13. Mai 2012

Pflanztisch



Hallo Mädels!
Heute zeig ich euch meinen neuen Pflanztisch. Den gleichen hatte ich mir vor zwei Jahren schon mal gekauft. Er steht mittlerweile im Wohnzimmer und da soll er auch nicht mehr raus. Ich hab lange nach einem Pflanztischchen Ausschau gehalten und mir viele im Internet angeschaut. Und da ich keinen weißen gefunden hatte (denn weiß sollte er auf jeden Fall sein) hab ich ihn kurzerhand selbst geweißt.




 









Und damit mir beim Relaxen auch nicht langweilig wird, liegen die Zeitschriften griffbereit.












Das Tischchen steht übrigens ein bisserl geschützt unterm Dach.







Und so sah/sieht der Tisch im Orginalzustand aus (Foto: Amazon).



Gekauft hier.

♥♥♥



Möchtet ihr wissen, wie ich die Zahl auf den Eimer bekommen habe?! Nämlich so:


Zuerst eine Fläche des Eimers schwarz streichen. Zahl ausdrucken und ausschneiden. Die schwarze Fläche mit Kreppband bekleben. Zahl mit Tesa auf den Eimer fixieren, nachzeichen und mit dem Cuttermesser ausschneiden. Anschließend die schwarze Fläche mit weißer Farbe übermalen und wenn die Farbe trocken ist, das Kreppband wieder entfernen. Dabei blättert ein wenig die Farbe ab, was mir aber durchaus gefällt. Am besten den Eimer (bzw. die bemalte Fläche) mit Klarlack überziehen.



Die Idee dazu stammt aus dem Impressionen-Katalog.




♥♥♥
Wollt ihr schon mal einen kurzen Blick auf meine weiß gestrichenen Gartenmöbel werfen?! Ich bin sooo froh und glücklich, dass ich sie streichen durfte!!! Danke, mein Schatz! ♥



Die Gartenmöbel zu streichen war mega anstrengend! Und ich war froh, als ich nach dem vierten Stuhl endlich fertig war, glaubt mir. Aber ich würde sie immer wieder streichen. Sie gefallen mir jetzt viel, viel, viel besser!!


So, Mädels, macht´s gut.
Habt noch einen schönen Muttertag!

 
Euch lieb drückend,
Bianca

V  o  r  s  c  h  a  u
Beim nächsten Mal gibt´s  ein leckeres Kuchenrezept.

Kommentare:

  1. Genau wie Dir ging es mir mit unseren Gartenstühlen auch - ich bin auch froh, dass ich mich irgendwann zu dieser Puzzle-Artbeit durchgerungen hab. Das Ergebnis entschädigt allemal!
    Hab einen schönn Sonntag noch - liebe Grüße
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Bianca,

    ich denke gerade schade, dass ich keinen Garten habe, sonst hätte ich mir auch so einen Pflanztisch gewünscht. Sooooo schön finde ich deinen :)
    Ich wünsche Dir noch einen wundervollen, sonnigen Sonntag.
    GGGGGGLG Jana

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Bianca,
    bist Du auch so eine Zeitschriftentante ? Ich weiß schon nimmer wohin damit und kauf doch immer wieder neue. So eine Zeitschrift (oder ein Wohnbuch) in den Händen zu halten ist doch was ganz anderes als sich die Bilder im Internet anzusehn. Nur wenn ichs mit Euren Wohnreportagen wiedermal übertrieben habe, lass ich die Zeitschriften links liegen, weil ich dann keine Einrichtungsbilder mehr sehen kann.
    Was ich Dir noch sagen wollte: Du musst nicht immer bei mir kommentieren, wenn ich mal bei Dir geschrieben habe, es gibt bei mir nicht so oft was Neues zu sehen, ich bin halt nicht so mitteilungsbedürftig (auch im wahren Leben nicht) und weiß meistens nicht, was ich schreiben soll. Ich les lieber :) Ja und da musst Du Dir nicht die Mühe machen, wenn Du das bei allen machst, hast Du ja genug zu tun. Kannst mir ja auch hier antworten, ich komm dann halt noch mal gucken.
    Ich wünsch Dir einen schönen Wochenstart, KoRa

    AntwortenLöschen
  4. Der Pflanztisch ist toll und sieht in weiß noch viel schöner aus, als original.
    So ein Tischchen fehlt mir auch noch.....Hmmmm, vielleicht folge ich deinem Link ;)
    Und die Gartenmöbel sind auch klasse geworden. Was so ein Anstrich ausmacht!
    Dir wünsche ich auch einen schönen, sonnigen Restmuttertag!
    Sei ganz lieb gegrüßt
    Daniela

    AntwortenLöschen
  5. Die weißen Möbel sehen soooo schön aus- ich hoffe dein Mann sieht das auch! :)
    Der Pflanzentisch ist klasse, wie schade, dass ich da so weinig Platz habe.
    Tolle Idee mit dem Eimer! Das kann nur von dir kommen!:)

    Einen schön Sonntag noch!

