16. April 2012

Happy Birthday,




Aaron, Amadeus, Achilles, Amy,
Alexa, Arthos, Anna, Atilla!

Hallo Mädels! 
Heute öffne ich unser Fotoalbum für euch, denn ich möchte euch unbedingt was ganz Drolliges, Süßes, Putziges,  Liebenswertes zeigen.

Also wenn da nicht das Herz schmilzt.....




 



 

Unsere mittlerweile 5jährige (reinrassige) Labradorhündin Luna war vor 3 Jahren trächtig und gebar HEUTE VOR 3 JAHREN acht gesunde, totaaal süße, aufgeweckte Welpen.

 





Es heißt, wenn eine Hündin einmal trächtig war, sinkt die Wahrscheinlich in späteren Jahren an Gebärmutterkrebs zu erkranken (aber da gehen die Meinungen auch auseinander).





Aus diesem Grunde, und weil wir noch mal so was Süßes, Kleines knuddeln wollten, hatten wir uns eingehend mit diesem Thema befasst. Haben viel darüber gelesen und haben großen Wert auf einen guten (reinrassigen) Deckrüden gelegt.  



Die acht Wochen, in denen die Kleinen bei uns waren (und ununterbrochen im Wohnzimmer geschlafen haben) gehören zu den schönsten Wochen überhaupt. (Da die Wurfkiste stets penibel sauber gehalten wurde, roch es zu keiner Zeit unangenehm nach Hund!!)



So eine Aktion bedeutet viel Arbeit, zumindest haben wir sie uns gemacht. Unser kompletter Jahresurlaub ist dafür drauf gegangen und so wurde die Rasselbande rund um die Uhr betreut. 



Und was hab ich geheult, als die Zeit des Abschieds immer näher rückte! Rotz und Wasser hab ich geheult! Man kannte mich quasi nur noch mit verheultem Gesicht.  



Der Abschiedsschmerz ist freilich längst vergessen. Was geblieben ist sind wunderschöne Erinnerungen, viele schöne Fotos, witzige Videos und natürlich unsere absolut liebenswerte Luna! Sie ist nach wie vor rank und schlank und wird uns hoffentlich noch viele, viele weitere Jahre durchs Leben begleiten.  



 Happy Birthday, Amadeus!


Happy Birthday, Alexa!

 Happy Birthday, Achilles!




 Happy Birthday, Atilla!





























Die erste Autofahrt im Auto unseres Freundes.


Happy Birthday, Amy! 



 Happy Birthday, Arthos!



Happy Birthday, Aaron!







 Happy Birthday, Anna!






Und, was sagt ihr?! Sind sie nicht oberzuckersüß????

Mädels,
ich wünsch euch was!

Fröhlich winkend,
Bianca

V  o  r  s  c  h  a  u
Und beim nächsten Mal gehts nochmal kurz ins Wohnzimmer. 

Kommentare:

  1. Liebe Bianca!!!
    Kann Dir nur zustimmen!! Obersüß!!!!!!!!!!! Muss jetzt fix zur Arbeit! LG Ulla

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Bianca - AHA! Das ist es also. Na, die sind ja so was von Süss!
    Einer schöner als der andere. Vor unseren Cockers hatten wir auch eine reinrassige Labrador-Hündin, namens Syna. Und sie wurde fast 14 Jahre alt - wir hatten sie jedoch schon vor der 1. Läufigkeit kastrieren lassen - eben wegen dem was du schreibst. Sie war so allerliebt!
    Also dann, auch von mir "Happy Birthday" der ganzen Hundebande und danke fürs zeigen. Für so was bin ich immer zu haben.
    Pigo hat übrigens am 2. Mai seinen 3. Geburtstag!
    Deiner Luna wünsche ich noch viiiiiele lange und schöne Jahre zusammen mit dir!
    Liebe Grüsse, Barbara

    AntwortenLöschen
  3. Oooooohhhhh... sind die süüüßß!!! Ich hätte auch Rotz und Wasser geheult beim Abschied!! Ich kenne das von Beansies Züchtern!!! Als wir Beans abgeholt haben, haben wir alle Wasser gelassen!!! Im Moment ist mir gerade auch mal danach!! Schon seit gestern laufe ich wie Falschgeld durch die Gegend, da ich mit Beans um 9:00 Uhr zum Tierarzt muss - er wird kastriert!!! Mein schlechtes Gewissen ist kaum zu bändigen, aber es ging nicht anders. Nun hat mein Lieblingsmann dummerweise nicht frei gekriegt *heul*!! Meine Mum begleitet mich zwar, aber die ist noch weineriger!!!! Wir müssen da jetzt leider durch!!
    Ich wünsch Dir einen schönen Wochenanfang und viele schöne lange Jahre mit Eurer Luna!!!
    Ganz ganz liebe Grüße
    Domi

    AntwortenLöschen
  4. Hab ich ganz vergessen...

