25. Februar 2012

Widerstand zwecklos




... denn hier greift jeder zu. Zumindest meine Kids, denn „Mandarinchenkuchen“, so wie meine Kinder ihn nennen, ist Pflicht bei jedem Familiengeburtstag (und wehe, Mutter hat mal keine Lust drauf, ihn zu machen). Er ist wirklich sehr, sehr lecker, aber weil ich ihn schon soooo oft gemacht habe und ihn infolgedessen auch schon soooo oft gegessen habe, .......ja....., was schreib ich jetzt?!? „Kann ich ihn nicht mehr sehen“?!? „Hängt er mir schon aus den Ohren raus“?! :-)) Ne, ich lass das jetzt so mal stehen...
Beim letzten Mal hab ich das Originalrezept ein wenig abgewandelt. Die Mandarinchen, die eigentlich mit dem Quark verrührt werden, hab ich ganz gelassen und auf den Nuss-Nougat-Boden gelegt und die Creme kam obendrauf. Das kam zu Hause nicht so gut an. Ok, ok, beim nächsten Mal keine Experimente mehr. :-)
Den Kuchen hab ich zuletzt zum Geburtstag meines 15jährigen Sohnemannes gemacht (letzte Woche). :-) Die Fotos zeigen den gedeckten Tisch.


Sind die Fähnchen nicht lustig?! J Die hab ich
(hüstel, hüstel) im Büro
schnell aus Packpapier und Zahnstochern
gebastelt.

Und so schaut der Kuchen aus, wenn Mutter alles so lässt wie es war und nicht auf so hirnrissige Gedanken kommt, man könnte mal was verändern…


und zum Schluss das Rezept des Kuchens:


Mädels, ich wünsch euch was!
Liebe Grüße
Bianca

Kommentare:

  1. Liebe Bianca,
    willkommen in der Bloggerwelt!
    Ich freueich schon auf weitere Beiträge von dir:-))
    Eva

    AntwortenLöschen
  2. Hi Eva!
    Ich hab mich so über deinen Kommentar gefreut, UND DU BIST MEIN ZWEITES MITGLIED! Weißt du was?! Ich mach ne Flasche Sekt auf!
    Fröhlich winkend...
    Bianca

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Bianca nein bist du diese Bianca wirklich...ich habe immer wieder geschaut wann endlich ein Post von dir heraus kommt,nun hast du bei mir einen Kommentar hinter lassen,(ich schreibe immer den Leuten zurück die einen Kommentar bei mir lassen.)Oh wie ich mich freue,ich liebe Dagis Blog und fand dich von Anfang an so symphatisch,na und als ich dann dein Mail gelesen habe das du an Dagi geschrieben hast,war es um mich geschehen.Ich wollte unbedingt die Person kennen lernen die so schöne Mails verschickt.
    Ja schön das du da bist in unserer Bloggerwelt,ich habe mich bei dir eingetragen,somit verpasse ich keinen Post von Dir.Ja und das du ein richtiger Dagifan bist das kann man sehen.(ich übrigens auch).Wenn es dir passt werde ich demnächst auf meinem Blog über deinen Blog schreiben,so lernen dich wieder viele neue Leser kennen!Ich freue mich so sehr dich endlich gefunden zu haben,ganz liebe Grüße an dich,bis bald Edith.

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Edith,
    mein Herz pocht und pocht und pocht! Ja, ich bin es wirklich! Es hat ein wenig länger gedauert, bis ich meinen Blog freischalten konnte und ehrlich gesagt, ohne Dagi würde ich wahrscheinlich immer noch erfolglos rumwurschteln und die Idee eines eigenen Blogs bald über Bord werfen. Irgendwie fand ich das alles recht kompliziert. :-)
    Ich würde mich RIESIG darüber freuen, wenn du mich in deinem Blog erwähnst. KEINE FRAGE! Das wäre ja genial! Ne, was wäre das schöööön!
    Ganz liebe Grüße und einen dicken Drücker...
    Bianca

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Bianca.. durch unsere liebe Edith kam ich zu dir.. und was soll ich sagen?? ich bin begeistert :o) willkommen hier :O)
    hab einen schönen Sonntag..
    gggggggggggggglg Susi

