4. Februar 2014

Variante IV





Hallo Mädels,

EIGENTLICH ist die Küche noch nicht GANZ fertig. Es fehlt noch ne Kleinigkeit, die ich aber erst in einigen Tagen bekomme und eigentlich wollte ich erst posten, wenn ALLES so ist, wie ich es gerne hätte. 

Aber ich möchte euch nicht länger auf die Folter spannen und ich möchte auch nicht, dass ihr DENKT, ich würde euch EXTRA lange auf die Folter spannen WOLLEN und hier einen auf wichtig machen. 




Also, Variante IV:
Gaaanz viel Weiß...........



.........




....und ein bisschen Schwarz! 




Wir haben Mikrowelle, Gefriertruhe und Kühlschrank mit Schultafellack streichen lassen. 

Hätte man mir vor 10 Jahren erzählt, dass ich mal Teile der Küchenfront Schwarz streichen lassen werde, dann hätte ich amüsiert nen Vogel gezeigt. 
Und hätte man mir letztes Jahr noch erzählt, dass MEIN MANN mir ERLAUBEN würde, Teile der Küchenfront Schwarz streichen zu lassen....ich hätte mich gekringelt vor Lachen! 




Aber er kann mit der neuen Küche "gut leben". Heißt übersetzt: Er findet sie gar nicht mal so schlecht. 
Na, geht doch! 




Und meine Kids finden sie auch ganz ok...denke ich. 
Ich hab ja aufgehört, gezielt ihre Meinung einzuholen. 
Zumindest brechen sie am Mittagstisch nicht schluchzend zusammen. 
Mein Sohn meinte letztens noch, ich dürfe mich in seinem Zimmer kreativ austoben. Und damit meinte er sicherlich NICHT, ich dürfe lustige Zeichnungen in die 10cm dicke Staubschicht auf und im Kleiderschrank malen. 
Also findet er meinen Geschmack in Sachen Raumgestaltung wohl mittlerweile ganz ok. 




Nein, wir haben keinen neuen Fliesenspiegel. Das sind Fliesenaufkleber. Ne richtig coole Sache, wie ich finde. 

Es fehlen aber noch welche. Ich hatte mich da ein wenig verrechnet (zu blöd, bis 35 zu zählen)
Die zeig ich euch dann beim nächsten Mal. 







Neue Stühle sind auch eingezogen. 
Jaaaaa, schon wieder neue Stühle!
Sind sind von Connox





TineK Teelichter: Martha Living & Deco










Aber jetzt löchert mich bitte nicht mit Fragen, wie die genaue Farbe der Küchenfront heißt und wie ich sie gestrichen habe. 

Also ich hab hier selber nix gestrichen und ich weiß auch nur, dass es spezieller Möbellack ist. 














TineK Facettengläser: Geliebtes Zuhause 










Unsere Küche ist mittlerweile 17 Jahre alt. Ich brauche und möchte gar keine neue! Ich bin mit meiner "neuen" alten Küche rundum zufrieden und seeeehr glücklich! 

Und?! 
Was sagt ihr?! 
☺☺

Fröhlich winkend,

Kommentare:

  1. Hi Bianca,
    also die neue alte Küche ist oberaffen tit..geil, wer hatte den die geniale Idee mit dem Tafellack? Auch die Idee mit den Fliesenaufklebern ist klasse und passt genial dazu. Für mich ist das die tollste neue alte ever, ever, ever!!!! Ich glaub, ich guck mir die Bilder jetzt sofort nochmal an, so schööööööön!
    Liebe Grüße und eine schöne Restwoche
    Sabine Z.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das war natürlich MEINE Idee! :-)

      Löschen
    2. Blöde Frage, von wem sonst. Danke auch für den Tip, was ich dann auf meine Tafel in der Küche schreibe. Hihi
      Tschüss
      Sabine

      Löschen
  2. hi bianca,
    die variante mit dem tafellack ist der hammer! warum bist du da nicht schon eher drauf gekommen!?! besser als grau/weiß...
    wenn ich jetzt noch was ändern würde, wäre es die küchenlampe ('ne tolle im fabric-style wär toll) und evtl noch andere griffe.
    aber das sei dir ja überlassen. ;)
    glg tine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi, was ihr alle so mit den Griffen habt.......Ich find die gar nicht so schlecht. :-) Und die Lampe ist noch gar nicht sooooo alt. Die darf ich bestimmt NICHT austauschen. Es sei denn, sie kracht mal dummerweise vonner Decke oder so. :-))))

      Löschen
    2. ;) hihi. die griffe spalten hier wohl die nation.
      hm... du musst einfach eine neue bestellen und die alte für einen guten preis auf quoka.de (funktioniert suuuper!) verkaufen. mach ich immer! mein bester verkauf war ein metall-himmelbett das ich nach 9 jahren für 100€ (OP 200€!!!) verkauft habe.
      los trau dich! :)

      Löschen
    3. Lieblingsplatz gib es zu: du willst nur Biancas Küche haben ;)

      Löschen
    4. Die Griffe von Tine K home aus Leder wären jetzt doch der HAMMER und ein paar Industrie Lampen wären auch nicht schlecht. Gibt's ja beim Schweden zu Hauf ! LG Barbara

      Löschen
    5. hihi, biancas küche ist bestimmt qualitativ hochwertiger als meine. ;)

      Löschen
  3. Liebe Bianca,

    KLASSE... einfach nur KLASSE.... Das IST eine neue Küche!!!! geniale Idee, die zwei Teile mit Tafellack zu streichen, da vergißt man nie mehr den Einkaufszettel zu aktualisieren (nur mitnehmen dürfte schwer sein), aber Du kannst der Familie so auch gut lesbare Kommentare hinterlassen ... z. B. "Euer Essen steht im Kochbuch... auf Seite 378, liebe Grüße Mama"... das kommt immer gut an....

