4. September 2012

Noch mehr Sperrmüll



 
 
 
Hallo Mädels,
 
na GOTT SEI DANK ist hier niemand angep ist mir niemand wegen des kleinen Scherz´chens böse!
 
Heute zeig ich euch also weitere Sperrmüllfunde.
Sie sind noch gar nicht so alt. Letzte Woche hab ich sie erst von der Straße gezogen.
 
 




 
 
Ich finde das Höckerchen voll süß! ☺☺☺ Und auch mein Mann findet es total schön.
"TOTAL schön".......,
gut, er findet es schön.
 
 





 

 
Sagt, und ist DER Fensterladen nicht traumhaft Fragezeichen Ausrufezeichen Fragezeichen und so weiter.
(Das soll jetzt übrigens nicht arrogant klingen. Ich sag das nur, weil ich ihn selber soo schön finde!)
Er war total verdreckt und so sah dann auch das Auto eine Woche später noch aus.
Ralf: "Wie bei den Assis! Wieso postest du das eigentlich nicht mal?!"
He, das wollt ihr doch nicht sehen, oder?! Außerdem ist mein Auto auch wieder blitzeblank!
 
 


 
 
Der Laden war ursprünglich so grünlich/dreckig. Hellblau gefällt er mir viel besser!
 



 
 
Ich war erstaunt darüber, dass es in einigen Regionen Deutschlands keinen Sperrmüll mehr gibt. Hä?! Und wohin mit dem Zeuchs? Die Leute schmeißen doch trotzdem weg!  
 
 
 











 
 
Einige von euch wollten wissen, wie ich die Farbe aufgetragen habe. Ich habe die Farbe mit der Rolle aufgetragen. Hier unten seht ihr Sylter Salatfläschen. Ideal als Miniblumenvase (zu sehen auf den obigen Fotos). Ich weiß, dass man Flaschen auch besprühen kann, aber ich arbeite lieber mit der Rolle. Die Farbe wird dann so lange aufgetragen, bis man mit dem Ergebnis zufrieden ist (deckt natürlich nicht beim ersten Anstrich).
Ach ja, und mein Masking-Tape hab ich bei Amazon bestellt.
 






So, Mädels, das war´s für heute. Ich wünsche euch.....
 
aaaah, da war doch noch was!
 
Mein Giveaway!
Aber erstmal: Vielen, vielen Dank für eure zahlreichen Kommentare zum Giveaway, über die ich mich wie immer riesig gefreut habe!
 
Glücksfee durfte diesmal mein Sohn spielen. Und die Gewinnerin des schönen Tabletts (welches ich übrigens in einem holländischen Gartencenter gekauft habe) ist:
 
Janet von Weiße Landliebe
 
Herzlichen Glückwunsch, liebe Janet.
Schick mir doch bitte eine E-Mail mit deiner Adresse unter Wohnlust@freenet.de.
 
So, Mädels, jetzt muss ich aber los.
 
Salü,
Bianca
 
V  o  r  s  c  h  a  u
Kücheneinblicke

Kommentare:

  1. Ahhhh Biancaaaa!!! Wie geil (ja GEIL!) ist denn der Hocker!?!?!?!?!?!?!?!?
    Warum steht denn bei uns sowas nicht auf der Straße??? Freue mich für dich (und deinen Mann *g*) über diesen Fund! Aber auch der LAden ist super... Ich habe meine SchwieMa auch zwei stück abgeschwatzt... *hehe*

    Liebe Grüße
    Eva

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Bianca, ja, total schön!!!
    Warum bloß zieh ich nie solche Sachen aus dem Sperrmüll? Na gut, ich finde immer Tische, aber ein Hocker und ein solch gigantischer Fensterladen, das wär mal was. Jetzt drück ich mir mal die Daumen, denn an Tischen hab ich keinen Bedarf mehr, dass das mal klappt!

