2. Mai 2013

unerklärlich






Kinder, 
ich bin grad ziemlich schockiert.

Wie kann es sein, dass Hosen, die seit einem Jahr ungetragen im Kleiderschrank hängen, plötzlich viel zu eng sitzen?! 
Laufen die etwa IM Kleiderschrank ein?! 

Muss wohl, anders kann ich es mir einfach nicht erklären. 







Bis eben hatte ich noch gute Laune und hab mir für heute so viel vorgenommen. 
Grad im Moment mag ich noch nicht mal vor die Türe gehen. 

Also es ist nicht so, dass ich dick bin. Das wäre maßlos übertrieben. 
Ich wiege grad mal.......
ich weiß es ehrlich gesagt nicht. Ich hab mich in den letzten Monaten vielleicht .......
null Mal 
auf die Waage gestellt. Ich will gar nicht wissen, wie viel ich wiege. 

Das ist wieder so ein Beispiel: 
Typisch Bianca!

"Nee, lieber nicht auf die Waage steigen, sonst bist du gleich noch deprimiert. Und das am frühen Morgen."

"Nee, lieber keinen Kontoauszug ziehen. Wer weiß, wie viel da noch drauf ist. Oder nicht drauf ist." 

Oder im Büro: "Nee, lieber nicht schauen, wie viele Stunden ich habe. Bestimmt lieg ich voll im Minusbereich. Das will ich gar nicht wissen." 






Die Hose, die ich grad trage, 
LASSE ICH JETZT DEN GANZEN TAG AN!!!!!! 
Und wenn ich mich abends vor Bauchschmerzen krümme. Damit heute auch ja nichts mehr in den Mund geschoben wird. 
Sozusagen als Mahnmal. 




Demnächst geht´s in den Süden. Ob´s bei Zalando auch schicke Neopren-Badeanzüge gibt?! 
Obwohl......die sitzen doch so eng.
Am besten durchforste ich die Campingabteilung unseres örtlichen Baumarktes. Auf der Suche nach nem schicken Zelt. 






Ach ja, die Fotos von heute sind Fotos von gestern bzw.von vorletzter Woche. Im Wohnzimmer sieht´s wieder ein klitzeklein wenig anders aus. Das liegt daran, weil wir die Gartenmöbel rausgestellt haben. Total bescheuert, nicht wahr?! Was hat das eine mit dem anderen zu tun?!
Ich weiß auch nicht. Kann grad schlecht denken. Mein Hosenbund schnürt mir gerade die Kehle zu. Ne, natürlich nicht meine Kehle, aber meinen Bauch. 
Egal, was muss, das muss. Schließlich will ich heut ja nichts mehr essen. 








So, ich fahr jetzt zum Aldi. Mein Mann möchte heute nur Salat essen (ich möchte auch in den nächsten Tagen nichts mehr essen). 





Die Fotos hat meine Tochter eben gemacht. Die find ich auch blöd (die Fotos, nicht meine Tochter). Ich zeig sie euch trotzdem. 
Letztens hatte ich zu meinen Fotos folgenden Kommentar erhalten: KRÄHEN - FÜSSE. 
Also erstmal schreibt man Krähenfüße zusammen und Füße schreibt man mit scharfem S und nicht mit doppel-S. 
Und zweitens weiß ich beim besten Willen nicht, welche Krähenfüße gemeint sind. Ich erkenne bei mir keine Falten. 
Jaaaa, der war gut.......
☺☺☺






Joggend zum Aldi,

Kommentare:

  1. Soooooooooo, meine Liebe... wenn ich mir die Fotos so ansehe, können die Hosen nur eingelaufen sein!!! Mir geht das auch manchmal so :-)
    Dumm wird's, wenn sie gar nicht mehr zugehen... alles schon vorgekommen (noch gar nicht lange her :-))! Ausnahmsweise bin ich im Moment mal seeeeeehr diszipliniert... von sechs Kinderriegeln am Tag auf null und das schon seit Ende Dezember! Ich war süchtig danach...!
    Der Winter war einfach viel zu lang... dat wird schon wieder!
    Bussi und guten Appetit
    Domi