    Dabei fällt mir auf: ich habe die gleichen Griffe!!!! Vielleicht haben wir den gleichen Hersteller?

    Super geworden, wirklich, nun kannst Du Dich ja dekotechnisch wirklich in alle Richtungen bewegen. Der Oberknaller sind natürlich die Fliesenmotive, wo hast Du denn die her? Sagenhaft....

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Andrea! Die sind aus dem DaWanda Shop. Total günstig. Man bekommt sie in verschiedenen Größen. Liebe Grüße, Bianca

      Löschen
  4. Hallo Bianca, es stimmt.. diese 4. Variante ist top! Perfekt! ICH WILL AUCH MEINE KÜCHE STREICHEN.. *heul*.. aber ich muss schon wg. einem kl. Läufer wochenlang betteln & argumentieren :(
    Aber eine Frage habe ich schon noch: du hast gerade hinterm Herd eine kleine Ansammlung an Hübschigkeiten stehen... ABER: steht das nur während der Fotosession dort oder IMMER...??? Weil: bei mir ist hinterm Herd und neberm Herd und vorm Herd und überm Herd nach'm Braten IMMER & ALLES mit Fettspritzern verspritzt... also.. verrate mir doch dein Geheimnis.... Büdde.. oder sollte ich in Zukunft einfach andere für mich kochen lassen? (z.B. Pizzatypen, Asiaten, Türken etc) ...
    SEHR schöne Küche! Wirklich!

    Liebe Grüße
    Melli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Melli! Ne, das steht da IMMER!! Braten mach ich nur im Ofen und wenn ich Fleisch anbrate (oder so) dann schiebe ich lediglich die Glasbox zur Seite. Alles andere bleibt da so stehen. Echt. Liebe Grüße, Bianca

      Löschen
  5. WOW! Variante vier ist richtig toll geworden, passt alles super! Dir & Deiner Familie ganz viel Freude mit und in der neuen Küche!

    AntwortenLöschen
  6. Geill!! Alles richtig gemacht!!!!!!!!!
    Und großes Lob auch an den Schreiner, das sieht ja nach perfekter Arbeit aus!

    AntwortenLöschen
  7. Wow, liebe Bianca... Wow... Es ist alles soooo toll geworden. Und das Highlight ist ja wohl die riesen Tafel auf der Front. Klasse! :) Die Küche würde ich dann auch gern so haben. :D

    Ganz ganz liebe Grüße

    Jule

    AntwortenLöschen
  8. Wow, sieht klasse aus! Passt jetzt alles toll zusammen. Die Fliesenaufkleber sind super und die neuen Stühle gefallen mir viel besser.
    Liebe Grüße
    Birthe

    AntwortenLöschen
  9. Die Veränderung ist gigangtisch! Gratuliere dir zu deinem MUT und DEM ERGEBNIS :)

    Nora

    AntwortenLöschen
  10. supertolle Küche; echt lässig!!!!

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Bianca, eine ganz gelungene Kombi aus schwarz und weiß! Sehr geschmackvoll! Die Fliesenaufkleber finde ich super, haben was orientalisches. Viel Spaß beim künftig stundenlangen backen, kochen und schlemmen! Liebe Grüße Verena

    AntwortenLöschen
  12. Oh ist DIE schön geworden! Diese Variante gefällt mir dann och am besten........nicht nur wegen der großen Tafelfläche, über die ich mich ja schon bei mir 'n Ast gefreut habe, aber als Front natürlich noch einmal 'ne Ecke cooler. Die Fliesenaufkleber will ich auch......auf der Stelle.....ich hoffe, die gibt's auch 'ne Nummer größer? Ich geh gleich mal gucken.
    Äh.....wohin sind denn jetzt die Eames verschwunden? Wieder im Wohnzimmer? Aaaaaaalso, falls der dunkle Armlehnstuhl dann über wäre......*lach*
    Alles Liebe...
    Kim

    AntwortenLöschen
  13. Ich MAAAAG keine küchenbilder mehr sehen *gg* nicht, weil sie nicht schön wären. im gegenteil. aber je mehr bilder ich von so schönen küchen sehe, umso weniger mag ich meine ;)

    aber die tafellack-teile sehen super aus! :D wäre meine ver%$"?= küche nicht sowieso schon so ein dunkles loch, würd ich das glatt nachmachen ;)

    glg
    salma

    AntwortenLöschen
  14. Hi Bianca,
    die NEUE sieht toll, schick und stylisch aus. Alles perfekt!

    Liebe Grüße,
    Simone

    AntwortenLöschen
  15. Na da hat sich ja einiges getan,schau und wie doch dein lieber Mann überall mit macht,toll wer hätte das vor einem halben Jahr gedacht.Geduld heißt das Zauberwort,und du wirst sehen,als nächstes kommen die Decken und Türen dran.
    Sieht wirklich schön aus ,deine Küche,echt schick !Lg.Edith.

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Bianca,
    endlich ist Dein Wünsch wahr geworden. Ich freue mich für Dich.
    Das Ergebnis ist echt der HAMMER!!! Deine Küche ist so was von schön geworden und richtig toll abgestimmt. Eine Kreidetafel an den Gerätetüren zu machen finde ich eine super Idee. Sieht echt sehr schön aus. Würde mir auch gut gefallen.
    Der Schreiner hat sowie es aussieht wirklich eine tolle Arbeit geleistet. Also viel Freude mit Deiner neuen Küche.
    Liebe Grüße,
    Lucia

    AntwortenLöschen
  17. Wahnsinn! Ganz ganz toll liebe Bianca! Da wirst du bestimmt noch viel Freude an deiner neuen/alten Küche haben ;)! Vielen Dank für den Einblick. Ich würde sofort einziehen... :D
    Liebe Grüße, <3 Caro

    AntwortenLöschen
  18. jaaaaaa! Ich wußte es! Weiß und ein bißchen schwarz! sieht toll aus, Bianca!
    DICKES Busserl aus Solingen Beate

    AntwortenLöschen
  19. Huhu aus Amsterdam, liebe Bianca!
    Deine Küche habe ich ja schon sehen dürfen und ich finde sie wirklich sensationell! Der Flisenspiegel mit dem marokkanischen Dekor gefällt mir richtig gut - man könnte meinen Du wärst blond (ich sach nur fümmundreissich, höhö).
    Freue mich schon auf ein tolles Mahl in Eurer Küche (mit dem Marterpfahl winkend).
    Ganz liebe Grüße schicke ich Dir aus NL....
    Anja
    P.S.: Hier starten die Flieger direkt vor`m Zimmer, jute Nacht Marie ;-)

    AntwortenLöschen
  20. Wow! Ich bin sprachlos! Das ist einfach nur toll geworden!