    Ein liebes Grüßle von Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Ja dachte ich auch als ich deine neuen Fundstücke sah! Bei uns steht nie sowas rum und wenn dann nennen die sich gleich Antiquitätenhändler oder so... Der Fensterladen sieht toll aus in diesem frischen Blau!
    Liebe Grüsse
    Kira *schuhReich*

    AntwortenLöschen
  4. Hier - eine Region wo es keinen Sperrmüll mehr gibt - fahren die Leute ihre Sachen direkt zur Deponie - es steht halt leider nix mehr an der Straße so wie früher ;-( aber ich erfreue mich einfach an deinen Funden, das tröstet ein wenig!

    AntwortenLöschen
  5. Hej - du, bei uns in der Schweiz gibt es keinen Sperrmüll mehr! Ich habe jedoch noch nie welchen gesehen und ich glaube, mein GG würde mich killen, wenn ich so was nach Hause bringen würde! Obschon i c h, Betonung auf ich, deine Sachen alle absolut top schön finde!
    Du verdienst den Award für Sperrmüll Recycling von mir!!!!
    Und in hellblau, einfach nur wunderschön!
    Viel Spass weiterhin am Sperrmüll suchen ;-) Barbara

    AntwortenLöschen
  6. 'Ich liebe HOCKER!! den kleinen süßen hätte ich sichr auch mitgenommen. in hellblauch gleich noch viel hübscher. auch das fenster ist genial.
    wie habt ihr denn nur immer alle soviel platz?=!? ich muss mir immer dreimal überlegen ob ich was mit heimschleppe.

    dickes bussi saskia <3

    AntwortenLöschen
  7. Der Fensterrahmen ist ja der Hammer, wunderschön in dem Blau !!
    Und der kleine Hocker...sehr süß.
    Jetzt gehe ich aber doch mal schauen, was es mit der 82-jährigen Oma zu bedeuten hat....
    Liebe Grüße, Iris

    AntwortenLöschen
  8. Tolle Beute hast du da gemacht, liebe Bianca. Ich liiiiiebe Sperrmüll! Aber in unserer Gegend gibt es das leider schon lange nicht mehr. War den Schwaben zu unordentlich. Nun darf man einmal im Jahr bei der Müllabfuhr anrufen, die holen dann den ganzen Kram bei einem ab. Oder man schafft es zum Recyclinghof. Leider bleibt da für Jäger und Sammler nix übrig.
    Grüßle
    Ursel

    AntwortenLöschen
  9. Ja wow der Fensterladen ist super, hast du toll hingekriegt.
    Ich hab einen türkiesenen an dem werd ich aber nichtßs dran machen.
    liebe grüße andrea

    AntwortenLöschen
  10. ... jetzt mußte ich doch erst mal um's Eckchen schauen, ob mein Sperrmüllfund noch da ist! Ich habe nämlich so ein ähnliches Höckerchen letzte Woche gefunden. Und das beste ... es war schon hellblau gestrichen und so richtig schön abgeranzt (schreibt man das so?!?!?!). Dein Fensterladen ist der Hammer.

    Liebe Grüße, Heike

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Bianca,

    Glückwunsch zu deinen tollen Funden !!! Ich find sowohl Höckerchen wie auch den Fensterladen einfach zauberhaft. Und werde ein wenig wehmütig - weil es bei uns schon seit Jahren keinen Sperrmüll mehr gibt. Oder besser gesagt: keine festen Sperrmülltermine. Jeder Haushalt hat 2 "Sperrmüllkärtchen", die er bei Bedarf einsetzen kann. Heißt: Anruf bei der Abfallwirtschaft, genaue Auflistung der Sperrmüllsachen und dann wird der ganze Krempel 6-8 Wochen später abgeholt. Hat natürlich auch seine Vorteile - man ist nicht auf die fixen Termine angewiesen. Aber dennoch: wie schön waren die Zeiten, als ich mich mit Freundinnen traf, um auf Sperrmüllstreifzug zu gehen !!! Und wir waren nicht alleine :-) Es war stets ein reges Treiben, Kramen und Suchen. Viele mit einem Bollerwagen im Schlepptau, oder mit Fahrrad plus -anhänger. Einige kamen schon mit dem Auto. Ab und an gab es Gezeter, wenn zwei sich um ein Fundstück stritten. Aber das gab es eigentlich eher selten - meist lief alles sehr harmonisch ab.
    Etwas getrübt wurde es, als irgendwann die "Profis" kamen, vor jedem Sperrmüllhaufen ihr Stühlchen platzierten und die Ware bewachten. "MEINS !" schallte einem dann entgegen, wenn man mal ein Auge drauf werfen wollte. Und wehe man hat auch nur den Arm ausgestreckt um was genauer anzuschauen. Da herrschten plötzlich recht raue Sitten. Wenn dann die Kollegen mit dem großen Kastenwagen kamen, wurde alles Brauchbare eingeladen und dann war der Spuk vorbei. Übrig blieb dann wirklich nur der Abfall, den nun wirklich keiner haben wollte.

