10. März 2015

And the winner is....




Tag sieben auf der Baustelle. Was bisher geschah:
Die depressivmachende Holzvertäfelung ist endlich Geschichte. Rigipsplatten sind verschraubt und verspachtelt und Sockel- und Abschlussleisten sind (fast alle) montiert. Heute und morgen kommt der Maler. Die Decke wird geweißelt und die Wände erhalten nochmal einen weißen Anstrich. Und dann kehrt langsam wieder die Normalität zurück. 




Eine weiße Decke! Für viele das Normalste der Welt. Nichts Besonderes, weil schon immer da. Für mich bedeutet eine weiße Wohnzimmerdecke PURE LEBENSFREUDE! 
I´m the happiest women on this planet!













Übrigens haben wir hier nicht selbst Hand angelegt. Das Lob geht an Jochen (und seine netten Jungs), unseren Haus- und Hofschreiner. (Von daher konnte mir beim Renovieren "leider" auch kein Stück Holz auf den Kopf fallen. :-) Da Samstag und Sonntag nicht gearbeitet wurde, haben wir Freitag Abend schnell versucht, ein wenig Gemütlichkeit ins Wohnzimmer zu bringen. 




Der neue Standort unseres Sofas bringt eine willkommene Abwechslung fürs Auge, ist jedoch leider nicht alltagstauglich, da sich das Fenster unangenehm im Fernseher spiegelt. Schade. 
Vielleicht eine Alternative für den Winter, wenn sich der Tag schon am frühen Nachmittag dem Ende neigt. 




I´m the happiest women on this plantet. Ich wollt´s nur nochmal erwähnen. ☺☺☺




Sooooooo........und was euch sicherlich noch mehr interessiert als den aktuellen Stand der Renovierung ist die Bekanntgabe der Gewinner meines Giveaways. Gell?!

Über mein Wohnlust Buch darf sich (hoffentlich) freuen:

Gartenhaus

Happy Birthday to you (your Blog), Happy Birthday to you.....träller...lalala.... :-)

Liebe Bianca, ich bin von Anfang an dabei und noch immer begeistert und werde es immer sein!

Du bist so kreativ, inspirierend, lustig, dein Humor ist der Knaller,.....usw., usw. !
Bitte mach weiter so!
Deine Geschenke an uns sind der Oberhammer....soo gerne würde ich das Fotobuch gewinnen, aber auch die Glasboxen stehen schon lange auf meiner Wunschliste....
Aber auch wenn ich nix gewinne: ich kann immer deinen Blog lesen! Das ist schon Gewinn genug (auch ganz schön schmalzig, gell? Hahahahaha...:-)).
Ganz liebe Grüsse - Sylvia





Die beiden Glasboxen von House Doctor gehen an:

Stil Spur
Liebe Bianca,
auch von mir herzliche Glückwünsche zum Blog-Geburtstag! Ich freue mich immer über Deine, neuen erfrischenden Posts. Sehr gerne nehme ich am schönen Give away teil.
Herzliche Grüße,
Mella




Herzlichen Glückwunsch euch Beiden! Bitte meldet euch per Mail, damit eurer Geschenk schnell den Weg zu euch findet. 
















Fühlt euch lieb gedrückt,


ps.: Und HIER geht´s lang zum neuen Roombeez Post. 


Kommentare:

  1. Liebe Bianca, leider nicht gewonnen aber die wirkliche Gewinnerin bist eh du! Die Decke war ja wirklich "unschön " kann mir vorstellen wie befreiend dir das nun vorkommt. LG Astrid

    AntwortenLöschen
  2. liebe Bianca,
    nachdem du mir mit deinem letzten Post einen ordentlichen Schrecken eingejagt hast, bin ich von den jetzigen Bildern totaaaal begeistert!!!!
    Baustellenbilder sind immer herrlich!!!
    weil da dann irgendwann am Ende von Dreck, Chaos und nem Haufen Arbeit was totaaaal schönes entstanden ist!!!!
    dass eure Wohnzimmerdecke auch noch einen schwarzen Rand hatte, wußte ich gar nicht - hast du immer verschwiegen - und ich verstehe auch, warum :)
    ganz liebe Grüße vom Hausbauchaos ins Wohnungsrenovierungschaos :)
    liebe Grüße
    Manu