    LG,
    kroetinchen

    AntwortenLöschen
  21. Hi meine Liebe :)
    Das ist ja der waaaaaahnsinnn *freu*
    Herrschaftszeiten...man käme doch nie auf die Idee, dass diese Küche 17 Jahre alt ist.
    Ahhh, was sieht das super aus :D
    Und die Fliesenaufkleber sind ja auch der Hit...da muss ich mal Ausschau halten. Meine Küchenfließen könnten die auch gebrauchen :)
    SChööön.....schööön....schönnn :)
    Liebe Grüße
    Sanne K.♥

    AntwortenLöschen
  22. Darf ich fragen woher der Teppich ist der vor der Spüle liegt? Mir gefällt der schwarz weiße look insgesamt sehr gut. Das macht alles so einen aufgeräumten Eindruck! Meine Küche bekommt jetzt eine hellgraue Wand und ich suche noch einen strapazierfähigen Teppich für den Essbereich.
    Liebe Grüße und Danke für das Teilen der schönen Fotos im Blog! Freu mich schon immer auf Neuigkeiten :)
    Babra





    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Babra, der (Plastik-)teppich ist von House Doctor. Der ist wirklich sehr strapazierfähig! Liebe Grüße, Bianca

      Löschen
  23. Deine neue alte Küche sieht einfach toll aus!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Bianca,
    heute muss ich dir auch mal schreiben, deine neue alte Kueche ist super geworden!! Ich hatte in den ersten Kommentaren oben gelesen, dass die Lampe nicht dazu passen wuerde und nun hab ich alle Bilder ein weiteres Mal angeschaut, denn die Lampe ist so dezent, dass sie mir beim ersten Mal gar nicht aufgefallen ist;)
    Auch die Griffe finde ich fuer diesen Stil genau richtig.Viel, viel Spass in deinem Neuen Reich wünscht dir Karo

    AntwortenLöschen
  25. ich bin einfach hin und weg !!!!!!!!!!!!! wie geil ist das denn? eine grandiose Veränderung!!! darf ich bei dir einziehen?
    liebe Grüße
    Manu

    AntwortenLöschen
  26. Toll geworden Deine Küche.
    Man muss ja auch nicht immer alles weg schmeißen, nur weol es schon in die Jahre gekommen ist.
    Wenn noch alles In Takt ist , reicht schon ein neues Kleid und alles ist wieder schick.
    Habt Ihr gut hin bekommen.
    Eine meiner Fragen wäre auch gewesen, wie Du Deinen Gatten dazu bekommen hast, die Schränke mit Tafellack zu streichen:O)
    Aber das hast Du ja schon beantwortet, da ist man manchmal erstaunt, wie sowas von allein durch den Audit kommt. *ginz*
    Liebe Grüße und viel Spaß mit der neuen Alten.
    Petra

    AntwortenLöschen
  27. Hallo Bianca,
    Deine Küche ist klasse geworden!!!!!!!! Gefällt mir sehr gut!!!!Ich finde die Griffe und Lampe im übrigen auch o.k……….so dezent, sie passen gut rein. Die Idee mit dem Tafellack ist super!!!:-)
    Hab einen schönen Tag, liebe Grüße, Diana

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Bianca,
    in meinem Kopf summt es gerade: "Eine neue Küche ist wie ein neues Leben, nanananana...". Super ist es geworden und die Vorüberlegungen und Überzeugungsarbeit am Mann haben sich vollauf gelohnt!!! Ich habe ja den Schreiner im Haus, und bei uns hat es monatelang gedauert, bis wir uns einig geworden sind. Jetzt sind wir beide glücklich, und manchmal sitze ich einfach nur da und freue mich. Ich hoffe, dass es Dir auch noch lange so gehen wird.
    Liebe Grüße,
    Catou

    AntwortenLöschen
  29. Hallo Bianca,
    da sind sie ja endlich... die Bilder von der NEUEN Küche. Sieht wirklich alles supertoll aus! Kein Mensch würde auf die Idee kommen, dass die Küche schon sooo ;-) alt ist. Die Variante mit dem Tafellack find ich echt ne tolle Idee, da kannst Du Dich ja jederzeit . nach Lust und Laune dran auslassen. Und schon wieder neue Stühle! Ich glaub mein Mann würde mich rausschmeißen, wenn ich so nen Stuhltick hätte(Scherz). Wo lässt Du die anderen denn dann, irgendwann ist ja auch Euer Haus voll. Aber schön sind sie ja schon, die neuen Weißen.
    Ich wünsch Dir auf jeden Fall viel Spaß in Deiner Küche... ist so schön hell. Da geht das Kochen bestimmt wie von selbst.

