Küche verliebt. Und was für ein genialen Herd sie hat!!!

      Liebste Grüße und vielleicht klappts beim nächsten Ausflug ja!
      Eva

      Löschen
  9. Ohh liebe Bianca ich wünsch dir ein gutes Nächtle.
    Das Tellerregal ist voll süß und dein Besuch und das Foto mit Mina echt spitzenklasse.
    ♥lich liebe grüße andrea

    AntwortenLöschen
  10. Hach, wenn unsere Hündin heiß ist, ist SIE zwar ruhig, aber dafür jault dann unser (kastrierter) Rüde. Wer weiß, wie er durchdrehen würde, wenn er nicht kastriert wäre... Na ja, so dürfen die beiden wenigstens ihren Spaß haben ;o)
    Und wie immer: Tolle Fotos und in weiß ist das Regal wirklich sehr hübsch! Erinnerungen sind etwas Schönes, behalt sie Dir!
    Ansonsten gratuliere ich Dir ganz herzlich zu sooo vielen Lesern! Hast Du dir verdient ;o)
    Lieben Gruß!

    AntwortenLöschen
  11. Hi Schätzchen!
    (ICH darf Dich so nennen, oder??? Nur einmal!!!!) Und ich freue mich mit Dir, über das Tellerregal und über weiße Wände und über Vitrinen und über 500 Leser und die Hündin, wenn sie denn wieder ruhig ist... ach, es ist so toll, dass ich Dich kennengelernt habe!!!
    Ich lieg schon im Bett - gähn und muss morgen wieder früh hoch! Darum nur so kurz! Aber von Herzen!
    Ganz liebe Grüße
    Mina

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Bianca,

    schon lange möchte ich ein Tellerregal (in dem wahrscheinlich alles stehen wird außer Teller)und Ende des Monats ist es soweit. In meiner näheren Umgebung besitzt niemand sowas (die fragen höchstens: "Ein WAS?")und bei jeder Verlosung habe ich bereits mitgemacht - aber hab im ganzen Leben noch nie was gewonnen (bei deiner mache ich trotzdem mit - da bin ich einfach unbelehrbar :-)), kaufe ich jetzt eins. Das scheint mir der einzige Weg zu sein - keins zu haben ist jedenfalls keine Option. Ich habe schon den Platz ausgeguckt und das Regal. Da freu ich mich drauf. Noch schöner ist es aber so, wie bei dir, mit Erinnerungen. Na ja, unser Sohn kann es ja dann mal irgendwann mit Erinnerungen haben (der gähnt dann wahrscheinlich mal müde, wenn's soweit ist ;-)) LG Suse

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Bianca,
    es ist so schööön! Freu mich mit dir mit. Tolle Erinnerung!

    LG Hanna

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Bianca,
    es tut mir leid, dass Deine beide im Pflegeheim sind!!! Eine einfache Entscheidung war das sicher nicht. Umso schöner finde ich, dass Du ein paar Sachen aus ihrem Haus in Deins geholt hast und die dort nun zu neuen Ehren kommen!!! Das Tellerregal ist richtig schön so in weiß und Du hast es ganz toll dekoriert!!!
    Besonders süß finde ich die kleine Glocke!!!
    Zu Deinen nunmehr 503 Lesern gratuliere ich Dir von Herzen!!! Dein Blog ist aber auch richtig toll und ich weiß, ich wiederhole mich, Deine Art zu schreiben ist einfach toll!!!

    Ganz liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Bianca,
    schön ist es, das Tellerregal...und mit Erinnerungen verknüpft, das ist noch schöner!
    Tolle Bilder!
    Hab eine ruhige Nacht und liebe, liebe Grüße,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  16. Guten Morgen du Liebe!

    Das sieht wirklich schön aus euer Tellerregal. Hast du super schön aus gemacht und es ist doch wirklich eine schöne Erinnerung an dein altes Zuhause.

