10. Juni 2014

Mein Holland





Kinder, ich fühl mich wie 120. Echt jetzt. 
Bitte erinnert mich im Herbst regelmäßig daran, Sport zu treiben, um meinen Rücken zu stärken. 
Ich brauch ne gefühlte Ewigkeit um vom 
Bett/Auto/Sofa/Stuhl
aus in eine aufrechte, zivilisierte Position zu gelangen, ohne wie der letzte Neandertaler zu wirken.
Ok, genug gejammert. 

Pfingsten haben wir alle Tage in Holland verbracht. 
Samstag waren wir in Maastricht, Sonntag in Roermond und Montag in Maaseik. Ok, Maaseik liegt zwar in Belgien, aber (fast) vergleichbar mit Holland.  



Die heutigen Fotos habe ich Samstag in Roermond gemacht. 

Ich liebe das!
Man setzt sich ins Auto und 20 km später fühlt man sich 
"wie im Urlaub". 
Automatisch, unweigerlich und völlig kostenlos. 
Einfach nur herrlich!
Aber schaut selbst:












Die prächtigen Bauten befinden sich übrigens alle auf EINER Straße.







WIE gerne würde ich hier überall mal klingeln und mein Sprüchlein aufsagen. 
Dass ich die Bianca von Wohnlust bin und dass ich SO gerne mal einen Blick ins Haus werfen würde und dass ich ZU GERNE meine Kamera hier zum Einsatz brächte. 
Aber ganz ehrlich:
Ich bin viel zu schissig. Und außerdem spreche ich kein Niederländisch. 


Wahrscheinlich würde ich mit hochroter Rübe stammelnd und stotternd da stehen, so dass man mir eher nen Euro mitfühlend in die Hand drücken würde, anstatt mich ins Haus zu bitten.








Fotos meiner s/w Vitrine gibt´s demnächst.
Im Moment könnte ich fünf Posts gleichzeitig veröffentlichen, so fleißig war ich in den letzten Tagen. 

Bis bald,

ps.: Aktueller Roombeez-Post: HIER

Kommentare:

  1. Liebe Bianca
    Das sind ja mal ganz tolle Fotos! Freut mich, dass du Pfingsten schön verbracht hast und dich erholen konntest;) hier (Sachsen) war es einfach nur heiß o.O inspiriert durch deinen Blog plane ich einen Urlaub in Holland. Kommt man mit Englisch gut zurecht? Freue mich schon auf Fotos von der Vitrine!
    Liebe Grüße,
    Nancy
    PS auch bei meinen Freunden heißt es mittlerweile "hast du schon biancaswohnlust gelesen?!";)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Nancy. Mit Englisch kommst du auf jeden Fall in Holland gut zurecht. Ich spreche in Holland immer nur Deutsch und jeder versteht mich. Allerdings nur in der Provinz Limburg.
      LG, Bianca
      PS zum PS: ♥

      Löschen
  2. Hallo Bianca, hab gerade den Roombeez Post gelesen und wollte dir nochmal VERSICHERN!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! dass das Jungenzimmer mega toll aussieht und mit Knast gar NIX zu tun hat!!!! Welches Geschmacksneutrum so was schreibt...da können wir ja nur müde lächeln,was?????VLG,Isa

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Bianca,
    ja , Holland liebe ich auch sooo sehr! So schöne Fotos! Bis letzten Spätsommer konnten wir auch mal schnell dorthin (oder mal schnell
    an die See..). Seit August wohnen wir nun in Bayern, am Bodensee ( ...ist auch nicht so übel, man schaut halt immerzu auf die Alpen...),
    nach Holland zu fahren muss jetzt immer geplant sein.
    In deinen Blog schau ich immer sehr gerne rein, sehr schöne Ideen und Styles, die du uns immer vorstellst!
    Ganz besonders die DIY-Ideen haben´s mir angetan! Ich hab mir ganz fest vorgenommen eine deiner Schaltafel-Ideen "aufzugreifen"!
    Ganz liebe Grüße aus Lindau,
    Connie