    Happy Birthday den "Kleinen" auch von mir!!
    Bussi

    AntwortenLöschen
  5. ohhh...was sind die süss!!!
    happy birthday auch von mir...hihi.
    bist du das auf dem einen bild??? :)

    LG,
    jules

    AntwortenLöschen
  6. Süße ich habe Dich vermisst, ich habe soo viele Posts bei Dir verpasst! Ich arbeite mich jetzt wieder langsam hier auf Blogger durch, habe durch die Busyness keine Zeit gehabt!
    OMG dieser Beitrag ist der allllllersüßeste das ich mal gelesen habe!!! Mit sooo viel Liebe geschrieben, Mädel Du hast das Herz echt am rechten Fleck, bei Dir spürt man die Wäre durch Deine Worte! Die Welpen waren so süß, OMG wenn ich sie weggeben müsste hätte ich auch so heulen müssen! Happy Birthday an die süße Bande!
    Liebe liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  7. 'Wunderbar!
    Ich lebe auch mit zwei Labis, einem "blonden" und einem schwarzen. Die besten Hunde der Welt....
    Da schlägt mein Herz schneller, wenn ich deine Fotoserie anschaue.
    Herzlichen Glückwunsch....
    LG Smilla

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Bianca,
    ach Du meine Güte, was für süße Knäuel. Besonders die Rückenschläfer haben es mir angetan.
    Meine Familie redet ja schon seit Monaten auf mich ein, sie möchten auch so gerne einen Hund. Ich bin zwar mit Hund aufgewachsen, aber irgendwas sträubt sich noch in mir...
    Happy birthday der Rasselbande. Ich kann gut verstehen,dass Du Trennungsschmerz hattest.
    Hab einen schönen Tag.
    Drück Dich,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  9. Guten Morgen Bianca,

    soooooo süß sind die alle miteinander ♥♥♥ Ich kann das verstehen, mit dem verheulten Gesicht, tagelang... Würde mich auch nicht anders gehen. Ich kann mich erinnern, als ich noch "klein" war, hatten wir auch einen jungen schwarzen Labrador. Der kleine hat dann nicht so das gemacht, was meine "pingelige" Mutter wollte und auf den Berberteppich gepinkelt. Es hieß dann: "Der Hund oder ICH", wir (meine Schwester und ich) wollten unbedingt, das der kleine bleibt.... Naja, was soll ich sagen... Meine Mutter hat dann aber auch Rotz und Wasser geflennt, als die den kleinen in ein "gutes Zuhause" gefahren hat... Tzzz, da hat sie dann man gesehen, wie das ist... Ach, ich hätt so gerne wieder einen.... am liebsten Amadeus oder Aaron oder... vielleicht alle????
    Wünsch dir eine ♥ tolle Woche ♥, glg, Kaddy

    AntwortenLöschen
  10. Bianca!!!!
    Du bist in meiner Beliebtheitskala nochmal 100.000 Punkte nach oben gestiegen!
    Du hast eine blonde Labbi-Hündin???? Ich fass es nicht, das wusste ich bisher noch nicht!
    Ich liiiiiiiebe Labradore, wir hatten selber 7 Jahre einen blonden Oskar, der leider *schluchz* 2009 eingeschäfert werden musste.
    Meine Mum hat seit dem einen braunen Paul, aber mein Herz hing mehr an Oskar!
    Wir haben ja seit letzem Jahr jetzt ein eigenen Haus mit Garten und ich bin mir sicher, dass wir auch irgendwann wieder einen Labrador bekommen. Wenn Luna nochmal Nachwuchs bekommt, lass es uns wissen ;)!
    Der Rasselbande ganz <3-lichen Glückwunsch, die sind alle zum Knuddeln und auch jetzt mit drei Jahren bestimmt noch obersüß!
    Viele liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
  11. Guten Morgen Bianca!
    Wahrscheinlich würde ich jetzt noch heulen. Oder wir hätten heute neun Hunde.
    Die sind so süß. Aber alle Achtung, acht Stück auf einen Streich...Chapeau!
    Ich gehöre zu diesen nervigen Leuten, die jeden Hund streicheln wollen, den sie auf der Strasse sehen.
    Da werde ich zum Kleinkind.
    Sehr, sehr, sehr süße Fotos, vielen Dank!
    Liebe Grüsse
    Miriam

