18. September 2017

Chania/Kreta






An einem anderen Tag haben wir die Hafenstadt Chania besucht. Die wunderschöne Stadt Chania liegt an der westlichen Nordküste der Insel Kreta. Ein Traum: Von Mai bis September fällt in Chania kaum Regen und die meiste Zeit des Jahres scheint in Chania DIE SONNE!!!! 
Hach, wie gerne würde ich das von unserem Städtchen behaupten können. 

Der September ist als Reisezeit einfach ideal. Die Temperaturen sind noch sommerlich warm und das Meer ist immer noch aufgeheizt. Der Tourismus hält sich auch in Grenzen. Die Straßen waren zwar dennoch voller Menschen, aber man hatte nicht das Gefühl überrannt zu werden und manche schnuckelige Gässchen waren sogar menschenleer.


Mir hat es in Chania (21 Kilometer von Kolimbari entfernt) sehr gut gefallen. 
Persönliches Highlight: Der wunderschöne Sonnenuntergang am frühen Abend.


Heute klingelte der Wecker wieder schonungslos um 5.15 Uhr und um 6.45 Uhr saß ich auch schon wieder im Büro. Wie schnell so eine Urlaubswoche doch dahinfliegt. Aber die Woche ist zum Glück kurz, denn am Freitag geht´s nach Berlin (bis Montag). 

Liebe Grüße,























































Kommentare:

  1. ...hi, hi einen hängenden Octopus haben wir auch "eingefangen", lach !
    Tolle Eindrücke!
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. dann hattet ihr ja eine tolle Woche! Ich freu mich für euch!!!
    Liebe Grüße, Angela

    AntwortenLöschen
  3. Hi meine Liebe:)
    Ahhhh,wie schön! Da wird mir echt warm ums Herz und ich krieg Fernweh. Aber an dem Licht erkennt man unverkennbar,dass September ist. Dieses typische warme Herbstlicht.
    Liebste Grüße
    Sanne K.❤

    AntwortenLöschen
  4. Huhu Bianca,
    da sieht ja nach einer wirklich tollen Woche aus ;-)
    Du hast echt ein Auge für's Detail, super schöne Fotos hast Du gemacht !
    Na dann wünsche ich Dir dass die Woche schnell rumgeht und Du schöne Tage in Berlin hast ;-)

    Lieben Gruß
    Manuela

    AntwortenLöschen
  5. Super-schöne Bilder, liebe Bianca!
    Und dann das Licht, die Locations, dein Auge für das fotogene - einfach toll!
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Bianca, das sind ganz wunderbare Fotos. Da könnte ich mir das ein oder andere auch sehr gut auf einer Leinwand vorstellen!!! Übrigens macht sich dein Mann auch sehr gut als Motiv ;-) glg Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Hi, I've been there once, but I've already forgotten the feeling of light, warm and sun. Thank you for reminding me those restful moments.

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...