27. April 2014

Ninchens Zimmer, Teil II





Hallo am verregneten Sonntag Morgen! 

Heute nochmal Einblicke in Ninas Zimmer, in dem ich mich in den letzten Wochen des Öfteren aufgehalten habe. Manchmal sitze ich einfach nur da, schaue mich um und bin glücklich. 

Glücklich darüber, dass ich ihr Zimmer gestalten durfte und nun endlich alle Wände im Hause Wohnlust weiß sind! 










Ninchens Zimmer mag vielleicht ein wenig unpersönlich und überdekoriert daherkommen.
Persönlicher wird´s wenn meine Tochter aus Utah/USA zurück ist (heute Nachmittag) und sie ihr Zimmer mit Leben füllt. 
Aber das schafft mein Töchterchen ganz alleine, dafür braucht sie meine Hilfe nicht. 
Meine Deko dient quasi nur als "Gerüst". 




Und ob all meine Dekoideen in die Realität umgesetzt werden, bleibt auch noch abzuwarten. 
Die Idee mit der Schaltafel hinterm Bett gefällt ihr zum Beispiel mit Sicherheit überhaupt nicht.
Wollte sie doch partout keine Schaltafel im Zimmer haben (versteh ich überhaupt nicht, sieht doch gut aus. ☺)










Ich bin froh, dass ich mich in ihrem neu renovierten Zimmer  in den letzten Wochen ungestört "kreativ entfalten" konnte.
So kann sie sich meine Ideen vielleicht besser vorstellen, als wenn ich versuche sie ihr mit meinen Worten zu erklären. 



















Zum Schluss hab ich noch ein mega leckeres Kuchenrezept für euch. 
Eins ist klar: Diesen Kuchen wird´s diesen Sommer ganz oft geben!!!!!!!!!
♥♥♥
Das Rezept könnt ihr HIER nachlesen. 


Ich wünsche euch einen gemütlichen Sonntag!

Fröhlich winkend, 

Kommentare:

  1. Hey, liebe Bianca!
    Ich freue mich, dass Nina heute wieder bei Euch zurück sein wird. Und dann erwartet sie ein neues Zimmer-schön....

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Du Liebe :o)
    Ich kann mich sehr gut in Dich reinversetzen.
    Mein ... äh ... Ninchens Zimmer hast Du klasse hinbekommen ! Und darauf kannst Du sehr stolz sein !
    Ich hätte wahrscheinlich auch stundenlang auf dem Bett gesessen und übers ganze Gesicht gegrinst.
    Heute kommt Deine Tochter schon wieder ? Sind die 3 Wochen schon um ? Wahnsinn !
    Dann wünsche ich euch noch einen schönen Sonntag und sende ganz viele liebe Grüsse,
    Anja
    P.S. Schön, dass Dir das Hugo-Rezept gefallen hat ;o)))))))))

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Bianca, nicht so oft probieren heute beim Backen des Hugo Kuchens...sonst kriegst Du nicht mit wie es war im Amiland, wenn Nina erzählt.....
    auch diese Version von dem Zimmer ist suuupeeer. Mir gefällt am Schreibtisch die Tafellackplatte, so wie sie steht, besonders gut.
    Viel Freude heute Mittag....
    Jane

    AntwortenLöschen
  4. Hi meine Liebe :)
    Hach...wat schön *freu*
    Was muss das ein tolles Gefühl sein, wenn man nach einer Reise nach Hause kommt und ein frisch renoviertes Zimmer auf einen wartet!
    Ja, ganz sicher wird sie es noch mit Leben füllen, aber das wundervolle Grundgerüst hast du geschaffen....und da wird sie sich sicherlich sehr wohl fühlen!
    Wünsche euch einen wundervollen Sonntag;)
    Liebe Grüße
    Sanne K.♥

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön ist es geworden.
    Wo bekommt man solche Kalender mit großen Zahlen?
    Ich liebe deinen Einrichtungsstyl, und schau sehr regelmäßig in deinem Blog rein....
    Liebe Grüsse
    Valerie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Valerie, du bekommst ihn hier: http://www.heimelig-shop.com/home-accessoires----/Kalender---Notebooks/CALENDONE-by-Pino-Tovaglia.html
      LG, Bianca

      Löschen
    2. Danke, das wollte ich auch schon lange fragen ...lg Anette

      Löschen
  6. Hi Bianca,
    das Zimmer ist der Wahnsinn, ich glaub ich werde deine Tochter. So schön!!
    Und das Rezept erst für den Hugokuchen, den werd ich auch mal machen, aber ich glaube das mit dem Teig und so, werde ich einfach auslassen, ich ess eh' nicht so gerne Kuchen, aber den Rest mache ich. Danke an Anja für das Rezept.
    Der Regen hier in Düsseldorf hört heute wohl überhaupt nicht mehr auf.
    Liebe Grüße
    Sabine Z.

