4. Februar 2015

wunderschönes Amsterdam ♥




"Alles muss raus"
Heute: Amsterdam/Holland
I love it!

Heute mit Text, aber nur, weil ich mal kurz Dampf ablassen muss. 

Unser hiesiger Supermarkt (der mit den vier Buchstaben und den man klein schreibt) "modernisiert" gerade, "FÜR UNS". Hahahaha! Will  heißen: Der komplette Laden wird auf den Kopf gestellt. Lebensnotwendige Dinge, wie Zahnpasta oder Seife, sind nun in der aller-aller-aller-ALLERHINTERSTEN Ecke zu finden. Und Klamotten, die (vermutlich) eh kein Mensch kauft, befinden sich neuerdings unmittelbar am Eingang. Ebenso XXL Flachbildschirme. Dort, wo zuvor Zeitschriften ihren Platz einnahmen. Also quasi unmittelbar neben der Kasse. Ich meine....ist ja auch logisch..... Man klemmt sich ja auch, an der Kasse in der Schlange stehend, mal eben so´n Riesenfernseher unter´m Arm, "um es sich später bei einer leckeren Tasse Kaffee auf dem Sofa gemütlich zu  machen". Ich könnte vor lauter Ärger darüber immer brechend durch den Laden laufen. Nicht, weil man sich wieder die nächsten sechs Monate dumm und dusselig sucht, vor allen Dingen, weil ich deren Konzept als mega kundenunfreundlich empfinde!!!! Die Gänge sind total verschachtelt und völlig unübersichtlich (ich komm da noch weg...). Ich hasse es, wenn Supermärkte solche Aktionen starten und ganze Regalsystem von A nach B verschoben werden. Ein Supermarkt ist doch kein Dekoblog! Hier darf/muss/SOLL alles beim Alten bleiben.

So, das musste jetzt einfach mal raus. 












Zum Schluss möchte ich mich noch ganz herzlich bei euch für eure vielen und sehr netten Kommentare zum letzten Post bedanken!
Leserin Claudia schrieb: "Hallo Bianca, ich verfolge deinen Blog schon etwas länger, und mir gefällt er so wie er ist. Natürlich muss alles in erster Linie dir und deiner Familie (hust:-)) gefallen. Deshalb bleib so wie du bist mit Farbe und Freude. Liebe Grüße, Claudia"

Claudia, beim "hust" hab ich mich weggeschmissen. 
☺☺☺☺☺

Fühlt euch lieb gedrückt,

ps.: Meinen Post hatte ich gestern Abend schon vorbereitet. Nicht, dass ihr denkt, ich hab morgens um fünf Uhr nichts anderes zu tun, als am Rechner zu sitzen.☺


Kommentare:

  1. Liebe Bianca,

    dann könnte man also sagen dass dieser Supermarkt "Unentschiedenheit" ausdrückt.... ;-))))

    Liebe Grüße,
    Simone G. aus B. / Ger.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich schmeiß mich weg. Genau, Unentschlossenheit! :-) :-) :-) :-)
      LG, Bianca

      Löschen
  2. Hallo Bianca,

    ja Amsterdam ist schön.....wenn man nicht....ausgerechnet an dem Wochenende dort seinen Kurzurlaub verbringt ( vor 5 Jahren) wenn der amtierende Vizeweltmeister ( Fußball ) nach hause kommt und Amsterdam kopf steht.
    Dann während dieser Feierlichkeiten das Portemonaie geklaut bekommt und noch nicht mal mehr im Deutschen Konsulat in Holland geholfen bekommt um irgendwo an Geld zu kommen weil der Bankautomat die verbliebene EC Karte ( Postbank) nicht annimmt und dann per Schnellanweisung Geld bei den Eltern erbitten muss um das Auto aus der Tiefgarage und ein paar Liter Sprit in den Tank zu bekommen um dann früher als geplant völlig frustriert die Heimreise antritt.

    PS: Das Pünktchen auf dem i war dann der Spruch an der Kopfseite des Bettes im Hotel........TODAY IS YOUR LUCKY DAY !!!