    Naja - nun komme ich nur noch selten und wirklich zufällig an Sperrmüllminibergen vorbei - und irgendwie scheint entweder schon alles abgegrast zu sein oder aber viele haben den Trend der Zeit erkannt und verkaufen die "Ehemals-Sperrmüll-jetzt-Shabby-Vintage-Teilchen" im großen Auktionshaus ;-)

    Und ganz zum Schluß noch das Wichtigste: einen tollen Blog hast du !! Erfrischend schön, wahnsinnig lebendig und so authentisch. So schön, dass es zwischenzeitlich zu meinem Tag dazu gehört, bei dir vorbei zu schauen. Wunderbar !!!

    Liebste Grüße,
    Sabine C. aus S.

    AntwortenLöschen
  12. Hej Bianca,
    erst meinen herzlichen Glückwunsch an die süße Janet zum Gewinn!!!! Passend zum Urlaubsbeginn gleich ein Geschenk, das ist doch echt klasse!!! Hocker und Fensterladen sind doch wohl der Hammer!!!! Richtig toll, dass du die Sachen gefunden und was Du daraus gemacht hast!!! In Hamburg gibt es keinen Sperrmüll mehr, der an der Straße steht. Entweder man bringt die Sachen im eigenen PKW zum Recyclinghof oder man ruft bei der Stadtreinigung an und vereinbart einen Abholtermin, das kostet natürlich Geld... Freu Dich, dass Du bei Euch noch alles Mögliche von der Straße ziehen kannst!!!

    Ganz liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  13. Echt jetzt Bianca,
    ich hab gewonnen, muß mir erstmal die Augen reiben! Aber mein Name steht ja immer noch;O))
    Daaaaaaaaanke Dir, ich schick Dir dann noch eine Mail!! *FREU*
    Dein Fensterladen ist ja der Knaller und den hast Du wirklich auf dem Sperrmüll gefunden???? Toll!!!
    Viel Freude mit Deinen Funden!!
    Schick Dir ganz liebe Grüße
    Janet

    AntwortenLöschen
  14. Huhu Bianca,

    ich hätte es dir wirklich geglaubt mit der nun weißen Decke und ich glaube dein Mann sicherlich auch oder? Aber so hängt wenigstens der Haussegen nicht schief ;)

    Und was für schöne Schätze du da gefunden hast. Menno ich schaue bei uns auch immer, aber wenn dann liegen hier nur alte Sofas oder Matratzen rum. Kann ich beides nicht gebrauchen, auch nicht zum anmalen *g*

    Wünsche dir noch einen wunderschönen Abend.
    LG Amarilia

    AntwortenLöschen
  15. Hi Bianca,
    erstmal Glückwunsch an die Gewinnerin.
    Warum sträubt sich denn Dein Mann so gegen die weiße Decke? Kann ich echt nicht nachvollziehen. Braune Holzdecken sind ja sowas von out ..... kannste ihm ruhig mal sagen.
    Ich habe es nun auch endlich geschafft, mein Wohnzimmer zu streichen - Bilder folgen bald.