    AntwortenLöschen
  12. Ja, das sind wirklich zauberhafte Fotos und es erinnert mich daran, dass wir vor knapp 2 Jahren auch hier 4 kleine Fellträger hatten - wir haben sie nach 3 Monatnabgeben - das war damals der Rat unserer Tierärztin gewesen - und wir hatten ja auch beide Elterntier, sodass die KLeinen viel von Ihnen lernen konnten. Deinen Trennungsschmerz kann ich gut verstehen - ich freue mich heut noch, wenn ich von den Beseitzern höre, wie es den "Kleinen" heute so geht. Einen, den Kleinsten hatten wir damals behalten und der Größte kam irgndwann zu uns zurück. Den Kleinsten gib es leider nicht mehr, was freue ich mich, dass wir nun noch den Größten (Mr.Gin) haben. Falls Du mal irgendwann Lust und Zeit hast, auf unserem Blog unter "Paulas Mutterglück" hab ich damals diese wunderschöne Zeit festgehalten.
    Viel Freude mit Eurer hübschen Luna und Dir eine schöne Woche
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  13. da geht einem ja das herz auf! so schöne niedliche zuckersüße hundebabys, tolle fotos!
    dann auch von mir "herzlchen glückwunsch" :)

    AntwortenLöschen
  14. da geht einem ja das herz auf! so schöne niedliche zuckersüße hundebabys, tolle fotos!
    dann auch von mir "herzlchen glückwunsch" :)

    AntwortenLöschen
  15. Ach wie niedelig...zum Glück habe ich selber zwei dieser "ichguckdichanmitgoldiblick" Vierbeiner...meine sind allerdings Golden Retriever. Angie und ihre Nichte Bina, du kennst sie ja schon. Wenn man einmal ein Hundenaar ist, dann geht es nicht mehr ohne. Selbst wenn einer einmal gehen musste, fehlt immer irgendwo etwas und so geht man als Hundeverrückte nie alleine durch das Leben. Herzlichen Glückwunsch deinen *g* Kindern zum 3. Geburtstag.
    Ich kann dich gut verstehen, wie es dir ergangen sein muss, als du diese süßen Wollknaeule abgeben müsstest, der Züchterin unserer beiden ging es genauso, aber sie weiß dass die beiden bei uns in sehr guten Händen sind und wir sind immer noch in Kontakt mit ihr. Warst du nicht ab und an in Versuchung wenigstens eines davon zu behalten? Ich kann dir nur als "Zweifachundemama" sagen...ein zweiter geht immer und für unsere Angie war es auf alle Fälle die richtige Entscheidung Bina zu uns zu holen...für uns natürlich auch :0)
    Ehrlich gesagt, es gibt doch nichts Schöneres, wenn man nach dem regnerischen Spaziergang nach Hause kommt und du hast einen oder wie ich sogar zwei neben dir, die sich einmal so richtig " schütteln"...ja da kommt Freude auf, noch mehr, wenn sie sich das Ganze für den Flur aufheben ...Ich hoffe Luna bekommt heute auch etwas Schönes an diesem Geburtstag ihrer Rasselbande. Danke, dass du uns diese süßen Bilder schon heute gezeigt hast und nicht bis Mittwoch gewartet hast...was machen wir dann alle an dem Tag ohne....tztztz...ich glaube, dann leiden wir unter Entzug....genug...meine beiden rufen nach einem Spaziergang in der Sonne hier....liebe Grüße von Birgit aus.....