    AntwortenLöschen
  3. Moin Bianca, vielen Dank, dass Du uns an Deinem Projekt "wir trennen uns" teilhaben lässt! Herrlich erfrischend und mal anders, Deinen sonst so ordentlichen Raum (zumindest der Teil für die Photos) auch mal so zu sehen *gg*. Aber ich wette, es wird bald wieder.
    Dir noch eine schöne Reno-Woche und liebe Grüße
    von Lotte

    AntwortenLöschen
  4. Meine erste Frage ...Wie geht es deinem Mann ? Griiinnnssss....leidet er sehr?
    Also ich fand die Decke voher gar nicht mal so schlim. Aber ich kann gut reden, sind meine ja weiß :-))))
    Viel Freude beim einrichten und dekorieren.
    L.g Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Er ist immer noch der Meinung, dass "das alles doch echt ne Schande ist". Denn die Decke war doch "durchaus noch in Ordnung und vor allen Dingen SCHÖN". Naja...... :-)

      Löschen
    2. Hihi...typisch Mann. Und selbst wenn er es jetzt um Welten besser findet, braucht es bestimmt Jahre bis er es zugibt :-)))
      Hauptsache der Haushegen hängt mit samt Decke nicht schief :-))))

      Löschen
  5. Endlich geschafft, oder immerhin fast. Ein langer Weg mit eurer alten Decke geht vorbei und ich hoffe, dass du ihr wenigstens ein ganz kleines bisschen hinterher trauerst. Immerhin begleitete sie Euch am Anfang im Haus. Nett, dass du uns den Werdegang der neuen Decke zeigst, auch wenn ich Luna ein wenig bedauere, sie schaut so fürchterlich genervt umher. Unsere beiden hatten am Wochende auch zu leiden, wir haben das Wohnzimmee neu tapeziert ( ja bei uns wird noch tapeziert, wenn auch mit einer sehr edlen Tapete, also kein "0815" Ding aus dem Billigmarkt) Seit Sonntag plagt mich jetzt ein Muskelkater, den ich ganz schnell wieder wegzaubern möchte. Aber gefühlte tausend Mal auf die Leiter hoch und runter, man ist ja schließlich keine 20 mehr ( nur ganz wenig drüber " haha")
    Gemütlch sieht es dennoch bei euch etwas aus, die neue Lage des Sofas finde ich auch nicht schlecht, obwohl der Ausgang zur Terrasse so etwas versperrt ist. Nach wenige Tage, dann ist es vollbracht, ein neues weißes Gefühl zieht von oben her ein. Ein Lob an euren Jochen & Crew und natürlich einen Dank an deine lieben Mann, dass er auch uns endlich von deiner " Jammerei" erlöst hat ! Ralf, du bist Spitze, auch wenn du es vor kurzem schon ganz leise angekündigt hat :0). Glückunsch übrigens an die Gewnner, deine Verlosung ist mir irgendwie nicht aufgefallen. Nun viel Spaß noch in deiner Unordnung, frohes Schaffen den Handwerkern und dir viel Freude beim Klarschiffmachen anschließend, ich habe das auch am Samstag genossen und lag am Abend dann schachmatt auf dem Sofa,
    Viele liebe Grüße von Birgit aus...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ".....Ralf, du bist Spitze, auch wenn du es vor kurzem schon ganz leise angekündigt hast...." Wie?!?! Da war ich aber nicht dabei. :-) Wahrscheinlich war ich da gerade auf Toilette.

