3. Dezember 2014

Aufgewärmtes





Ja, ja, ihr lest richtig. Christmas 2013. Ich würde euch ja gerne aktuelle Fotos zeigen, aber die Sonne lässt sich hier schon seit Tagen nicht mehr blicken. 
Keine Sonne, keine Fotos, keine neuen Einblicke. So ist das nun mal.  

So kam mir diese Tage die Idee, euch einfach aufgewärmte Weihnachtsfotos vom vergangenen Jahr aufzutischen. 

Ich meine,.....Männelein bekommt schließlich auch jeden Abend sein von mir liebevoll in der Mikrowelle aufgewärmtes Essen präsentiert und er meckert auch nicht. 


Passend zum Thema "Aufgewärmtes": 
Da wollmer doch ma gleich die leicht verstaubte "Last Christmas" LP von Wham! wieder aus der hintersten Ecke des Schrankes kramen. 
(An die jüngere Generation: "LP" steht für Lang-spiel-platte.
Eine Langspielplatte ist eine meist kreisrunde und in der Regel schwarze Scheibe, die als analoger Tonträger für Schallsignale dient - so Wikipedia.)



So, und jetzt g a n z in Ruhe nachfolgende Fotos betrachten, damit ihr das Liedchen auch in voller Länge genießen könnt (sollte es euch, dank intensiver Beschallung in jeglichem Supermarkt, nicht schon längst zu den Ohren rauskommen.)




Nein, mal im Ernst. Ich meine, wieso sollte ich nicht aufgewärmte Fotos vom vergangenen Jahr zeigen?! Ich mag sie sehr und beim Rundgang durchs Archiv wurde mir wieder bewusst, dass ich hier nicht nur euretwegen blogge, sondern auch meinetwegen. 
Als Kind hab ich täglich mein Tagebuch mit aufregenden Erlebnissen (oder eher mit belanglos-naivem Mädchenkram) gefüttert, heute fülle ich meinen Rechner mit Fotos unseres Zuhauses. 

Wenn ich so zurückblicke, denke ich bei manchen Fotos "urg, wie schrecklich". Das Gleiche würde ich sicherlich beim Lesen meiner Teenager Tagebücher denken. Es gibt aber auch schöne Bilder, die ich mir sehr gerne anschaue. Ebenso wie man sich gerne an schönen Erlebnissen aus der Vergangenheit erinnert. 

......Die Schmerzen während meiner Entbindungen.....
.....die Spritze, die ich bei meinem Bandscheibenvorfall  GENAU IN DEN NERV bekam....
Ne, das war natürlich ´n Scherz. Ich bin nicht masochistisch veranlagt!! 





























Kinder, soll ich euch was erzählen?! Ich hab eben aus einer spontanen Laune heraus meinen schwarzen Weihnachtsbaum verkauft. Nach nur fünf Minuten war er bereits weg. Meine Friseurin darf ihn jetzt ihr Eigen nennen. Im vierten Jahr hab ich mich irgendwie dran satt gesehen. Und ich finde, EIN Baum reicht auch, gell?! 












So, ich geh dann mal wieder Schnee schauffeln. Wenn ich gewusst hätte, wie viel Arbeit hier so ein permanentes Schneegestöber macht...


Fühlt euch lieb gedrückt,

Kommentare:

  1. Aufgewärmtes....hach das gibt es bei uns heute auch ! So ne richtig leckere Linsensuppe mit Würstchen, weil mir so kalt ist nach dem Einkaufen mit dem Rad. Aber was solls, immer bin ich eigentlich nie krank im Winter, ich kann mich gar nicht mehr daran erinnern, wann es das letzte Mal gewesen ist.
    Solch eine süßen Schneefall will ich auch hier auf deiner Seite und wusstest du, dass man aus alten LPs prima Schalen herstellen kann, wenn man diese im Backofen schmelzen lässt ?
    Viele winterliche Grüsse von Birgit aus...

    AntwortenLöschen
  2. Hmmmmmm.........aber Weihnachtsbilder sind doch an trübenTagen viellllllllllllll gemütlicher :-)

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Bianca,
    da geht es dir wie mir....ich warte auch auf besseres Licht und liebe "Last Christmas", dann ist das Lied eben Programm!
    Deine Deko vom letzten Jahr gefällt mir auch sehr gut....bei mir ist allerdings vieles auf dem Dachboden geblieben und das Wohnzimmer hat sich auch verändert, da muss wohl der ISO-Wert rauf um Fotos zu machen!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  4. Was Schnee? Im Ernst?
    Gut dass du die ollen Kamellen zeigst ;-) woooo finde ich so nen Korb in den unser Tannenbaum passt?

