10. Dezember 2016

Welcome to JOOP! LIVING



 
Hi zusammen!
 
Fakt ist, dass ich 95 % aller Kooperationsanfragen dankend ablehne. Über Einladungen zu irgendwelchen Interior Messen oder Blogger Events freue ich mich sehr, lehne ich in der Regel aber ebenfalls gleich ab. Insbesondere meine Tochter bekommt dann immer die Krise.
"Mama!!! Mach das!!! Fahr da hin!!! Du kannst doch nicht immer alles ablehnen!!!"
So auch vor zwei Wochen, als die Einladung von JOOP! LIVING kam.
Ich war schon wieder drauf und dran freundlich dankend abzulehnen, als ich mich am Ende dann doch hab überreden lassen.
 
Und was soll ich sagen?!
Zum Glück!!! Denn das Event im House of JOOP!, der traumhaft schönen und denkmalgeschützten Villa im Jugendstil am Hamburger Alsterufer, einst Atelier von Wolfgang Joop, heute Ort der Inspiration, Showroom und Zukunftslabor, war einfach nur wunderschön!!!
♥♥♥
Und so saß ich vorgestern Mittag im Flieger Richtung Hamburg, denn das Event startete um 16 Uhr. Am Flughafen traf ich auf Fashion Bloggerin Lisa Hahnbück, ebenfalls Gast des JOOP! Events. Lisa ist nicht nur wunderschön, sondern auch irre lieb und mega sympathisch. Wir tauschten Blogger Erfahrungen aus und für mich als "die ältere Frau vom Land" sind Geschichten aus dem Fashionblogger Leben wahnsinnig interessant und aufregend. Später kam noch Fashion Bloggerin Caro Daur hinzu (frisch aus Miami gelandet and by the way, Caros Instagram Account folgen über 800 Tausend Follower!!!!), die ich allerdings nur kurz kennenlernen durfte, da es dann schon in unterschiedlichen Taxen Richtung Alsterufer ging. Ich saß im Taxi zusammen mit Special Guest and Face of the Brand, Edward Wilding. Kannte ich natürlich überhaupt nicht, was mich aber nicht daran hinderte, mich auf der Stelle in Edward zu verlieben.
♥♥♥
☺☺☺
Manche Menschen sind einfach zu schön um wahr zu sein.
Wie Lisa und Caro und eben Edward. Einfach nur wow! Und du stehst daneben mit deinen fast 50 Jahren und deinen 500 Falten......
 
In der Villa wurden wir in kleinem Kreis, zusammen mit anderen Lifestyle/Fashion/Interior Bloggern, in stimmungsvoller Pre-Christmas-Atmosphäre  empfangen.
Noch vor den großen Interior Messen im Januar durften wir die JOOP! LIVING Möbel- und Wohnaccessoire-Kollektionen der kommenden Saison entdecken und kennenlernen.
JOOP!, der beeindruckende Name mit Ausrufezeichen kennt wahrscheinlich jeder, aber doch eher aus dem Fashion Bereich. Besonders in den Neunzigern war JOOP! in aller Munde. JOOP! LIVING, die Home-Linie des deutschen Kultlabels, hat sich inzwischen zur umfassenden Möbel- und Accessoirekollektion entwickelt. Es umfasst eine umfangreiche Produktpalette vom Sofa bis zum Esstisch, über Betten, Leuchten und Wohnaccessoires bis hin zur Badeinrichtung.
Ergänzend zu JOOP! hat JOOP! LIVING nun auch ein digitales Zuhause bei
 und Instagram (@joopliving) und zum Onlineshop geht´s übrigens HIER lang.
 
Nachdem uns Kristian Markus (Geschäftsführer von JOOP! LIVING) die neue Kollektion vorgestellt hatte, durften wir uns am Ende aus der Accessoire-Produktpalette unsere persönlichen Highlights als Geschenke aussuchen und vom bekannten Stylisten Wolfram Neugebauer wunderschön und extravagant verpacken lassen. Wolfram kannte ich bereits vom SCHÖNER WOHNEN Workshop und ich hab mich sehr darüber gefreut, dass er mein Gesicht gleich wiedererkannte.
☺☺☺ 
 