    Liebe Grüße,
    Simone

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Darauf bin ich schon sehr gespannt!!!
      Hach, ich will auch unser Wohnzimmer streichen. NICHT nur die Decke! AUCH die Wände! :-)

      Löschen
  16. Hej Bianca,
    toller Post!
    Deine Sperrmüllfunde sind toll. Der Fensterladen ist ziemlich cool!
    ♥lichen Glückwunsch an die Gewinnerin!
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  17. Hey Bianca,

    dein Hocker sieht echt super aus! Bei meiner Mama stehen auch noch 2 solche rum, aber da muss ich wohl noch ein bisschen betteln bis ich die bekomme! :)

    Bei uns gibts leider leider auch keinen Sperrmüll mehr. Wir müssen nun bei der Müllabfuhr anrufen und einen Termin ausmachen. Aber es gibt ja immer noch den Caritasmarkt! :)))

    Ich wünsch dir einen traumhaften Abend und Janet gratulier ich noch herzlich zum Gewinn!

    Ganz liebe Grüße, Martina

    AntwortenLöschen
  18. Boah! Die Hocker sind echt der KNALLER! Und der Fensterladen paßt super zu Euch in die Wohnung!!
    Bei uns gibt es leider auch keinen Sperrmüll mehr. Man muß eine Karte ans Abfuhrunternehmen schicken und bekommt dann einen Termon zugewiesen. Man muß jedes Stück einzeln draufschreiben. Ich glaub ide Wohlen so Streifzüge verhindern.
    Grrr!
    Schönen Abend!!

    LG
    Suse

    AntwortenLöschen
  19. Hiiii!
    Du warst ja schon wieder sowas von fleißig, mannomann! Ich staune immer nur, in welchem affenartigen Tempo Du postest! Also die Tür hätte ich ja zu gerne im Urzustand gesehen, war bestimmt auch reizvoll, oder? Ich brauche auch unbedingt so einen Hocker, aber bei uns stehen auch nicht immer Schätze am Straßenrand... leider! Oder vielleicht auch zum Glück... wie sähe es sonst inzwischen hier aus?! Und jetzt, zu den beiden Schmuckstücken noch eine weiße Zimmerdecke... das wäre doch der passende Rahmen oder??? Steter Tropfen, sach nich nur!!!
    Liebe Grüße
    Mina

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Bianca,

    Dein Hocker und Laden sehen jetzt gut aus. Aber warum hast Du denn nicht das schöne Blau von Mallorca genommen? Das gefiel Dir doch so gut.
    Also Sperrmüll gibt´s hier schon noch, aber man muss anmelden was rausgestellt wird.

    Liebe Grüße, Heike

    AntwortenLöschen
  21. Ralf könnte tatsächlich der Zwillingsbruder von meinem Mann sein!
    Wir sollten das wirklich mal ganz genau überprüfen.

    Oder sind alle Männer tatsächlich gleich?

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Bianca,
    ganz prächtige Funde vom Sperrmüll sind das ...und großartig integriert! Ich bin echt beeindruckt! Da wir hier im Haus auch für Sperrmüll bremsen (so sind wir unteranderem zu unseren Küchenstühlen gekommen), könnte ich Dir sagen, dass Dänemark der Traum unserer Spezies ist! Wir sind gerade zurück aus Seeland mit zahlreichen "Funden" und einem großen Bedauern darüber, dass wir ohne Anhänger Gefahren sind! Ein wunderschönes altes weißes Kinderholzbett ist so dahingegangen ....und wir hätten es doch so wunderbar als Bücherregal nutzen können!
    Liebe Grüße von Swantje

    AntwortenLöschen
  23. Hey Bianca,
    da hast du aber schöne Schätze gefunden. Grandios. Und fleißig bist du auch schon wieder. Mensch,Mench, Toll.
    Die Salatfläschen habe ich auch und sammel gnadenlos weiter. Eine ideale Größe, nicht wahr???
    Ganz toll, auch die Idee mit den Tapes.
    Lieben Gruß
    Claudia

    AntwortenLöschen
  24. Glückwunsch an die Gewinnerin und viel Spaß damit!
    Tolle Schätze, die du gefunden hast und vor allem, was du daraus machst...
    Bei uns gibt es auch keinen Sperrmüll mehr. Wir können 2x im Jahr anrufen und genau mitteilen, was wir abgeholt haben wollen und dann bekommt man einen Termin genannt oder wir fahren selbst zum Recyclinghof.
    Schade eigentlich. Ich weiß noch, wie wir als Kinder uns auf den Sperrmüll gefreut haben und durch die Straßen gezogen sind, auf der Hoffnung nach einem tollen Fundstück...
    Toll, daß es so etwas bei euch noch gibt!
    Herzliche Grüße
    Rosaline

    AntwortenLöschen
  25. Pah, Männer! Meiner ist genau SO!
    Der Hocker ist soooooo schön!