    Sonnige Grüße aus Essen sendet Dir
    Tina

    AntwortenLöschen
  30. Hallo Bianca! :o) Normal lese ich hier ja ganz still und leise aber seeehr treu mit und halte mich mit Kommentaren sehr zurück.... ;o) Aber heute muss ich dann doch mal eine Aussnahme machen! :o)
    Deine Küche ist soooo toll geworden, da bin ich direkt neidisch! Wie, bitte sag mir wie bekommt man seinen Mann SO weit???
    Ich hab auch so ein tolles Modell, 15 Jahre alt, Marke Buche.... :o( Aber so weit wie du wird ich das wohl nie schaffen!
    " WEISS??? Vergiss es!!! Erstens hast du hier schon genug weiss angestrichen, zweitens lass ich mir nicht die Küche versauen! Weist du eigentlich was die gekostet hat??? und dann schaut die total SCH.... aus! Und ausserdem leb ich hier NICHT im Krankenhaus!!!!"
    Ja, so sprach er, der Lieblingsmann... :o((
    Wird bei mir wohl nix werden, ich muss noch zehn Jahre warten bis mal eine neue angeschafft wird! Aber ich werde ihm auf jeden FAll- mit einem ganz kleinen Hoffnungsschimmer in mir- deine tollen Bilder zeigen!
    Auf jeden Fall wünsch ich dir ganz viel Spass mit deiner "Neuen"! :oD
    Liebe Grüße! *Marion*

    AntwortenLöschen
  31. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  32. und noch was. Die schwarzen Tafeltüren sind echt toll. In unserem neuen Haus im Piemont gibt's dann auch eine weisse Küche mit schwarz und Marmorabdeckung. Muss mir noch überlegen welche Griffe ;-) Auf jeden Fall hat es sich sehr gelohnt, deine Küche neu zu streichen, das Resultat ist hammermässig! LG Barbara

    AntwortenLöschen
  33. Wow, einfach toll geworden! Da sieht man mal wieder, dass man gar nicht völlig neues braucht, sondern alt bewährtes sich eben doch oft auszeichnet...liebe Grüße aus BS, MiriaM

    AntwortenLöschen
  34. Wau einfach toll. Die Küche sieht hammermässig aus. Vorallem die Fliesenaufkleber finde ich total stylisch.
    Und die neuen Stühle sind auch toll. Ein riesen grosses Kompliment, du hast wirklich Geschmack.
    LG
    Evelyn

    AntwortenLöschen
  35. Suuuuuper liebe Bianca, deine Küche hast du ganz toll umgestylt und so liebevoll dekoriert :)
    Wir bekommen am Montag unsere neue Küche. Auch in schwarz-weiß mit dem Tafellook, ich bin schon sooooo gespannt.

    Liebe Grüße und viel Spaß in deiner "neuen" Küche ;)
    Tania

    AntwortenLöschen
  36. Hallo liebe Bianca,
    wozu eine neue Küche, wenn ein bisschen Farbe so gut aussieht? Die Küche ist super geworden!
    Die Idee mit dem Tafellack auf den Schranktüren finde ich richtig klasse.
    Die Fliesenaufkleber gefallen mir auch richtig gut! So ähnliche hatte ich mir auch schonmal angeguckt, das Blöde ist nur, dass wir keine Fliesen in der Küche haben.
    Ich wünsche dir einen schönen Tag!
    Liebe Grüße, Britta

    AntwortenLöschen
  37. Hallo Bianca,

    Sehr schon! Ich bin inspiriert!
    Grussen aus die Niederlande.

    Tanja (sis2)

    AntwortenLöschen
  38. Das Warten hat sich gelohnt, liebe Bianca!
    So schön! Und neu!! :-) Und komplett weiß ist immer gut. Da kannst Du Dich prima austoben.
    Auf dem tafellack natürlich auch ....
    LG Vanessa

    AntwortenLöschen
  39. WAHNSINN!!! Bianca, deine neue alte Küche ist traumhaft schön geworden. Gibs zu, du hast den Schreiner geknuddelt und geknutscht, als er fertig war?!
    Ich bin absolut begeistert und muss das unbedingt meiner Mama zeigen. Die ist schon ewig unglücklich mit ihrer Küche, weil die Fronten nicht mehr so hübsch sind wie vor 25 Jahren. Sie mag aber eigentlich auch keine neue, weil die jetzige vom Schreiner gemacht und total stabil ist. Sowas bekommt man heutzutage nicht mehr - zumindest nicht um das gleiche Geld wie damals. Aber dein Schreiner hat da eine echte Meisterleistung abgeliefert. Klasse!!

    LG
    Susi

    PS: Und was passiert jetzt mit der Zimmerdecke und der Tür?? ;o)

    AntwortenLöschen
  40. Liebe Bianca,

    WOW einfach nur WOW! Und mit Sicherheit die beste Entscheidung die du hättest treffen können! Ich liebe Schultafellack! Ich wollte schon immer mal eine Wand in der Küche damit streichen...aber ich habe immer Rauhfaser an den Wänden und seh es nicht ein oder habe keine Lust in Mietwohnungen da groß alles raus zu reissen ;o) Nun kannst du dort ständig was anderes dekorieren und malen! Auch die Anordnung finde ich super! Ich kann verstehen das du deine Küche magst! Würde ich auch ;o)

    Viel Spaß in der "neuen" Küche, dort kannst du dich nun kreativ austoben!

    Liebe Grüße
    Janina

    AntwortenLöschen
  41. Ps: Die Fliesenfolie ist natürlich auch mega schön! Mit solchen Mustern habe ich die bisher noch nicht gefunden...finde die Idee nämlich schon länger gut aber die Muster haben mir bisher nicht gefallen

    AntwortenLöschen
  42. Hallo liebe Bianca,
    wie geht es Dir?
    Wie ich sehe bist Du wieder fleißig am Umgestalten.
    Die neue/alte Küche sieht großartig aus! Wirklich shcön geworden. Dass mir die Tafellack-Fronten besonders gut gefallen, brauche ich Dir ja eigentlich nicht nochmal extra zu sagen. Du kennst ja mittlerweile wahrscheinlich meine kleine Obsession mit Tafellack. ;)
    Viele liebe Grüße,
    Mina

    AntwortenLöschen
  43. Liebe Bianca,
    eure Küche ist wirklich schön geworden. Und die Idee mit dem Tafellack ist wirklich der Hammer. Das war ne wirklich gute Entscheidung!
    Der ganze Raum wirkt jetzt ganz neu udn frisch und ist trotzdem noch "Du" wenn Du verstehst was ich meine.
    Ich bin ja meistens (ich kann nicht alles vor meinem Mann verantowrten ;-)) ganz verliebt in Deine Deko. Aber jetzt mal ehrlich. Habt Ihr noch einen Anbau, wo Du all die Deko unterbringst, die du gerade nicht verwendest? Mein Mann stöhnt schon bei ein paar Kisten auf dem Dachboden. Für Tipps wäre ich sehr dankbar...