    Liebe Grüße Catrin

    AntwortenLöschen
  5. Erst gestern Abend hab ich mich durch deine Weihnachten und Weihnachtsbaum-Posts gewühlt
    (sind ja nur schlappe 43 bzw. 6 Stück),
    da kommst du heute mit einer schönen Übersicht!
    Aber war schön auch die Geschichten zu den Bildern mal wieder zu lesen :)
    Übrigens hab ich mir heute auch so ein Fliesengitter-Teil aus dem Baumarkt nach Hause geholt.
    Mann ist das peinlich als Frau nach so einem Ding zu fragen und es dann durch den Laden zu
    schleifen *grins* Die könnten aber auch wirklich mal dekofreundliche Größe herstellen, denn ich hätte
    ja jetzt auch zur Rosenschere gegriffen um es zuzuschneiden (der im Baumarkt riet zum Bolzenschneider,
    was auch immer das ist) :))
    Lg,
    Marli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nimm auf keinen Fall die Rosenschere!!! Du willst doch Weihnachten nicht mit Gips rumlaufen. :-)

      Löschen
    2. :D Marli du bist einfach die BESTE! Mir ging es genauso als ich dem Verkäufer mein Handy mit Biancas Post unter die Nase gehalten hab!

      Löschen
  6. Huhu Bianca,

    Aaah jaaaa Wham, das ist fuer mich eines der Weihnachtslieder schlechthin, ich liebe dieses Lied, seufz..... Deine aufgewaermten Bilder sind schön,ich liebe die Elche, so sweet ;)). Heut abend bin ich irgendwie hirnlos, denn mehr faellt mir nicht ein. :(.
    Frostige ;) Grüße von Sabine aus dem Südwesten

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Bianca,
    also für mich sind die Bildchen neu, weil ich deinen Blog vor einem Jahr noch nicht kannte und es meinem Blog da auch noch nicht gab.
    Schnee??? Was ist das, bei uns noch nicht, aber ganz ehrlich, traurig bin ich darüber nicht. Wegen mir kann es warten bis ich Weihnachtsurlaub habe.
    Liebe Grüße von Stine

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Bianca,
    oh ich höre Wham immer noch sooo gerne! Ach, deine Bilder
    sind so schön und sie sehen so neu aus:-) Als wenn du sie
    gerade erst geschossen hättest. Ich muss gestehen, den
    schwarzen Baum finde ich richtig cool! Der hätte bei mir auch
    nur zu gerne einziehen können.
    Wünsch dir noch einen gemütlichen Abend
    LG Sylke

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Bianca,
    dein virtuelles Schneegestöber ist zauberhaft. Ich habe erst zwei- dreimal genau hinschauen müssen. Eine super Idee.
    Liebe Grüße
    Das Pfeifhäschen Barbara

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Bianca,
    die aufgewärmten Bilder sind sehr schön.
    Bei uns ist es in der Wohnstube auch fast den ganzen Tag dunkel.
    Aber wir haben Winter und da ist es nun mal so! ;-))
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  11. Bianca, die sind so schön und wahrscheinlich hätt es die Hälfte nicht mal bemerkt;)
    Das letzte Bild mit dem Esstisch ist der Knaller....ich hätt auch gern Fenster im Essbereich und auch eine weiße Decke....
    übrigens hab ich meinen Mann gleich mal Bescheid gegeben, dass Ihr nun eine habt;)

    Ich scroll nun noch mal durch deine Fotos, den Ton hab ich mir erspart oder besser meinem Mann;)

    Liebe grüße
    Meli

    AntwortenLöschen
  12. Toll! Toll! Toll!
    Super Bilder! Super Deko! Kann mich kaum satt sehen so sehr gefällt mir das. Jetzt muss ich am Wochenende wohl doch wieder mit dem Handy in den Baumarkt und die Verkäufer nerven *gg*
    Viele Grüße sendet dir
    Nina

    AntwortenLöschen
  13. Also ich schaue mir die Bilder gerne auch immer wieder an !- Ich mecker auch nicht rum ! :-)

    AntwortenLöschen
  14. 2013... ist doch fast schon Retro- also wieder "IN".
    Gegenüber Wham sind Deine Bilder heute noch der Knaller!!!
    Liebe Grüße, Ulli

    AntwortenLöschen
  15. So, jetzt Bianca, jetzt hat es auch bei mir klick gemacht! Ich will auch so´ne tolle Weihnachtsdeko!
    Bisher war ich nicht die geringste Spur von "in Weihnachtsstimmung", aber jetzt hab ich Lust alles so hübsch zu dekorieren und bin schon auf dem Weg in den Keller....