    AntwortenLöschen
  2. Pfffff.....ich glaube diesen Frühling können wir uns allesamt die Hand reichen. ALLE haben das gleiche Problem. Und Du weißt ja, geteiltes Leid..... Passt die Hose jetzt wieder ;-)
    Und die Bilder, die Deine Tochter gemacht hat, find ich sehr hübsch. Die Frau darauf übrigens auch :-*
    GGGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Bianca, wie erfrischen deinen Post zu lesen! Hab mir heute morgen auch gerade über meine Hormonrollen Gedanken gemacht. Wo kamen die nur auf einmal her? Und so dicke Haxen hab ich auch, und so weiß! Zum Glück geht es uns allen gleich! Wenn Frau im mittleren Alter ( sagt man das so) spindeldürr ist, würde wohl auch manches nicht stimmen. Ich trage 38 ( okay in hosen manchmal auch 40) und denke, passt schon! Bis ich in den Spiegel Schau....
    Seeeehr schön geschrieben!
    LG
    Miniheju

    AntwortenLöschen
  4. Liebelein, das sind die kleinen "Tiere" die man Kalorien nennt. Mörderisch die Viechen! Die nähen Nachts einfach die Kleider enger! Die waren auch schon bei mir. Glaub mir, dass Ergebnis bei mir is schlimmer! Krähenfüße??? Das sind hart erarbeitete Lachfalten. Damit kann sich nicht jeder schmücken. :-) Wenn det aber nisch schlimmer wird, is doch allet im grünen Bereich.
    Ganz liebe Grüße Tanja, die auch mit diesen ekligen Tiere kämpft :-)

    AntwortenLöschen
  5. Wer schaut bei diesen Augen schon auf Krähenfüße...wohl höchstens ein Schönheitschirurg! ;)

    LG
    nancy

    AntwortenLöschen
  6. Ich finde Dich sehr sehr hübsch und attraktiv.......mach Dir keinen Kopf über eingelaufene Hosen-Du bist toll so wie Du bist!Viele Grüsse Chrissi

    AntwortenLöschen
  7. Kalorien sind kleine Tierchen die Nachts die Kleidung enger nähen.
    zu gern würde ich dich jetzt in deiner zu engen Hose sehen. Wo sind die Bilder davon?

    Ich kenn das auch, nur habe ich generell schon mal ein paar Pfund mehr als du
    auf den Rippen. Ich weiß aber auch woran es bei mir liegt. Ich liebe Schokolade.
    Deine Bilder von dir finde ich wieder sehr schön, ich habe mich letztens auch getraut
    und ein Bild von mir gezeigt, kannst es dir gerne mal anschauen.
    Ich bekomme jetzt Falten am Hals, ich habe das Gefühl es kommen täglich neue dazu
    und ich find das echt gruselig und ich weiß auch noch gar nicht wie ich damit umgehen soll.
    So genug gejammert, ab nach draussen wobei Sonne ja gar nicht gut ist für die Haut.
    Liebe Grüße,Andrea

    AntwortenLöschen
  8. Oh man bin ich blöd, da ist doch ein Foto!
    Das habe ich aber nicht mit einer zu engen Hose in Verbindung gebracht.

    AntwortenLöschen
  9. Also die Fotos sind echt Klasse, das sind keine Krähenfüße sondern Lachfältchen, so jetzt weißt du´s !
    Das mit den Hosen ist echt heftig, aber meine Theorie ist ja , das irgendeiner die über den Winter enger näht, ja ganz bestimmt.
    Mein Mann sagt bei sowas immer:" Kauf dir doch Hosen mit Gummibund."
    Leider kann der soviel essen wie er will und nimmt kein Gramm zu, solche Leute kann ich ja mal gar nicht leiden!
    Dir wünsche ich eine schöne Restwoche...Anja

    AntwortenLöschen
  10. Na Du, bist du wieder heil nach Hause gekommen oder mussten die dich im Aldi notversorgen *haha ;o) So ein bisschen "Winterspeck" kenne ich auch nur zu gut! Aber JETZT wo die "draußen" Zeit wieder ansteht und "draußen" (noch) keine Speisekammer ist geht das bestimmt wieder ganz schnell wech!

    Allerliebste Grüße Sylvia

    AntwortenLöschen
  11. Oh weh, da gab es doch diese Kalorien, diese kleinen gemeinen Tierchen, die nachts die Kleidung enger nähen...
    Schmeiß die Hosen einfach weg und kauf neue, nicht lang ärgern oder gar quälen - andere sehen das eh gar nicht. Auf den Fotos siehst du nämlich toll aus. Du solltest uns solange welche zeigen, bis du auch glaubst, was wir dir jedes Mal sagen, ähm schreiben:

    DU BIST SO SCHÖN!