    Herzlichst
    Tanja

    AntwortenLöschen
  26. Nun heißt es ab heute : fleißig Salat essen, damit wir alle wenigstens zu solch einem kleinen Flaeschchen Salatsoße kommen, wenn Du schon alle nur angehend brauchbaren Fundstueckchen aus dem Sperrmüll holst und wir nur traurig aus der Wäsche gucken müssen. Aber: bei uns gibt es noch Sperrmuelltage, allerdings nur auf Bestellung und die Soße, ja die steht schon lange bei mir im Kühlschrank. Kennst du die vom Dorfkrug, diese Fläschchen sind noch entzückender geformt.
    Dein Fensterladen sieht wirklich klasse aus, ich glaube, demnächst sollte ich doch noch einmal schauen, denn beim letzten Mal habe ich nur zufällig zu Fuß einen Picknickkorb ergattert ( nicht der geweisste, sondern einer neuer)
    Herzlichen Glueckwunsch an die Gewinnerin, da ist mir durch unseren Urlaub doch glatt das Giveaway entgangen, aber ich hab' ja dein "Je t'aime ...Schild" dank der allerliebsten Tochter...hab eh nur einen :0)
    Übrigens, wie wär es, wenn Du uns alle einmal einladen würdest, wo du uns doch alle so gerne magst ? Wir können dann zunächst einmal dein Häuschen in natura betrachten und dann deine Wohnzimmerdecke gemeinsam streichen. Zumal wir dann in Nullkommanix fertig sind und gemeinsam sollten wir doch deinen Mann überzeugen können, zur Not mit Gewalt *g*
    Liebe Gruesse von Birgit aus...

    AntwortenLöschen
  27. Hi meine Liebe :)
    Seit ich deinen Blog lese, bin ich ganz verliebt in dieses "hellblau"..und daher versteht es sich auch von selbst, dass ich mich in diesen Hocker und den Fensterladen verliebt habe...schööön :)
    Hach...da komme ich wieder ins Schwärmen...wenn ich mal eine gescheite Wohnung oder Haus habe...hach, dann geht die Post ab ;)
    Das wird ein riesen Spaß!
    Liebe Grüße
    Sanne K.♥

    AntwortenLöschen
  28. Biancaaaaaaa, der Hocker ist der Hammer....und der laden erst... bei uns gibts leider den Sperrmüll im klassischen Sinn auch nicht mehr:O(((
    Ich mag auch deine Sterne überall immer soooo gerne...mal schauen, ob diesen Herbst auch bei uns welche einziehen.
    Drück dich
    Silvia

    AntwortenLöschen
  29. Bianca,
    ich werd noch verrückt. Immer so tolle neue und große Projekte - ich will nicht mehr arbeiten, damit ich alles zu Hause auf die Reihe bekomme. Ich möchte am liebsten alles neu und hab keine Ahnung wo ich anfangen soll.... Du machst mich echt verrückt. Und die alte Tür... mein Mann würde mich auf der Stelle rauswerfen, wenn ich mit so einem Ding ankommen würde - aber die ist in diesem hellblau soooooo schön... kann ich meinen Mann nicht eintauschen (Scherz) aber hat jemand vielleicht eine Adresse für eine leichte Gehirnwäsche oder sowas????? (hihi) ach Bianca, es ist so schön auf Deinem Blog. Liebste Grüße von Annett

    AntwortenLöschen
  30. Herzlichen Glückwunsch Janet!!
    Ich finds unglaublich was da wieder weg geschmissen wurde. So schöne Sachen...
    Also bei uns gibt es alle 4 Wochen Sperrmüll (und ich hab meinen Müllkalender im Abstellraum hängen ;o))
    Ich weiss aber, dass man ein Dorf weiter den Sperrmüll anmelden muss, damit überhaupt jemand kommt.
    Und noch woanders kann man anrufen, die holen dir das sogar aus dem Haus raus, dafür muss man aber bezahlen!! Also ganz unterschiedlich... Warum auch immer.