      Löschen
  6. Wenn ich bei dir so schau bin ich sogar von FarbeimerundUmbaufotos begeistert ;-D......wie schaffst du das nur.....;-D! Und ein dreifaches Chaka auf die weiße Decke! Ich freu mich mit dir! GlG Anne

    AntwortenLöschen
  7. Hammer hab gestern auch mal ganz schnell die Küche komplett weiß gestrichen schnell das glaubt auch nur "Frau " da sind so Helfer schon sehr cool.g nina

    AntwortenLöschen
  8. Hi Bianca, die Leisten machen so viel her, verändert den ganzen Raum, ein Traum!
    noch viel Spaß beim Großputz...wenn die Handwerker draußen sind.
    Liebe Grüße
    Jane

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Bianca,super toll wird deine Decke ich freue mich mit dir.
    Neugierig bin ich schon jetzt auf die aktuellen Bilder..
    Bis bald,Edith.

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Bianca, was für ein wahnsinniger Unterschied! Ich kann mir vorstellen, wie groß deine Freude ist. Sieht wirklich toll aus, und soo schön hell und großzügig.
    Ich freue mich schon auf die Nachher-Bilder :)
    LG Jana

    AntwortenLöschen
  11. Ich kann dich wirklich verstehen, weiße Decken für alle! Meine Mutter regt sich ständig auf, dass ich nur weiße Möbel kaufe bzw. alle Flohmarktfunde gleich weiß streichen will, aber wenn man in einer Holzkiste (1 Wand aus Holz, Decke aus Holz, Laminatboden) aufwachsen musste, ist das ja wohl verständlich. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ".....wenn man in einer Holzkiste aufwachsen musste....." :-)))))) Ich hab auch jahrelang in einer Holzkiste gelebt. :-) Vor einigen Jahren war eine Wand im Wohnzimmer sogar noch BRAUN und alle anderen Wände BEIGE. Gut, das war halt damals mein Geschmack. Heute unverständlich. Und wenn das Wohnzimmer dann noch auf der Nordseite liegt, dann ist das Holzkisten-Feeling perfekt. Im Winter hab ich quasi kein Tageslicht gesehen. :-) LG, Bianca

      Löschen
    2. Das ist dann das nächste Projekt : das Wohnzimmer im Süden. Ralf tanzt im Kreis -> es tanzt ein Bibabutzemann

      Löschen
  12. Liebe Bianca,
    jetzt musste ich gleich zweimal über die Gewinner lesen, weil ich es fast nicht glauben konnte :-) Ich freue mich riiiiiesig, vielen Dank! Meine Email mit Adresse "fliegt" gleich zu Dir. Das sieht nach wahnsinnig viel Arbeit aus bei euch, aber das wird sicher ganz grandios und ich freue mich mit Dir über die Fortschritte!
    Ganz liebe Grüße,
    Mella

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Bianca,
    ich freu mich so für dich. Es gibt nichts schöneres, als wenn ein Wunsch war wird.
    Frohes Schaffen weiterhin und viel Freude mit deiner neuen Decke.

    Herzlichen Gruß
    Heike

    AntwortenLöschen
  14. Vieeeel besser! Luftiger, heller, moderner, größer, freundlicher... sehr schön! Sicher war die Holzdecke wertig und noch völlig in Ordnung, aber deshalb noch lange nicht schön. Ich denke, das wird auch dein Mann zugeben müssen, spätestens wenn alles fertig ist :-)))
    LG,Claudia

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Bianca,

    die Leisten sind ja der OBERKNALLER - einfach Wunderschön!!!!
    Ich freu mich so für dich und dein neu gewonnenes Wohnglück!
    Viel Freude beim einräumen und dokorieren.

    Viele sonnige Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  16. Hi meine Liebe :)
    Ja wahnsinn :)
    Was haben wir mit dir gelitten und gefiebert und nun ist es endlich soweit!
    Ich freu mich soooo für dich :)
    Das sieht aber echt nach einer Menge Arbeit aus...aber jede Sekunde hat sich gelohnt.
    Den Gewinnerinnen ein herzlichen Glückwünsch :)
    Ich freu mich schon auf Fotos, wenn alles fertig ist!
    Liebe Grüße
    Sanne K.♥

    AntwortenLöschen
  17. Bianca - du bist ja der Hammer! Und definitv die Einzige, des es schafft, mitten in der Renovierung Wohnstil reinzubringen und Latten dekorativ zu fotografieren...tzhihi. Herzlichen Glückwunsch an die Gewinnerinnen. Ich bin ganz schwer neidisch! Liebe Grüße, Rahel

    AntwortenLöschen
  18. Huhu Bianca,
    Ja da kann man mal sehen, auch eine Trennung kann super positiv sein,hihi!
    Die Leisten sind echt der Hammer,mega geil!
    Da hat sich die ganze Mühe gelohnt.
    Super Bilder trotz Chaos.hihi
    Ich freu mich riesig für Dich, ab heute heisst Du Lady in white Haven,grins!