    liebste Grüße, Jana

    AntwortenLöschen
  12. liebe bianca, ich lese deinen blog nun schon ein weilchen still und leise...sozusagen klamm heimlich ;-) aber jetzt muss es raus...wann haste zeit auf ein käffchen? ich lach mich jedes mal weg wenn ich einen post von dir lese...so genial... du könntest meine schwester sein...also ich freu mich auf mehr fotos von dieser unverschämt gut aussehenden frau, die sich wohl dann in eine size 0 drücken wollte...denn für ein zelt sind se nun wirklich ein bissel zu schmal nech?

    bis denne... ich heut spargel...der entwässert auch fein! ;-)

    liebste grüße
    claudi

    AntwortenLöschen
  13. Also Bianca, du mit deiner gertenschlanken Silhouette, du bist doch nicht dick und Spatzenkrähe...oder wie die Dinger heißen sollen, darf man schon einmal haben, aber wo sind deinen? Weißt du, was mich immer wundert, selbst wenn die Hose kneift, Schuhe passen irgendwie immer noch. Kann man nicht einfach einmal an den Füßen zunehmen, hab ich das Wort jetzt richtig geschrieben,.damit wär dann gleich eine Fliege mit zwei Klatschen oder so geschlagen. eErstens würde die Hose noch passen und zweitens könnte man sich gleich viele Schuhe zulegen und wär somit chic und neu im kommenden Frühling.
    Ich glaube deiner Luna ist das alles so was von schnurzegal, so schaut sie jedenfalls gerade. Ich wünsche dir einen netten Salatabend, bei uns gabs gerade lecker Daimkuchen und dann schlüpfe ich einfach nachher in die Jogginghose, oder darf man so etwas nicht als Frau von Welt, äh..Frau von meinem Mann. Ach ja deine Bluse, die ist toll !!!
    Wenn alles nicht mehr hilft, dann kaufe dir einfach ein paar Röcke, die schummeln deine nicht vorhandenen Pfunde, finde ich, einfach weg...liebe Grüsse von deiner Leidensgenossin Birgit..heut Abend wird auf dem Gassirückweg gejoggt :0)

    AntwortenLöschen
  14. :-)... so ein amüsanter Post. Mir gehts mit meinen Hosen oftmals ganz ähnlich... Aber wenn ich sehe, wie schlank du bist, hast du wahrscheinlich bloss damals beim Einkauf die zu kleine Grösse erwischt;-)
    Liebe Grüsse
    Nicole

    AntwortenLöschen
  15. Hi liebe Bianca,

    habe bei dir sooo lange keinen Kommentar mehr geschrieben *schäm* aber immer alle deine ganzen Posts mit großer Begeisterung gelesen. Mal mit Tränen in den Augen und mal herzhaft lachend.

    Das Problem mit den schrumpfenden Hosen im Kleiderschrank habe ich übrigens auch, versteh ich garnicht. Als wenn da nachts die kleinen Heinzelmännchen sie enger nähen würden. Inzwischen habe ich Hosen mit viel Stretchanteil -ganz gut so. Lustig ist es dann im Geschäft, wenn die Verkäuferin mich mustert und sagt:" nein, bei ihrer Figur brauchen sie Größe 36!" (Bin sehr groß, Arme dünn, Beine dünn, Bauch getarnt unter schlabbrigen Oberteil). Letztendlich verlasse ich den Laden dann mit Hosengröße 40.
    Naja, so ist das wohl ab einem gewissen Alter (bin auch 43)
    Trotzallem.....auf deinen Fotos bist du wunderschön, mit einer super Figur, tollen Haaren und wie ich sehe, mit "glücklichen" Fältchen. WOW!

    Ganz liebe Grüße aus Weissach
    von Tania (die sich jetzt nicht in die alte Hose zwängt, weil der leckere Mamorkuchen von gestern mir noch zu winkt)

    AntwortenLöschen
  16. Hi meine Liebe :)
    Ja,das Phänomen kenne ich. Das liegt daran,dass die Kleidung im Winter die Luftfeuchtigkeit aufnehmen und im Frühjahr wieder abgeben. Das ist dann wie mit Wäsche aus dem Trockner. Die ist ja auch immer zu klein.....labber Rhabarber *lach*. Keine Ahnung....wird wohl doch an der Schokolade liegen.
    Hach...und wieder würde ich mich gerne zum Hund auf den Boden legen uns Knuddeln ohne Ende. Soooo süß *freu*
    Übrigens mache ich es genauso: nie aufs Konto oder Waage gucken. Will man ja garnicht schwarz auf weiß sehen das Desaster;)

    Liebe Grüße
    Sanne K. (Herz)