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Bianca,
    durch Edith bin ich auf dich gestolpert ;-)
    Schön hast du´s hier und der Kuchen wird auch ausprobiert.
    Hört sich sehr lecker an!
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Manuela,
      ich freu mich über deinen Kommentar! :-) Weißt du was?! Auf ein Stückchen Mandarinchenkuchen hätte ich jetzt auch total Lust....., so zur Feier des Tages. :-))
      Liebe Grüße
      Bianca

      Löschen
  7. Hihi es heißt natürlich "über" dich gestolpert!
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Bianca,
    herzlich willkommen in der Bloggerwelt bin auch über Edith hierher gekommen, sehr schön, es gefällt mir sehr gut hier und ich werde dich gleich auf meiner Blogroll verlinken, damit ich nix mehr von dir verpasse.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Tatjana,
      vielen lieben Dank für deine Willkommensgrüße! Es freut mich sooo sehr, dass es euch bei mir, also auf meiner Seite, gefällt. :-)
      Liebe Grüße zurück von mir

      Löschen
  9. Liebe Bianca,

    da schließ ich mich doch gleich mal meinen Vorgängerinnen an und heiße dich ganz herzlich willkommen in der zauberhaften Bloggerwelt;-)) In den Kuchen würde ich am liebsten gleich reinbeißen... und die Schilder aus deinem Premierepost find ich klasse!!!! Mach weiter so, ich komm jetzt öfter;-))

    Schönen Sonntag noch und ganz liebe Grüße aus München, Ursula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ursula,
      vielen lieben Dank für das nette Kompliment. Es freut mich soo, dass euch die Schilder gefallen. Von meinen Leutchen zu Hause werden die Schilder meist nur belächelt. :-) "Ach, die Bianca. Wat hatt ´se denn jetzt für´n neues Hobby?!" :-)
      Liebe Grüße
      Bianca

      Löschen
    2. Liebe Bianca,
      auch ich möchte Dich in der Bloggerwelt willkommen heißen. Ich wünsche Dir ganz viel Spaß und freue mich auf viele tolle Posts von Dir.
      Ich finde - wie Ursula - auch Deine Schilder unglaublich schön!!!
      Und vielen lieben Dank für´s Rezept. Ich bin für Backideen immer dankbar :-)
      Hab noch einen schönen Sonntagabend.
      GGGGLG Tanja

      Löschen
  10. Hallo Bianca,

    auch von mir ein ♥- liches Willkommen, weiß noch gut, wie der Anfang ist ...alles so aufregend...wirst bestimmt ganz viel Spaß haben..deine Schilder sind genial !!!
    So ich trag` ich gleich mal in die Leserliste ...

    Liebe Grüße,
    Sanne

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Bianca,

    oh das hört sich lecker an, das Rezept muss ich mir merken! Herzlich Willkommen in der Bloggerwelt!

    Sei lieb gegrüßt aus dem "Ruhrpott"
    Haydée

    AntwortenLöschen
  12. liebe bianca

    das sieht ja toll aus, diese torte werde ich auf jeden fall probieren (sobald ich nicht mehr am abnehmen bin) der kuchen ist sicher mega lecker.....

    grüssli karin

    AntwortenLöschen
  13. hallo bianca!

    willkommen! mmhh das mandarinchentörtchen sieht richtig lecker aus! da könnt ich jetzt gleich ein stück probieren! sehr schöne bilder machst du, das spricht wahrscheinlich für dich, dass du schon in so kurzer zeit mit mir jetzt 21 mitglieder hast, irgendwas mach ich falsch ;-( ich bin nämlich auch relativ neu hier in der bloggerwelt. vielleicht magst du mal vorbei schauen, würd mich freuen.
    viel spaß beim bloggen und glg,
    kathi

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Bianca,

    schön, dass Du da bist. Sieht toll aus hier bei Dir und deshalb hast Du gleich eine Leserin mehr.
    Ich wünsche Dir viel Spaß in der Bloggerwelt!

    Und wenn Du einen ähnlichen Geschmack hast, wie Dagi, dann freue ich mich riesig!