    AntwortenLöschen
  16. Hallo meine Liebe :)
    Ich sach nur: ohhhhhhhhhh.....ohhhhh....ohhhh....ohhhh....*habenwill*
    Hach...Hunde sind doch einfach der Hammer und als Welpen einfach nur zum Reinbeissen!!!
    Als kleines Kind hatte ich mal einen blonden Labrador,der auch Arthos hieß...später als größeres Kind einen Dackel, die ich Mindi taufte....hach, das Leben mit Hunden fehlt mir einfach...
    Ich laufe jetzt wahrscheinlich den ganzen Tag mit diesen süssen Bildern im Kopf und einem "ohhhhh" im Ohr herum :)
    Ich wünsche euch eine schöne Woche
    Liebe Grüße
    Sanne K.♥

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Bianca will haben muß haben..oh Gott es ist so ein großer Wunsch von mir einen Labrador oder Retriever zu bekommen.Ich liebe sie,und wenn ich deine Bilder sehe weis ich das es wirklich wunderschön ist so einen Freund an seiner Seite zu haben.Oh wie süß ist deine Hundefamilie auf den Bildern!Eine tolle zeit die ihr da hattet,hast du den noch Kontakt mit den Hunden?Danke dir das wir diese wunderbaren Erlebnisse mit schauen durften.L.g.Edith.Viele Streicheleinheiten für Luna.

    AntwortenLöschen
  18. Hach, was für eine süße, knuddelige Rasselbande. Ich kann mir vorstellen, dass es dir schwer gefallen ist, dich davon zu trennen!
    Lieben Gruß
    Ursel

    AntwortenLöschen
  19. Die sind so goldig, tolle Fotos uns tolle Namen!
    dann auch von hier "Herzlichen Glückwunsch"
    LG Manu

    AntwortenLöschen
  20. oh bianca!!!

    ich bin völlig von der rolle! 8 welpen und eines süßer als das andere! und wie unterschiedlich sie schon als kleine babies aussehen.... zauberhaft!!

    und ich glaube, sollten unsere katzenbabies dann in 8 wochen das haus verlassen (müssen... naja,... zum teil ;) )... dann wird es mir genauso gehen!!

    schön, dass ihr diese erfahrung einmal durchgemacht habt! :)

    lieben gruß!
    nora

    (mit golden retrieverhündin "Emma", 7 Jahre alt :) )

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Bianca, mir geht das Herz auf!!! Ich glaube, ich hätte keinen der Welpen abgeben können. Kann mir sehr gut vorstellen, wie Du Dich gefühlt haben musst!!! Dafür hätte ich auch meinen Jahresurlaub hergegeben. Ich habe heute morgen schon bei Dir "nach gelesen". Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar - es freut mich riesig!!! dass Du mich auf der Vermisstenliste hattest :) Gestern sind wir aus unserem Urlaub in Florida zurück gekommen, deshalb war es auch so still bei mir. Jetzt heißt es Koffer auspacken, Wäsche waschen (gehört zu meinen absoluten Lieblingsbeschäftigungen *grrrrrrrr*) , Kühlschrank auffüllen (Lieblingsbeschäftigung Nr. 2 !!! *grrrrrrr), Zeitumstellung verknüsern und mich an das Wetter hier gewöhnen *brrrrrrr kalt*
    Dein Küchenschild ist "WOW" !!!!! Super klasse. Könnte bei mir hängen :)
    Viele viele liebe Grüße, Monika

    AntwortenLöschen
  22. Mensch Bianca sind die süß! Ich will auch so nen kleinen Fratz zum Knuddeln, wären da nicht unsere beiden Katzen. Das glaub ich, dass Du da Rotz und Wasser geheult hast als Du sie weggeben musstetst. Da würd ich ja an Deiner Stelle gleich nochmal einen Deckrüden zu Euch einladen ;-)
    GLG, Kathi

    AntwortenLöschen
  23. Ach du liebe Güte, sind die süß!!!
    Aber war das denn nicht furchtbar schwer, die Süßen gehen zu lassen?
    Selbst, wenn die Plätze noch so gut sind, ist es doch furchtbar, sich trennen zu müssen! :(

    Happy Birthday den kleinen Rackern!
    GlG
    Sonja

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Bianca, komme gerade von der Arbeit...war ein gaaannnzzz blöder Tag....
    Koche mir eine Tasse Kaffee und schaue als erstes deinen Post an...
    Ich muß weinen, bin soooo gerührt...
    Was für ein Glück... Herzlichst
    die Claudia

    AntwortenLöschen
  25. Hups....heute morgen sah es ganz anders aus...die A-chen's om Rittersitz....bist du jetzt dort das Burgfräulein ?????????
    Rapunzel..Rapunzel lass dein Haar herunter fällt mir dazu gerade ein....albern was....was soll's...dir einen schönen Abend von Birgit aus....