    AntwortenLöschen
  17. Hey Bianca,
    also dein Wohnzimmer ist ja wieder einmal entzückend :)
    Und die tollen Bilder von Dir können sich aber alle mal sehen lassen! Du siehst so toll aus!
    Ich finde Waagen sind sowieso komplett überbewertet - ich besitze nicht mal eine. Manchmal braucht der Körper halt ein bisschen mehr, manchmal weniger.
    Jetzt wird man sowieso wieder aktiver!
    Schockiert bin ich allerdings über so einen geistlosen Kommentar. Menschen die nur Schlechtes & Gemeines verbreiten, können einem wahrlich Leid tuen.
    Sie müssen so ein mieses & verbittertes Leben haben. Unmöglich!
    Viel Spaß beim Joggen zum Aldi ;)
    Allerliebste Grüße
    Vivienne

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Bianca
    was höre ich da. Es ist wirklich ein Phänomen das es mir immer im Frühjahr gibt.
    IRgendwie hat die Bekleidungsindustrie kleine Programme in die Kleidung implantiert das sie jedes Jahr um 2 bis 3 Cm kleiner werden. Es ist so wie mit der Garantie,... ist sie um geht das Teil meistens kaput.
    Aber du darfst doch gar nicht klagen, du bist rank und schlank und siehst einfach toll aus.
    Was andere Denken kann dir doch gleich sein. Ein Gesicht sollte vom LEben gezeichnet werden damit man auch gelebt hat.
    LAss dich nicht unterkriegen.
    Genießt den Salat.
    LG anja

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Bianca!
    Pack die Hose wieder in den Schrank!!! Irgendwann wird sie schon passen! Blos keinen Gedanken daran verschwenden! Jetzt kommt der Frühling und der Sommer und da ist man sowieso nicht so fett (grins)! Außderdem ... wo hast Du denn ein bißchen zuviel? Wahrscheinlich hast Du die Hose zu klein gekauft (grins)!

    Dein Wohnzimmer sieht wie immer total chic aus! Und der Gartensessel sieht dort so schön aus! Und jetzt steht er draußen? Schade!

    So einen möchte ich auch noch mal haben! Das sitzt man bestimmt total klasse drin! Aber mit Fußteil! Das muß sein!

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Bianca,
    tröste Dich - das ist auch mir passiert. Vielleicht lag's an dem kalten Winter? Muss wohl. Egal - wir wollten uns doch ohnehin was Neues gönnen, oder?!?
    Und was kann ich dafür, dass ich Süßes einfach BRAUCHE??
    LG Vanessa

    AntwortenLöschen
  21. Oh Mann! Wem bei deinem hübschen Gesicht nur einfällt, Krähenfüße zu schreiben, der muss vom Leben schon arg verbittert sein und neidisch....
    Du bist wunderschön!
    Und jetzt lass dir von so ner doofen Hose nicht die Laune verderben, Manno!
    Kussi!
    ❤Gabi-die mit dem schwarzen Lunchen! ;-)

    AntwortenLöschen
  22. Ja, ja, diese Hosen immer...,
    die machen doch immer, was sie nicht sollen.

    Die Foto`s von dir finde ich überhaupt nicht doof!

    Lieben Gruß,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  23. Du hast Falten,
    Deine Moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aah, jetzt sehe ich sie auch. :-) Egal! So seh ich halt aus.

      Löschen
    2. Tja liebe Moni ! Ist schon doof über andere herzuziehen und dabei anonym zu bleiben! Ist vielleicht auch besser , wenn du anonym bleibst und kein Bild von dir hoch ladest! Bei deiner gehässigen und verbitterten Art , musst du bestimmt schon viele Falten haben!

      Löschen
  24. Ob die Hosen im Kleiderschrank einlaufen liegt daran wie heiß es um ihn herum zugeht ;) ... und Krähenfüße? Und wenn, da kann der Schreiber/die Schreiberin ja nur froh sein, denn wie heißt der Spruch? Eine "Krähe" hackt der anderen kein Auge raus! Wirklich ein sehr geistloser der Kommentar!
    Schöööön herzerfrischend dein Post!
    Liebe Grüße, Lilli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hach - heiß!! DIESE Begründung kannte ich noch gar nicht!! Da muß es um meinen Kleiderschrank herum ja täglich heiß zugehen - deshalb habe ich mir neulich also eine neue Hose kaufen müssen!!
      Und ich dachte schon, es liegt an der Schokolade, den Gummibärchen und den Keksen!!
      Daaaanke, liebe Lilli!