    Hab einen hellen Tag,
    Lieben Gruss
    Manuela

    AntwortenLöschen
  19. Wow, liebe Bianca, der Raum gewinnt ja Millionen!!!! von Prozent! Klar war die Holzdecke "noch gut" und es soll Leute geben, die sich auch heute noch selbige einbauen, aber kein Vergleich zur weißen Decke mit den Leisten. Die hatten wir auch schon in unserem früheren Haus und ich würde sie in jeder Bleibe wieder wollen. Ich freu mich für dich - und Hut ab vor deinem Mann , dass er da über seinen Schatten gesprungen ist.

    Frohes Schaffen noch ;-)

    Angelika

    AntwortenLöschen
  20. Was für ein Unterschied! Mit der weiße Decke sieht der Raum jetzt vieeeel klarer. Ich kann es mir vorstellen, wie glücklich Du jetzt bist. :-) Und ich freue mich für Dich, liebe Bianca!
    Ich wünsche Dir weiterhin viel Spaß beim Einrichten.
    Liebe Grüße,
    Lucia

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Bianca,
    der Raum wirkt gleich noch wesentlich höher und größer - das ist doch bestimmt auch ein Trostpflaster für deinen Mann ;o)
    Da kann doch der Frühling gleich doppelt so schnell kommen!
    Viele Grüße vom sonnigen Bodensee
    Carolin

    AntwortenLöschen
  22. Wow, Bianca,
    was für ein Hammer! Ich freu mich so mit dir:-)
    Ist ja echt ein Mega unterschied und so viel Helligkeit. Herrlich!
    Wünsch dir viel Spaß beim Neuen gestalten und dekorieren.
    Ganz liebe Grüße
    Sylke

    AntwortenLöschen
  23. Wahnsinns Action, hat sich aber sicher gelohnt.
    Ih habmich auch riesig gefreut als meine Holzverkleidung endlich weiß lasiert war in meinem damaligen Jugendzimmer.. ein ganz anderes Raumgefühl :)

    Ganz viele liebe Grüße!

    Franzy

    AntwortenLöschen
  24. Oh mein Gott, das hast du wirklich verdient mit der weissen Decke. Ja ich liebe auch Holz, ggf auch an der Decke. Aber vor allem dieser schwarze Trauerrand hat den Raum total runter gedrückt. Sieht man jetzt auf deinen Fotos richtig gut. Welch ein Unterschied zu jetzt. Glückwunsch an deinen Mann, dass er sich dazu durchgerungen hat. Es war eine gute Entscheidung .... und irgendwann wird er das auch zugeben (müssen) hihi
    Grüsse aus dem Lotterstübchen

    AntwortenLöschen
  25. Oh je, das sah ja vorher wirklich schrecklich aus. Wie konntet Ihr das nur so lange ignorieren??
    Selbst jetzt in der Baustellenphase sieht das Wohnzimmer ja schon viel besser aus.
    Glückwunsch zu diesem weisen Entschluss - freue mich auf Fotos nach der Renovierung.
    Weiter viel Spaß und viele Grüße von der Bine (die auf diese Entscheidung schon lange gewartet hat...)