    Dagi

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschön schaut dein Pflanztischchen aus, auch der kleine Haken für dein Windlicht ist genial und die weißen Möbel...besser, viel besser, bei uns sind es Rattanmoebel und die will ich nicht streichen. Und dann noch Eines was mir aufgefallen ist : Andere schmeißen ihre rostige Taschenlampe weg, was macht Bianca ? Sie stellt sie als Deko auf Terasse...du bist ein erfinderisch + genial, wirklich und außerdem scheinst du es kaum noch auszuhalten, uns deine neuen Ideen zu zeigen, denn immer wird es einen Tag eher für die Veröffentlichung...
    Gabs nun was zum Muttertag für dich ?
    Schoenen Abend noch, hier kommt so langsam der Manfred, das Hoch, das uns den Sommer bringen soll...ich habe ihn lange erwartet, den Manfred *grins*
    Gruss von Birgit aus ...

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Bianca,

    das sieht so toll aus !! Ich habe so einen ähnlichen Pflanztisch; der ist natürlich hauptsächlich Dekofläche.
    Die Möbel in weiß sind auch klasse; ich würde unsere auch gerne streichen, aber ich habe keine Lust... ich stelle mir das auch sehr aufwendig vor..

    Wieder ein toller Post; ich freue mich schon auf den nächsten !

    Lg Sabrina

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Bianca,
    och, der sieht ja toll aus. Hätte ich einen Garten würde ich mri auch einen wünschen...
    Und die Gartenmöbel waren auch bei mir dieses Jahr dran und bin auch so glücklich, dass sie fertig sind.
    Mein Mann meinte dazu erst "hmm, also eigentlich können wir sie so lassen", aber als alles nun schön freundlich weiß ist, ist er auch begeistert :-)
    Liebe Grüße
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  9. Huhu Bianca,

    oh je, jetzts hast du mich auf eine Idee gebracht, ich brauche auch noch einen Pflanztisch *g*....habe das auch gerade mal meinem Schatz gezeigt. Er ist nicht begeistert. Alles zu teuer, und wo sollen wir den hinstellen? Naaa auf die Terasse, die ist groß genug, und ich dekoriere den dann sooooo schön, dass schmückt die Terasse nochmal ungemein....aber erst mal ein no go von ihm. Naja vielleicht mag er mir mal was basteln. Aber zum pflanzen würde ja auch eine Folie reichen....aber die kann ich doch nicht dekorieren. Nein aber wegräumen....hach das wird noch was ihn davon zu überzeugen.
    Bis dahin erfreue ich mich an deinen Bilder und lasse meiner Fantasie freien Lauf *träum*

    Wünsche dir noch einen schönen Muttertag.
    LG Amarilia

    AntwortenLöschen
  10. Deine Bilder geben wirklich Lust auf Garten und Relaxen! Toll! Wunderschönen Abend und LG Barbara

    AntwortenLöschen
  11. Hi meine Liebe:)
    Ein schönes Tischen hast du da :)...und meine Balkonmöbel werden auch noch weiss gestrichen...irgendwann :)
    Heute war ich wieder unterwegs und habe mich in leestehenden Industriegebäuden herumgetrieben und viele Fotos geschossen. Du kannst dir garnicht vorstellen, wie viele schöne,alte Möbel da herumstehen...in fast jedem Zimmer dachte ich nur:Hach, das hier in weiß..ein Traum *schwärm*...ganz zu schweigen von den ganzen alten Eimern,Kannen und Co. Aber...ich bin kein Vandale und lass alles ordentlich stehen ;)
    Wünsche euch ein traumhaften Restsonntag und einen guten Start in die Woche :)
    Liebe Grüße
    Sanne K.♥

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Bianca!
    Wie toll! Deine Stühle sind weiss!! Mein Mann will die Scheidung einreichen, sollte ich es wagen... nunja, bleiben sie eben Holzfarben.. naja, immerhin habe ich 2 Bändke in der Frühstücksecke geweisselt! Deine sehen auf jeden Fall toll aus! Auch Dein Pflanztisch ist nach der Verschönerung ein Pachtstück!! Hoffe Du hattest einen schönen Muttertag und Deine Kinder haben fließig gesaugt und Dir die Füße gekrault! Guten Start in die Woche und liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Bianca, Dein Pflanztisch ist super schön! Du bis eine künstlerin! So tolle Fotos! Echt genial! GlG, Beatriz

    AntwortenLöschen
  14. hallo liebe bianca,
    eine gute maßnahme, die gartenmöbel weiß zu streichen :) sie schauen suuuuper aus!
    ja und dein pflanztisch erinnerte mich gleich an meinen, den ich auch erst streichen wollte, aber seltsamerweise wollte ich ihn dann doch so lassen. hab grad mal den post gesucht, wenn du magst, besuch mich doch mal hier:
    http://puenktchenglueck.blogspot.de/2011/09/pause.html
    deiner schaut aber in weiß phänomenal aus!

    schönen abend noch und liebe grüße von
    der dana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Dana,
      ich habe mir deinen Pflanztisch gerade angeschaut. Oh, der ist auch wunderschön! Und ich hätte ihn (vielleicht) auch nicht angestrichen. Und 60 Euro hast du nur bezahlt?! Wow! Ein Schnäppchen. :-)
      Liebe Grüße
      Bianca
      ps.: Dein Blog ist wirklich sehr, sehr schön!