    Schönen Sonntag wünscht Dir

    Amalie

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Bianca!
    Bin gerade über Dagi bei Dir gelandet. Wow, Dein Blog ist wirklich toll.Ich komme Dich gern wieder besuchen.
    Ich wünsche Dir viel Spass beim Bloggen und ich bin gespannt auf weitere lustige Posts und tolle Fotos von Dir.
    Alles Liebe,
    Uschi

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Bianca,

    ich finde deinen Blog super schön, ich habe auch einen, allerdings habe ich nicht so die Zeit und vor allem nicht die Ideen zu schreiben. Aber ab und zu kommt schon was neues rein :)

    Ich habe auch deine Mail an Dagi gelesen, und finde es toll das Du dich durchsetzt, das muss ich auch manchmal bei meinem Mann, nach einer Zeit hat man die Tricks raus :)

    Mach weiter so, schöne Bilder hast du auch und wie es aussieht hast Du auch einen tollen Humor :)

    Liebe Grüße Veronika

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Bianca,
    dein Blog gefällt mir schon sehr gut. Tolle Fotos. Bin bei dir über Dagi gelandet.
    Auch ich bin ganz neu dabei in der Bloggerwelt.
    Komm dich bald wieder besuchen,
    liebe Grüße
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Bianca, vielen Dank für Deinen Besuch bei mir !! Herzlich Willkommen in der Bloggerwelt; aber Vorsicht: Bloggen macht süchtig !! Der Kuchen sieht sehr lecker aus und Dein Schilderwahn gefällt mir auch. Lg Sabrina

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Bianca,
    schöner Blog... ich trag mich schon mal als Leserin ein :)
    Lieben Gruß
    Tanja

    AntwortenLöschen
  20. Ich habe bestimmt beim Betrachten der löckeren Torte schon zugenommen!
    Aber ich werde mich auch als follower eintragen-----
    Habe auf Ediths Blog von deinem gelesen!
    Viel Erfolg beim bloggen wünscht dir
    Elma

    AntwortenLöschen
  21. YUMIIIII..!!
    Na, der sieht aber EXTREM legger aus.. und ich werde das doch mal testen müssen..!!

    Ja,ja.. das mit dem Büro kenne ich.. ich probiere manchmal schöne Bildchen auszudrucken.. aber sieht nie was aus.. Schnelldrucker!! wie blöd..

    Also.. mich siehst du hier jetzt öfter..

    bis denne..

    ♥-liche Grüße
    Gina

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Bianca,
    willkommen bei uns!
    Die Torte sieht ganz so aus, als würde sie hier auch zur Lieblingstorte werden - meine Männer lieben Nougat!!!
    Deine Schilder sind klasse, lass dich bloß nicht entmutigen. Aber jetzt hast du ja uns :)
    Liebe Grüße,
    Kiki

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Bianca,

    HERZLICH WILLKOMMEN in der Bloggerwelt! Über Dagi´s Blog bin ich gerade bei dir gelandet und ich wünsche dir viele schöne Stunden im "Inspirationsland"!

    Der Kuchen sieht wahnsinnig lecker... zum reinbeíßen!
    Ja und was soll ich sagen, jetzt hast du auch direkt eine Leserin mehr :-)

    Ganz liebe frühlingshafte Grüße
    Anika

    AntwortenLöschen
  24. Witaj Bianca
    Życzę Ci powodzenia w prowadzeniu bloga, na pewno będę częstym gościem u Ciebie. Ja też jestem początkującą blogowiczką więc wiem jak to jest. Serdecznie Cię pozdrawiam. Gosia

    AntwortenLöschen
  25. Mniami, pyszności- a te kolory!!! Cudowne :)
    buziaki
    mz

    AntwortenLöschen
  26. Herzlich willkommen, wir habne ja alle schon lange auf Dich gewartet :)
    Kalorien - ja was sind Kalorien ? Das sind doch die fiesen kleinen Dinger, die nachts heimlich die Klamotten enger nähen... Ich muss da ne Invasion haben :))
    Liebe Grüße, KoRa ( die auch gerade ein Zimmer schw-w renoviert, angesteckt von Dagi)

    AntwortenLöschen
  27. Hallo Bianca,
    bin auf deinen BLOG gestoßen, es gefällt mir u. ich bleibe hier.
    Dein Kuchen sieht ja wahnsinnig lecker aus....
    Wünsche dir eine schöne, entspannte Zeit im Bloggerland.
    LG
    Bettina

    AntwortenLöschen
  28. Hallo Bianca,
    bin neu auf deinem Blog und gleich als Leserin eingetragen!

