29. März 2014

Ostermuffel




Ich weiß es auch nicht.....Osterdeko ist einfach nicht so meins. 
Jedes Jahr muss ich mich regelrecht dazu zwingen, österlich zu dekorieren.  
Ganz anders als Weihnachten. Da würde ich ja am liebsten schon Anfang Oktober loslegen. 




Als bekennender "Ostermuffel" hab ich aus diesem Grunde auch meine komplette Osterdeko beim Hausflohmarkt verkauft.
Aber so ganz ohne.....(als Blogger!!!)....geht, glaub ich, auch nich, oder?!
Und so bin ich diese Woche los (Richtung Holland) und hab mich mit wenigen Oster- und Wachteleiern (und da ich einmal da war auch gleich mit leckerem Kuchen und Gebäck) eingedeckt. 

Here she is, meine Osterdeko: Ein Hauch von Nichts! 







Mein Riesenosterei find ich total cool. Ich hab´s bei dafont.com entdeckt und im dm als Poster entwickeln lassen. 





Auf dem Kühlschrank machen sich die Eier in XXL auch ganz gut, finde ich. 













Dann mag ich euch noch meine neuen Keksdosen von Riverdale vorstellen. Riverdale kennt sicherlich jeder, oder?! Die Marke hab ich erstmalig in einem holländischen Gartencenter entdeckt (und die Auswahl an Riverdale Produkten dort ist riesig). Aber nicht jeder wohnt "vlak over de grens", gell?! 




Das macht aber nichts, denn Riverdale bekommt ihr auch im Onlineshop Grafinteriors*. Corinna und Kai, die hinter Grafinteriors stehen, betreiben seit Februar ihren kleinen Onlineshop, in dem sie schöne Dinge zum Wohlfühlen und einiges an Leckereien anbieten. Zeitgleich haben sie einen kleinen Blog gestartet, auf dem Corinna und Kai abwechselnd zum Thema Cooking und Lifestyle bloggen. 
Bei Grafinteriors findet ihr auch die Marken Hübsch, Nicolas Vahé und Rie Elise Larsen.
































Wie sieht´s bei euch denn aus?! 
Seid ihr eher der Oster- oder der Weihnachtsdekoriertyp?! 




Fröhlich winkend,

ps.: Mädels, denkt dran: Kommende Nacht wird die Uhr auf Sommerzeit umgestellt! 
Ist das nicht geil?! Morgen Abend um 8 ist´s dann noch hell! 


*Werbung

Kommentare:

  1. Also ich bin auch eher der Weihnachtstyp, die bleibt bei mir - ööhm - auch mal ganz gerne bis lange nach Weihnachten. Das letzte Sternenteelicht habe ich (räusper, räusper, ähem) HEUTE weggeräumt. Dafür sind bei mir auch Wachteleier, etwas Moos und viele frische Blumen eingezogen. Mehr Osterdeke jibbet bei mir nicht.
    So, denn noch ein schönes WE!
    Liebe Grüße, Julia

    AntwortenLöschen
  2. Hei Du Ei! Ich mag weder das eine noch das andere. Aber wenn ich wählen dürfte, lieber Osterdeko, weil ich die auf "nur Eier" begrenzen kann. Und, ganz wichtig, weil ich immer nur 10 Tage vor Ostern dekoriere und es schnell wieder verstauen kann :-) ECHT! Dieses Jahr ist es allerdings zum ersten Mal anders. Was ich aber unbedingt sagen will: Das (P)oster-Ei (oder ist es ein Tafel-Ei?) jedenfalls: das ist es! Super toll! Und alles andere natürlich auch! Wie immer hier :-)
    LG Mina (voll fertig auf der Couch liegend, weil heute nur am wirbeln gewesen...)

    AntwortenLöschen
  3. also ich bin auch eher Weihnachtsdekotyp, musste mich so bisschen zu Osterndeko zwingen, aber jetzt bin ich zufrieden, nicht so viel wie Weihnachten aber hier und da ein Häschen und Nestchen, vielleicht bis zu Ostern schaffe ich noch was.
    Dein Deko ist wunderschön!!!!
    liebe Grüße
    Regina

    AntwortenLöschen
  4. Hey, dafür das du keine Osterdeko hast, hast du ganz schön viel, meine Liebe! Gefällt mir! Ich war dieses Jahr auch recht sparsam damit, meine Osterkiste ist noch ganz voll. Vielleicht sollte ich auch mal was weg geben.
    Grüßle
    Ursel

    AntwortenLöschen
  5. Hihi, ich war letzten Samstag im Intratuin in der Nähe von Roermond und hab Federn und Wachteleier zur Deko gekauft. Osterdeko habe ich auch nicht viel, an Weihnachten führt aber kein Weg vorbei. Allerdings kann ich es dann kurz nach Weihnachten schon nicht mehr sehen.