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Bianca,
    Dein Roombeez Beitrag ist wieder klasse, schön zu lesen :-)
    Wunderschöne Impressionen von Holland und Belgien,
    Mich beeindrucken in Holland immer die großen Fenster, wo man so schön reinschauen kann, hüstel.
    Ich bin ja ab und zu in Amsterdam oder in Hilversum.
    Herzliche Grüsse,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Bianca,
    da ist aber jetzt was falsch gelaufen:-) Das ist doch MEIN Holland. Lach.
    Wunderschöne Fotos, meine Güte, Du bist ja noch schneller dort wie ich. Tssss.
    20 km ist ja nu gar nix. Ja und sobald man da ist, ist es wirklich wie Urlaub.
    Ich kann leider auch immer noch kein holländisch, zu meiner eigenen Schande. :-(
    Aber deutsch geht überall, nicht nur in Limburg.
    Hast Du noch mehr Fotos von Deinem Trip? Dann bitte doch noch mehr davon.
    GGGGLG und einen schönen Tag.
    Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Hi meine Liebe :)
    Wundervolle Fotos...und ja, es sieht aus wie im Urlaub. Sei froh und dankbar, dass du so nah an der Grenze wohnst!
    Rücken? Tja, kenne ich nur zu gut und das in meinem Alter, daher gehe ich jetzt regelmäßig ein mal die Woche zum Präventionssport. Und tatsächlich (hätte ich nicht gedacht) die eine Stunde in der Woche reicht aus.
    Ich merke TOTALE Unterschiede und wenn ich, wie diese Woche, mal nicht da war, knackt direkt wieder alles herum!
    Vielleicht gibt es bei dir ja auch Rückenkurse...oder am besten direkt hinter der Grenze...da lernste direkt noch ne nette Holländerin kennen, die dich sicherlich irgendwann auch mal in ihrem Haus fotografieren lässt *lach*
    Liebe Grüße
    Sanne K.♥

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Bianca,
    was für schöne Fotos. Du wandelst auf den Spuren meiner Kindheit. Meine Eltern hatten in Roermond ihr Boot liegen, so dass wir oft in dieser Stadt waren. Ja die Niederländer haben ein großes Händchen für Deko. Ich musste nur schmunzel wegen Deiner Sprachkenntnisse. Ich spreche niederländisch, aber natürlich nicht mit der perfekten Aussprache. Egal wie ich mich bemühe in Holland niederländisch zu reden. Ich bekomme immer, wirklich immer eine deutsche Antwort. Selbst wenn ich sage, dass ich doch üben möchte, sind die Niederländer der Ansicht, dass das eben nötig sei. Sie würden doch gut deutsch sprechen, also brauche ich mir nicht die Mühe machen. Und das ist nicht bös gemeint. So sind sie die lieben Nachbarn. Wir haben 7 Jahre dort gelebt und mussten berufsbedingt zurück nach Deutschland. Ich würde so gerne wieder dorthin zurück. Es war eine sehr schöne Zeit. Aber inzwischen lebt meine Tochter in Maastricht und studiert dort. Habe also viele Möglichkeiten für Besuche. Und Maastricht ist auch traumhaft schön. Ich freue mich auf Deine nächsten Posts.
    Liebe Grüsse aus Neuss
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Maastricht ist mega-mega-megaschöööön!!! Ich hatte zwar auch Samstag die Kamera dabei, hab jedoch keine Fotos gemacht. A) Weil wir nicht viel Zeit hatten und B) weil der Himmel leider ganz weiß anstatt strahlend blau war. Und dann mache ich keine Fotos. Selbst auferlegtes No-Go. :-) LG, Bianca