      Löschen
    2. P.S. an Bianca: Ich habe noch keine Krähenfüße, aber dafür geschätzte ZEHN KILO MEHR ALS DU !!! Willst du mit mir tauschen ??? Ich würde sofort ... ;-))

      Löschen
  25. Bonitos ambientes!!
    Saludos
    http://judithbysucre.blogspot.com.es

    AntwortenLöschen
  26. hihi...hab wieder ordentlich in mich rein gegrinst! :)))
    mach dir mal keine sorgen. du bist mit oder ohne krähenfuß wunderhübsch! - das muß an der hose liegen. ;)))

    AntwortenLöschen
  27. Wir Frauen sind schon ne komische Spezies. Nie sind wir mit uns zufrieden. Eigentlich machen wir uns nur selbst das Leben schwer damit. Als ob es nix anderes, schlimmeres Gäbe, worüber wir uns grämen könnten.
    Aber so sind wir halt.
    Dabei siehst du so toll aus. Also genieß weiter und freu dich aufs Leben!
    Ganz liebe Grüße von Gaby, der die Klamotten im Schrank auch einlaufen!

    AntwortenLöschen
  28. Du bist wirklich eine wunderschöne Frau mit ausdrucksstarken, strahlenden Augen! Die Fotos sind wirklich wieder toll geworden!
    Ganz liebe Grüße,
    Michaela

    AntwortenLöschen
  29. Hallo Bianca,
    ich kann mir nicht vorstellen, dass du zugenommen hast! Wie dünn sollst du dann wohl davor gewesen sein?!
    Nichts essen ist auch keine Lösung, sondern das Richtige! Mehr Gemüse...weniger Schokolade ist meine Devise.
    Aber fast nicht durchzuhalten! Ich wünschte, ich hätte deine Figur. Eine Bluse in die Hose steckenn kommt bei mir nicht in Frage!
    Also alles super bei dir!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  30. Herzerfrischend und einfach zum Schießen....
    Du bist echt der Brüller :-)
    Ach, ich hab auch ne Mahnmal Jeans. Na ja, ich hatte eine. Ich hab sie jetzt meiner Mama vermacht... habs aufgegeben ;-)
    Ich schick Dir liebe Grüße, Eva

    AntwortenLöschen
  31. Nee ist klar,
    ich finde Du bist auch wirklich viel zuuuu dick, liebe Bianca.
    Kleiner Scherz.
    Die Hosen werden im Schrank einfach immer enger. Weiß der Kuckuck warum.
    Tja, also mal nicht übertreiben.
    Mein Leben lang war ich so dünn wie Du, dank meiner tollen Schilddrüse habe ich
    innerhalb von 1,5 Jahren 28 Kilo zugenommen. Noch irgendwelche Fragen?
    Ich glaube, wenn Du heute zum Aldi wirklich gejoggt bist, passt Du gleich
    wieder in diese Hose. Also ganz locker bleiben und Deinen Blick in den Spiegel genießen.
    Sieht doch sehr gut aus.
    Ganz liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  32. Hallo Bianca
    Ich lese immer fleissig mit, bin aber mit kommentieren nicht so fleissig.
    Heute aber muss ich auch meinen Senf hier lassen. Ich muss Gaby von 3 Post weiter oben, einfach mal Recht geben: warum sind wir nie mit uns zufrieden. Und deshalb gefällt mir dieser Film von Dove so gut:
    http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=bN0AuIl40ZM
    Schau ihn dir mal an, der ist einfach super gemacht. An uns selber sehen wir immer vieles negativ, was andere aber ganz anders sehen. Wir müssen lernen, uns einfach selber so zu lieben und zu akzeptieren, wie wir sind.
    und ........DU BIST SCHÖN
    LG Siglinde

    AntwortenLöschen
  33. Hallo Bianca,
    Krähenfüße hin, Falten her Du siehst toll aus. Vielleicht sind manche da auch einfach etwas neidisch?
    Lass sie schreiben, was sie wollen...
    Was Du schreibst finde ich allerdings wieder herrlich amüsant, weil so schön aus dem Leben gegriffen.
    Liebe Grüße
    Christina
    (die auch schon mal so ne komische Hose im Schrank hatte:-))

    AntwortenLöschen
  34. Hey Bianca!
    Wir Armen über 40! Ich habe auch zugenommen und muss ein Kilo abnehmen, habe ich vom Urlaub noch drauf und nächste Woche ist wieder Urlaub angesagt. Jetzt will ich abends weniger essen, aber ich habe so Mitleid mit mir, dass ich mir gerade erstmal einen Kinderriegel gegönnt habe,
    nach dem Stress heute.....
    Alles Liebe, Sabina