    AntwortenLöschen
  6. Ui....Ostermuffel ist das richtige Wort!!!! Die einzige Osterdeko sind einige Eier im Garten an den Sträuchern....
    Nenene...Osterdeko ist nicht meins....aber dein Ostereiposter hat was....das könnte mir gefallen!!

    Sodele...alles Liebe von Catinka, die sich schon auf den großen Fashionpost nächste Woche freut!!!!

    AntwortenLöschen
  7. haaalöleeee KOMISCHERWEISE ging es mir bis vor zwei JAHR;;ah ,,
    , x KISTEN für WEIHNACHTEN;;;
    aber OSTERN nix....
    aber jetzt gibt's OSTERN-OHRWASCHLHASEN....
    in fast jeder ECKE,,,,,,freu,, freu;;;;
    und bei DIR mit der AH bisal OSTER-DEKO fühl I MI ah volle wohl...
    . hob no an feinen SONNTOG
    bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  8. Hallo,
    also Deine Oster-Poster (schönes Wort) sind echt super....aber mal ehrlich: zwingen sollte man sich doch zu keinerlei Deko (lassen),
    Blogger hin oder her. auch eine Nicht-Oster-Deko zu Ostern ist doch ein Statement.
    Ich persönlich mag Weihnachtsdeko auch lieber, bei der Osterdeko quäle ich mich zwar nicht, aber sie fällt einfach wesentlich reduzierter und nur an wenigen Plätzen im Haus eingesetzt aus, als mein X-Mas Wahn.
    liebe Grüße
    Smilla

    AntwortenLöschen
  9. Öhem......*hüstel*......also für nich' Ostern dekorieren wollen/mögen, haste aber janz schön aufjefahren ;o)


    Meine liebe Bianca......meine Dekoqueen, mein Topmodell unter den Bloggerinnen, meine mir dit Peacezeichen auf alle möglichen und unmöglichen Arten nahebringende, so oft witzige und mich zum lachen bringende, absolut Schaltafelverrückte, alles anstreichende, aus Schnäppchen edle Deko zaubernde, absolut in ein Wohnmagazin müssende, leider braune Deckenbesitzerin..........ich liebe deinen Blog von erster Stunde an und mich wirste auch ohne eigenen Blog nich' als Leserin verlieren.
    Du bist ein sehr besonderer Mensch und seit langem fest in meinem Herzen.........da kümmste och so schnell nich' wieder raus ;o)

    Ich drück dich und zwar kräftig *knuddelquetsch*
    Bis bald.......i hope so....
    Kim


    Ps.: Ich freu mich, dass das holzige Peacezeichen zu dir gefunden hat. Als ich es sah, hab' ich SOFORT an dich gedacht, wollte dir den Link schicken und nun seh ich es schon bei dir ;o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ♥♥♥ Kim, ich hab mich grad soo über deinen Kommentar gefreut, das kannst du dir gar nicht vorstellen. Ich denke hier so oft an dich und als ich meinem Mann gestern noch mal deine Geschichte beim Spazierengehen erzählt habe, musste ich wieder heulen.
      Ich drück dich auch ganz fest und glaub mir, am liebsten im realen Leben! ♥
      LG, Bianca

      Löschen
    2. Hi Bianca,
      kannst Du mir sagen wo Du das geniale "Peace" gekauft hast? Das ist ja wohl der Knaller! ♥
      Viele Grüße Christine

      Löschen
    3. Hi Christine, das Peacezeichen ist geil, gell?! :-) Ich hab´s bei Dagi (House of Ideas) gekauft. Hier der Link:
      http://www.houseofideas.de/epages/63830914.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/63830914/Products/P-01/SubProducts/P-01-B
      LG, Bianca

      Löschen
  10. Huhu liebe Biana,
    juhuuu, ich bin nicht mehr allein.
    Ich weiss auch nicht warum, aber Ostern ist so gar nicht meins, ich mag einfach keine Häschen und so.
    Wobei, so ganz kurz vorher muss ich wohl ein bisschen, denn neulich beim einkaufen stand mein kleiner Sohn ganz begeisternd vor den Osterhasen. Also ein wenig Deko, der Kinder wegen. Dein Tafel Ei würde mir da sehr gut gefallen oder Minas Eier am Stiel. Mal sehen.....
    Dann dir ein schönes Rest- Wochenende und hab es fein- öööösterlich;-).
    Liebste Grüße
    Silke
    ☆aus der Nähe von Lübeck☆