    Es war einfach nur ein Albtraum und außer orangen Menschen und ein paar Grachten haben wir leider nichts von Amsterdam entdecken können :-( und rate mal ob mein Mann da jemals wieder hin will ?? :-(

    Ganz liebe Grüße

    Anja und Anhang

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. OH nein, wie ärgerlich!!!!!!! Echt, echt doof! "TODAY IS YOUR LUCKY DAY": Da musste ich jetzt doch ganz breit grinsen. :-) Sorry. LG, Bianca

      Löschen
  3. Huhu Bianca,
    Boah, ich kann Dich so gut verstehen. Ich haaaaaaaße das auch total. Was soll das? Wenn ich mich dumm und dämlich suche, bin ich nur damit beschäftigt mich zu ärgern, und nicht, nach den anderen Dinge , die mir auf der Suche nach einem bestimmten Artikel so begegnen, zu gucken.. In größere Läden, die weiter weg sind, und so unübersichtlich, gehe ich schon gar nicht mehr einkaufen.
    So, das wars.
    Übrigens schöne Bilder, dü,dü, Amsterdam, lalalalalala, mehr Text weiß ich nicht. Hab einen schönen Tasg, und viel Spaß 😊😊😊bei der Suche
    im Supermarkt.
    P.S. manche Dinge blieben im Supermarkt sogar für immer verschwunden, nach der Umräumaktion. Tststs
    LG von Sabine aus dem Südwesten

    AntwortenLöschen
  4. Oh ja, Unentschlossenheit, dass ist es! hihi So ein Ärger
    und das auch noch im Supermarkt:-)
    Deine Bilder von Amsterdam sind ein Traum, ich war ja auch
    gerade dort. Eine echt aufregende Stadt!
    LG Sylke

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Bianca,
    Mich kotzt es auch furchtbar an! Man wird von diesen Unternehmen NUR verarscht! Das sieht doch ein blinder mit 'nem Krückstock, dass sie einen nur verleiten wollen, aus lauter Verzweiflung andere Sachen zu kaufen, als gewohnheitsmäßig! Ach, "mein" Klopapier hamse nicht, dann nehm ich halt das hier, ist zwar doppelt so teuer, aber was soll's und wo ich hier grad steh' nehm ich doch auch noch den DVD-Spieler mit....! So ist das Kalkül !
    Sie dürfen mich ja verarschen und verführen neue Sachen auszuprobieren, aber ich WILL, dass sie sich dabei wenigstens MÜHE geben!!!!
    Gut, dass du die Fotos rausgekramt hast, den 1. ich muss unbedingt mal wieder nach Amsterdam (guter reminder) 2. auf den Bildern ist Sommer: das wärmt mir gerade Herz, Seele und Füße!
    Gros bisou
    Sandra

    AntwortenLöschen
  6. Hi meine Liebe :)
    Ja, das kenne ich! Viel "lieber" habe ich es aber, wenn Supermärkte mal so eben gar kein Konzept haben. Wenn du zB Wattepads suchst und irgendwie logischer Weise zum Klopapier und Küchenrollen gehst...irgendwo da in der Ecke sollte man sie ja vermuten, nein, die sind dann irgendwo da beim Deo *hääää*
    Oder aber, die Gänge sind soo furzeng,dass man da mit dem Wagen kaum durch kommt. Ein Traum! Und noch schöner, ja...die Ware in den Kühlregalen soll kühl lagern klar, aber wenn schon Gefrierbrand am Ars** kriegt, nur weil man die Butter oder Käse holt (und das im Winter mit dicker Jacke), dann stimmt doch da was nicht!

    Amsterdam war ich das letzte Mal 1996! Ich glaub, ich muss da auch mal wieder hin ;)

    Liebe Grüße
    Sanne K.♥

    AntwortenLöschen
  7. Hallo und Moin Bianca, du bist echt ne Marke, beschwere dich doch bitte dort :0) .
    Aber du hast wirklich recht, bei uns im nächsten Ort haben wir auch so ein riesen Markt, den wir bisher kaum besuchten. Ende des Jahres haben Sie diesen vollkommen verändert, ich sage jetzt mal : du findest aber auch nichts wieder. Wo vorher die Strümpfe gewesen sind, findest du jetzt Blumemkohl und Äpfel, die Nudeln sind jetzt beim Eis und so weiter. Den Rest haben wir nicht mehr erforscht, ich fühlte mich wirklich ein bisschen wie im Labirinth. Ergebnis : wir sind schnell wieder raus, denn schließlich habe ich nicht den ganzen Tag Zeit , dort meine Lebensmittel suchen, bin doch keine Suchmaschine :0).
    By the way, es gibt übrigens mehrere Diskounter mit vier Buchstaben , wir hätten da A... , den L..., den R..., den N.... - ach der hat ja einen mehr :0)
    Deine Fotos von Amsterdam sind wirklich schön und ja sowas von Bestens zum Aufreger der Marktumgestaltung passend ...lachmichweg...
    Winkeeee...ganz liebe Grüsse von Birgit aus...die gestern in der Stadt sich ein leckeres Eis beim Italiener kaufen wollte und : die renovieren und haben geschlossen " grrrr" , echt stimmt wirklich !