    AntwortenLöschen
  35. ach ja, diese art stoff kenne ich auch. irgendwie liegt es wohl an der trockenen luft im kleiderschrank. ist wie mit zitrusfrüchten. die werden je länger sie im obstkorb liegen auch immer wie kleiner. also - alles ganz normal. und krähenfüsse - ej bianca. das muss eine schweizerin gewesen sein die dir das geschrieben hat. WIR kennen kein scharfes S. ich finde es nicht mal auf meiner tastatur - echt jetzt! aber irgendwie kann ich es mir auch nicht vorstellen dass ein mensch überhaupt sowas geschrieben hat. du veräppelst uns doch.... origami im gesicht, dafür gibt's weichzeichner...
    lass dich nicht unterkriegen!
    ♥lichst, marika

    AntwortenLöschen
  36. Manno....das sind doch LACHFALTEN und keine Krähenfüße.
    ♥Grüße von Gabriele

    AntwortenLöschen
  37. Liebe Bianca,
    das mit den Kleidern bzw Hosen kenne ich nur zu gut! Zu wenig Hosenbund für zu viel Hüfte oder so... tja, und das ist bei meinem Alter laut Gesundheitsbuch jetzt normal... aber mach dir keine Sorgen, du siehst immer noch rank und schlank aus!
    Meine Mutter pflegte zu sagen:
    "Ab 40 mußt du dich entscheiden, F oder F - Fett oder Falten! "
    Schlanke haben halt schnell bisschen mehr Falten und jeder Krähenfuß (was für ein unmögliches Wort) ist gelebtes Lachen, gelachte Mimik, gelebtes Leben, sollen wir alle wie Barbies aussehen?
    Was geht es die anonymen Schreiberlinge an? Sollen sie selbst in den Spiegel gucken dann sehen ihr vor Unzufriedenheit verhärmtes Gesicht. Ein glücklicher zufriedener Mensch hat es nicht nötig, auf anderen herumzuhacken (wohl selber Krähe) und schaut auf dein Strahlen und deine tolle Ausstrahlung.... so jetzt wär das auch gesagt.
    einen schönen Abend dir, herzlichst cornelia
    auch Salat kaufend ;o)))))))))))))))))

    AntwortenLöschen
  38. Sei stolz drauf, da ist dir jemand um deine schönen Lachfältchen neidisch......ist doch toll! Ich finde du schaust fantastisch aus! Und das mit den Hosen geht mir jedes Frühjahr so....;-)))) Zwinkernden Gruß, Karin

    AntwortenLöschen
  39. Hallo liebe Bianca,

    jetzt lass dich bloß nicht von negativen Kommentaren runterziehen!! Die sind doch alle nur neidisch! ;) Und ja, der Winter war viel zu lang und deshalb die Zeit für Schokolade und Cookies auch. ;) Ich habe auch gesündigt und merke es auch an der Jeans. Ja, na und?? Jetzt geht´s wieder öfter zum Sport und das schöne Wetter lässt jetzt auch wieder Fahrrad-Ausflüge zu. Also ruck-zuck passt uns die Hose wieder. :))) Jaa! positiv denken!

    Deine Bilder sind wieder wunderschön. Und ich meine ALLE!

    LG
    Silke

    AntwortenLöschen
  40. Für Bianca: die ich so mag wie sie ist - wie sie ist!! Die Luna guckt auch ganz ungläubig was du da vor dich hinbrabbelst, die mag dich auch so wie du bist!

    Ich finde das ist ein guter Grund sich schicke neue Hosen zu kaufen! Und die Kleidergröße schneiden wir einfach raus! Die stimmen eh alle nicht mehr. Neulich war ich in einem Laden, in dem ich sonst Hosen in 38/ 40 gekauft habe - und ohne zugenommen zu haben soll ich auf einmal 44 (oder sogar 46) kaufen, weil die sich auf XSsssss spezialisiert haben! Die spinnen doch! Woanders hab ich nach wie vor Größe 38/ 40 - also kauf ich da nicht mehr.

    Die schrumpfenden Klamotten sind ein Industriekomplott - nach 1-2 Jahren schrumpfen die, damit man immer wieder was Neues kauft! Ich ahne eine großangelegte Verschwörung!