    LG Dani

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Dani! Mein Mann stöhnt auch, glaub mir! Keller und Speicher sind auch proppe voll. Und alle Schränke im ganzen Haus. Ich hab echt zu viel Deko. :-))) Liebe Grüße, Bianca

      Löschen
  44. Schön geworden! Sieht neu aus und modern, und: Du brauchtest nichts umräumen! Einfach genial!
    Grüßle Ursel

    AntwortenLöschen
  45. Hallo, die Küche ist richtig schön geworden, ganz toll!!
    Ich habe gestern deine Idee von den Dosen probiert, schaut richtig gut aus,
    lg.

    AntwortenLöschen

  46. Hallo Bianca,
    jetzt muss ich Dir doch mal schreiben
    toll die Bilder der neuen Küche. Von welcher Fa sind den die braunen Körbe( 2 Stck übereinander)?
    Lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi! Die Körbe hab ich bei Impressionen (Katalog) gekauft. Liebe Grüße, Bianca

      Löschen
  47. Sieht super aus! Total wohnlich und gemütlich. Da braucht man bald kein Wohnzimmer mehr. Fehlt nur noch das Sofa ;-)
    Viele Grüße, Andrea & Mirja

    AntwortenLöschen
  48. Hallo liebe Bianca,

    ja, das war auf jedenfall die richtige Wahl!!!
    Das ist echt schön geworden.
    Wahnsinn. Die soll 17 Jahre alt sein??? Da kann man mal sehen, was so ein bisschen Farbe ausmacht!
    Und wenn es dann auch noch dem Männe gefällt, hat man doch alles richtig gemacht ;-)

    Ganz liebe Grüße
    Linda

    whitelivingno7.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  49. Wowwow deine Küche, wirklich, da möchte man am liebsten gleich den ganzen Raum herbeamen. Auch die Idee mit dem Tafellack finde ich genial. Wo ich gerade dein Je t'aime beaucoup sehe : das von meiner " lütten" bei dir gewonnene kommt jetzt, da ich das Schlafzimmer dem Bild farblich angepasst habe :0) , erst richtig zur Geltung! Tja, so zieht ein Bild eine komplette Farbveränderung des Raumes nach sich.
    Die Fliesenaufkleber hatte ich auch schon im Auge, die sind doch von Boubouki, oder ?
    Alles in allem hast du jetzt ein Raum, in dem du mit Sicherheit gerne länger bleibst. Die Stühle erinnere mich ein wenig an unsere, die noch im Keller verweilen und mal vom Schweden kamen, sollte ich vielleicht einmal den weißen Pinsel schwingen !?
    Viele sonnige Grüsse von Birgit aus...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Biggi! Boubouki, stimmt! Du kennst dich aus! :-) Schick mir doch mal ein Foto vom s/w Schlafzimmer! Ich würd mich freuen.
      Liebe Grüße, Bianca

      Löschen
  50. Das ist ja wirklich richtig schön geworden, Bianca! Habe ich aber auch nicht anders erwartet :-)
    Eines Tages bekommst Du das sicher auch noch mit der Zimmerdecke durch...
    Und man sieht wirklich gar nicht, dass die Fronten überlackiert sind? Tolle Sache!
    LG,
    Juli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Juli! Ne, das sieht man überhaupt nicht!!!!! Das ist alles so professionell, Hammer! Die Front fühlt sich so glatt an. Als wäre sie schon immer so gewesen. Echt cool! :-) Liebe Grüße, Bianca

      Löschen
  51. Liebe Bianca,
    es ist ja so so sooo toll geworden! Das hast du gut so entschieden und jetzt wirkt alles so hell und so freundlich und du hast deine eigene kleien Traumküche - ich freu mich voll für dich. :-) Bin gespannt, was wir alles noch zu sehen kriegen, jetzt sitzt du bestimmt ständig stolz auf deinen neuen tollen Stühlen und schaust dich strahlend um. Hehe!
    Die Fliesenaufkleber sind übrigens der absolute Hammer! Eine klasse Idee!
    Ganz liebe Grüße, Kathy

    AntwortenLöschen
  52. Als stille Leserin muss ich heute auch mal meinen Senf dazu geben...
    GROSSES Kompliment. Die Front mit dem Tafellack ist der HAMMER und die Fliesenaufkleber sind genau meins. (Name ist schon notiert)
    Das Jahr hat für dich definitiv gut angefangen.
    Die Kanne von house doctor habe ich mir gerade bestellt. Ich darf echt nicht immer bei dir schauen... das wird auf Dauer zu teuer... hi hi.
    Einzig die Flickerlteppiche stören mich optisch/farblich (darf ich doch sagen?)
    Viele Grüße vom Niederrhein
    Simone

    AntwortenLöschen
  53. Hi du Liebe, toll ist sie geworden! Der HAMMER! Ich möchte auch gerne meine Küche renovieren! Abreißen wäre wohl am besten und ne Neue rein bauen lassen... Kohletechnisch nascht drin! Jetzt würd mich mal interessieren was der Spaß bei euch gekostet hat :) darf ich das Fragen? Liabs Grüßle
    Andy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Andy! Klar darfst du fragen! Neue Arbeitsplatte: 950 Euro. Streichen der Front:750 Euro. Eine neue Küche wäre teurer gewesen. :-)
      Liebe Grüße, Bianca