      Löschen
    2. Hallo Nicole,
      da kann ich dir in allen Dingen voll und ganz zustimmen. Mein Sohn studiert auch in Maastricht (vielleicht kennen sich die beiden sogar :) ). Und ich würde auch liebend gern dort leben. Ich liebe Holland, eine ganz andere Atmosphäre dort als hier.
      Komme aus Bergisch Gladbach und habe es leider auch etwas weiter bis dorthin.
      Winke fröhlich auch Bianca zu! Du bist eine gute Freundin von mir.....weißt es nur nicht....hi
      Liebe Grüße aus dem Bergischen
      Babra

      Löschen
    3. "Du bist eine gute Freundin von mir....weißt es nur nicht".
      ♥♥♥
      Ich hätte gerne auch mehr dekobegeisterte Freundinnen im "realen" Leben.
      LG, Bianca

      Löschen
    4. Bianca,
      also dekobegeisterte Freundinnen im realen Leben zu finden dürfte doch eigentlich nicht so schwierig sein. Du als Bloggerin findest da sicher schnell neue und interessante Kontakte, oder? Das bilde ich
      mir wenigstens so ein ;)
      Ich finde du bist eine ganz tolle Frau mit wirklich ausgesprochen gutem Geschmack....und wünsche dir ganz real nur die allerbesten lieben Menschen um dich.
      Wer weiß, vielleicht lernen wir uns irgendwann mal kennen.

      Dicke Umarmung!
      Babra

      Löschen
  8. Ooooohhhh .... ich beneide dich - so schnell über der Grenze!
    Versuch das echt mal mit dem sporteln für den Rücken ... ich hab seither auch weniger Probleme mit dem Rücken.
    Ganz liebe Grüßle
    Esther

    P.S: wir können ja zusammen klingeln gehen an den Haustüren :-) vielleicht klappt es zu zweit besser.

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Bianca,

    sehr schöne Bilder die du uns aus Holland mitgebracht hast. Da hattet ihr ja auch spitzen Wetter an Pfingsten. So muss das auch sein, besonders wenn ein verlängertes Wochenende vor der Tür steht :)

    LG Kerstin
    http://photoworld-of-make-believe.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  10. Hey Bianca, tolle Fotos, besonders das Haus mit dem tollen Hyazinthen- Strauch vor der Tür. Aber wie du bereist weißt, war es zu Pfingsten nicht nur dein Holland, sondern auch meines, allerdings in einer anderen Ecke. Falls du einmal wieder jemanden brauchst, der sich zu fragen traut, damit du in diese tollen Häuser kommst : ich bin bereit. ich quassel nämlich alle an, ohne Angst und ohne Schäm. g
    Gefühlte 20 Leutchen müsste ich ansprechen, damit wir unser Hotel finden konnten, denn leider funktionierte das Navi nämlich nicht dort. Das Beste war jedoch, dass über 10 dieser von mir angesprochenen Deutsche waren und ich daher noch etwas Geduld haben musste. Zu guterletzt haben wir das Hotel jedoch gefunden. Mich wundert, dass du momentan so fleißig sein magst, bei der Hitze überall !
    Ganz viele Grüße von Birgit aus...die heute ein wenig shoppen geht, denn es nieselt hier etwas.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Biggi, das krieg ich auch noch hin. :-) Aber bei (offentlichtlich) stinkreichen Leuten einfach so klingeln und so mir-nichts-dir-nichts fragen, ob man ihr Haus fotografieren und ins Netz stellen darf....ich weiß nicht. Manche Leute sind da manchmal ein wenig eigen (oder auch nur vorsichtig). LG, Bianca

      Löschen
  11. Upps...es waren Hortensien und nicht Hya...tztzt...