    AntwortenLöschen
  7. Hallöchen Bianca :)
    Also Ihr Zimmer ist ja wirklich garndios, und wie lustig, dass Du es auf jedem Bild anders gestaltet hast :) Am besten gefällt mir ja die Leiter mit den Wohnzeitschriften... die wird sie ja ganz bestimmt lesen :)
    Da freut sich Mutti bestimmt das die Tochter nach so langer Zeit wieder zurück ist!
    Hab einen feinen Sonntag
    Bella

    AntwortenLöschen
  8. Hi Bianca,
    schön dass Nina heute wieder ankommt ;-)
    irgendwie vergingen die Wochen jetzt doch ganz schön schnell, oder?!
    Hattest ja allerhand zu tun mit ihrem Zimmer,
    es ist so wunderschön geworden!
    A liabs Grüßle,
    Andy

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Bianca, ich denke du freust dich wie Bolle auf heute Nachmittag und Nina auf ihr neues Zimmer. ( natürlich freut das Kind sich auch auf dich und den Rest der Familie ). Es wird für beide also ein super Tag. Schiet egal wie das Wetter ist. Ihr habt ja die Sonne im Herzen. Das Zimmer gefällt mir am besten mit der Leseleiter. Mal sehen welche Version es wird. :) .Euch einen schönen Tag und viele Grüße Claudia

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Bianca,
    Das Zimmer sieht SUPER aus! Nina wird sicher glucklich sein mit dem Zimmer (und ihrer Mutter!). Wo hast du die schoene Kissen her?
    Viele Gruesse, Lily (leider gibt es auch Regen in Holland)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Lily, welche Kissen meinst du denn genau?! LG, Bianca

      Löschen
  11. Liebe Bianca,
    einfach toll das "neue" Zimmer Deiner Tochter, ganz nach meinem Geschmack. Das mit der schönen Schalttafel kann sie sich ja nochmals überlegen - ich würde nicht nein sagen ;-) Das Kuchenrezept klingt super, werde ich auf alle Fälle ausprobieren. Schön, dass Du Deinen Schatz bald wieder umarmen kannst.........:-)
    Viele Grüße,
    Mella

    AntwortenLöschen
  12. Hallo,

    ich finde das Zimmer ist richtig toll geworden.


    Besonders gefällt mir der Teppich auf den unteren Bildern und die graue geometrische Bettwäsche.
    Kannst du verraten wo du beides gekauft hast ?

    Bin ja gespannt für welche Variante sich deine Tochter entscheidet ( wahrscheinlich für ihre eigene ;-))

    LG !



    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey, das ist die Bettwäsche aus der limitierten Edition Bråkig von Ikea

      Löschen
    2. Hi! Der Teppich ist von House Doctor. Ich hab ihn bei CEE gekauft. LG, Bianca

      Löschen
  13. Na, wenn man da nicht wieder gern nach Hause kommt!!!!
    Soooo schön, ob mit oder ohne Schaltafel.
    Liebe Grüße
    Meli

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Bianca,
    Ich wünsche Dir ein wunderbares Wiedersehen mit Deiner Tochter, habt es fein...
    Ninchens Zimmer ist einfach nur genial und die Schalttafel sieht genial aus, grins.
    Schönen, kuscheligen Sonntag,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  15. ...einfach nur WOW, WOW!!!!!!
    schönen Sonntag!!! bei uns ist traumhaftes Wetter ;-)

    glg Doris aus Österreich ;-)

    AntwortenLöschen
  16. Hey Bianca, mitlerweile wird eure Große bestimmt wieder zuhause sein und sich ihr Reich in Natura betrachten können. Ich hoffe, dass das ein oder andere Dekoteil darf bleiben, für die anderen findest du bestimmt wieder Verwendung, sogar die tolle Bettwäsche hast du dort eingesetzt, ich hoffe, das sie bleiben darf.
    Ich wünsche euch einen ganz tollen Abend , der bestimmt mit viel Gesprächsstoff bis in die Nacht hinein gefüllt wird. Es ist schon komisch, wenn einer im Haus fehlt, aber wenn sie erst einmal ganz weg sind, dann wird alles anders, also genieße es noch so lange wie möglich ( auch wenn du gerne ein Zimmer für dich mehr hättest *g*)
    Ganz liebe sonnige Grüße von Birgit aus...auf der Terrasse gerade den Tisch gestrichen

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Bianca,i brich ab mit dem Rezept, musst es glei nochmal lesen :)und euer Mädel Zimmer ist super geworden... Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  18. Hi,
    da bin ich aber gespannt, wie es ihr gefällt!
    Ich find es klasse. Mir geht es hier ja auch immer so, dass meine Ideen oft schon mal "vorbeugend" abgelehnt werden, weil man eben nicht
    mein Bild vor Augen hat. So konntest Du in Ruhe alles so machen, wie Du denkst...wenn sie dann dieses oder jenes nicht mag, kann man das viel leichter annehmen, weil sie es dann ja in real gesehen hat.
    Aber ich bin sicher, ihr wird mindestens 90% von allem gefallen! ach was, 100!
    lg
    Smilla