    Der Kuchen sieht wirklich lecker aus!

    GGLG Hanna (die auch noch ziemlich frisch in der Bloggerwelt unterwegs ist) :)

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Bianca, herzlich willkommen im Bloggerland. Ich bin über Dagi auf Deinen wunderschönen Blog gestoßen und freue mich auf viele Posts von Dir. Viele liebe Grüße von Deiner neuen Leserin Monika

    AntwortenLöschen
  30. Hallo Bianca....
    Herzlich willkommen in der Bloggerwelt. Auch ich habe mich gleich mal als Leserin eingetragen.
    Da ich für mein Leben gerne und oft Kuchen esse, freue ich mich über das verlockende Rezept.
    Weiterhin viel Freude mit Deinem Blog wünscht Dir Katrin

    AntwortenLöschen
  31. Hallo Bianca,
    gerade eben habe ich Dich bei Dagi entdeckt....und möchte Dich auch herzlich willkommen heißen im Bloggerland.
    Da hast Du ja schon mal ´nen tollen Start hingelegt....weiter so!!
    Der Kuchen sieht sooo verführerisch aus, den werde ich sicher demnächst mal ausprobieren.

    Eine schöne Woche und liebe Grüße,
    Birgit

    AntwortenLöschen
  32. Herzlich Wilkommen! Deine ersten Post sind ja schon sehr schön und vielversprechend. Da schaue ich sicher wieder bei Dir vorbei. Alles Liebe von Birgit

    AntwortenLöschen
  33. herzlich willkommen :)

    wow, ich sehe schon - dein blog booooomt ;) ich finde deine schilder suuuperschön und deine torte... ja, deine torte, die macht es mir jetzt schwer, ohne betthupferl schlafen zu gehen *g* ich würd sie auch in beiden variationen nehmen, ich bin da nicht so wählerisch ;)

    lg aus wien
    salma

    AntwortenLöschen
  34. Herzlich Willkommen, liebe Bianca!
    Die Torte sieht köstlich aus :)

    Wünsch dir eine schöne neue Woche.
    Viele liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  35. Hallo Hallo,

    willkommen in der Bloggerwelt.

    Schau doch auch einmal bei mir vorbei, wenn Du magst.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  36. Guten Morgen liebe Bianca,na was sagst du?Ich bin sprachlos was sich da bei dir tut,binnen einen Tag hast du es geschafft fast 60Leser zu bekommen,na wenn das so weiter geht hast du in 1Woche 100 Leser.Eine schöne Woche wünsche ich dir-Edith.

    AntwortenLöschen
  37. Meine liebe Edith,
    ich komme gerade vom Büro und wollte eigentlich "nur mal eben auf meine Seite gehen" und dann gleich wieder verschwinden, denn montags ist es hier immer stressig und ich muss heute noch jede Menge erledigen. Grrr...., dabei will ich hier jar nich vom PC wech. Ich mag dir noch soo viel schreiben, aber dazu komme ich jetzt nicht wirklich. Leider! Nur ganz kurz: a) ich hab die ganze Nacht nicht gepennt :-))) b) was gestern "hier" los war, ist nicht mit Worten zu beschreiben c) ich weiß gar nicht, wie ich euch danken kann!
    Dich ganz feste drückend....
    Bianca

    AntwortenLöschen
  38. Liebe Bianca,
    das Rezept werd ich auf jeden Fall testen - es sieht soooo lecker aus - Widerstand zwecklos ;o) Liebe Grüße von Annett

    AntwortenLöschen
  39. Oh, eben hab ich deinen Post mit der Torte gelesen, und ich sehe schon ich liebe deinen Blog....Ich mag es wie du schreibst, dass hab ich schon bei dem Brief an die liebe Dagi von House of IDEAS gesehen!;-) Muß gleich wieder bei dir weitergucken! Die Torte werd ich sicher bald mal machen! Danke für das Rezept! Lg Ramona ;-)

    AntwortenLöschen
  40. mmh, diese torte sieht super aus. dein blog gefällt mir auch sehr gut (hab dich gleich auf meine leseliste hinzugefügt). feeue mich auf neue posts! liebe grüsse aus der schweiz, joli

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...