11. Oktober 2016

Weihnachten in Schwarz-Weiß



 
 
 
"Jetzt isse total durchgeknallt",
mag der ein oder andere vielleicht jetzt denken.
 
Nein, alles ok. Keine Angst.
"Weihnachten in Schwarz-Weiß",
so lautet die Überschrift meiner Weihnachtshomestory in der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift
LandIdee Wohnen & Deko,
die es ab morgen überall im Handel zu kaufen gibt.
 
Letzten Dezember bekam ich lieben Besuch aus dem Süden Deutschlands. Die Fotos sind dementsprechend fast ein Jahr alt. Aber es ist immer wieder ein ganz besonderes Gefühl, wenn man seine eigenen vier Wände in einer Zeitschrift wiederfindet und ich freue mich darüber total.
♥♥♥
 
An Weihnachten selber denke ich natürlich noch lange nicht.
Ihr?!?!?
 
Ganz liebe Grüße,
 
 
 













Kommentare:

  1. Liebe Bianca,

    W.... ist noch gaaaanz weit weg für mich ;)
    Und doch kommt es schneller, als man denkt...
    So so so tolle Bilder!
    Aaaber! Das schönste Bild ist das mit dir,
    weil du das so herrlich verschmitzt lachst.
    Mag ich sehr <3

    Herzliche Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  2. Herzlichen Glückwunsch! Das ist ja grandios .... und die Bilder sind sooo schön!
    Einfach herrlich.

    Ganz liebe Grüße
    Ines

    AntwortenLöschen
  3. Herzliche Glückwunsch liebe Bianca....
    Weihnachten.... ist noch soooooweit weg.

    Liebe Grüße *INA*

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön bei Dir ! Wie ich sehe, haben die Nachbarn gegenüber einen anderen Geschmack, was Weihnachtsdeko angeht :-)
    Ich habe mir das erste Bild deshalb so genau angesehen, weil ich auf der Suche bin nach neuen Rollos fürs ganze Haus. Leider gibt es meine alten Raffrollos bei Ikea nicht mekr. Verrätst Du mir, welche Rollos Du in Deiner Küche hast ?
    Liebe Grüsse, Lebkuchenessend :-)
    Alex

    AntwortenLöschen
  5. Oh das ist eine meiner lieblingszeitschrift! Werde mir diese gleich besorgen :-) Deine Schaltafeln find ich klasse....leider hab ich dafür noch keinen platz gefunden bei uns im Haus :-(

    AntwortenLöschen
  6. Sehr sehr schön! Herzlichen Glückwunsch zum Artikel!

    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. ...hihi...du bist doch in jedem Jahr die ERSTE, die das Weihnachtswort in den Mund nimmt - isso!
    Die Bilder sind ganz toll, da muss ich doch Morgen direkt mal nach schauen!
    Liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  8. Total durchgeknallt, wiso denn? Im Laden gibts schon längst Lebkuchen. Somit bist du nicht ganz die erste. :D

    Liebe Grüsse
    Sylvia
    http://www.mirrorarts.at

    AntwortenLöschen
  9. Hi meine Liebe :)
    Wie jedes Jahr greift hier mein Grundsatz: Thema Weihnachten und Weihnachtaleckereien gibt es bei mir erst ab Nikolaus und nicht Ende September,wie im Supermarkt und auch nicht Anfang Oktober bei dir im Blog ;)
    Daher guck ich mir die Fotos im Dezember noch mal an ;)
    Liebste Grüße
    Sanne K.❤

    AntwortenLöschen
  10. Mein Lieblingsbild ist das mit der grossen Tafel und dem anderen aufgemalten Weihnachtsbaum!
    Sehr schön!
    Liebe Grüsse
    Tanja

    AntwortenLöschen
  11. Hei! Toll, aber Eigentlich schade, dass die Deko nicht aktuell ist. Denn alle sind doch schon gespannt wie es dieses Jahr aussehen wird. Die Zeitschriften sind immer hintendrein🙄Grüsse aus der Schweiz!

    AntwortenLöschen
  12. Sehr hübsche Bilder!
    Frage: An der Wand sieht man einen Weihnachtsbaum angeklebt/gemalt - und auf diesem sieht man Weihnachtskugeln in weiß. Die sehen - ich sag mal - untypisch aus. Kannst du da mehr zu sagen? Wo bekommt man die her?
    Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi, der Baum ist weder angeklebt noch gemalt. Er ist aus Holz. :-))) Und die Weihnachtskugeln sind vom Depot.
      LG, Bianca

      Löschen

Danke für deinen Kommentar

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...