An dieser Stelle möchte ich mich ganz, ganz herzlich beim gesamten JOOP! LIVING Team bedanken (und ganz besonders bei Nana Hake ♥)! Danke für die Einladung! Danke für den reibungslosen Transfer! Danke für all die schönen Momente in der traumhaft schönen Villa! Danke für die tolle und köstliche Verpflegung! Danke, dass ich euch und die neue JOOP! LIVING Kollektion kennenlernen durfte und natürlich DANKE für all die wunderschönen Geschenke!!!
♥♥♥
 
 
(Alle Fotos: Klaus Knuffmann)





 


 Geschäftsführer Kristian Markus

Fashion Blogger Dennis Mitch (links), Caroline Daur, Lisa Hahnbrück, Frank Lin



 
Und hier Edward & ich. Ich finde das Foto ganz lustig, grins.
Naja, von wegen Sahnestück meets "ältere Frau vom Lande".
Edward ist auch unschwer in Über-Lebensgröße im Hintergrund zu erkennen.
Leider durfte ich das Bild nicht von der Wand nehmen und behalten und heimlich abnehmen ging leider auch nicht.
Edward, der meinetwegen sehr gerne ein paar Kilos mehr auf den Rippen haben könnte, ist nicht nur ein Traum von Mann, er kam auch unheimlich sympathisch rüber. Und wie ich in Erfahrung bringen konnte, ist Edward bereits Papa eines kleinen Sohnes! Das macht ihn gleich noch sympathischer.
 
 
 



 
 






 Stylist Wolfram Neugebauer


 
Zwei meiner mitgebrachten Geschenke habe ich am nächsten Tag gleich in Szene gesetzt, bevor sie abends auf dem Sofa zum Einsatz kamen. Die kuscheligsten Plaids ever, da mit Kaschmir-Anteil.
♥♥♥
 

 
 

 



 
 
 Ich wünsche euch allen einen gemütlichen Samstag!
Morgen wird dann der Gewinner meines Advents-Giveaways bekannt gegeben und morgen gibt´s ein weiteres ganz tolles Giveaway.
 
Fühlt euch lieb gedrückt,
 

Kommentare:

  1. Was für ein wunderschönes Gebäude. Sehr schöne edle Dinge!
    Liebe Grüsse
    Tanja

    AntwortenLöschen
  2. wow beeindruckend und da werde ich fast ein bisschen neidisch. Der junge Edward ist aber auch ein Schnittchen
    Lg sanni

    AntwortenLöschen
  3. Hey Bianca!
    So geil....ich versteh gar nicht warum du solche Anfragen lieber ablehnst...und ausserdem Edward stand dir super;)))...nix da mit vom Lande und so;))....also lass es krachen und berichte uns wie Karla Kolumne öfters von solch tollen Events...mit und ohne Edwards;))
    Liebe Grüsse Janine

    AntwortenLöschen
  4. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja hätte ich den gesamten Text gelesen ..dann hätte ich mir meine Frage selber beantworten können.
      Die Decken sehen super schön aus..mit Kaschmir Anteil sind sie sicher ganz angenehm.
      Was mir auch gefällt die Decken werden in Italien hergestellt.
      Es war wohl für dich ein toller Tag..so soll es auch sein.
      L.G.Edith.

      Löschen
  5. Krass! Ich bin schwer beeindruckt! Und du hast eine wunderbare Ausstrahlung, ein tolles Lächeln und ganz ehrlich, du kannst da durchaus mit den anderen mithalten. Ihr ergänzt euch einfach prima! :)

    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Sehr geil, die Fotos sind ja traumhaft und man sieht, dass du den Tag genossen hast !

    Du hast so eine tolle Ausstrahlung, wahnsinn !

    Lieber Gruss,
    Steffi H aus R

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Bianca, zum Glück hast du die Einladung angenommen...
    Schon bei Hamburg hätte mein Herz einen Hüpfer gemacht ;-) Die Fotos ein Traum. Alles sehr edel & geschmackvoll, wobei ich gemütlich - der sylisch/modernen Einrichtung vorziehe.
    Die "ältere Frau vom Land" ist ja wohl ein Witz - ich glaube du brauchst dir überhaupt keine Sorgen zu machen und Lachfältchen machen nur sympathischer!!!
    GLG Silke aus DD