      Löschen
    2. Danke dir Bianca, ich muss nur noch meinen Mann überreden...*zwinker* (des kann allerdings dauern-schmoll). Nächsten Monat müssen wir wohl oder übel einen Zweitwagen kaufen... ne Küche wär mir ja lieber...jupp.. das Leben ist kein Ponyhof! Griaßle, Andy

      Löschen
  54. Wunderschön ist es geworden! Sieht aus wie frisch aus dem Küchenstudio! glg, Ela

    AntwortenLöschen
  55. hi bianca.
    woohoooo, das ist ja meeeeeega geworden - tolle idee. ist die liebesbekundung am schrank für den tischler oder für deinen mann ;-)
    lg uli

    AntwortenLöschen
  56. Hallo Bianca,

    wow, wunderschön sieht die Küche aus. Einfach großartig.
    Sieht wirklich sehr professionell wie aus dem Küchenkatalog aus :)

    LG Kerstin
    http://photoworld-of-make-believe.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  57. sieht super aus und ich bin auch am überlegen ob ich meine so streichen lasse. Aber mein Mann wird mir auch den Vogel zeigen *g*

    Wir haben auch Granitboden und einen Tisch aus der Platte in der Küche. Wir haben vor knapp 15 Jahren gebaut und das war halt in. Meine Stühle fallen bald auseinander
    Wie heißt das Modell der Stühle?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Sanni! Wir haben ja "eigentlich" auch einen Küchentisch aus Granit. Ich hab beim Schreiner letztes Jahr eine Holzplatte anfertigen lassen und anschl. weiß gestrichen. Die Holzplatte liegt auf den Granittisch drauf.
      Die Stühle sind von der Marke Hay. Ich hab die Stühle im Post verlinkt (die Verlinkung funktioniert jetzt auch). Die Stühle heißen J77 Chair (oder so). Liebe Grüße, Bianca

      Löschen
  58. Sieht ja wohl saugut aus!!! Und das nächste Projekt sind die Zimmertüren?? ;)) Kicher :))
    Liebe Grüße, Emma

    AntwortenLöschen
  59. Hallo Bianca,
    Glückwunsch, die Küche ist echt super toll geworden. Auch die Deko paßt klasse dazu. Kannst du mir vielleicht verraten wo du das Tuch mit den Zahlen (wie beim Augenarzt) ergattert hast. Würde mir auch gut gefallen. Also viel Spaß in deiner neuen alten Küche.
    Liebe Grüße-Bettina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Bettina! Das Geschirrtuch ist von House Doctor. Ich hab´s bei Car-Möbel bestellt. Hier der Link:
      http://www.car-moebel.de/docs/shop.aspx?domid=1087&id=38013&aid=215543&cid=1053&sp=D&search=true
      Liebe Grüße, Bianca

      Löschen
  60. Bianca, da hat sich doch wirklich all die Mühe und das lange Warten gelohnt! Sieht gut aus!
    Lieben Gruß, Lilli

    AntwortenLöschen
  61. Hallo Bianca,
    das hätte mich gewundert, wenn ich nur weiß gesehen hätte...Dir gehen die Ideen nicht aus! Du hast Deiner Küchen Deinen Stempel aufgedrückt, ich finde sie genial. Man kann sich gar nicht satt sehen.
    Lg Jane

    AntwortenLöschen
  62. Liebe Bianca
    Wow so eine schöne "neue" Küche, ganz toll und grosses Kompliment! Ab jetzt wirst du bestimmt stundenlang am Herd stehen :-) von deinem Küchenprojekt habe ich schon meinem Mann erzählt und er hätte nichts gegen eine neu gestrichene - mal sehen ob wir hier in der Nähe auch so einen tollen Maler finden!
    GGLG Linda

    AntwortenLöschen
  63. Wow, was so ein "bisschen" Farbe doch ausmacht. Sieht schön aus und ich wäre nie auf die Idee mit dem Tafellack gekommen. Toll.

    Was ich aber noch wegen deiner Korbstühle vom Sperrmüll schreiben wollte: Ich habe vor ein paar Nächten geträumt, unsere Nachbarn hätten Korbstühle in den Sperrmüll gestellt. Der Traum war so real, dass ich morgens ganz beschwingt aus dem Bett sprang... und dann wurde mein Gesicht lang und länger, als mir beim Kaffee machen klar wurde, dass es nur ein Traum war. Haha... musste dann letztendlich doch grinsen.

    LG Sarah O.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh nein!!! :-( Wie schade! Aber vielleicht wirst du bei ebay fündig. Ich drück dir die Daumen! Liebe Grüße, Bianca

      Löschen
    2. Ich habe ja einen von Ikea, ist also nicht so, dass ich wirklich einen brauchen würde ;-)) Der Traum war nur so real... LG Sarah

      Löschen
  64. Als begeisterte stille Leserin MUSS ich heute auch mal einen Kommentar abgeben:
    SAUSTARK!!!!!!!!!!!!! Das ist der ABSOLUTE Knaller. Ich liebe es!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    LG Gila

    AntwortenLöschen
  65. Liebe Bianca,
    schön ist sie geworden, deine Küche!! Aber hätte ich auch nicht anders erwartet. Bin froh, dass es das grau nicht geworden ist. Was mir übrigens an deiner Küche auch sehr gut gefällt ist der Fliesenspiegel. Finde die so super, weil man sich an diesen Fliesen nicht so schnell (niemals?) leid sieht und die klassisch modern sind. Die gepimpten Fliesen sind natürlich auch toll! Viele Grüße,
    Julia