    AntwortenLöschen
  19. waaaaaahnsinnig schön, ALLES!!!
    was für eine grandiose überraschung für das tochterkind!
    fühl dich herzlichst gegrüßt & mit vielen lieben wünschen bedacht ;-)
    amy

    AntwortenLöschen
  20. Hallo liebe Bianca!
    Wow das Zimmer ist super klasse! Das ist ja ein wundervolles Willkommensgeschenk für deine Tochter.
    Das Holzpeacezeichen ist auch so schön, wo kann man es denn kaufen?
    Ja und deine selbstgemalten Tafeln sind so zauberhaft!
    Ganz liebe Grüße
    Kathi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Kathi, du bekommst es hier: http://www.houseofideas.de/epages/63830914.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/63830914/Products/P-01/SubProducts/P-01-B
      LG, Bianca

      Löschen
  21. Liebe Bianca,
    du hast ja super oft umdekoriert! Und jedes Mal so schön, dass ich mich nicht entscheiden könnte, du Super-Mama! Bin gespannt, was deine Tochter sagt! Sie freut sich bestimmt mega! Hab einen guten Start in die kommende Woche!
    Ich winke fröhlich zurück!
    Tanja

    AntwortenLöschen
  22. ...das Kuchenrezept wird auf jeden Fall ausprobiert.
    Lg. Bianca.

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Bianca,

    ich finde es toll, wieviele Möglichkeiten du hier zeigst, was die Dekoration angeht. Auch mit den Tafeln, ich finde die richtig klasse. Ein sehr schönes Mädchenzimmer :)

    LG Kerstin
    http://photoworld-of-make-believe.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  24. Das Zimmer ist ein Traum. Einfach unglaublich schön. Welche Variante auch immmer.

    Ich muss gerade so lachen, so mache ich das mit meinem Mann auch immer. Meistens sagt er dann doch ja.

    Liebe Grüße.
    Katharina

    AntwortenLöschen
  25. Für Ninchen von Ninchen Glückwunsch für so ein wünerschönes Zimmerchen!

    AntwortenLöschen
  26. Hey Bianca, oh das sieht sooo toll aus. Das würde meine Tochter auch gefallen, da bin ich mir ganz sicher. Man sieht echt mit wie viel liebe du das Zimmer gestaltet hast. Wahnsinn!!! Ganz Liebe Grüße Sylke

    AntwortenLöschen
  27. Also ich find´s gar nicht überdekoriert, sondern richtig cool. Am besten gefällt mir die Variante mit der Leiter neben dem Bett, so einen Zeitschriftenhalter kann ein Teenager sicher gut gebrauchen --- allerdings fürchte ich, da werden keine Wohnzeitschriften landen (gibt´s eigentlich die BRAVO noch????)
    Viel Spaß beim Weiterdekorieren
    Liann

    AntwortenLöschen
  28. Hallo Bianca,

    Also ich finde das neugestaltete Zimmer Deiner Tochter SUPER SCHÖN ! Da würden sich meine Mädels auch wohlfühlen !!! Großes Kompliment !! Verrätst Du mir woher die netten Köfferchen (im "Impressionen"-Wandregal) hast ?

    Einen schönen Tag noch !

    LG, Alexandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Alexandra, die Boxen hab ich in Holland gekauft. Es gab sie auch mal im Impressionen Katalog und auch bei Depot. LG, Bianca

      Löschen
  29. Hallo,

    dar ich fragen wo das pastellgrüne geometrische Kissen her stammt ?
    Gehört es zur Bettwäsche ?
    Ich suche ein Kissen mit dem Muster, am besten in rosa ...

    Seeehr schön :-)

    LG Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Steffi, du meinst das von den ersten beiden Fotos? Das ist Ikea-Bettwäsche. LG, Bianca

      Löschen
  30. Hallo Bianca, eigentlich alle!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Lily, die Kissen hab ich bei Ikea, bei Westwing und im Onlineshop Home & Living gekauft. LG, Bianca

      Löschen
  31. Hallo Bianca,

    ich muss mal generell sagen: Schön, dass du uns so in dein Zuhause einlädst und dazu noch die "woher-ist-das-Fragen" so geduldig beantwortest ^^ Ich bin noch dabei, mich durch deine Blog zu lesen. Ich glaube ich hänge gerade im November 2012 =)

    Ist das Bäumchen ein Myrthe-Bäumchen?

    Liebe sonnige Grüße aus Sachsen sendet Nancy! (leider ohne CEE in der Nähe :( )

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. HA! Da hat das laienhafte Gärtnerauge richtig gesehen ;) Danke, schönen Abend dir!

      P.S.: Also früher...jaaa früher wars ja doch recht bunt bei dir ^^ interessant über den ganzen Zeitraum die Entwicklung zu sehen. Und schön zu wissen, dass es noch andere Renovierungs- und Dekverrückte gibt =) Freunde und Bekannte wundern sich bei mir schon über gar nichts mehr :D

      Gut`s Nächtle, Nancy

      Löschen

Danke für deinen Kommentar

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...