15. Februar 2014

HAPPY BIRTHDAY




Heute feiert unser Sohn seinen 17. Geburtstag. Kann mir mal bitte jemand verraten, wo die Zeit geblieben ist?! 
Ist ja Wahnsinn....

An dieser Stelle nochmals alles, alles Liebe und Gute zum Geburtstag, mein Bub. ♥♥♥
(Auch wenn du das hier vielleicht nie lesen wirst.)


Servietten: TineK, Geliebtes Zuhause

Die Fotos zeigen unseren "Geburtstags-Frühstückstisch". 
Ich muss an dieser Stelle mal offen zugeben, dass wir sonst nie frühstücken. Weder in der Woche, noch am Wochenende, hust. 

Durch die Woche frühstücken mein Mann und ich im Büro (freilich in separaten Büros an unterschiedlichen Orten), Ninchen kriegt morgens nie was runter und Marcel frühstückt am liebsten vorm Laptop. 
Ja, ja.....ich weiß.....aber was soll ich denn machen?! 

Und da wir wochentags immer schon so früh raus müssen, schlafen wir am Wochenende extra lange, ersparen uns das Frühstück und starten den Tag gleich schon mit Spaghetti Bolognese oder nen Rollbraten. 
Aber heute, zur Feier des Tages, war´s halt mal anders.
Und jedes Mal, wenn wir es doch mal geschafft haben gemeinsam zu frühstücken sag ich, dass wir das in Zukunft mal öfter machen sollten. 
Man sagt so viel, wenn der Tag lang ist.....




Diese Woche hab ich was Lustiges erlebt. 
Naja "lustig, lustig"....amüsant eben. 
Ich war diese Woche beim Ordnungsamt, um ein Gewerbe anzumelden. Um zukünftig für Banner- und Werbeverträge auf meinem Blog vernünftige Rechnungen schreiben zu können und "damit mir niemand was kann", haha. 

"Guten Tag, ich möchte ein Gewerbe anmelden."
Unter uns: Wenn ne Frau mittleren Alters daher kommt um Gewerbe anzumelden, würde ich als Sachbearbeiter gleich ans horizontale Gewerbe denken (ich weiß, ich bin versaut).
☺☺
"Na, Mutti, woll´mer die Haushaltskasse aufbessern?! 
Meinst´e , ob sich dat lohnt?!
Bist ja auch nicht mehr die Jüngste!"
Auf jeden Fall.....während das Sachbearbeiter-Männchen meine Personalien aufnahm und ich darüber sinnierte, was ihm wohl gerade so durch den Kopf geht, riss mich seine Kollegin ungefragt und jäh aus meinen Gedanken: 
"Bianca Gülpen?!?!?
Wir haben mal ein Bild von Ihnen gekauft. Auf einer Ausstellung. Das hängt immer noch bei uns im Wohnzimmer."
Und ich: "ECHT?!?!?"
☺☺☺




Ich wollte schon entsetzt aufschreien: 
"WAS?! Das ist doch mindestens schon 10 Jahre her!! 
Und ihr findet mein Bild immer noch schön?!?!
Also ICH könnte NIE irgendetwas 10 Jahre lang an einer Stelle stehen/hängen oder liegen lassen!
Ich schaff das noch nicht mal eine Woche lang.
Da kann mein Mann ein Lied davon singen...oder zwei, drei..."








Guckt mal.....TADAA.....mein neuer "Fliesenspiegel'"!




Nein, nein, ich finde meine Fliesenaufkleber immer noch schön, aber die Idee mit der Schaltafel hatte ich schon, als meine Küche noch hellblau war. 




Das bleibt jetzt auch erstmal so.. 








Mädels, ich wünsch euch was!

Fröhlich winkend,

Kommentare:

  1. Hi Bianca,
    das mit der Schaltafel ist ja man cool. Sieht richtig klasse aus. Ich glaube mittlerweile biste bekannt wie ein bunter Hund und jeder weiß wie krativ du bist und weiß auch noch nach zig Jahren, dass ein Bild von dir ist und wenn es so toll ist, würde ich es auch hängen lassen.
    Ich wünsch dir noch ein schönes Restwochenende.
    Liebe Grüße
    Sabine Z.

    AntwortenLöschen
  2. schöne küche und zu dir würde ich auch mal frühstücken kommen ^^

    also ich bin jemand, der selten umdekoriert, bei mir wirds eher immer mehr, vor allem bilder, aber das hängt und hängt, da wird nüscht verrückt oder ausgetauscht. ich liebe meinen krimskrams viel zu sehr!

    schönen sonntag noch und danke für die schönen bilder!
    lg sonja

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Bianca,
    da gratuliere ich Sohnemann doch gleich mal zum Geburtstag und zum gemeinsamen Frühstück.