    Hab ein tolles Wochenende:-)

    Glg Maike

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Bianca,
    dein Tellerregal ist wirklich sehr schön und deine Photo´s, wie immer, auch.
    Solche Erinnerungen sind sehr wichtig..
    Lieben Gruß
    Claudia

    AntwortenLöschen
  18. Hallo liebe Bianca,
    das hast du wirklich sehr schön zurechtgemacht, dein Tellerregal. Auch ich habe solche schönen,
    alten Erinnerungsstücke von meinen Großeltern und auch den Schwiegergroßeltern.
    Allerdings ist auch alles geweißten (natürlich mit viel Mühe und Liebe, damit´s auch ja nicht
    verschandelt ist)
    Deine Fotos sind sehr schön geworden ...... und haben mich auch gleich wieder zu etwas inspiriert.

    Wünsche dir ein schönes Wochenende,
    liebe Grüße, Tania

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Bianca !

    Das Tellerregal - vor allem mit Deiner tollen Deko - sieht wunderschön aus. Weißlack wirkt wunder.
    Oft sieht man ja erst richtig, wie schön etwas doch ist, wenn eine scheußliche Farbe überpinselt ist.

    Das es heikel ist, Möbel aus dem Haus der Eltern zu holen, kann ich verstehen. Bei mir ist aus Platzmangel
    eine Kommode meiner Eltern eingezogen. Irgendwie habe ich aber immer das Gefühl, es ist ein Kommode auf
    Besuch.

    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende, und gute Nerven...

    LG Eva

    AntwortenLöschen
  20. Dein Regal deiner Mutter ist wirklich wunderschoen geworden und auch wenn sie es momentan nicht sehen kann, gönnt sie es die sicherlich von Herzen und du wirst es immer jeden Tag vor Augen haben. Besonders gefällt mit immer wieder deine Farbkombinarin, so edel, elegant aber auch modern.
    Dein eckiges Geschirr fiel mir gerade ins Auge, wir haben ein ähnliches von V&B, dies behandle ich immer wie ein rohes Ei, dabei ist es sehr robust.
    Deine arme Luna, ich hoffe, ihr seid damit bald " durch" , aber zur Beruhigung, ich habe dies seit letztem Sonntag gerade in doppelter Ausfuehrung durchmachen muessen. da haben wir ab und an so nette Rueden bei uns vor dem Gartenzaun stehen gehabt., besonders lustig, als sich ein weisser Goldi, ein "gruener" Goldi und ein scharzer Bobtail sich dort versammelten :0)....das war ein Farbspiel !
    Dir ein sonniges Wochenende, melde noch per Mail, liebe Gruesse von Birgit aus...

    AntwortenLöschen
  21. Huhu Bianca,

    dann mal doppelt Glückwunsch.
    Erst einmal zu dem wunderschönen Tellerregal. Ich empfinde das genau so wie du. Als Mädchen fand ich das alles noch mehr als uninteressant, aber heute....ja da sehe ich das auch mit ganz anderen Augen. Und sicherlich möchte ich auch das ein oder andere aus meinem Elternhaus behalten, wenn es denn mal so weit ist und ich hoffe es ist noch ganz lange Zeit nicht so.

    Dann als zweites Glückwunsch zu 500 Lesern. Wahnsinn, die Zahl kann man gar nicht richtig greifen, so unwahr wirkt es oder?
    Aber dein Blog und auch du habt es verdient :)
    Es ist so schön hier zu sein, deine Bilder anzuschauen und die wundervollen Texte zu lesen.

    Freue mich schon auf dein Giveaway :)

    LG Amarilia

    AntwortenLöschen
  22. Gerade so eben bei. Fruehstueck..da dachte ich an dich... und da fiel mir das Richtige fuer dein Giveaway ein : 500 Mitglieder, das ist doch die Gelegenheit 500 Mitglieder bei dir einzuladen, jeder bringt einen Pinsel mit, du besorgst die Farbe und dann geht es deinem Mann an den Kragen, ach nee deiner Decke, geht's an die Farbe und dann ist in nullkommanichts dein Traum von der weißen Decke erfüllt, du glaubst gar nicht, wie schnell das Ganze bei 500 Streichern verledigt ist. Noch bevor dein Ralf nach Hause kommt, sieht er oben weiß ...na, wie waers ???
    Liebe Gruesse von Birgit aus...