    AntwortenLöschen
  26. Hallöchen Bianca, ja wie süüüüß sind die denn? Bei solchen drolligen Bildern (vor allem der Rückenschläfer) könnte ich auch noch zum Hundefan werden. Die Kleinen sind zuckersüß und Deine Bilder, wie immer ne Wucht. Klasse, super, spitze, genial .....
    Liebe Grüße Simone

    AntwortenLöschen
  27. Oh mein Herz ist geschmolzen....schwuppdiwupp ist es passiert bei den Bilder der süßen Rasselbande.
    Kann dich total verstehen, hätte auch beim Abschied nehmen geheult wie ein Schloßhund. Liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  28. Huhu Bianca,

    OMG, wie süß sind die kleinen denn bitte. Auch wenn sie jetzt wohl schon groß sein dürften. Aber ich kann mir gut vorstellen, dass es mit die schönste Zeit für euch war. Meine Mutter hat früher als ich noch ein Baby war Langhaardackel gezüchtet, somit kenne ich es seit klein auf, wie es mit so vielen Hunden ist. Und ich liebe Hunde...Katzen...ach einfach alle Tiere :)

    So wunderschöne Bilder und so wunderschöne Momente die du mit uns teilst. Hach ich komme aus dem Schwärmen nicht mehr raus.

    Ich wünsche dir auch einen guten Wochenstart.
    LG Amarilia

    PS: gerne mehr solcher Bilder :)

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Bianca, da hätte ich aber auch Rotz und Wasser geheult, wenn ich diiiiieee weggeben müßte. Die waren ja alle gleichmäßig süüüüüß. Und Ihr habt davon keinen behalten?????? Ich wünsche Euch mit Eurer Luna noch viele schöne Jahre. Außerdem noch eine schöne Woche. LG.von Ilona ( die Hunde auch süß findet, aber leider keinen hat, weil sie sehr viel auf Reisen ist, schade!)

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Bianca,
    einfach nur herzallerliebst diese Rasselbande! Und ich kann jede einzelne Träne nachvollziehen, die Du beim Abschied vergossen hast. Hast Du noch Kontakt zu den Familien in denen Deine Racker jetzt leben? So ein 'Familientreffen' wäre sicher spannend; alle nochmal einmal zusammen...
    Happy Birthday auch von mir!
    LG Tini

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Bianca,
    da kann ich mich den ganzen Geburtstagglückwünschen nur anschließen. Das war bestimmt eine tolle und turbulente Zeit damals. Die sehen aber auch wirklich alle zum knuddeln aus.
    Da kommen Erinnerungen hoch. Als unsere Labradorhündin Aicha noch klein war (sie wird dieses Jahr 7).
    Habt Ihr denn noch Kontakt zu den Hunden?
    Viele liebe Grüße
    Maja

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Bianca,

    *schmacht*, was für absolut schöne Fotos! Was für süße Schnuckels! Ich schmelze dahin =).

    Ich habe bei jedem Einzelfoto gedacht: "Ach, das wäre mein Favorit. Ja, der aber auch. Oh, und sie erst." *hach* Ich kann das mit der Heulerei verstehen, ich hätte auch geheult, ich darf mir das gar nicht vorstellen!
    Auch wenn ich eure Luna und die 8 vom Rittersitz so vom Fleck weg klauen könnte, muss ich realistisch sein - wir haben für nen Hund einfach zu wenig Zeit (also keine Sorge, Bianca). Dafür musst du bitte einfach noch mal ab und zu ein paar Fotos zeigen; ich werde schmachtend vorm Laptop sitzen ;-D.

    Schön auch, ein Foto von dir zu sehen =)!

    Drück dich,
    Sandra (aus Schwerte)

    P.S. Mail kommt noch, bin leider etwas im Verzug...

    AntwortenLöschen
  33. Wow, immer wieder lernen wir neue Seiten an Dir kennen, Inneneinrichterin, Malerin, Köchin und Bäckerin, Fotografin und jetzt also Hundezüchterin. Was wird da noch so alles kommen...
    Ich arbeite in einer Tierarztpraxis und weiß, wie aufwendig so eine Rasselbande ist, vor allem, wenn sie erstmal die Wurfkiste verlassen wollen. Und das alles im Wohnzimmer, also mein Respekt, da darfste wirklich nicht pingelig sein.
    Die Fotos von den nackten Bäuchen - soo süß !!
    Liebe Grüße, KoRa

    AntwortenLöschen
  34. Oh die sind ja putzig! Die süsseste Hunderasse :)

    GGLG Hanna
    Freu mich auf deinen nächsten Post!