    Die Schaltafel als Küchenrückwand ist klasse. Der Satz " das bleibt jetzt erst mal so "ist geil hört sich
    so an als wenn dir bald schon wieder etwas neues einfällt.
    Ich weiß du hast genug Teppiche aber schau mal bei H&M home die haben da einen Teppich der passt wie
    Ars.. auf Eimer zu deinen Fliesenaufklebern.
    Habe dir bei Fb eine Freundschaftsanfrage gestellt ...............
    Bist du eigentlich am 8. März auch in der Villa Smilla in Essen?
    Hab noch einen feinen Tag.
    Liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. DANKE für den Tipp!!!! Hab gerade zwei Teppiche bestellt. Am 8. März bin ich nicht in der Villa Smilla.
      Liebe Grüße,
      Bianca

      Löschen
  4. Lach, in der ersten Sekunde dachte ich schon, du hättest die Fliesenaufkleber wieder abgeknibbelt, gg... Aber die sind ja da seitlich. Wünsch dir einen schönen Sonntag morgen - und happy birthday an den "Bub" :-))
    Lg Haydee

    AntwortenLöschen
  5. ....alter, du bist echt der Hammer. Hab mich gerade wieder mal schlapp gelacht. Die Küche ist richtig toll geworden - was du dir in den Kopf setzt, ziehst du auch durch. Die Wohnzimmerdecke streicht dein Mann dir bestimmt noch irgendwann freiwillig und du stellt ein Foto davon auf den Blog - wetten....lach....ich lese immer wieder gerne bei dir - nur mit dem kommentieren tu ich mich oft aus zeitlichen Gründen etwas schwer. Außerdem hast du ja immer jeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeede Menge Kommentare und irgendwann ist ja auch mal alles gesacht, wa?
    Ich lass dir einen ganz lieben Gruß da....
    Beate

    AntwortenLöschen
  6. Hi meine Liebe :)
    Ich sach ja,du solltest deine Bilder verkaufen ;)
    Die Idee mit der Schalttafel ist ja ma hamma.
    Und diese Pancakes auf dem Frühstückstisch sehen ja mal super lecker aus :)
    Von mir auch alles Liebe zum Geburtstag für den Bub.
    Genießt den Sonntag...bei mir hat sich die gesamte Familie angemeldet *blöd guck*
    Liebe Grüße
    Sanne K.♡

    AntwortenLöschen
  7. Hey Bianca, die Schaltafel sieht klasse aus, ich auch haben will. Bin total begeistert von deinen Bildern, sieht wieder so cool bei Dir aus.
    LG Sylke

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Bianca,
    ich hab auch gedacht....jetzt hatse die Fliesen schon wieder überklebt?! Sieht genial aus! Vor allem finde ich es toll weil man so schnell mal was verändern kann ohne direkt eine Rieyenarbeit zu haben.
    Aber nicht nur deine Wohnung ist toll....du bist echt ne tolle Frau, jemand die man gern zur Freundin hat! Einfach sehr, sehr sympathisch!
    Das musst ich jetzt auch mal sagen :)
    Have a nice weekend!
    Liebe Grüße
    Babra

    AntwortenLöschen
  9. Ne tolle Idee ist das mit seiner Schaltafel, ich habe mir dieses riesige Brett vom Schweden, welches manche über die Arbeitsfläche legen, einfach schwarz gestrichen und dies steht nun aufrecht hinter meinem Herd, als Spritzschutz sozusagen.
    Wir frühstücken übrigens jeden morgen gemeinsam, allerdings war es früher mit den Kindern ähnlich, sie schliefen bis in die Puppen und dann schoben sie sich manchmal nach dem Aufstehen schnell etwas in den Ofen.
    Würde dein Typograph-Bidl bei mir im Haus hängen, dann dürfte es immer bleiben, momentan würde es im Schlafzimmer hängen und dem neu gestrichenen Schrank und den Nachtischen den würdigen Rahmen bieten, ich sage wenn es hier sein würde :0)
    Ich glaube, ich muss wirklich meiner "Lütte" einmal zuflüstern, dass sie mir gerne ein solch ähnliches zaubern darf und es besonders gut in unser neues Schlafzimmer passen würde, vielleicht erfüllt sie mir ja diesen Wunsch
    Deinem Sohn übrigens alles Gute zu seinem 17., nicht mehr lange, dann muss er "seine Suppe selbst auslöffeln" wie man hier so sagt, so lange er noch nicht zu den Erwachsenen gehört,
    Dir ein wunderschönes Wochenende , vielleicht wiederholt ihr ja morgen wenigstens ein Frühstück zu zweit.
    Ganz liebe Grüsse von Birgit aus...

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Bianca,
    das ist ja toll!!! Das jemand 10 Jahr Dein Bild hängen hat, Wahnsinn!!!:-)
    Deine Küche ist der Knaller!
    Liebe Grüße, Diana

    AntwortenLöschen
  11. Ich kann mich echt gar nicht satt sehen an deiner ´´ neuen`` Küche! *ganzverliebtbin*
    Alles liebe deinem Großen auch von mir ! (auch wenn er das vielleicht auch nie lesen wird) ;-)
    Liebste Grüße
    Esther

    AntwortenLöschen
  12. super schöne küche und tolles board :) würde ich dir sofort abnehmen *gg* Die Geschichte dahinter ist natürlich auch cool.