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Bianca,

    schöne Fotos, und sogar mit Text *lach :-)

    Ich habe mir bei solchen Ärgernissen angewöhnt mir kurz zu überlegen ob es sich lohnt mich aufzuregen ( um dann festzustellen dass es sich eigentlich immer lohnt weil ich mich sowieso schon aufrege ...), und dann in dem Fall meinen Ärger aber auch an den Verursacher zu schicken.

    Sonst denkt der nämlich womöglich alle finden das super, nur weil man weiterhin dort einkaufen möchte.

    LG
    Steffi

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Bianca,
    ich hab jetzt lange nicht Deine Posts lesen können und musste erstmal das ganze neue Jahr bei Dir nachholen. Eins möchte ich Dir aber mal noch sagen! Mach wie Du willst und wie Du es vertreten kannst. Lass Sie doch reden.... manche anderen wissen sowieso alles besser und meistens wissen die ja sowieso mehr als Du selbst - auch von Dir! Ja, ja kann ich Dir sagen! Ich mag Deinen Blog gerade wegen der Überraschungen die man hier ständig erlebt! Außerdem bin ich unsterblich in Deine Holland-Posts verliebt. Und über Supermärkte.. hey da können wir uns mal treffen und uns so richtig drüber auslassen!!!! In diesem Sinne wünsch ich mir den Frühling und grüße Dich ganz lieb

    AntwortenLöschen
  10. Guten Morgen Bianca, Du sprichst mir aus der Seele:-) ich bin lLetzt wie blöd durch dieses besagte Geschäft mit den 4 kleinen Buchstaben gelaufen um "schnell" 3 Teile zu besorgen :-( es ist eine Katastrophe! Ich bin übrigens schon bestimmt 1 Jahr stille Leserin Deines Blogs und ich bin süchtig. Du sorgst bei mir immer für gute Laune, mach weiter so! Es tut so gut zu lesen, dass es Frauen gibt, die genauso ticken wie ich.....soll heissen: vor 2 Jahren mussten unsere Buche- Tueren ausgebaut werden und " weisse" eingebaut- zum Leid meines Mannes :-), und und und..... Letztes Jahr haben wir im Haus mal nichts größeres gemacht, dafür haben wir wieder einen Welpen bekommen.... es darf halt nicht langweilig werden :-) Ich wünsche Dir einen schönen Tag, vielleicht sieht man sich mal bei Jill&Co ( wohne nicht weit davon weg :-)) oder bei Claudia (Lieblingsladen) Liebe Grüße Melanie

    AntwortenLöschen
  11. Das gleiche gilt übrigens auch für Kaufhäuser!!!!!!
    Deine Amsterdamfotos sind toll (da wäre ich jetzt auch gerne - naja, mit etwas wärmeren Wetter)
    Schöne Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  12. Amsterdammmmmmm....im Frühling möchte ich
    unbedingt mal nach Amsterdam. Irgendwo hab ich gelesen,
    dass es sich lohnt das Fahrrad mitzunehmen ?!?

