5. Mai 2015

Tag eins auf der Baustelle




Der erste Tag auf der "Baustelle" neigt sich dem Ende. Todmüde, aber unheimlich glücklich möchte ich mich noch schnell bei euch melden. 
Lange habe ich den heutigen Tag entgegen gefiebert. Als am späten Vormittag der Türenheld mit seinem Team vor unserer Haustüre stand, war ich nicht nur überglücklich, sondern auch mega aufgeregt. 




Mit an Bord waren die beiden humorvollen Monteure Peter und Volker, die sympathische Pressevertreterin Anne und der überaus nette Fotograf Alexander.





Peter und Volker halfen bei der Montage und erklärten uns sehr geduldig die einzelnen Arbeitsschritte. Ich saß freilich nicht untätig daneben, ich durfte selber mit ran. 

Die ollen Zargen mit der Säge zu Kleinholz zu verwandeln war dabei die schönste Arbeit. Und sehr befreiend.
☺☺

Ich war sehr überrascht, wie leicht sich die alten Zargen raustrennen ließen. Auch der dabei anfallende Dreck hielt sich ebenfalls sehr in Grenzen. 



Emotional: Mein Schwiegervater hatte 1997, zusammen mit meinem Mann, sämtliche Türen im Haus eingesetzt. In der Türzarge der Gästetoilette versteckt fanden wir die Ausgabe der lokalen Tageszeitung vom 7. November 1997. 



Peter und ich beim Zusammenbau der Türspreizen. 




Sitzt, passt, wackelt und hat Luft. 

e

Völlig tiefenentspannt und dem ganzen Treiben keinerlei Aufmerksamkeit schenkend: Wachhund Luna






Morgen früh geht´s weiter. Deswegen muss ich jetzt schleunigst ins Bett. 
Ob ich vor lauter Aufregung und Vorfreude überhaupt in den Schlaf finde, weiß ich allerdings noch nicht. Denn morgen werden die neuen Türen eingesetzt.

Fröhlich winkend, 

Kommentare:

  1. Huhu Bianca,
    da freue ich mich gleich mit Dir, Du musst Dich fühlen wie im 7. Himmel,oder?
    Erst die neue weisse Decke in WZ und Küche usw, und jetzt die mega super geilen neuen Türen überall!
    Mensch hast Du es gut,hihi.

    Nein, Spass bei Seite, freu mich für Dich und bin auf morgen gespannt!

    Schlaf schön und träum was weißes,

    LG
    Manuela

    AntwortenLöschen
  2. Hey bianca
    Wer ist eigentlich der mann mit dem lila Haar.den haste gar nicht vorgestellt ;)))))
    Also sieht bis jetzt alles super aus....und du bist mega fotogen.
    Lg janine

    AntwortenLöschen
  3. Hi meine Liebe :)
    Ick freu mir....ick freu mir :)
    Hach was ist das alles aufregend!
    Wo Werkzeug steht dir wirklich gut ;)
    Und welcher arme Student musste sich da in den Kostüm zum Affen machen? *lach*
    Bin wahnsinnig gespannt auf die Ergebnisse, aber das, was man schon sehen kann, sieht vielversprechend aus!
    Liebe Grüße
    Sanne K.♥

    AntwortenLöschen
  4. Ach wie toll, liebe Bianca. Ich freue mich ja so für dich.
    Und schön, dass du uns daran teilhaben lässt.
    Mister Türenheld ist ja der Knaller!!!

    Greetings & Love
    Ines
    www.eclectic-kleinod.de

    AntwortenLöschen
  5. Na, Du bist ja wohl die stylishste Hilfsmonteurin der Welt. Das sieht auch alles sehr entspannt aus. Bin gespannt auf das Ergebnis!

    Viele Grüße und weiterhin gutes Gelingen wünscht
    Biene vom Rhein

    P.S. Und wer steckte im Kostüm des Türenhelds? Doch nicht etwa die Pressevertreterin? :-)

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Bianca
    Das sieht alles sehr vielversprechend aus. Ich freu mich für Dich und Warte gespannt auf die Fotos mit den neuen Türen. Das wird bestimmt WOW!
    Viel Spaß heute beim Einbau.
    Liebe Grüße von Tina aus Essen

    AntwortenLöschen
  7. Na, so eine adrette Assistentin haben deine Handwerker wohl auch nicht alle Tage! Kann ja nur gut werden....