    AntwortenLöschen
  66. Wunderschön ist deine Küche geworden, Bianca!
    Ich träume auch von einer neuen. Meine wird im Sommer auch schon 17Jahre alt. Ich weiß nicht, ob es da mit einem neuen "Anstrich" getan wäre. Griffe sind schon abgebrochen und mache Tür häng auch schon ein bisschen schief in den Angeln. Meine vollgepackten Schubladen schleifen... Aber ich werde wohl noch etwas warten müssen. Im Haus haben noch andere Sachen Priorität. Derweil genieß ich deine schönen bilder und lass mich inspirieren :-)

    LG

    AntwortenLöschen
  67. Liebe Bianca, Du besitzt also die gleich IKEA-Teller wie ich - schau, schau :)

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  68. Liebe Bianca,
    Toll,toll,toll!Wirklich die beste Variante hast Du gewählt.Tolle Idee mit dem Schultafellack und die neuen Stühle sind auch der Hammer.Ich bin begeistert und freu mich mit Dir.Danke,dass Du uns nicht länger auf die Folter gespannt hast :-).
    LG Nadja S.

    AntwortenLöschen
  69. Liebe Bianca,
    na das ist doch wirklich gelungen! Ich hatte ja zur grauen Variante geraten, aber letztlich ist es glaub ich egal. Hätte auch weiß oder grau-weiß werden können: es sind die vielen liebevollen Details, die dem Ganzen den Charme verleihen!
    Lieber Gruß
    Anne-Susan

    AntwortenLöschen
  70. Wowww! Wunderschön! Totaaaaal toll geworden! Ich bin begeistert!!!! Mit dem Tafellack: Die schönste Variante! Eine super Idee! Da hat sich aber alle Warterei, Mühe, Überlegerei, Investition und sonstwas 100% gelohnt!!! Gratuliere zu dieser tollen "neuen" alten Küche, einzigartig und lichtdurchflutet, stylisch und gemütlich.

    Viele liebe Grüße, Clara aus HB

    AntwortenLöschen
  71. Hi Bianca,
    Toll, Richtig toll. Eine neue Küche kann sich jeder im Küchenstudio kaufen, aber sich Gedanken machen was man aus der alten machen kann
    das nicht.Schönnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnn :-)
    2 Fragen habe ich noch an Dich:
    Diese Bretter, schmall, die Du am Regal hängen hast, von welcher Fa. sind die?
    Und bekommst Du auch schonmal Sachen für Deine tollen Fotos gestellt? Zb Cee
    Lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi! Die Bretter hab ich in Holland bzw. bei Car-Möbel gekauft. Die Sachen von CEE hab ich alle gekauft. Umsonst krieg ich die leider auch nicht. :-( Ich werd ja auch von einigen Shops gesponsert. Ich darf mir monatlich Deko aussuchen. Aber so was ist ja nicht neu. :-) Liebe Grüße, Bianca

      Löschen
  72. YEAH! Endlich fertig. Und es sieht in Original richtig cool aus! Wirklich supertoll! LG Doro

    AntwortenLöschen
  73. Liebe Bianca,
    ich bin begeistert. Wuuuuunderschön ist Deine Küche geworden! Du Glückliche, ich verstehe, dass Du Dich sehr über dieses schöne Ambiente freust und ich freue mich mit Dir. Das Warten hat sich auf alle Fälle gelohnt. - Nur, was mache ich jetzt mit meiner Küche? ;-)
    Ganz liebe Grüße,
    Mella

    AntwortenLöschen
  74. Liebe Bianca,

    na sieht doch echt hammer cool aus jetzt!! Also davor war auch schön und dank der Bsp.- aus der Fotomontage konntest Du dich bestimmt leichter entscheiden... ich mag vorallem den Tafellack, das ist ne super Sache!!
    Und wieder neue Stühle :) ich hader immer noch mit meinem 1. Eames und denke immer, mensch zwei müssen eigentlich her, aber das ist mir dann zu teuer. Sollte viel. einfach mal drauf sparen und dann nächsten Monat einfach zwei bestellen :)

    So dann wünsch ich Dir mal ne super Zeit in deiner neuen Küche!
    Allerliebste Grüße
    Glori

    AntwortenLöschen
  75. Ich liiiiiiiiebe sie (das sie kleingeschrieben, versteht sich)!
    Mina (wann rufst Du an? Ich sitze mich gerade wund)

    AntwortenLöschen
  76. Genial! Bombe! Spitzenmäßig! Ein mutiger Schritt (das mit dem schwarz meine ich) und ein fantastisches Ergebnis! Die Fliesenaufkleber finde ich auch wunderschön und hatte auch schon mit so etwas geliebäugelt. Leider habe ich ganz großartige gesprenkelte grau/rosa-mischmach...nicht-zu-definierende-Farbfließen an der Wand, die ich wahrscheinlich lieber raushacken sollte, denn selbst die Aufkleber würden da sicher nicht helfen, leider!....;-)
    Ich wünsche Dir jetzt eine schöne Zeit in und mit Deiner "neuen" Küche!! Wieder ein Projekt geschafft! ;-)

    Liebe Grüße von Julia

    AntwortenLöschen
  77. Super toll ist deine Küche geworden und Variante IV ist mit Abstand die schönste Variante! Klasse finde ich die Idee mit Tafellack an den Möbeln, das habe ich auch schon für meine Fliesenwand gedacht.

    AntwortenLöschen
  78. Hallo Mädels? :-)
    Bianca es soll auch Leser des männlichen Geschlechts geben, die Deinem Blog folgen. Ich nehme das mal nicht so persönlich und muß mal wieder schmunzeln. Ich möchte Dir an dieser Stelle einmal zu Deinem wirklich tollen Blog gratulieren. Die Küche ist jedenfalls traumhaft schön geworden.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi! Schön, dass du es nicht persönlich nimmst. :-))) Danke für deine netten Worte! Liebe Grüße, Bianca

      Löschen
  79. Deine Küche ist traumhaft schön, Bianca!! Ganz nach meinem Geschmack!!