    Darf ich dich fragen, wie du deine Küchenfronten von hellblau in weiß umwandelt hast? gemalt oder klebefolie? vielen dank schon vorab <3, lg manu (http://norba215.blogspot.co.at)

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Bianca
    Ich liebe Frühstück. Das würde ich mir nie entgehen lassen. Deine Fotos sehen so toll aus und man hat den Eindruck, dass ihr oft solch ein reichhaltiges Frühstück geniesst.
    Haha, das ist ja echt der Hammer wegen dem Typ und deinem Bild.
    Sehr eine gute Idee mit der Schalttafel in der Küche.
    Herzlichst
    Gabriela

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Bianca,

    ich dachte erst, ich lese nicht richtig! OMG - ohne Frühstück wäre ICH unausstehlich. Ich, nein wir lieeeeeeeeeeeeeben es. Und die Kommunikation am Tische, ob beim Frühstück, beim Lunch oder auch am Abend find' ich sooooo wichtig! Die Kinder plaudern frei von der Seele weg und ich genieße es.

    Und Du siehst, ich bin vor dem Frühstück - wie jetzt - noch nicht wirklich wach... da habe ich doch glatt Schaffell gelesen, statt Schalttafel!!! *kicher* ... und ich dachte schon: 'Hmmmm? Wo ist den da ein Schaffell?' :-)

    Ich geh' mal frühstücken und wünsch' Dir einen zauberhaften Sonntag und Deinem Sohnemann alles Gute nachträglich!

    Liebe Grüße,
    Nina-Su

    AntwortenLöschen
  15. Hi,hi! Bei uns ist es genau andersherum!
    Wir frühstücken ausgibig spät am Sonntag, mit allem drum und dran und lassen dafür das Mittagessen weg :O)
    Dafür knurrt der Magen dann abends und dann gibt´s Pizza u.ä. :O)

    Die Geschichte mit dem Bild ist ja toll! Und da Du jetzt die Bilder schon ein paar mal erwähnt hast, MUSST Du jetzt aber auch mal ein paar davon zeigen! Also .... ab in den Keller und die Bilder holen! Das ist ja echt schade, dass die da unten ihr Leben fristen müssen :O(

    Zeigen! Zeigen! Zeigen (hi,hi)!

    Ich bin jetzt gespannt wie ein Flitzebogen (lach) ...........

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Kerstin, im letzten Post hatte ich den Post zu meinen Ölbildern verlinkt. Du findest den Post auch im Inhaltsverzeichnis unter "Ölmalerei". LG, Bianca

      Löschen
  16. Liebe Bianca,
    muss ich Dir jetzt wirklich erklären, dass das Frühstück die wichtigste Mahlzeit am Tag ist ;-) ... Spaß bei Seite, ich komm gern mal zum Frühstück vorbei :-)
    Feiert schön!
    LG
    Manu

    AntwortenLöschen
  17. Happy Birthday! Ich hatte heute auch ein gutes (deftiges) Frühstück - auch zum Geburtstag! Wirklich sehr schöne Fotos. Seufz! Liebe Grüße Barbara

    AntwortenLöschen
  18. ...alles Gute für Deinen Großen....und so ein toll gedeckter Frühstückstisch....da hätte ich gerne mit Euch gefrühstückt...!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  19. Happy Birthday für deinen kleinen Großen ;o)
    Die Idee mit der SChaltafel an der Stelle ist genial!!! Das muss ich unbedingt nachmachen ;O) ich hoffe du verzeihst? Hast du das Muster mit einem Zirkel vorbereitet?
    Sei gedrückt
    Bea
    PS: Ich habe das Kissen (du erinnerst dich???) nirgendwo auftreiben können. Habe sogar direkt die Firma in Australien angeschrieben, nichts zu machen. Ich könnt heulen ! Also wenn du es irgendwann nicht mehr sehen kannst..... ;O)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Link zum Schaltafel-DIY:
      http://biancaswohnlust.blogspot.de/2013/08/diy.html
      LG, Bianca

      Löschen
  20. Liebe Bianca, durch Zufall habe ich deinen Blog entdeckt. Und ich bin hin und weg. Habe den halben Sonntag damit verbracht deine DIY-Posts zu lesen,,,, Ein ganz ganz dickes Kompliment. Habe noch nie so einen tollen Blog gelesen wie deinen! Ich kommentiere fast nie. Aber das musste jetzt mal sein! Hut ab!!!! Großes Kino!!!!! Liebe Grüße Ulrike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ♥♥♥ Danke! Danke! Danke! LG, Bianca

      Löschen

Danke für deinen Kommentar

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...