      Löschen
  15. Hallo Bianca,
    schööön sieht er aus! Viel besser in weiß!!

    LG Hanna

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Bianca,
    bekommst du inzwischen Rabatt auf die weiße Farbe?? Spaß beiseite, der Pflanztisch sieht in weiß viel schöner aus als in braun, richtig edel. Aber natürlich macht die Deko das meiste aus.
    Eine schöne Woche und lass es dir gutgehen
    Ela

    AntwortenLöschen
  17. Moin Bianca!
    Deine weißen Möbel sehen wirklich toll aus. Absolut perfekt gestrichen.
    Ich kann mir vorstellen, dass das eine Heidenarbeit war.
    Und sowieso, das ganze Drumherum, schick.
    Aber warum machst Du es Dir so schwer mit den Schablonen. Erst schwarz, dann weiß, dann wieder schwarz.
    Dann das fisselige Bekleben und Abpuhlen. Kann man nicht einfach eine Zahl darauf malen?
    Oder sieht es dann nicht so schick aus?
    Diese Technik erschließt sich mir noch nicht.
    Wünsch Dir einen schönen, sonnigen Tag.
    Lieben Gruß, Miriam

    AntwortenLöschen
  18. Hi Miriam,
    du hast Recht. Die Zahl hätte ich auch mit einem Eddingstift aufmalen können. Bei meinen Schildern allerdings kann ich das nicht machen. Also z.B. beim "Queen"-Schild. Ok, KÖNNTE man vielleicht schon. Aber ich find´s wesentlich einfacher alle Buchstaben in einem Rutsch auszufallen, als jeden einzelnen Buchstaben. Ich glaube, und da bin ich mir ganz sicher, dass das Resultat nicht sauber aussehen würde.
    Ich wünsch dir auch noch einen schönen Tag (äääh, ich muss jetzt putzen und anschließend einkaufen und später noch zu meiner Mutter ins Pflegeheim).
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  19. Den Pflanztisch hast du super veredelt - gefällt mir gut. Auch deine Möbel sehen toll in weiß aus. Zum Glück sind meine schon weiß. Früher fand ich das immer schrecklich, ich wollte so gerne Holzmöbel haben (weil alle das hatten?), jetzt freu ich mich drüber. Da sieht man mal wieder - nichts ist für die Ewigkeit!!!
    Eine schöne Woche wünscht dir Barbara

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Bianca, sehr sehr schick geworden - Dein "Neuer"......................Pflanztisch. Mit den weißen Möbelchen passt jetzt alles super schön zusammen. Bei Deinen professionellen Bildern fiel mir gleich die kleine Taschenlampe auf. Die ist ja mal richtig ge..., genau mein Geschmack *gg*.
    Hoffe sehr, Dein Mo. war nicht allzu stressig.

    Viele liebe Grüße von
    Simone

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Du fleißiges Mädchen,
    von wegen Du und Relaxen, da will ich bald mal ein Beweisfoto sehen. Ich weiß ja nicht wann Du Du die tollen Sachen alle machst, schläfst Du überhaupt, ich vermute das Du nachts heimlich aufstehst und all die schönen Dinge zauberst und wenn Du nicht aufstehst, dann liegst Du wach und denkst Dir all die Herrlichkeiten aus.
    Also, meine To Do Liste ist lang und ich habe das Gefühl ich schaffe nur einen Bruchteil von dem, was ich machen wollte.
    Nun kommt noch hinzu, das Du mich mit Deinen ganzen Schildern auch noch infiziert hast. Es reicht nun nicht mehr wie bisher, das Buchstaben bei mir nur auf Stoff kommen, nein nun müssen sie auch noch auf Holz und Eimer ...
    Ganz liebe Grüße Susa

    AntwortenLöschen
  22. Hallo du liebes fleißiges Bienchen, dein Pflanztisch gefällt mir super gut, ich bin immer noch auf der Suche nach dem richtigen. Bisher habe ich so einen fuzzy Tisch, der mit Blumentöpfen voll gestellt ist, also nix mehr mit pflanzen ;))) Die Idee mit dem Eimer ist einfach genial! Lieben Dank dafür!!! Und deine weißen Gartenmöbel...ein Träumchen...leider konnte ich unsere "noch" nicht streichen. Dem GG gefallen sie im Original. :( Aber abwarten und Tee trinken... ;))) Liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  23. toller Pflanztisch... super ideen...

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Bianca,
    Ich bin durch einen Kommentar auf meinem Blog, auf Deinen wirklich klasse Beitrag hingewiesen wurden.
    Wenn es für Dich ok wäre, dann würde ich sehr gerne Deinen Blog b.z.W diesen Blogbeitrag mit in meine kleine Liste der besten DIY Pflanztische einfügen.

    Melde Dich bitte,wenn es für Dich ok wäre. Ich würde mich sehr freuen.

    Lieben Gruß
    Martin :-)

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...