    Alles Liebe von Catinka :-)

    AntwortenLöschen
  80. Hallo Bianca,
    dass Du viele Fans und Follower hast, ist unumstritten ... und ich komm jetzt auch dazu. Seit ich in Elternzeit bin, kommt meine berufsbedingte verschollene Kreativität zurück und das vor allem wegen Deines Blogs. Du machst Tolle Sachen!! Weiter so!!
    Jetzt muss ich Dich natürlich auch mal was fragen:
    Wenn die Vasen oder Töpfe, die Du farblich umgestaltest, bereits lasiert oder glasiert sind, wie hält dann die Farbe??? Raust Du die Fläche vorher an und welche Farbe nimmst Du??
    Und dann hab ich noch eine Frage:
    Ich habe von IKEA diese typischen quadratischen gewebten Körbe, die auch in das Regal EXPEDIT passen.
    Diese möchte ich ebenfalls mit einer anderen Farbe versehen, aber da diese gewebt sind kann ich schlecht mit einem Pinsel arbeiten? ODER?? eine Idee?? Wie würdest Du das machen?
    Ganz lieben Dank für Deinen Input und weiterhin viele kreative und schöne Momente in Deiner tollen Küche.
    Schöne Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  81. Hallo Bianca,
    magst Du mir verraten, wo Du das quadratische Glasgefäß in welchem Dein Öl steht, gefunden hast?
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Nicole! Die Glasbox hab ich in Roermond/Holland gekauft. Und wieso die Farbe auf den glasierten Töpfen hält, kann ich dir auch nicht sagen, sie hält einfach. :-)) Zwei/drei Mal drüber gestrichen und die Farbe deckt und hält. Ich hab die Töpfe lediglich vorher mit nem feuchten Tuch abgewischt, sonst nichts. Und die Körbe kannst du auch einfach bemalen. Ich hab doch schon so viele Körbe angemalt. Das hat prima geklappt. Bei den Körben (die ich auch verkauft habe, du weißt?!) kann es natürlich sein, dass hier und da ein wenig die Farbe abblättert, aber wenn die Deko-Körbe bemalst, die nicht bewegt werden, dann platzt die Farbe auch nicht ab. Also einfach machen und drauf vertrauen, dass es was wird. Liebe Grüße, Bianca

      Löschen
  82. Der Oberknaller...die Küche mein ich :-) Diese Variante ist absolut Hammer! Hast super hinbekommen! Und ein Unterschied wie Tag und Nacht zu vorher. Nun ergänzt sie...also die Küche..wunderbar den Rest...vorallem der Tafellack und die marokanischen Fliesenkleber sind genial. :-) GLG Yvonne

    AntwortenLöschen
  83. Wunderbarst!!!! Perfekt! Freue mich schon auf die nächsten Fotos! Liebe Grüße aus Wien Barbara

    AntwortenLöschen
  84. Ich habe gleich mehrere Fragen an dich:
    1.) heben diese Fliesenaufkleber wirklich fest?
    2.) Mein Mann lässt fragen, ob diese Stühle wirklich bequem sind, so ganz ohne Polster unter dem Po*g*
    3.) Die Farbe Opus gibt es bei uns im Baumarkt gar nicht. Wo kaufst du die? Möchte nämlich auch Blechdosen anmalen

    Danke dir und ein schönes WE (Du bist nicht alleine mit Regen-bei uns ist es heute auch so)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi! zu 1) Ja, sie halten wirklich fest! zu 2) Also, wenn DU die Stühle magst und sie unbedingt haben möchtest, dann sagst du zu deinem Mann, dass die Stühle super bequem sind. Wenn du ganz ehrlich sein möchtest, dass sagst du, dass mein Mann die Stühle sch...findet und super unbequem. :-))) Ich find sie allerdings voll in Ordnung, auch ganz ohne Polster! :-)
      zu 3) Im Baumarkt. :-) Man kann aber doch sicherlich jeden x-beliebigen Buntlack verwenden, denke ich. Hauptsache auf Wasserbasis. LG, Bianca

      Löschen
  85. Liebe Bianca,

    Überragende Variante, wunderschön. Es spricht einfach für sich.
    Wir hatten die Wand in der Küche auch schonmal so gestrichen, damit die Kids sich austoben können :)
    Viel Freude mit deiner tollen Küche,
    alles Liebe
    Marni

    AntwortenLöschen
  86. Hammer, hammer , hammer !-Da habt ihr echt eine ganz neue Küche aus der alten gezaubert!-Und das Ergebniss ist echt richtig toll geworden! Ich bin total begeistert!

    AntwortenLöschen
  87. Wow ist das toll geworden! Die Idee mit dem Tafellack ist super, da wirkt auch das Scchwarz nicht so hart! Wirklich super schön und keine Spur mehr "90er" :)
    LG Liann

    AntwortenLöschen
  88. Hallo Bianca
    Ich freu mich so riesig für dich das das endlich mit deiner Küche geklappt hat.... Einfach toll.... Ich habe meine Küche auch vor ca nem Jahr weiss gestrichen aber nur die oberen Schränke die waren alle dunkel rot und das hat mich erschlagen...... Hmmm vielleicht kommt jetzt auch die ganze Küche wer weiss....... was mich aber an meiner Küche stört sind schöne K....braune Fliesen na ja das wird als nächstes in agriff genommen und ein neuer Linolium in weiss/grau muss auch her...... Also habe ich dieses Jahr noch viel vor....
    Liebe Grüße Nadine

    AntwortenLöschen
  89. Hallo, darf ich fragen woher du den Seifenspender hast? :-)
    Jessica

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Seifenspender ist von House Doctor. Ich meine, ich hab ihn bei CEE gekauft. Bin mir jedoch nicht mehr 100% sicher. LG, Bianca

      Löschen

Danke für deinen Kommentar

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...