    AntwortenLöschen
  11. Hi meine Liebe :)
    Ach weißste...warum denn nicht?
    Wenn du kein Bock auf Osterdeko hast, dann eben nicht. Nur weil du Bloggerin bist, heisst das doch nicht, dass du MUSST!
    Du willst doch aus deinem Leben berichten und wenn da eben dazu gehört, dass du kein Bock auf Osterdeko hast, dann ist das so ;)
    Als Blogleserin sieht man ja sowieso in jedem Blog die neuste Deko.
    Also auch mal schön, was anderes zu sehen ;)
    Ich dekoriere für Ostern nicht. Hab ich noch nie!
    Ich verstehe ja auch nicht, warum man zu Ostern BUNTE Plastikeier in die Büsche hängt...tststs...schön find ich das nicht!
    Aber so sind wa nu mal wa...zu jeder Gelegenheit wat inne Bäume hängen :D
    Wünsche dir einen schönen Sonntag!
    Liebe Grüße
    Sanne K.♥

    AntwortenLöschen
  12. Hallo liebe Bianca, ohhh - mir gehts genauso, Osterdeko ist so garnicht mein Ding, meistens ist es so, dass dann eher etwas Frühlingshaftes bei mir einzieht und das höchste der Gefühle sind dann ein paar kleine Wachteleier, weil ich deren (Natur-) Farben so mag.... Ich hab auch zusätzlich das Problem, dass ich mich vor Eiern irgendwie ekele, ich könnte nieeeeeeee welche auspusten und bemalen,.. brrrrr... Deine Osterdeko ist perfekt, nicht zu bunt, genau nach meinem Geschmack!

    Ich liebe Weihnachtsdeko auch sehr - aber das absolute ÜBERDING für mich persönlich ist HERBSTDEKO!!!! ♥ Ich altes Herbstkind ;-)

    Hab ein schönes restliches Wochenende!!!

    Lony x

    AntwortenLöschen
  13. Guten Morgen Bianca,
    die Küchenecke hat mir auf Anhieb so gut gefallen!!! Der Boden am Esstisch könnte aus einem Wohnkatalog sein - bezaubernd! Die Butlersteller - ein Volltreffer, sind bei mir gestern angekommen! Und die Ostereier auf den Kühlschränken und Tafel sind Dir total gelungen!
    Ganz viele liebe sonnige Grüße von Olga.

    AntwortenLöschen
  14. Guten Morgen,

    hmmm...ne Osterdeko hab ich auch nicht wirklich. Ich habe zwei weiße Porzellanhasen. Geht das schon als Osterdeko, gg.. mehr wirds nämlich nicht. Daher gibts auch sowas nicht als Post bei mir. Mir ist übrigens aufgefallen, wenn man mehr als 4 Wochen vor Weihnachten entsprechendes Gebäck oder Deko zeigt, dann finden das die Leute oft blöd. Wenn man das aber vor Ostern macht, dann ist das toll und alle sind begeistert. Warum das wohl so ist? Vielleicht, weil alle Ostern mit Frühling verbinden und darauf warten...? Der Gedanke kam mir letztens... nur so am Rande...

    Das mit dem Poster entwickeln lassen ist eine feine Idee und sieht witzig aus. Ich hatte das zu Weihnachten mit einer riesen Schneeflocke gemacht. Sehr zu empfehlen als durchaus bezahlbare Deko (bei der es einem nicht so weh tut, wenn man sie im nächsten Jahr nicht wieder verwendet)...

    So.. eigentlich wollte ich nur schreiben: schön siehts aus und ist doch gar nicht so wenig...:-))
    Lg und einen feinen sonnigen Sonntag - bald gibts wieder Gartenbilder ooooder?

    Haydee

    AntwortenLöschen
  15. Hallo liebe Bianca, kannst Du mir verraten, woher Du den bezaubernen Teppich hast, der in Deiner tollen Küche unterm Tisch liegt?? LG Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Nicole, der Teppich ist von H&M Home. Ich seh aber gerade auf deren Website, dass der Teppich dort nicht mehr zu haben ist. :-(
      LG, Bianca

      Löschen
  16. Hi Bianca,
    da hat Kim wohl recht, für des, dass du ja Ostern so gar nicht magst,
    haste Vollgas gegeben ;-D
    Das Eieiei ist mega toll!
    Mag ich sehr, wusste gar nicht dass es sowas bei Dafont gibt... da geh ich gleich mal guggn *g*
    Wie gemein das ist, mal kurz nach Holland, Deko shoppen gehn....aaaaaahhh, auch will ;-D
    Ich saug jetzt nochmal deine Bildchen auf, sooo schee.
    Ich mag übrigens auch lieber Weihnachten, da ist immer alles so vollgestellt mit Deko,
    Ostern dagegen... hab ich gaaar nix, ABER
    ich hab bei nem tollen Giveaway gewonnen,
    somit hab ich jetzt auch ein bisschen Osterdeko.
    Die wirklich schön ist ;-)
    A liabs Grüßle,
    Andy (die sich mega verguggt hat in deine Küche)