    Frohes Schaffen noch, Angelika

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Bianca,
    da hast Du Dir aber ein nettes Kerlchen ausgesucht, pass auf das Männe nicht eifersüchtig wird! Na so kann es ja 2015 immer weiter gehen, gell!!!! Vielleicht solltest Du mal die Glückssträhne ausnutzen und Lotto spielen.
    Liebe Grüße
    Jane

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Bianca,
    Ich sag nur: wow und nochmal wow! Du gibst eine super Assistentin ab! Ich freu mich auch schon über die neuen Türenfotos.
    Und übrigens, dein Nagellack gefällt mir super von der Farbe! :-) Ich jammer auch schon ewig rum wegen weißer Türen, da wir in unserem Haus auch so blöde Buchentüren haben. Unsere Vorbesitzer hatten einen Faibel für Buche. Bucheboden, Buchetüren und Buchetreppe. :-(((
    Liebe Grüße aus der Hauptstadt von
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  10. hach was bin ich gespannt auf das Ergebnis!!!
    ich hoffe, du hast an Vorher-Fotos gedacht!!!!
    viel Spaß heute beim weiterwerkeln!!!
    liebe Grüße
    Manu

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Bianca,
    der nächste Traum wird war.
    Ich freue mich riesig für dich und viel Spaß beim weiter bauen.
    Schon cool, wenn man so fleißig lieber Helfer hat die sich die Zeit nehmen einen alles zu erklären.
    Sehr interressant! :)

    Lieben Gruß
    Heike

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Bianca,
    die Zeitung ist ja witzig!
    Eigentlich muss sie ja mit einer aktuellen Zeitung wieder hinter
    einer Türzarge verschwinden.
    Ist der knuffelige Helfer heute auch wieder da?☺
    Noch viel Spaß und Erfolg am heutigen Tag.
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Kerstin! Der knuffelige, muskulöse Riese liegt wieder im Auto. :-)))
      Liebe Grüße, Bianca

      Löschen
  13. Liebe Bianca, da wird man ja richtig neugierig aufs Endergebnis.
    Deine Nervosität kann ich auch verstehen. Aber, alles wird gut werden...:)
    Alles Liebe, Sandra

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Bianca, manno siehst du tolllll aus und du bist so sympathisch ! Echt, ich finde Deinen Stil Dich und Dein Häuschen zu dekorieren einfach klasse! Die tollen Ketten...und die schönen Schuhe (darf ich Dich nach der Marke fragen? Hab leider ganz arge Problemfüße aber die sehen nicht hoch aus)...ähhh um was ging es eigentlich? ...die Türen...die Türen...ja die sind auch super. Das macht das ganze Bild total stimmig. Kann dich sehr gut verstehen was Decke und Türen betrifft. Viel Spaß mit dem Türensuperman, harharrr
    Liebe Grüße
    Verena H.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :-))
      Die Keilsandalen sind von Tommy Hilfiger und sie sind total bequem. ♥
      Liebe Grüße, Bianca

      Löschen
  15. Upps....warum habe ich das gestern verpasst? Nun hast du vielleicht schon deine neuen Türen im tollen Haus!?
    Genial der Mann neben dem Türenheld-Auto. Verrate uns doch irgendwann, ob er die ganze Zeit in diesem netten Konstüm herum laufen musste, oder ob sich darin vielleicht einer der netten Helfer versteckt hat.
    Daa müsstest du dir bestimmt extra Urlaub nehmen, aber für solch einen Anlass bleibt man gerne zu Hause. Jetzt bin ich ganz gespannt, was ihr dort alles geschafft habt. Wie gut, dass du auch ein wenig mithelfen konntest, hast du auch etwas dort versteckt? Falls einmal deine Urenkel diese Türen ausbauen lassen und sich dann wohl dunkle Türen einbauen lassen, wie deine vorher :0) Wer weiß, ob man in der Zukunft überhaupt noch Türen braucht, oder ob diese dann unsichtbar versenkt oder in die Wand geschoben werden.
    Heute Abend wirst du bestimmt kaum etwas mitbekommen, sondern die ganze Zeit vor den Türen sitzen und sie freudestrahlend betrachten.
    Ich wünsche dir einen netten Abend mit all den neuen Türen.
    Viele Grüße von Birgit aus...wir haben übrigens Buche-Türen :0)

    AntwortenLöschen
  16. ach wie süß :) sogar das Maskottchen ist mit dabei :D
    Sieht nach einem tollen, abenteuerlichen Tag aus :D
    Ich bin schon gespannt auf die Bilder, wenn alles fertig ist - ich denke wir können es genau so wenig erwarten wie du ;D
    <3lichst, Martina