    AntwortenLöschen
  12. Guten Morgen Bianca,
    ach wie hab ich deine Bilder genossen! Dankeschön!
    Ich liebe Holland auch und Maastricht ist meine grosse Liebe!
    Als Ex Aachenerin bin ich dort sehr gerne gewesen und werde dieser Stadt an der Maas auch bald mal wieder einen Besuch abstatten.
    Aber Roermond ist vergleichsweise ebenso wundervoll!
    Die Häuser sind ne Wucht gell?
    Ich könnt da auch nur fotografieren und du hast recht....ich würd auch zu gerne wissen, wie die Leute dann so eingerichtet sind.
    GLG und geniess die restliche Woche,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Bianca,

    was hast Du uns für tolle Fotos mitgebracht, auch wenn ich vor Neid platze, dass Du so nah an Holland wohnst! Ich liebe die Architektur dort, den lässigen Einrichtungsstil und die Gemütlichkeit, die einen sogar in Amsterdam entspannen lässt! Wenn Du jetzt auch noch sagst, dass Du es gar nicht weit zu HEMA hast, dreh ich durch (und lasse mein Haus verpflanzen)!

    Liebe Grüße!

    Katharina

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Bianca,
    tolle Bilder, ich bin ganz begeistert von den wunderschönen Häusern
    lass uns zusammen überall klopfen oder klingeln ich möchte da auch rein gucken.
    Mein Mann spricht schon seit Monaten davon dass er gerne mal nach Maastricht fahren möchte, ich glaub wir müssen
    das jetzt wirklich mal machen. In Roermond war ich schon , es ist wirklich schön dort. Könnte mir gut vorstellen dort zu wohnen.
    Dort müsste ich mich auch bestimmt mit meinem Deko ; Umräum und Umstell Tick nicht verstecken denn die Holländer machen das doch alle gern. Hier denken meine Nachbarn mittlerweile ich habe einen Knall.....

    Wieso Sport eigentlich erst im Herbst, Bianca ??? Den kann man jetzt auch machen ;)

    Bei mir gibt es Strandfeeling zu gewinnen, wenn du Lust hast ,dann schau mal vorbei.

    Liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Bianca, Rücken ist wirklich schlimm, man hat zu nichts Lust. Wurde auch an den Bandscheiben operiert und weiß was das bedeutet.
    Ja Holland ist wirklich schön und Du hast phantastische Aufnahmen gemacht. Wir waren zur Tulpenblüte in Noordwijk, waren auch in Den Haag, Leiden und natürlich in Alkmaar auf dem Käsemarkt. Mein Mann immer voraus, ich trödelnd hinterher, versuchend, in die tollen Häuser einen Blick zu erhaschen. Es wäre toll, so eine Hausbesichtigungstour dort zu machen...Außerhalb von Zandvoort stehen Villen...da würde ich gerne mal reinschauen! Gute Besserung für Deinen Rücken und guter Rat: gehe im Moment sorgsam mit um, damit meine ich auch kein hin und her schieben von Möbel!
    Gruß Jane

    AntwortenLöschen
  16. Hi Bianca, sehr schöne Fotos hast du gemacht und es ist perfekt so nah an der Grenze zu wohnen. Wir leben in Aachen und sind schnell in Holland oder Belgien, bis nach Vaals (HEMA ) ist es ja nur ein Katzensprung.:) Inspiriert von deinen Bildern war ich Pfingstmontag übrigens in Thorn, so schön...
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  17. Oh herrlich und 20km sind ja nur ein kleiner Hüpfer ;-) Unser Hüpfer fällt da schon etwas größer aus und daher auch nicht so oft ;-) Aber ich mag Holland, vorallem auch den Flohmarkt in Maastricht :-) Gute Besserung an Mr. Rücken! GLG Yvonne

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Bianca,
    in Holland und Belgien gibt es wirklich sehr hübsche Städtchen, tolle Bilder sind das geworden!!! Du bist echt zu beneiden, musst nur 20 km fahren und bist schon dort. Auf die nächsten Posts bin ich auf jeden Fall schon mal gespannt...