    AntwortenLöschen
  23. Wunderschön dein Tellerregal. Ich mag die total (als Kind war mir das aber auch noch Schnuppe), meine Oma hatte auch schon immer eines, jetzt meine Mama.
    Ich hätte mir beim Schweden fast auch schon einmal eines gekauft, aber ich mag eben auch alte Sachen, selbst aufpoliert. Das macht einen so unendlich stolz, kann dich verstehen!

    Gratulation zu deiner Leser-Sammlung. Beachtlich, beachtlich! Hab mich auch schon eingereiht!

    lg, die Kärntnerin

    AntwortenLöschen
  24. Hi meine Liebe :)
    Hach...so schöne Fotos *schwärm*
    Es ist wirklich schön, dass einige Dinge aus deinem Elternhaus nun einen Platz bei euch gefunden haben, und so Erinnerungen zum Anfassen und Anschauen sind!
    Einige Sachen meiner Mutter hatte ich lange Zeit in einer Plastikkiste im Keller stehen. Bis ich "Freudentanz" kennengelernt und mich in ihr Dawandashop verguckt habe. Die liebe Angelina hat mir eine wunderschöne Holzkiste individuell für mich gestaltet und nun liegen diese Erinnerungen darin und die Kiste steht im wohnzimmer *freu*
    Das Regal sieht in weiß wirklich schön aus...kann es mir aber dennoch in kackbraun vorstellen ;)
    Euer Hund heisst Luna?
    Das hast du bestimmt auch schon mal erwähnt, das habe ich wohl vergessen :(
    Der Hund meiner Cousine heißt auch Luna, und die Kleine hatte bis letzte Woche Welpen. 5 an der Zahl, alles Kerle,alle schwarz und soooo süss. Hach...was war ich verliebt :)
    Aber nun habe sie alle ein schönes, neues Zuhause gefunden!
    Ich wünsche euch ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße
    Sanne K.♥

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Bianka,
    Ich finde es wunderschön!
    Und wegen Lunchen ( äh Luna-ich Schick demnächst noch ein Bild per Compi😉) gute Nerven.
    Alles Liebe!
    Gruß Gabi

    AntwortenLöschen
  26. Ach herje... so schlimm?? :o)
    Das Tellerregal ist mega schön!! Gar nicht so doll auf alt gemacht sondern mehr modern.
    Passt doch super rein bei euch!!

    Und 500 Leser!!! Da werd ich wohl NIE hinkommen!! Aber dir scheint das echt zu liegen...
    Wenn ich die Liste abgehe und sehe dass du wieder einen neuen Post veröffentlicht hast, dann öffnet der sich immer zuerst. Wie von alleine ;o)

    Ich wünsch dir ein entspanntes Wochenende und mach mal ruhig Mittagsschlaf :o)
    Liebste Grüße
    Vicky

    AntwortenLöschen
  27. Hallo Bianca weist du ich kann das nicht verstehen warum manche Menschen nicht zu Lebzeiten die Dinge hergeben wo sie noch sehen können das sich ein anderer freut.Nun du freust dich sichtlich über das Regal und das ist doch gut so,da kann sich dann also deine Mutter mit dir mit freuen.
    Für mich war das klar das du in Kürze diese leserzahl erreichst hast du doch ein Art zu schreiben die viele Leser anspricht,deine Bilder und dein zu Hause sind doch auch spitze.Verlose doch eins von deinen super Schildern,das wäre doch ein toller Gewinn.L.G.Edith.Ach ja und wenn du wieder ins Kürbisland kommst denk daran ich hab noch immer keinen B.B.

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Bianca,

    ich finde es auch toll, wenn schöne Stücke als Erinnerung bei mir wieder zum Einsatz kommen. Ich habe den alten Nähkasten meiner Oma weiß lackiert, ein Traum!
    Das Tellerregal sieht klasse aus.
    Ich freue mich schon auf dein Giveaway! Und übrigens, dass du über 500 Leser hast , wundert mich überhaupt nicht!
    Ich liebe deinen Blog. Ich muss manchmal echt laut lachen beim Lesen!