    AntwortenLöschen
  41. Liebe Bianca,
    die kleinen Kalorientierchen kanntest Du noch nicht? Jaa, man lernt eben nie aus! Aber Du hast eine tolle Figur, ein soo symphatisches Gesicht und wie schon im anderen Kommentar geschrieben: Falten sind gelebte Mimik, gelebtes Leben - überhaupt kein Grund, mit sich unzufrieden zu sein! Mir selbst sind Menschen, die sich über jedes Fältchen aufregen oder gar Mengen an Geld für kosmetische oder sogar operative Gegenmaßnahmen ausgeben, sehr suspekt! Sich akzeptieren wie man ist - oft schwer, aber der richtige Weg zur inneren Zufriedenheit und die zählt doch, oder nicht!
    Liebe Grüße, Barbara
    PS: habe die 50 überschritten, bin also kein junger Hüpfer mehr :)

    AntwortenLöschen
  42. ich habe es ja schon des öfteren in diversen Bloggs gelesen...diese Geneide und Stutengebeisse....dennoch kann ich es nicht glauben,dass es wirklich scheinbar gang und gebe zu sein scheint! Unglaublich!!!

    Ich mag Deine Art zu schreiben sehr,denn so sind oft meine Gedankengänge...

    Bleib so!



    Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
  43. Hallo liebe Bianca

    Erstens dein Wohnzimmer ist Super toll!
    Zweitens DU bist Super hübsch !
    Drittens ist eine Epidemie ausgebrochen dies passiert meist immer zwischen Frühling und Sommer! Da kommen nämlich keine Bazillen zu uns Frauen! Und Nähen unsere Hosen im Schrank enger:-)
    Ich habe leider noch kein Gegenmittel gefunden dafür , aber eins ist jedenfalls toll , du hast jetzt einen Grund fürs Shoppen ;-)
    Liebe Grüse Nadine

    AntwortenLöschen
  44. Nee Bianca, Kalorien sind die kleinen Dinger, die nachts kommen und die Kleidung enger nähen!!

    *einfach mal schön shoppen gehen*

    Liebe Grüße und danke für deine witzigen Posts!

    AntwortenLöschen
  45. liebe bianca,

    ich finde du bist wunderschön, ein echtes vorbild und siehst besser aus als so manch mitte zwanzigerin :)

    lg
    anna

    AntwortenLöschen
  46. Liebe Bianca,
    wie ich hier lesen kann, sitzen wir alle im selben Boot *lach*. Aber weißt du was, ich mag Menschen die nicht perfekt sind. Im Moment steht/hängt mir mein Bauch immer im Weg rum. ABER bald geht´s dem "Burschen" mit Yoga an den Kragen. Und Krähenfüsse, was für ein böses Wort - da steckt doch wieder ne Portion Neid dahinter.....

    Ganz lieben Drücken und schönes Wochenende wünscht,
    Simone

    AntwortenLöschen
  47. Liebe Bianca

    Du bist zum knutschen......so offen und ehrlich....Du könntest nicht nur ein DIY Buch schreiben nein auch ein Roman. Deine Texte sind erheiternd, einfach aus dem Leben gerissen. Und genau darum ist es so toll bei Dir zu lesen! Eine Frau wie Dich hätte ich gerne zur Nachbarin, jederzeit rüberlaufen und Bianca Luft schnuppern ;-)
    Zum Glück gibt es Deinen Blog, Danke!
    Liebste Grüsse
    Isabella

    AntwortenLöschen
  48. Liebe Bianca
    Ich mag deine Art zu schreiben, genauso wie ich deinen Stil mag und ebenso mehr noch dich!
    Ich finde du bist eine wahnsinnig hübsche Frau, mit einem tollen Humor, einer tollen Familie und einem schönen Heim - Es gibt Menschen, die besitzen solche Dinge nicht und müssen anscheinend andere Menschen ungerechtfertigt verletzen , um das eigene Elend besser verkraften zu können
    LG

    AntwortenLöschen
  49. Hallo Bianca, ich entdecke gerade mal wieder ein paar Gemeinsamkeiten: Vor Kontoauszügen, Arbeitszeitkarten usw drücke ich mich auch ganz gerne. Und wenn es zeitlich knapp ist, auf den Bus zu kommen, schaue ich auf keinen Fall auf die Uhr...
    Wahrscheinlich hast du auch diese kleinen Tierchen im Schrank, die heimlich die Klamotten enger nähen.

    Grüßle
    Ursel, die ebenfalls das Essen einstellen sollte (ist doch sowieso gesünder von wegen der ganzen Schadstoffe *g*)

    PS: Warum darf Frau keine Krähenfüße haben???

    AntwortenLöschen
  50. Liebe Bianca,

    Du hast auch so eine Schrank??? Und ich dachte immer, nur ich hätte so einen.
    Das mit der Waage handhabe ich übrigens genau so! Und manchmal leere ich auch nicht den Briefkasten...

    Und sonst mach ich es wie Kroetinchen, da wo ich nicht in meine Größe rein passe, kauf ich einfach nicht mehr ein! ( Okay, die Auswahl an Geschäften ist seitdem sehr geschrumpft...)