    Hab eine schöne Woche
    und liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Bianca,
    danke für die schönen Holland-Impressionen!! War letztes Jahr in Maastricht - leider ohne Fotoapparat! Wie kann man nur!!!
    Wenn du mir jetzt noch verrätst, wo dein toller Rock her ist, dann wäre mein Tag vorerst perfekt (man weiß ja nie, was noch kommt).
    Liebe Grüße,

    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Julia, der Rock ist von der Marke Blaumax. Ich hab ihn bei CEE gekauft. LG, Bianca

      Löschen
  20. hallo bianca, wunder-, wunderschöne bilder! da möcht ich auch mal irgendwann hin. meine tochter hat auch schon davon geschwärmt!
    hach, da könnt ich mir auch vorstellen zu wohnen....
    lg sonja

    AntwortenLöschen
  21. Hey Bianca, so tolle Häuser. Da würde man doch am liebsten gleich wieder hinter die Türen luschern wollen.
    Wie die wohl wieder eingerichtet sind! Bin ja gar nicht neugierig:-O Nachdem du jetzt schon öfter Bilder von
    Holland gezeigt hast, möchte ich da auch mal unbedingt hin. Mal schauen vielleicht klappt es ja mal:-)
    Ganz liebe Grüße
    Sylke

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Bianca,
    Roermond ist schon wunderhübsch und niedlich. Manchmal sieht man doch Leutchen in ihrem Vorgarten, da kann man doch mal schwärmen wie schön ihr Vorgarten sei und die Deko in ihrem Fenster und man sei selbst dekobegeistert und hätte zuhause einen blog blablabla. Meine Kinder haben sich immer fremdgeschämt, wenn ich mit wildfremden Leuten ein Gespräch anfange.
    .Nächste Woche geht es für mich nach Dänemark in Urlaub und da freue ich mich auf die Dekobegeisterung der Dänen.
    Liebe Grüße aus Düsseldorf
    eine dekoverrückte Sabine Z.

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Bianca, man kann in Holland noch mehr erkunden! Es gibt dort ganz phantastische Staudengärtnereien und Privatgärten, die man an bestimmten Tagen besichtigen kann. Ich war erst vor kurzem in der Provinz Limburg unterwegs. Schau doch mal unter http://www.heimatliebe4you.blogspot.de

    LG HEIMATLIEBE 4 YOU

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Bianca, schaue immer mal wieder auf deinem Blog vorbei und bin jedes mal begeistert von deinen Ideen und diesmal sind die Hollandfotos auch wieder zum Verlieben...war in meiner Jugend öfters in Aachen und Umgebung (meine Oma wohnte da). Aber ich sehe schon, ich muss da unbedingt mal wieder hin! Schaue auch gerne was andere so in ihrem Garten/Haus gestalten...deshalb können Abendspaziergänge in der Dämmerung auch voll inspirierend sein, wenn man vielleicht einen Blick ins Innere erhaschen kann ;))
    LG Monika

    AntwortenLöschen
  25. Hey Bianca,
    tolle Bilder aus Holland. Ich liebe Holland und kenne das Gefühl, sich nur kurz ins Auto setzten zu müssen uns schwups hat man Urlaubsfeeling. Zum Glück wohnen wir auch nah an der Grenze.
    Viele Grüße Mone

    AntwortenLöschen
  26. Oh wie schön, Hollandbilder kann ich IMMER gucken, es ist schon wahnsinn, wieviel wirklich hübsche Häuser es da gibt (und das mit dem Klingeln kann ich bestens nachvollziehen :-)). Roermond kannte ich noch nicht, obwohl ich viele Jahre in Aachen gewohnt habe - jetzt wohnen wir viel weiter weg und sind nur noch seltener in Holland, um so mehr freue ich mich über Deine Bilder. Christihimmelfahrt haben aber auch wir die gelegenheit für einen Kurzurlaub in Holland, auf Walcheren, genutzt und natürlich habe ich auch eifrig fotografiert (was ich früher manchmal vernachlässigt habe, aber mit dem eigenen Blog machts einfach nochmal dopplet so viel Spaß),
    LG, Mecki

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...