    Liebe Grüße
    Vicky

    AntwortenLöschen
  31. Bianca, ich musste grad so lachen bei deinem Kommentar! Danke! Ich werd schon ganz rot! :-)))
    Und Komplimente von Frauen zu bekommen, finde ich immer tausendmal schöner als von einem Mann!
    Mir gehts da aber auch wie dir... Ich finde schöne Bilder von Frauen immer viel ansprechender als von Männern. Und auch auf der Straße schau ich hinterher. ;)
    Danke, Danke, Danke für deinen Kommentar! Hatte echt ein bisschen Schiss wegen der Reaktion meiner Leser. ;)

    Knutscha
    Eva

    AntwortenLöschen
  32. Hallo Bianca!
    Ist doch unglaublich- was Leute so wegwerfen...Deine Funde sehen super, klasse, megaaffent..geil aus!!
    Kann sein, dass Dein Mann mit meinem verwandt ist!
    Liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
  33. Hallo Bianca,
    ich glaube, ich muss auch mal etwas aufmerksamer am Sperrmüll hier in der Gegend vorbeifahren!
    Tolle Funde hast du gemacht, hätte ich auch soooofort mitgenommen!
    Schicke dir liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
  34. Hallo Du Liebe,

    Deine neuen Leser sind doch nicht wegen meinem Geschreibsel bei Dir gelandet ... das hast Du Dir wegen Deines tollen Blogs selbst zuzuschreiben ;o))
    Jaaa, das Tablett habe ich mir im Urlaub in Holland gekauft. Da hat ein Gartencenter die Dekoabteilung geschlossen und da mußte ich einfach zugreifen.

    Schlaf gut, LG Heike

    AntwortenLöschen
  35. Ich amüsiere mich immer köstlich bei deinen Posts!!! Ich liiiiiiiiiiiiiiiebe sie einfach;-)) genau wie den Hocker und den Fensterladen!!!!! Bei uns gibts leider keinen Sperrmüll mehr... nicht in der Stadt... höchstens draussen auf dem Land;-((

    GGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGlg Ursula

    PS: Herzlichen Glückwunsch an unsere liebe Janet und viel Freude mit ihrem Gewinn!!!!!!

    AntwortenLöschen
  36. Herzlichen Glückwunsch an Janet.)))

    deine Post sind echt lustig und tja scherz oder nicht Scherz, ich hab es also so bereits gemacht.))))lach

    dein neuer Fensterladen und Hocker superschööööön.)))
    und mein Mann will hier also schon gar keinen Fensterladen mehr sehen, suche dann aber heimlich ob ich eventuell doch noch einen schönen grossen finde.
    Bis jetzt hatte ich noch nicht diese Glück.

    Vielleichter in 2 Wochen auf dem Flohmarkt.))

    GGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  37. aaaaah kreisch - sperrmüll - ich liebe es!! hab erst letzte woche auch was feines kleines gefunden...poste ich demnächst mal! dein höckerchen und die tür sind toll! wie überhaupt auch deine ganze küche! das blau ist mal erfrischend anders und die holzschilder sind klasse!
    dein mann macht aber auch echt was mit mit dir...ewig neue wünsche und noch mehr altes zeug, nee nee nee! ich finds gut, zeigst doch soooo tolle sachen hier! wenn dein mann dich nich mehr erträgt, dann kommste zu mir,ne? mein mann stöhnt auch immer beim wort "sperrmüll" und bei " wir könnten doch mal wieder was bauen..." ;))
    herzlichliebe abendgrüße an dich von dornrös*chen!

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...