    Liebe Grüße, Britta

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Bianca

    Also Deine Bilder sind ja mal wieder so toll.. Und 500 Leser ist schon ne menge, aber das wundert einen ja auch nicht bei so einem tollen Blog und Mensch.
    Wenn unsere Läufig ist dann ist sie Gott sei Dank *Ruhig* Sie interessiert sich dann auch nicht an andere Hunde. Schon Komisch wie unterschiedlich manche sind
    Hab noch ein schönes WE
    Andrea

    PS: Und Pssst zu meinem Fehler...*g*

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Bianca,

    Dein Tellerregal sieht toll aus.
    Also wir hatten immer Hündinnen, auch jetzt noch. Die haben nie Theater gemacht, nur die Rüden in der Nachbarchaft spielten verrückt.

    Liebe Grüße, Heike

    AntwortenLöschen
  31. Hallo Bianca,
    es ist doch immer wieder schön, wenn man ein Teil hat, in dem so viele Erinnerungen stecken - dann ist es doch etwas besonderes. Und da Dein Blog so einen besonderen Stil hat, sind auch die ersten 500 Fan's nicht verwunderlich - mach weiter so.
    LG Norbert

    AntwortenLöschen
  32. Dzien Dobry kochana Bianko... upps, Bianka ist polnisch! Sorrrrryyyy........ :O)))
    Also... Bianca, du Liebes! Deine Tellerregal ist sooo schön! Wirklich! So ein Teil macht schon was her in einem Zimmer. Und vor allem du kannst da immer wieder so schön dekorieren. Und wenn noch Erinnerungen dran hängen.... Schön!
    Hej! 505 Leser- der Wahnsinn!
    Viele liebe Grüße!

    Dagi

    AntwortenLöschen
  33. Erinnerungen zum Anfassen sind schön! Und dein Tellerregal besonders!
    Grüßle
    Ursel

    AntwortenLöschen
  34. Ja früher hätten wir auch nicht gerne "weiss" gelebt... (oder?) Das Tellerregal ist soooo schön :-) wäre heute auch meins, früher hätte ich an die Stirn getippt ;-) Hab ein ganz, ganz schönes Wochenende!
    GGLG Kira *schuhReich*

    AntwortenLöschen
  35. Oh, das hast du so schön geschrieben, ich meine die Tellerregal"Geschichte". Ich finde es einfach toll, wenn man Andenken an die Kindheit und die Eltern mit in das Erwachsenenalter mitnimmt...und wenn man sie dann noch so wunderschön in Szene setzt - TOLL! Deine Fotos sind so schön geworden, bzw. die Deko ist ein Traum!
    Ich kann dich übrigens gut verstehen, bezüglich deiner Hündin - unsere ist direkt von der Läufigkeit ( die echt nervig ist ) direkt in den Fellwechsel übergegangen ( der fast noch nerviger ist - denn jetzt muß ich hier 2x am Tag das ganze Erdgeschoß staubsaugen, damit man den Fußboden überhaupt noch sehen kann - GRRRR )
    Aber sie sind doch die Allerbesten unsere Hundis, auch wenn es immer wieder nervige Zeiten gibt :-)
    Schönen Sonntag und liebe Grüße,
    Annette

    AntwortenLöschen
  36. Das glaube ich Dir gerne, daß Du an diesem Tellerregal hängst - und schön, daß es in Deinem Haus zu neuen Ehren kommt.

    Herzliche ♥ Sonntagsgrüsse ♥ Bine

    AntwortenLöschen
  37. Liebe Bianca,

    danke für deinen Kommentar :) ungefähr genau so ist es bei mir abgelaufen. Nur, dass wir erst viel später telefonieren konnten, weil er zu der Zeit noch im Tiefschlaf war. 9 Stunden Zeitverschiebung... ;-)

    Liebste Sonntagsgrüße

    Jule

    AntwortenLöschen
  38. Liebe Bianca!
    Vielen lieben Dank für deinen lieben Kommentar!!! Ich freue mich über deine Worte!
    Wünsche dir einen ganz schönen Sonntag! Anna

    AntwortenLöschen
  39. .....wunderschön ist das Tellerboard...auch so schön bestückt...ist doch toll das Du jetzt so ein schönes Erinnerungsstück von Deiner Mutter hast!!Danke für diese vielen schönen Bilder!!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  40. Oh Bianca, das Tellerregal sieht klasse aus! Leider habe ich keinen Platz für solch ein Schmuckstück in meiner Küche :-( ... aber dafür bewundere ich umso mehr deins!