    AntwortenLöschen
  26. Hallo Bianca,
    ich würde sagen das ist mal eine Trennung mit Happy End! ☺☺
    Viel Spaß beim (notgedrungen) putzen und dekorieren.
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  27. Hi Bianca,
    da wir Ähnliches gerade in unserem Haus selber gemacht haben, weiß ich, was das für eine Arbeit und vor allem für Staub und Dreck gewesen sein muss. Und für Tag 7 sieht das wirklich klasse aus! Und die Belohnung kommt in ein paar Wochen: da wirst du jeden Tag eure Decken bestaunen! Ich freue mich schon auf Blog-Bilder, auf denen nun auch deine Decke zu sehen ist *lach*
    Grüße aus Berlin
    Ciwi

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Bianca,

    also ich kann das gut nachvollziehen :-) wie wahrscheinlich jeder hier....die Männer brauchen halt immer etwas länger, das kennt man ja ;-)
    Ich freue mich mit dir! Wir werkeln gerade an unsere Küche, Chaos pur seit Tagen, aber bald ist es geschafft und ich habe mehr Stauraum *freu*

    Ich wünsche dir eine schöne Woche und viel Spaß im neuen Wohnzimmer :-)

    Liebste Grüße
    Maike

    AntwortenLöschen
  29. Das kenne ich, weiße Wände sind einfach das Beste für mich :D
    Liebste Grüße, Annika von Tilts

    AntwortenLöschen
  30. Hallo Bianca,

    man, man.... Die Decke ist ja echt schrecklich gewesen!! Sorry, dass ich das so frech kommentiere.... Aber alles wird gut und schön.... Bin dann mal auf die neuen Fotos gespannt!!
    Viel spaß weiterhin noch beim renovieren!!
    LG ina*

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Bianca,
    Was für eine positive Veränderung !!!
    Bin schon sehr gespannt wenn alles fertig ist.
    Deinem Mann möchte ich ein großes Kompliment ausprechen, das er auf Dich gehört hat...
    Das sieht so gut aus.
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  32. Wie genial!! Herzlichen Glückwunsch!!!
    Wahrscheinlich musst du die erste Zeit ne Sonnenbrille im Wohnzimmer tragen, weil es plötzlich so hell ist. ;-)
    Freu mich schon auf die fertigen Fotos!!!

    Liebste Grüße
    Susi

    AntwortenLöschen
  33. Wirklich krass, diese braune Decke mit schwarzem Rand, ich verstehe, wieso du sie nie richtig gezeigt hast. Die hätte ich auch schon längstens in Weiss gewollt. In Weiss ist es wie Tag und Nacht. Und die Türen, weisselt ihr die auch gleichzeitig ? Wäre toll, dann hättest du endlich Ruhe, gell ? LG Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Türen passen nu rein gaaar nicht mehr, gell?! Da finden wir bestimmt auch noch ne Lösung. :-))
      LG, Bianca

      Löschen
  34. Liebe Bianca, ich kann Dich so gut verstehen. Das ist ja eine echte Erlösung !!!! Die Decke war ja wirklich erdrückend .... jetzt wirkt es viel heller und ruhiger. Freue mich schon auf Deine kommenden Posts :-) Schmeiss doch noch schnell die Türen raus, die passen ja quasi nicht mehr zur Decke :-)
    Weiterhin noch frohes Schaffen und genieße die Sonne :-)
    LG Melanie

    AntwortenLöschen
  35. Oh wie schön, die ersten Trennungsfotos ;-)))
    Ich verstehe, dass du nach langen Jahren der Qual, diese Trennung herbeiführen musstest. Und der HdH wird sicherlich über seine Trennungsschmerzen hinwegkommen... vielleicht bastelst du ihm ja so einen kleinen Schrein aus den alten Latten...
    Freu mich schon auf die neuen Geschichten-Fotos aus deinem persönlichen (Wohnzimmer)Land des Friedens und des Lächelns...
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  36. Liebe Bianca, das war eine gute Entscheidung mit der Decke. es sieht wirklich jetzt freier aus und nicht so erdrückend. Es war bestimmt eine Menge Arbeit. Aber es hat sich doch gelohnt. :-) Sieht super aus.
    liebe Grüße Diana

    AntwortenLöschen
  37. Liebe Bianca, ich finds jetzt schon soooooooo schön!!! Wahnsinn! Was das ausmacht! Und wie 'holzig' es vorher war, verstehe deine Freude!! Sieht klasse aus!
    Freu mich mit dir aufs Endergebnis!
    Liebe Grüße, Clara

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...