    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Bianca,
    den Mitarbeitern in diesen Supermärkten stinkt das auch gewaltig, bedeutet MEHR ARBEIT nur weil irgendein Institut mal wieder "getestet" hat und der Meinung ist, so kann man den Kunden mehr Geld aus den Geldbeuteln locken...über Verkaufsstrategien kann man sich manchmal nur wundern. War auch beschäftigt in der Verwaltung eines Discounters und hatten deswegen oft richtig böse Kommentare der Kunden am Telefon entgegenzunehmen. Aber da hilft nur eines, Herr gib mir die Gelassenheit eines Stuhles, der muss ja auch mit jedem A.... klarkommen! Deine Holland Bilder, da hätte man Lust gleich in Richtung Amsterdam zu düsen.
    Liebe Grüße
    Jane

    AntwortenLöschen
  14. ommmm.... (ich überlege gerade heftig welchen supermarkt du meinst), aber ich breche jedes mal in unserem A*di Süd ab, weil nichts mehr an seinem platz steht und ich ständig rumirre und überlege WO ich etwas finden könnte. R*we hat das übrigens auch gemacht und 1. ist auch alles verwirrend und 2. lässt sich das unternehmen den umbau mit gefefferten preisen vom kunden bezahlen. unfassbar. da könnte ich auch jedes mal im strahl kotzen. :/
    glg tine
    ps: in amsterdam war ich nur einmal - natürlich im nieselregen. hin muß ich aber nochmal. :)

    AntwortenLöschen
  15. ich könnt echt auch immer kotzen bei dieser ewigen Umräumerei. Es ist die Pest, echt. Beim Real-Markt - den meinst du vielleicht - räumen die bei uns jetzt innerhalb eines Jahres zum xten Mal um. Der komplette Supermarkt ist modernisiert und man sucht sich den Wolf nach Lebensmitteln. Special effects hat man dann, wenn man spezielle Lebensmittel sucht, da krieg ich jedes Mal die Krise. Deine Amsterdam-Bilder sind so schön. Ich war auch schon dort, ein Traum.
    lg
    Katrin

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Bianca,
    ich kann deinen Frust nachfühlen. Vor allem wenn ich in der Mittagspause kurz in besagtem Laden einkaufen möchte und mich mal wieder dumm und dusselig suchen muss, obwohl ich gar keine Zeit dazu habe.

    Worüber ich letztlich lachen musste: Dem Schuhmacher fiel wegen der Umbauarbeiten was von oben auf den Kopf. Ist ja keine richtige geschlossene Decke über ihm. Beim Baulärm und Dreck möchte ich auch nicht gerne arbeiten wollen.

    Liebe Grüße aus Erk.,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  17. Ich möchte dort wohnen.

    AntwortenLöschen
  18. Amsterdam ist sehr schön Stadt.

    AntwortenLöschen
  19. Ich könnte mich auch pauselos über diesen Pausenclown von Supermarktbetreiber aufregen... (Nicht deiner.. sein LAden wird nur Groß geschrieben und der Schriftzug erinnert ein bisschen an das schwedische Möbelhaus). Wie kann man denn die Gäng enur so vollstellen? und glaubt der echt diese dummen Pappaufsteller sind schön oder verleiten mich zum Kauf von Süßkram der schon von weitem nach Chemie schreit? Ist es hilfreich, wenn die gänge vollstehen? sollend ie Leute sich eng aneinander vorbeidrücken? ist das vielleicht doch ein Laden für Leute die auf der Suceh nach der nächsten Beziehung sind? Warum gibt es die güsntigen Rpdukte immer nur begrenzt, die teuren aber in großen mengen und unendlich vielen Ausführungen?
    Im Studium haben wir mal was vom optimalen Aufbau eines Supermarktes gelernt... Es gibt experten für sowas.. Warum zur Hölle glauben die BEsitzer denn,s ie könnten sich in ihrem ALden aufführen wie in ihrem Wohnzimmer?
    Es macht mich irre!
    Ich versteh dich so gut!

    Ganz lieben Gruß
    Franzy
    (die jetzt ein wenig aufgebracht ist, aber sicher gleich weider runter kommt...)

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Bianca,
    richtig so - raus mit dem Supermarktfrust!!!
    Hier wurde auch vor ein paar Tagen in einem Supermarkt alles umgeräumt,
    dabei ist er erst im vorigen Jahr umgebaut worden.
    Hatte auch erstmal ??? im Gesicht als ich das gesehen haben.
    Danke für die schönen Amsterdam Bilder.
    Mein Goldstück kommt ja aus NL und da habe ich natürlich eine ganz besondere
    Beziehung/Liebe zu diesem Land.
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Bianca , bin heute erst wieder zum Lesen gekommen. Ich freue mich , dass ich dich zum Lachen gebracht habe. Und darüber , dass du das sogar erwähnenswert findest fast noch mehr. Ganz liebe Grüße Claudia

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...