    AntwortenLöschen
  8. Hi meine Liebe:)
    Was soll ich sagen: ausser deinen Namen und Joop kenne ich keinen!
    Aber: Halloooooo Edward 😍 Schalala!
    Manche Menschen sind aber auch unheimlich und unglaublich hübsch. Und noch viel hübscher und sympathischer: wenn sie sich auf ihr Aussehen nix einbilden. Scheint bei Edward ja der Fall zu sein :)
    Tja,da kann ich mich auch kaum noch auf das hübsche Plaid konzentrieren ;)
    Freue mich auf morgen und liebe Grüße auch an Edward :)
    Liebste Grüße
    Sanne K.❤

    AntwortenLöschen
  9. Wow, einfach tolle Bilder und das blaue Plaud ist ein Traum!! Gut das deine Tochter dich überredet hat😉! Hat man ja nicht alle Tage so ein Erlebniss. Schönen dritten Advent!
    LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  10. Boah!! Das schaut ja alles toll aus!
    Liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  11. Huhu Bianca,
    wie geil ist das denn?
    Das sieht ja alles mega klasse aus ;-)

    Edward, wow, echt ein Sahneschnittchen!
    Das mit den fast 50 Jahren und 5000 Falten vergiss mal ganz schnell, Du siehst mega klasse aus ;-)

    Das sieht nach einem gelungenem Tag in Hamburg aus und die Geschenk , wow, der Hammer!
    Gut das Du auf Dein Ninchen gehört hast ;-)

    Wünsche Dir und Deinen Lieben einen schönen
    3. Advent, genießt Ihn.
    Ich verbringen ihn mit" meinen "Bewohnern!

    Fühl Dich lieb gedrückt
    Du "alte Frau vom Lande" lach ;-)

    Manuela

    AntwortenLöschen
  12. Hey, danke für die wunderbaren Eindrücke und fürs visuelle Mitnehmen auf das Event! Wirklich beeindruckend.
    Liebe Grüße zum 3. Advent!

    AntwortenLöschen
  13. Wow Bianca,
    was für ein schönes Gebäude! ...du hast so eine wundervolle Ausstrahlung du kannst glatt mit dem Models mithalten...und der Edward...hmm eine Praline;)
    Schönen 3 Advent!
    Kristina

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Bianca,

    biist duuu waaaahnsinnig? Solch ein Event fast nicht wahr genommen zu haben :-) Was Dir uns uns da fast alles engangen wäre... Hilfe! Die Location, die tollen Produkte, Deine tollen Begegnungen mit interessanten Leuten und..., ja und Edward, hach... :D
    Und das mit den Falten vergißt Du mal ganz schnell. Der Edward wird sich auch gedacht haben "Was für ein Sahneschnittchen vom Lande!" Also, ich hoffe, das war dir "eine Lehre" solche tollen Angebote zukünftig nicht alle auszuschlagen :D und wir freuen uns auf weitere Bilder von dir von schönen Loctions (außer deinem herrlichen Zuhause), schönen Produkten und schönen Menschen, hach...
    Ich sorge jetzt dafür, dass sich jetzt meine Falten in Grenzen halten und gehe zum Kaffeklatsch :D Dir und Deinen Lieben wünsche ich einen schönen dritten Advent.

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Bianca,

    also ich finde, Edward steht Dir total gut! Tolles Haus, tolle Fotos...Du solltest wirklich öfter auf dein Töchterchen hören ;)

    Liebe Grüße

    Gaby

    AntwortenLöschen
  16. Hallo liebe Bianca,
    wow, das war sicherlich aufregend und spannend in der wunderschönen Villa. Gut, dass Du auf deine Tochter gehört hast. ;)
    Die Plaids sehen richtig kuschelig aus.
    Die "ältere Frau vom Lande" kann aber locker mit den Models mithalten. =)

    Liebe Grüße,
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  17. Wow das ist alles so wunderschön, allein das Haus ist der HIngucker, da wär ich gerne das Mäusschen in deiner Tasche gewesen. Apropos ältere Dame vom Lande, also ich habe mir ja jetzt alle Fotos angesehen, dich natürlich sofort auf einigen entdeckt. Nur wo war jetz die ältere Dame 🤔
    Viele Grüße von Birgit aus...

    AntwortenLöschen
  18. Ich muss u n b e d i n g t mit dem Bloggen anfangen...unfassbar, was einem da so geboten wird (ich fürchte nur, dass das, was ich zu posten hätte, keinen Menschen interessiert...😂)
    Ganz liebe (und etwas neidische Grüße) sendet Dir
    Manuela

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...