    Freu mich schon auf dein Give Away und noch einen super, tollen, kuscheligen Septemberabend :-)

    GLG Anika♥

    AntwortenLöschen
  41. Liebe Bianca,
    da kannst Du wirklich verliebt sein! Ist ein tolles Stück, ich liebe Tellerregale!
    Hast Du wirklich toll dekoriert! Wundervolle Aufnahmen hast Du gemacht!
    Danke nochmal für den tollen Gewinn, ist gestern bei mir angekommen und muß nur noch ein Platzerl finden und dekoriert werden!
    Schick Dir ganz liebe Grüße
    Janet

    AntwortenLöschen
  42. Halli hallo liebe Bianca, richtig schick Dein Tellerregal. Ein bisschen aufgepeppt sehen "alte" Möbel super klasse aus. Na - schläfst Du schon oder jault sie noch? Oder hast Du ihr gar ein wenig Spaß gegönnt :) hihi
    Wünsche Dir eine super gute Woche. Liebe Grüße von Monika

    AntwortenLöschen
  43. PS: ♥lichen Glückwunsch zu Deiner Leserschar! Du hast es wirklich verdient: witzig, charmant Witz, lustig, hübsch, kreativ... :)

    AntwortenLöschen
  44. Liebe Bianca,

    ersteinmal hast du da einen ganz wunderschönen Header zusammengestellt.
    Das Tellerregal finde ich sehr schön. Die schönsten Stücke, sind die zu denen
    man eine persönliche Bindung hat.

    Alles Liebe aus dem 7ten Stock, wünscht dir Katrin

    AntwortenLöschen
  45. Huhu liebe Bianca.. ich liebe ja auch Tellerregale.. schreibt man das so?? hihi..
    und wenn es noch dazu von deinen Eltern ist.. finde ich es gleich noch schöner..
    hab einen super Wochenstart..
    ich drück dich..
    gggggggggggggggggggggglg Susi

    AntwortenLöschen
  46. Hallöle Bianca,

    (ob ich jetzt die 501.te Leserin bin- bin nämlich (( ja der Spruch mit dem "h" fällt mir auch immer ein)) neu hierher geklickt
    Und hier schaut's richtig schön aus, ich werde mich gleich noch ein wenig "bei Dir" umschauen ;)
    Das mit dem Tellerregal finde ich schön. Es sieht wirklich zauberhaft aus.Aber ist es nicht schön, wenn man Dinge im Leben hat, die einem etwas mehr bedeuten, als wenn man sie halt einfach mal gekauft hat. Auch ich besitze so ein paar Schätzchen, die mich an liebe Menschen erinnern...
    Viele Grüße
    Conny

    AntwortenLöschen
  47. Alles Liebe zu deinen 500 Lesern (horrrrayyyyy)
    Und dein Tellerregal kann sich durchaus sehen lassen ;)

    Hab einen schönen Wochenstart
    Nicole

    AntwortenLöschen
  48. Herzlichen Glückwunsch zu den 500 Lesern!!!
    Super!!!
    Das Tellerregal find ich auch total schön.
    Hab eine schöne Herbstwoche!
    Lg Rosaline

    AntwortenLöschen
  49. Hallo,
    500 Leser, wow, und überlege mal wieviele hier "heimlich" mitlesen, so wie ich ;-)
    Kann man dich irgendwie per Email erreichen? wollte dir etwas schreiben aber nicht hier über Kommentare und finde da keine Adresse...
    Lieben Gruß aus aachen
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Sandra,
      Wohnlust@freenet.de
      Die Mail-Adresse findest du rechts oben im Block unter "Schreib mir wenn du magst", weiße Blume auf schwarzem Grund. :-)
      Liebe Grüße,
      Bianca

      Löschen
    2. Oje, wer lesen kann ist klar im Vorteil ;-)Sorry...

      Löschen

Danke für deinen Kommentar

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...