    Beste Grüße
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  51. Huhu,

    das Hosen im Kleiderschrank kleiner werden kenne ich. Musste ich letztes Jahr auch gegenwirken *g*
    Deine Bilder sind wiedermal wunderschön.
    Was ich besonders schön finde aktuelle Bilder von dir zu sehen. Hübsch hübsch hübsch :)

    LG Amarilia

    AntwortenLöschen
  52. hallo bianca, ich bin ja auch der meinung, dass hosen so ziemlich die gemeinsten kleiungsstücke überhaupt sind. nicht nur dass sie im winter kleiner werden, nein, jedes stück kuchen wird einem vergällt durch penetrantes kneifen. ich kann das gut nachvollziehen. aber was sie am meisten ärgert ist ja, wenn sie dann passen müssen. so ganz ohne kneifen und so. also zeig ihr wos lang geht :-)
    herzliche grüße
    angela

    AntwortenLöschen
  53. Bianca,
    kennst Du nicht die kleinen.... ich komm nicht auf den Namen. Die nähen nachts die Kleidung enger! Noch nie was von gehört???? hihi! Danke für Deine schönen Bilder, sind immer wieder ein Genuss!

    AntwortenLöschen
  54. Hallo!

    HAb grad deinen tollen Blog entdeckt und bin begeistert... da schau ich doch gerne wieder vorbei!

    Gruß
    Nicole

    :-)))

    AntwortenLöschen
  55. Grehennvüüüzze ? Jo, hab ich auch, darf man auch ab 40, oder ? Und wenn man dabei dann noch so wunderhübsch und vor allem so gepflegt aussieht wie du, dann ist das doch ein Grund zum Jubeln,aber hallo ! Außerdem sind das Lachfalten, Lebensspuren, die gehören dazu. Mit deinen Deko-Bastel-Kram kann ich nicht viel anfangen, aber ich liebe wie du schreibst und die Fotos von dir selbst sind reine Inspiration ! Sch.... auf die neidischen Kommentare. Allerliebste Grüße
    E.

    AntwortenLöschen
  56. Liebe Bianca
    Ach was konnte ich jetzt wieder Lachen :-) Ich lieben deine Art zu schreiben ab das weisst Du ja schon zu genüge. Krähenfüsse hast Du sicher nicht und zum doppel S, bitte verzeih aber wir Schweizer kennen das nicht und meine Tastatur hat auch das spezielle doppel S nicht. Echt hab extra nochmals nachgeschaut.
    Du bist wunderschön und hast eine umwerfende Ausstrahlung! Umwerfend ist positiv gemeint, nur damit wir das auch fest gehalten haben ;-)
    So und nun hab ich noch eine Frage, Du hast einen Hund, einen groooossen Hund aber ich kann kein Stäubchen auf deinem Boden sehen... wie machst Du das? Täglich Staubsaugen? Neeeeee! Oder???
    Das die Fotos wieder 1A sind brauch ich nicht zu erwähnen :-) so bleibt mir nur noch Dir ein wunderschönes Wochenende zu wünschen, hoffentlich mit Sonne!
    Liebste Grüsse, Kira

    AntwortenLöschen
  57. Hallo Bianca,
    finde Deinen Blog und Deine Fotos einfach wunderschön. Und da wäre noch was zu den diversen Krähen Füßen...
    Wir haben keine Falten! Das was wir im Gesicht haben ist Lebenslust. Die einzige Falte die wir haben, ist die auf der wir sitzen!!! So, das muss doch mal gesagt werden;)

    Allerliebste Grüße und ein schönes Wochenende

    Christina aus dem Bayerischen Wald

    AntwortenLöschen
  58. Hallo liebe Bianca, bin mal wieder hier. Allerdings nicht alleine - Töchterchen guckt mir über die Schulter. Wir möchten gerne bei Dir einziehen - ist doch kein Problem, oder? So so so gemütlich! Und super fotogen bist Du auch!. Ganz liebe Grüße - wie schade, dass wir uns dieses Jahr im Sommer nicht sehen ;( Monika

    AntwortenLöschen
  59. Hallo liebe Bianca, bin mal wieder hier. Allerdings nicht alleine - Töchterchen guckt mir über die Schulter. Wir möchten gerne bei Dir einziehen - ist doch kein Problem, oder? So so so gemütlich! Und super fotogen bist Du auch!. Ganz liebe Grüße - wie schade, dass wir uns dieses Jahr im Sommer nicht sehen ;( Monika

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...