    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  16. Hi meine Liebe :)
    Ja, Aufgewärmtes kommt immer gut :D
    Hach, schöne Bilder und das Schneegestöber...läuft.
    Allerdinsg habe ich das Lied nicht im Hintergrund laufen lassen. Noch mag ich es nicht hören. Dabei klingelte es letztens schon in einem Dekoladen in Münster im Hintergrund. Neeee, gut das ich schon auf dem Weg raus war! Ich weiß, sicherlich kommt noch die Zeit, wo ich es dann hören mag ;) Aber noch nicht :D
    So...latsche mal zum Kühlschrank und gucke,ob ich was zum Aufwärmen finde;)
    Liebe Grüße
    Sanne K.♥

    AntwortenLöschen
  17. Vielleicht erinnerst Du Dich ja noch: Woher sind die schönen Papierbälle? Ich finde Deine Bilder immer toll und muss immer wieder aufs
    neue staunen?
    Liebste Grüsse
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Wabenbälle sind von House Doctor. Ich hab sie bei CEE gekauft. Dort gibt´s sie auch noch. :-) LG, Bianca

      Löschen
  18. Hallo liebe Bianca,
    hättest du nichts gesagt, wär mir gar nicht aufgefallen, dass die Bilder aus 2013 sind. Naja gut ... die Zahl hättest du vielleicht noch "verstecken" müssen.
    Toll sieht's ... oder sah's bei dir aus :-)
    Ich hab dir übrigens die tolle Idee mit dem Fliesengitter für den Adventskalender "geklaut". Das ist echt ne super Idee!
    Wenn du magst kannst du ja mal bei mir vorbeischauen. Ich würd mich freuen.
    Lieben Gruß,
    Trixi

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Bianca,
    danke für die aufgewärmten Bilder :) Mir gefallen sie sehr!!! So ein Tannenbäumchen wollte ich auch noch machen - hast du die selber gebunden???
    Ganz liebe Grüße,
    Kiki

    AntwortenLöschen
  20. Tolle Impressionen!!!
    Hab es fein
    Sabine

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Bianca,
    Bei Euch hat es schon Schnee???
    Wir sind noch verschont...
    Deine Bilder sind auch aufgewärmt ein Traum, so schön anzuschauen.
    Mit den Rentierfellen hatte ich immer Probleme, die haarten total, blärr.
    Hast Du vielleicht einen Tipp für mich?
    Deine Friseuse wird total happy mit dem Baum sein ;-)
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Bei Euch hat es schon Schnee???" :-) Nein, bei uns hat´s noch nicht geschneit. Ich meinte das "Schneegestöber" auf meinem Blog. :-)) Das sollte ein Scherz sein. :-)
      Das stimmt. Die Felle haaren wie Sau. Am besten nur angucken und so dekorieren, dass man nicht ständig drüber läuft. :-)
      LG, Bianca

      Löschen
  22. LIebe Bianca,
    jetzt muss ich doch mal was schreiben - bin bislang nur stille Leserin: Ich mag deinen Blog total, du hast einen vollkommen eigenen Stil, dessen Ideen sich nicht ausschließlich über Sponsoren nähren ... glaube ich zumindest ... wenn doch, auch egal ... deine Bilder sind total inspirierend und einfach nur schön anzuschauen! Gerne noch viel mehr davon!
    Liebe Grüße - und bei uns liegt tatsächlich schon Schnee!
    Silke

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Bianca,
    ich glaube mit deinen Bildern ist es wie mit dem Lied.
    Auch wenn man es noch so oft hört (bzw deine Bilder anschaut) so ist es doch immer wieder schön.
    LG, Simone

    AntwortenLöschen
  24. Danke für deine schönen (aufgewärmten) Fotos und das Schneegestöber - wenn schon nicht in live...wenigstens virtuell :-)! Ich sehne mich schon so sehr nach den ersten Schnee - für mich gehört das einfach zur Weihnachtszeit dazu. Aber dank deinen tollen Fotos bin ich trotzdem in Weihnachtsstimmung :-)! Alles Liebe, Marlies

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Bianca, also Aufgewärmtes ist doch lecker!!! Ich bin jetzt zwei Jahre Leserin Deines Blogs und hoffe, es geht noch Jahre so weiter! Ich wertschätze Deine Mühe sehr! Herzliche Grüße und noch einen schönen Nikolausabend! Sabina aus dem Norden

    AntwortenLöschen
  26. Hallo Bianca,

    tolle Bilder - toller Blog! :) Bin gerade zum ersten Mal hier gelandet. Aber sicherlich nicht zum letzten Mal ;)
    Schon mal eine kleine Frage: woher hast du den wunderbaren weißen Esstisch. Ich bin gerade auf der Suche...

    Liebe Grüße,
    Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Tisch ist vom Onlineshop "Car Möbel". LG, Bianca

      Löschen

Danke für deinen Kommentar

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...