    AntwortenLöschen
  17. Oh, jetzt sieht man endlich mal Eurer Haus von vorne … sehr schön, gefällt mir sehr gut, so eine Klinkerfassade und dann noch mit den weißen Elementen (Garagentor, etc.). Ist ja echt niedlich der Türenheld ;)
    Was für eine tolle Idee, so ein Zeitdokument mit einzuarbeiten. Und das mit den Türspreizen hätten wir mal vorher wissen müssen. Wir haben zwar nur zwei Türen selbst gesetzt, aber das hat auch vollkommen gereicht und dafür wollten wir natürlich nicht diese teuren Kunststoffspreizer kaufen. Aber diese aus Holz könnte man ja auch selbst herstellen. Man lernt doch nie aus …

    Schön, daß man jetzt mal einen kleinen Rundumblick durch Euer Haus hatte. Na, dann bin ich mal auf den nächsten Post gespannt.

    Liebe Grüße
    von Corina aus dem Schwabenland

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Bianca,

    wir sind vorheriges Jahr in unser Landhaus gezogen und haben das selbe Problem ;)). Die selben hässlichen Türen...Ich musst so schmunzeln als ich eure gesehen habe. Nun eine Frage, da wie finanziell gerade nicht so die Möglichkeiten haben die Türen auszutauschen. Hast du mal überleget die Türen zu streichen? Ist das Möglich? Vielleicht hast du ja eine Antwort auf meine Frage.

    Ganz liebe Grüße aus München Nadine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Nadine! Wäre der Türenheld nicht auf mich zugekommen, hätte ich meinen Mann sicherlich so lange genervt, bis ich unsere Türen hätte streichen dürfen. Man kann doch quasi alles streichen. Auch Türen. :-) Aber wahrscheinlich hätte ich unsere Türen (wie unsere vormals blaue Küchenfront) vom Schreiner streichen lassen.
      Liebe Grüße, Bianca

      Löschen
    2. Hallo Nadine,
      ich habe gerade Deinen Kommentar gelesen und wollte Dir nur schnell mitteilen, dass wir im Obergeschoss unseres Hauses die Türen von Buche auf weiß gestrichen haben. Und mit neuen silbernen Stildrückern sehen sie jetzt auch aus wie neu!
      Es ist allerdings eine Menge Arbeit .Wir konnten uns Gott sei Dank von einem Bekannten das passende Werkzeug wie Schleiferät mit integriertem Staubsauger,etc. leihen.
      Das war eine enorme Erleichterung.
      Dann haben wir zuerst mit Vorstrichgruns 2x gestrichen und mit der weißen Farbe auch anschließend 2x.
      Die Farbe war allerdings nicht aus dem Baumarkt, sondern auch speziell aus dem Farbenfachhandel und war auch etwas teurer.
      Aber das Ergebnis kann sich sehen lassen.
      Ich hätte vorher nie geglaubt, dass bei unseren "billigen" Buchetüren diese Verwandlung möglich ist, aber es hat funktioniert!
      Im Erdgeschoss haben wir allerdings auch neue Stil-Türen von Türenheld.de eingebaut. Schau doch einfach mal bei Türenheld.de nach...Wir waren über die günstigen Preise für weiße Stiltüren sehr überrascht.Hatten vorher auch schon andere Angebote eingeholt.
      Viel Erfolg,
      Sandra

      Löschen
  19. Hallo Bianca,

    ich freu mich riesig mit dir auf die neuen Türen !!

    Hey und ich hab nen neuen Teppich entdeckt, oder ?
    Kannst du mir sagen woher dieses schicke grau-weisse Ding unter dem Eßtisch ist, ich suche schon so lange einen geometrisch gemustreten der nicht so hoch ist ...

    Merci und vieeeeel Spaß noch beim Werkeln !

    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Steffi! Ja, der Teppich ist neu. :-) Er ist von Urbanara. Hier der Link: http://www.urbanara.de/4073/teppich-kharda-hellgrau-eierschale.htm
      Liebe Grüße, Bianca

      Löschen
  20. Liebe Bianca,
    ich bin begeistert!
    Wir haben Anfang der Woche auch gerade unsere neuen weißen Stiltüren von Türenheld.de eingebaut.
    Ich habe sie leider noch nicht eingebaut gesehen, denn ich befinde mich gerade an der Nordsee. Aber ich bin gespannt.
    Witzig, wie ähnlich sich doch oft die Bloggermädels sind :-)
    Bin schon auf Deine weiteren Bilder gespannt.
    Ich bin soo froh, dass wir unsere Buche-Türen endlich los sind....
    Herzliche Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Sandra! Wie konnten wir uns nur jemals für Buchetüren entscheiden, gell?! :-))

      Löschen

Danke für deinen Kommentar

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...