    AntwortenLöschen
  35. OMG!!!!!!
    Die sind sowas von goooooldig!!! Ich würde auch in der Kiste schlafen wollen...! :)) Ein tolles Erlebnis!

    AntwortenLöschen
  36. NOchmal ich...dein Post vom letzten Mal ist so toll...dieses Schild!!! WOW!!! Einfach genial! So nu aber bin ich fott... ;))) Liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  37. Schwärm...schmacht....schmelz.....WILL HABEN!!!!
    GLG♥Doris

    AntwortenLöschen
  38. Hallo Bianca,
    die Kleinen sind aber süssss! Meine Mädls waren auch gleich vernarrt.
    Danke für deine Mail. Natürlich bin ich nicht böse, bin ja deiner Meinung. Muss nich nur noch etwas in Geduld üben.
    Liebe Grüße und eine schöne Woche
    Ela

    AntwortenLöschen
  39. Liebe Bianca, ach wie schön !! OBERZUCKERSÜSS !! Meine Mama züchtet auch und hat gerade Welpen: http://scottishhome.blogspot.de/ oder http://nowaks-scottie-news.blogspot.de/

    GLG Sabrina

    AntwortenLöschen
  40. Hab eben erst deinen Post über eure Welpen gesehn - hilfe, mein Herz schmilzt! Ich liebe Labbies wie verrückt, ich hatte auch schon 2, einen schwarzen (als Teenie) und einen braunen Rüden (als Mama). Der schwarze Labrador durfte sehr alt werden, der braune Labbie wurde leider mit 2 Jahren vergiftet. Das war ganz schrecklich und leider hab ich danach auch keinen mehr bekommen! Aber diese Rasselbande ist ja zu süß! Toll, dass ihr das mal mitgemacht habt!
    Dann hatten wir Kaninchen, die auch einmal Junge bekommen haben. Das eine davon war krank und wurde persönlich von mir mit Augentropfen gesund gepflegt. Als wir die 5 Racker dann in gute Hände gegeben haben, hab ich auch die ganze Zeit nur geheult, also ich kann das sehr gut verstehn!
    Viel Freude noch mit eurer Luna, Barbara
    PS: Ich glaub, ich hab mich in Arthos verliebt :-)

    AntwortenLöschen
  41. Wir sind total entzückt... meine 7jährige und ich.
    Sowas süßes.... einfach hinreißend!
    Liebe Grüße, Sathiya

    AntwortenLöschen
  42. Ich kann es nicht genug sagen, wie süß sie sind!!!! Ach ich möchte auch so gerne wieder einen Hund haben... Ihr habt genug für 3-4 Familien, sieht´s aus! :D

    AntwortenLöschen
  43. Ooooh Bianca,
    auf deinen Post bei mir, musste ich ja auf die Seite mit euren Welpen sehen. Omg... die Bilder kommen mir so bekannt vor. So, oder zumindest sehr ähnlich, hat es auch in dem Zuhause von unserem Hund seiner Hundemutter ausgesehen, die leider damals nur einen Wurf von drei Welpen hatte. Da wir aber schon vor der Trächtigkeit der Hündin mehr oder weniger auf Warteschleife waren, konnten wir uns einen der drei Welpen aussuchen. Ach Bianca, deine Bilder sind einfach herzallerliebst anzusehen. Da muss doch echt jedem das Herzchen weich werden. Danke für deinen Tipp, die Bilder anzusehen ;o)

    Ganz viele liebe und herzliche Grüße, Lill :o)

    AntwortenLöschen
  44. Hallo Bianca... Die Rasse an sich ist schon goldig. Ich würde echt viel zu gern ein Schwarzen Rüden haben wollen, habe selber ne kleine Maus und möchte dass die zusammen aufwachsen. Wenn ihr nochmal einen Wurf habt, oder ihr kennt jemand der einen bekommt, könnten sie auch eventuell bei mir melden? Ihr würde ihnen echt dankbar sein. MfG
    Tel: 0176-80124431

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...