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Bianca,
    ich bin eindeutig der "Weihnachtsdekoriertyp". Ostern fällt bei mir auch minimal aus. Das Riesen-Ei macht sich super, eine sehr gute Idee. Überhaupt Deine Fotos - wunderschön - denn es ist ja auch wunderschön bei Dir :-)
    Viele liebe Grüße,
    Mella

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Biana!
    Für einen Ostermuffel hast Du wunderschön und mit viel Liebe zum Detail dekoriert, grins...
    Was für ein hübscher Post!
    Ich bin eher der Ostertyp, das hat aber mehr mit der Jahreszeit zu tun, bin kein Winter Fan.
    Herzliche Grüsse,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Bianca,
    der eine liebt Ostern mehr und der andere weniger! Die Federn habe ich aus dem Gartencenter....
    Meine Freundin arbeitet in einem Restaurant und wir haben vor ein paar Wochen auch Dosen bemalt!

    Liebe Grüße deine Katrin aus dem 7ten Stock

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Bianca,

    witzig,ich dachte immer, ich bin allein. Ich mag Ostern überhaupt nicht, darum flüchten wir schon seit Jahren an den Gardasee. Das wenige, das ich dekoriere, mache ich nur wegen den Kids. Dieses Jahr sind es ein kleiner weißer Hase und drei Eier aus Porzellan weiß/schwarz mit ein paar Federn. Also, für meine Verhältnisse hast du sehr viel dekoriert.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  21. sieht wunderschön aus - aber ich dekoriere auch nichts. nicht wegen 2 tagen! never! warum? mein licht in der whg ist eh nicht so geeignet zum fotografieren, von daher kann ich die sparte auf meinem blog auslassen - und mit 2 katzen, himmel, ich will gar nicht dran denken!
    aber bei dir ist das natürlich was ganz a n d e r e s! genau richtig und nicht zu viel!
    lg sonja

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Bianca,
    vielen Dank mal wieder für den schönen post! Es macht mir so viel Freude bei Dir mitzulesen. Das Ei von dafont finde ich auch sehr hübsch.
    ...sich schon, wie immer, auf Deinen nächsten post freuen!!..., liebe Grüße Nadja S. (die zu gerne mit Dir nach Holland Dekoshoppen fahren würde :-)).

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Bianca
    Das halbe Büro hat immer gerne Deinen Blog gelesen! In derPause;-) Aber es wird echt immer schlimmer!! Werbung...werbung...werbung ....Sooo schade! Wo ist die nette Bianca geblieben??Und werd doch bei Kritik nicht gleich sauer....Lisa, Karin, Bärbel, noch eine Bärbel:-) Anke und Andrea

    AntwortenLöschen
  24. Guten Mirgen Bianca, nach einem Wochenende voll mit Geburtstagsfeiern bepackt, komme ich endlich hier dazu, bei dir zu lesen. Momentan sind bei uns recht spärlich ein paar Hasen zur Dekoration irgendwo versteckt eingezogen. Nachdem jedoch die Feiern vorbei sind, werde ich auch etwas österlich dekorieren. Gestern erinnerte das Wetter jedoch eher an Badewetter und Fahrradtouren gespickt mit sommerlicher Bekleidung und einem Picknick. Deine Malereien auf dem Schrank finde ich besonders chic, jedoch gelingt mir die Malerei mit Kreide nicht so recht, mein Hase auf dem geschwärzten Straßenschild lässt sich jedoch sehen und schaut von dort ganz keck in unser Esszimmer.
    Am Samstag waren wir hier übrigens im nahegelegenen Zoo mit unseren großen Kindern und konnten eine Blick auf das dort geborene Eisbärenbaby werfen.
    Ich wünsche dir eine wunderschöne sommerliche Woche mit ganz lieben Grüsse von Birgit aus...

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Bianca!
    Osterdeko empfinde ich irgendwie als stressfreier; weil ich auch nur einen Hauch Ostern dekoriere ;-) Weihnachten ist da schon etwas aufwendiger. Ostern gehts ja auch nicht ganz so feierlich zu...
    Bei Dir siehts aber schon seeehr österlich aus und das Ei an der Tafel ist GENIAL!
    Liebe Grüße,
    Uschi

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...